Usinger Land Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Bernd Hohmann zeigt die aufgeplatzten Stellen.	Foto: cwa

Niederlauken. Die Gewitternacht zum Dienstag werden die Bewohner der Kirchstraße 12 in Niederlauken so schnell nicht vergessen: Ein Blitz traf ihr Haus und entfaltete seine zerstörerische Kraft. Doch die Schäden am Putz und der Elektrik sind nicht das Schlimmste. mehr

So ein Oldtimer ließ allen Besuchern der Kerb beim Anblick das Herz höher schlagen. 	Foto: loh

Merzhausen. Keine Kerb ohne Johann, und ohne Kerbeburschen keine Stimmung. Die jungen Burschen und Mädels halten die Fahne der Merzhäuser Rauschpennkerb hoch und verknüpfen Tradition und Moderne. Mit Erfolg, wie der Verlauf der Kerb zeigte. MEHR

clearing
Axel Eifert

Neu-Anspach. Seit Montagnachmittag wird der 49-jährige Axel Eifert aus Neu-Anspach vermisst. Die Polizei hat gestern eine entsprechende Suchmeldung herausgegeben. MEHR

clearing
Mit dem allradgetriebenen ATV können Retter wie Anna-Lena Gross und Jürgen Windecker Menschen auch aus unwegsamem Gelände holen.

Schmitten. Was machen der Paraglider, der im Baum landet, oder der Wanderer, der sich im Wald am Feldberg verirrt? Sie hoffen auf Hilfe von der Bergwacht. Jetzt erhielten Jugendliche Einblick in die vielfältigen Aufgaben der Retter. MEHR

clearing
In Grävenwiesbach ist auch unter der Woche Schluss. Ersatzbusse bringen Reisende nach Brandoberndorf.	Foto: Pieren

Usinger Land. Keine Sorge: Auch wenn die Züge der Taunusbahn am Wochenende erneut durch Busse ersetzt werden, droht der Lebensader im Usinger Land nicht – wie in den 1980er Jahren – die Stilllegung. Im Gegenteil. Die Strecke wird derzeit aufwendig saniert. MEHR

clearing
Wer wohl die rote Laterne bekommen würde? Denis Falkenberg, Ingo Hartmann und Kerbevater Marcel Heiwig (von links) hatten das Kickerturnier bei der Merzhäuser Kerb organisiert. 	Foto: loh

Merzhausen. Einen vollen Erfolg hatten sich die Organisatoren von der Rauschpennkerb erhofft. Bei ihren Besuchern kam sie auch gut an. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Vormachen, wie’s geht, und immer in Hilfestellung, dafür stehen die beiden Jugendpfleger Inga Grundmann und Uwe Budnitz. 	Foto: Seibt

Usingen. Spielen, chillen und sich austauschen – das alles und noch viel mehr bietet das Juz-Open-Air. Dabei dient es vor allem, um Hemmschwellen abzubauen. MEHR

clearing

Usingen. Wer sich ein kleines Stück Sommer, Sonne und Strand mit heimnehmen will, sollte das Familienfest von Stadt Usingen und Taunus Zeitung nicht verpassen. MEHR

clearing
Susanne Pfaff kümmert sich um alle Belange der Kindergärten und der Kindertagesstätten. 	Foto: msc

Grävenwiesbach. Seit sich die Gemeinde Grävenwiesbach dazu entschlossen hat, die Kindergartenbelange von einer pädagogischen Leitung betreuen zu lassen, gibt es im Rathaus eine Sorge weniger. Und seitdem Susanne Pfaff diese Stelle übernommen hat, läuft alles reibungslos. MEHR

clearing
Fokko Doyen und sein Patenkind John Kaheni.

Wehrheim. Cargo Human Care bringt Kindern in Kenia mit relativ geringem Aufwand Bildung und ärztliche Hilfe. Der Bad Homburger Jörg Langer, der in Wehrheim ein Unternehmen betreibt, war begeistert von der Idee und hilft mit. MEHR

clearing
Sebastian an der Luftgitarre.

Frankfurt/Hasselbach/Wehrheim. Abwechslung für erlebnishungrige Kinder, ein paar Stunden freie Zeit für deren Eltern – dank des Hessischen Rundfunks hat das für zwei Familien im Taunus geklappt. MEHR

clearing
Hermann Türk

Weilrod. Das große Stühlerücken in der Weilroder CDU-Fraktion ist beendet. Nachdem durch die Mandatsniederlegung von Hermann Türk diverse Neu- und Umbesetzungen im Parlament, in den Fachausschüssen, MEHR

clearing
Hans Kempgen

Neu-Anspach. Der Betrieb des Hessenparks wäre ohne Ehrenamtliche kaum aufrechtzuerhalten. Wir stellen zwei von ihnen vor. MEHR

clearing
Axel Eifert

Neu-Anspach. Seit Montagnachmittag wird der 49-jährige Axel Eifert aus Neu-Anspach vermisst. Die Polizei hat gestern eine entsprechende Suchmeldung herausgegeben. MEHR

clearing
Bernd Hohmann zeigt die aufgeplatzten Stellen im Kinderzimmer.	Foto: cwa

Niederlauken. Die Gewitternacht zum Dienstag werden die Bewohner der Kirchstraße 12 in Niederlauken so schnell nicht vergessen: Ein Blitz traf ihr Haus und entfaltete seine zerstörerische Kraft. Doch die Schäden am Putz und der Elektrik sind nicht das Schlimmste. MEHR

clearing

Wehrheim. „Attraktive Pachtbedingungen“ bietet die Gemeinde in ihrer Anzeige „Bürgerhaus sucht Pächter“, die vor ein paar Wochen veröffentlicht wurde. Heute läuft die Bewerbungsfrist ab. MEHR

clearing

Usinger Land. Bereits am vergangenen Wochenende ruhte der Zugverkehr der Taunusbahn zwischen Brandoberndorf, Grävenwiesbach, Usingen und Friedrichsdorf. MEHR

clearing

Wehrheim. Neuer Monat, neuer Betreiber. Während es nach der Vertragsauflösung mit dem bisherigen Pächter im Hotel in der Mitte mit Renovierungsarbeiten weitergeht, wird für das Lokal im Bürgerhaus der Pächter noch gesucht. MEHR

clearing

Wehrheim. In der katholischen Kirche St. Michael beginnt am Montag, 8. September, um 9 Uhr ein Schulanfangsgottesdienst für Grundschulkinder der 2. bis 4. Klassen. MEHR

clearing

Wehrheim. Ihr 30-jähriges Bestehen feiern die Wehrheimer Grünen am Freitag, 5. September, 18 Uhr, auf dem Hof Köppelwiese in Obernhain. Als Gast wird Umweltministerin Priska Hinz erwartet. MEHR

clearing

Obernhain. In den heimischen Gärten gibt es einiges zu entdecken. Zum Beispiel, dass einige Vogelarten in diesem Jahr zweimal gebrütet haben, weil das Frühjahr so warm war. MEHR

clearing

Wehrheim. Eine kostenlose Energieberatung bietet die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Energieberatung des Hochtaunuskreises wieder am Montag, 11. August, an. MEHR

clearing

Usingen. Die alte Stadthalle ist bald weg – es lebe die neue. Oder ist die CWS-Mensa doch kein ganz gleichwertiger Ersatz für Usinger Vereine? MEHR

clearing

Wernborn. Der Elternbeirat der Kita Pusteblume veranstaltet einen Flohmarkt für jedermann. Dieser findet am Sonntag, 21. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt. MEHR

clearing

Usingen. Für kommenden Dienstag lädt der Usinger Seniorenbeirat zu einer Radtour ein. Geplant ist gemütliches Radeln durchs Sattelbachtal nach Lauken und Gemünden und zurück. MEHR

clearing

Usingen. Die USA-Gmbh (Usinger Senioren-Adresse) lädt für den heutigen Freitag zum Sommerfest ein. Alle Bewohner und Angehörige der Bahnhofstraße 26 bis 28 sind ab 15 Uhr im und am Haus willkommen. MEHR

clearing

Usingen. Selbstverteidigung ist vor allem für Mädchen wichtig. Aus diesem Grund bietet das Jugendbildungswerk des Hochtaunuskreises am Wochenende 9. und 10. MEHR

clearing

Dorfweil. Die Feuerwehr Dorfweil will morgen eine alte Tradition wiederbeleben: die „Taufe“ im Dorfbrunnen. Während des Straßenfestes wollen die Brandbekämpfer die Zugezogenen wie früher am Brunnen taufen. MEHR

clearing

Schmitten. Offenbar aus Unachtsamkeit geriet am Mittwochnachmittag ein 43-Jähriger aus Weilrod mit seinem Wagen auf der Weiltalstraße zwischen Schmitten und der B 275 auf die Gegenspur und MEHR

clearing

Usinger Land. Zweimal sind Einbrecher jüngst im Usinger Land gescheitert. In der Weilnauer Straße in Weilrod schafften sie es am Mittwoch nicht, eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhauses MEHR

clearing

Weilrod. Einen größeren Einsatz von Rettungskräften haben zahlreiche Autofahrer gestern Vormittag zwischen Riedelbach und Mauloff beobachtet. MEHR

clearing

Usingen. Einen Einblick in die neue Asylbewerberunterkunft im ehemaligen Krankenhaus in Usingen, können Interessierte heute von 17 bis 19 Uhr bekommen. MEHR

clearing

Blitzschutz-Einrichtungen bestehen aus drei Komponenten: Fangeinrichtung, Ableitung und Erdung. Ersteres sieht wie eine Antenne aus, und wird auf dem Hausdach installiert. MEHR

clearing

Grävenwiesbach. Bei diesen Temperaturen mag man nicht unbedingt an die Advents- und Weihnachtszeit denken. Trotzdem wendet sich der Ökumenische Frauenkreis Grävenwiesbach jetzt bereits an alle, die gerne MEHR

clearing

Neu-Anspach. Förderkreis-Vorstandsmitglied, Koordinatorin für Ehrenamtliche, Aufsicht in zwei Häusern: Renate Riesop ist für das Freilichtmuseum eine wichtige Kraft. MEHR

clearing

Neu-Anspach. Der Betrieb des Hessenparks wäre ohne Ehrenamtliche kaum aufrechtzuerhalten. Einer von ihnen ist Hans Kempgen. MEHR

clearing

Neu-Anspach. Im Eltern-Kind-Zentrum Mini-Mumm (Hunoldstaler Weg 2a) gibt es ein neues Angebot. Am heutigen Freitag trifft sich dort von 20 Uhr an zum ersten Mal die Mut-Mach-Gruppe. MEHR

clearing

Neu-Anspach. Die Geschichtsvereine von Neu-Anspach und Wehrheim haben sich erneut zusammengetan und laden für Freitag, 22. August, gemeinsam zu einem Vortragsabend zum Thema „Die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“ ein. MEHR

clearing

Neu-Anspach. An den nächsten beiden Wochenenden will der Hessenpark Modelle und Baukästen aus dem vergangenen Jahrhundert präsentieren. Sie werden vorgeführt und erklärt, und Nachwuchsschrauber haben MEHR

clearing

Neu-Anspach. Nachdem die SPD zuletzt die Hauptstraße in Hausen-Arnsbach besichtigt hat, ist sie am heutigen Freitag unterwegs, um sich über die Ausgrabungen an der geplanten Heisterbachstraße zu MEHR

clearing

Schau mal einer an Bei dem strömenden Regen diese Woche musste ich mal eben kurz in Schmitten unterm Dach Unterschlupf suchen. MEHR

clearing
Über den Dächern von Neu-Anspach: Das moderne Kitelandboarding auf der Wacht bietet den Sportlern bei entsprechenden Windverhältnissen grandiose Ausblicke. Das schätzen die Fans dieser jungen Sportart. 	Foto: Alexander Schneider

Usinger Land. Wenn Christian, Achim, Tino, Thomas und Steve auf ihre Handys schauen und sehen, wie stark der Wind über die Wacht fegt, setzt bei ihnen ein Kribbeln im Bauch ein. Denn dann sind große Sprünge drin. MEHR

clearing

Kitelandboarding ist eine Extremsportart, die dem Kitesurfing am Strand und Snowkiting auf Schnee sehr ähnelt. Kitelandboarding erfolgt auf festem Untergrund, wobei man sich auf einem MEHR

clearing
Chiara (8), Nadja Erker (18), Leonie (8) und Tamara (9, von links) basteln Tiermasken und haben ihren Spaß.	 Foto: Seibt

Pfaffenwiesbach. Manchmal muss man nicht einmal die Koffer packen, um die ganze Welt zu bereisen. Für die Ferienspielkinder aus Pfaffenwiesbach und Friedrichsthal reicht der Weg ins katholische Gemeindehaus, ihrem Flughafen in eine Woche Abenteuer. MEHR

clearing
Paddy PS drehte mit seiner Rap-AG aus der Buchfinkenschule sein zweites Video. Alexander Aumann (rechts) filmte, Markus Jay kümmerte sich um Technik und Kulissen. 	Foto: Lohrmann

Eschbach. Jetzt ist es fertig und steht im Netz: Rapper Paddy PS hat sein neuestes Video mit der Rap-AG der Buchfinkenschule gedreht. MEHR

clearing
Schon von Weitem war die Blasmusik des Wernborner Musikvereins an den Klippen zu vernehmen. 	 Foto: loh

Eschbach. Wenn es in Usingen ein Freiluftkonzert geben soll, dann bilden die Eschbacher Klippen erfahrungsgemäß die beste Kulisse dafür. Das hat sich nun beim Open Air erneut bewiesen. MEHR

clearing
Zwei kreative Frauen: Magdalena Griegal (links) mit Nähschülerin Conny Junge in der Nähstube. 	Foto: Appel

Oberreifenberg. Jahrelang war es eine Tätigkeit, die als Hobby kaum Beachtung fand und als altbacken belächelt wurde. Doch seit einiger Zeit ist Nähen wieder in. Nicht, um Geld zu sparen, sondern um die eigene Kreativität an der Nähmaschine auszuleben. MEHR

clearing
Viele Interessenten waren zum Wochenend-Seminar in die Honigfabrik gekommen. Sie wollten alles über das Bienenvolk  erfahren. 	Foto: Schwarz-Cromm

Grävenwiesbach. Wo könnte man besser in das Fachwissen der Imkerei einsteigen als in der Honigfabrik? Der Verein Zobit hatte am Wochenende zu einem informativen Seminar und Einsteigerkurs über Bienenvölker geladen und konnte so einige neue Hobby-Imker gewinnen. MEHR

clearing
Schön ist er nicht, der Rathausvorplatz. Der Ortsbeirat möchte daher dort ein idyllisches Plätzchen als Begegnungsstätte und Ortsmitte errichten. 	Foto: Schwarz-Cromm

Grävenwiesbach. Ein einziger Punkt stand am Montag auf der Tagesordnung des Ortsbeirates: Die Neugestaltung des Rathausvorplatzes. Und der wird nicht so, wie die Politiker es sich wünschen. MEHR

clearing
Sylvia Rosenkranz-Hirschhäuser ließ sich von ihrer Umgebung zu ihrem neuesten Werk inspirieren.	 Foto: Schwarz-Cromm

Altweilnau. In dem kleinen Weilroder Ortsteil Altweilnau schlummern viele Talente. Eines davon ist Fotografin und Autorin Sylvia Rosenkranz-Hirschhäuser. Sie gehörte neben der Lyrikerin Gisela Stumm und der Fantasy-Autorin Elke Deckert zu den Frauen, die beim ersten Altweilnauer ... MEHR

clearing
Bei Schwimmbadwetter begannen die Ferienspiele im Jugendhaus, aber am ersten Tag musste man mit dem Wasser aus Eimern vorliebnehmen. 	Foto: Saltenberger

Neu-Anspach. Der VzF organisiert in diesem Jahr die Ferienspiele für die Stadt. Das Programm ist toll, aber aufregend wird es vor allem in den nächsten Woche. MEHR

clearing
Der Männerchor begeisterte die vielen Gäste mit flotten, aber auch mit nachdenklichen Weisen.

Pfaffenwiesbach. Beim Konzert der Wiesbachtaler Musikanten und der Chorvereinigung Frohsinn gab es exzellente Stimmen und Instrumente zu hören. Es dauerte mehr als zwei Stunden, und jede Minute davon war ein Genuss. MEHR

clearing

Neu-Anspach. Großer Sport erwartet Zuschauer und Reiter auch in diesem Jahr wieder beim 13. Dressur-Festival auf der Wintermühle. Neben der Qualifikation zu den „Stars von morgen“ für angehende MEHR

clearing

Wehrheim. Den zweiten Platz im Wettbewerb „Tennis Talentiade“ holte sich sechs Grundschüler der Limesschule. Die Wehrheimer Grundschule hatte eine starke Mannschaft aus Dritt- und Viertklässlern. MEHR

clearing

Wehrheim. Die Wanderfreunde haben am kommenden Sonntag die „Y-Tour“ vor. Das ist eine 16 Kilometer lange Strecke, die an der Stadtmauer Büdingens beginnt und in der Altstadt endet. MEHR

clearing

Usingen. Für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren bietet die Stadt Usingen in den Ferien eine Schnitzeljagd durch die Innenstadt an. Der Usinger Buchfink begleitet die Kinder – vorbei an vielen historischen Gebäuden und Plätzen. MEHR

clearing

Wernborn. Der Elternbeirat der Kita Pusteblume veranstaltet einen Flohmarkt für Jedermann. Dieser findet am Sonntag, 21. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt. MEHR

clearing

Usingen. Am 1. August feiert die Schweiz jedes Jahr ihren Nationalfeiertag. Das Erzählkaffee der evangelischen Kirchengemeinde Usingen fällt dieses Mal auf den 1. August. MEHR

clearing

Wilhelmsdorf. In Wilhelmsdorf wünschen sich die Bürger ein Stuhllager und sind bereit, dafür auch anzupacken. Ob die Politik dafür aber Geld erübrigen wird, ist noch ungewiss. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE