Usinger Land

Sophia I. kam hoch zu Ross zu ihrer Verabschiedung ins Schwimmbad.
Fotos
Apfelblütenkönigin Jetzt regiert Bianca I.

Wehrheim. Das Apfeldorf ist ganz auf der Höhe der Zeit: Bürgermeister Gregor Sommer hat die neue Apfelblütenkönigin von Wehrheim über Facebook gefunden, nicht lange gefackelt und zu ihr gesagt: „Du machst das schon.“ Am gestrigen Sonntag war die Inthronisation, und nun regiert Bianca I. mehr

Roland Bachmeier berät in der neuen VdK-Kreisgeschäftsstelle.
Neu-Anspacher DRK Ein Mann für alle Fälle

Usingen. Die Aufgaben des Sozialverbandes sind vielfältig. Seit der Eröffnung der Kreisgeschäftsstelle im Usinger Krankenhaus hat vor allem Kreisassistent Roland Bachmeier deutlich mehr zu tun. Die TZ wollte wissen, wer er eigentlich ist. MEHR

clearing
Viele Gäste aus dem Rettungswesen feierten mit dem DRK Geburtstag.
Neu-Anspacher DRK 120 Jahre Menschlichkeit

Neu-Anspach. Runder Geburtstag im Zeichen des Roten Kreuzes. Der moderne Neu-Anspacher DRK-Ortsverband kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Das tat er mit zahlreichen Ehrengästen auf seiner akademischen Feier als Auftakt zu der kommenden Aktionswoche. MEHR

clearing
Der Vorstand der Heimat- und Brauchtumsgruppe Hunoldstal mit Horst Müller (hinten von links), Thomas Willroth, Roland Tomaschek, Jürgen Troll und Rüdiger Kral sowie Brigitte Willroth (vorne von links), Marianne Henrich und Brigitte Kral regt im Dorf viele Aktivitäten an.
Heimatgruppe Dem Geheimnis auf der Spur

Hunoldstal. Die Heimat- und Brauchtumsgruppe Hunoldstal hält öffentliche Gebäude und Plätze in Schuss und setzt sich für das Miteinander im Dorf ein. Wesentliche Bereiche der Dorfgeschichte sind aufgearbeitet, jetzt soll ein Geheimnis gelüftet werden. MEHR

clearing
Manuela Bernhard engagiert sich nach wie vor stark in ihrer Gemeinde.
Manuela Bernhard Sie hilft, wo Hilfe gebraucht wird

Brombach. In einer Gemeinschaft braucht es bürgerschaftliches Engagement. Das ist das Motto, nach dem Manuela Bernhard handelt. Zwar hat sie den Vorsitz im Ökumenischen Arbeitskreis abgegeben. Aber es bleiben noch genügend andere Bereiche, in denen sie weiter aktiv ist. MEHR

clearing
Vorbild für alle: Axel Wick (Zweiter von links) wird von Kreisbrandinspektor Carsten Lauer, Kreisbereitschaftsleiter Thomas Kapell und Holger Bellino mit der Goldenen Katastrophenschutzmedaille des Landes Hessen ausgezeichnet (von links).
120 Jahre Menschlichkeit

Neu-Anspach. Runder Geburtstag im Zeichen des Roten Kreuzes. Der moderne Neu-Anspacher DRK-Ortsverband kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Das tat er mit zahlreichen Ehrengästen auf seiner akademischen Feier als Auftakt zu der kommenden Aktionswoche. MEHR

clearing
Auch wenn die Gäste bester Laune waren, so täuschte das dennoch nicht darüber hinweg, dass die Veranstalter unzufrieden waren.
Schwaches Interesse am Tanz in den Mai

Eschbach. Der Tanz in den Mai sollte mit gemeinsamen Kräften auf Erfolgskurs gebracht werden. Doch trotz neuer Kooperationspartner der Sänger floppte der Tanz in den Mai auch im dritten Jahr. MEHR

clearing
Wie man mit alten Hausmitteln den kleinen Wehwehchen zu Leibe rückt, lernten jetzt die Usinger Frauen.
Eine kleine Anleitung zur Selbsthilfe

Usingen. Als Heilpraktikerin Uta Wilkens kürzlich eine Vortrag bei den Usinger Landfrauen hielt, stand die praktische Umsetzung und Anwendung von heißen und kalten Wickeln im Vordergrund. MEHR

clearing
Die Wasserspiele der Feuerwehr kamen bei den Kleinsten gut an.
1. Mai-Ausflug führt viele nach Merzhausen

Merzhausen. Alle Wege führen nach Rom, sagt ein Sprichwort. Am 1. Mai führten alle Wege zum Frühlingsfest der Feuerwehr Merzhausen. Die Kultveranstaltung zieht jedes Jahr mehr Ausflügler aus der ganzen Region an. MEHR

clearing
Streuobstwiese Hessenpark
Wie Obstwiesen richtig schön werden

Neu-Anspach. Derzeit stehen die Obstbäume zwar noch nicht alle in voller Blüte, aber die Knospen lassen schon an die Ernte denken. Bis es so weit ist, bleibt jedoch noch viel zu tun. Was genau, darüber können sich Interessierte bei einer hochkarätigen Veranstaltung am Mittwoch informieren. MEHR

clearing
Wer es bis zum Verpflegungsstand am Niederlaukener Sportplatz geschafft hat, hat bereits 60 Kilometer in den Beinen.
Jetzt ist das Dutzend voll

Altweilnau. So ein paar Regentropfen werfen einen gestandenen Country-Touren-Fahrer nicht um. Viele von ihnen waren gestern in Altweilnau am Start, um das Dutzend voll zu machen: Es war der 12. Wettbewerb dieser Art, ausgerichtet vom TuS Weilnau. MEHR

clearing
Es gab viele Infos zum Thema Sicherheit für die Sicherheitsfachkräfte.
Blick auf Sicherheit am Arbeitsplatz

Grävenwiesbach. Mit einer Informationsveranstaltung für Sicherheitsfachkräfte leistete die Feinmaschinenbaufirma Grünewald einen Beitrag. Die Kantine gehörte an diesem Tag den Teilnehmern. MEHR

clearing
An der Wiener Hofoper sind viele erfolgreiche Werke uraufgeführt worden.
Kulturkreis Usingen Hommage mit Melange

Usingen. Mit seinem neuen Schwerpunktthema „Wien“ hat der Kulturkreis ein neues, fantastisches Programm zusammengestellt. Zwölf Mal Österreich, zwölf Mal hochklassige Konzerte, Kunst und Kabarett heißt es in der neuen Saison. MEHR

clearing
Die Band »So Green« ist ein Erfolgsgarant der Rocknacht der Wehrheimer Handballer.
„So Green“ Es rockt so grün . . .

Wehrheim. Zur Musik von So Green hätten die Fans besser schwimmen als tanzen können, witzelte Lead-Sänger Jan Bohne. Aber die Besucher der Rocknacht hatten trotz Regens viel Spaß. MEHR

clearing
Der UTSG blickte stolz zurück auf ein erfolgreiches Jahr. Und auch die nahe Zukunft hat Überraschungen parat.
Usinger Turn- und Sportgemeinde UTSG braucht neue Umkleideräume

Usingen. Er ist der größte Verein in Usingen. Der UTSG blickte stolz zurück auf ein erfolgreiches Jahr. Und auch die nahe Zukunft hat Überraschungen parat. Doch die kosten den Verein dann auch viel Geld. MEHR

clearing
Wehrheim trotzt dem Nieselregen

Wehrheim. „Bei uns wird gefeiert, auch wenn es stürmt und schneit“, verkündete Moderator und Bürgermeister Gregor Sommer (CDU) bei der Begrüßung zum zwölften Apfelblütenfest. MEHR

clearing
Sanitätsverein 1895 gegründet – Im Notfall Hilfe holen

Neu-Anspach. Vom Schlachtfeld im italienischen Solferino bis hin zum modernen DRK-Ortsverband eint Barmherzigkeit die Helfer und Retter, deren Geschichte sich für Anspach auf 120 Jahre historisch konkret nachzeichnen lässt. Professor Dr. Eugen Ernst tat dies in einem Festvortrag. MEHR

clearing
Goldene Katastrophenschutzmedaille für Axel Wick

Neu-Anspach. Mitglieder und Mitarbeiter im DRK Neu-Anspach zeichnen sich neben allem Engagement auch durch Verschwiegenheit aus. Nur so gelang es, eine Überraschung für den Abend der Akademischen Feier geheim zu halten. MEHR

clearing
Wehrheim trotzt dem Nieselregen

Wehrheim. „Bei uns wird gefeiert, auch wenn es stürmt und schneit“, verkündete Moderator und Bürgermeister Gregor Sommer (CDU) bei der Begrüßung zum zwölften Apfelblütenfest. MEHR

clearing
Geburtstagsfeier für Leberecht

Usingen. Am Rand von Usingen liegt ein der Öffentlichkeit weitgehend unbekanntes Unternehmen, das nun 30 wird. Aber mit rund 5 bis 6 Millionen Euro Jahresumsatz gehört Klinika Medical GmbH zu den größeren Fischen im Gewerbebecken. MEHR

clearing
Gottesdienst zum Thema Familie

Usingen. „Die eilige, heilige Familie“ lautet das Thema des Gottesdienstes für Frauen, der am Samstag, 9. Mai, um 15 Uhr in der evangelischen Laurentiuskirche Usingen veranstaltet wird. MEHR

clearing
Senioren radeln nach Ziegenberg

Usingen. Die Usinger Senioren starten am morgigen Dienstag wieder einmal zu einer ihrer beliebten Radtouren. Ziel der Tour, die von Herbert Uhl geleitet wird, ist diesmal Ziegenberg. MEHR

clearing
Privater Flohmarkt

Treisberg. Schnäppchenjäger aufgepasst: Am Samstag, 16. Mai, und Sonntag, 17. Mai, findet im Schmittener Ortsteil Treisberg jeweils zwischen 11 und 16 Uhr ein privater Flohmarkt in der Straße „Am MEHR

clearing
Schule stellt Konzept vor

Oberreifenberg. Die Montessori EcoSchool lädt für Freitag, 8. Mai, zu einem Info-Nachmittag in den Burgweg 9 nach Oberreifenberg ein. Ab 16 Uhr wird dort das besondere pädagogische Konzept, das die MEHR

clearing
Infoabend im Hospiz

Niederreifenberg. Was können Familienangehörige tun, wenn ein todkranker Angehöriger oder Partner nicht mehr zu Hause versorgt werden kann? Welche Kosten entstehen, und wo müssen Anträge gestellt MEHR

clearing
Jubilare feiern ihre Konfirmation

Grävenwiesbach. In diesem Jahr feiern die Konfirmanden des Jahrgangs 1965 ihre goldene Konfirmation. Daher lädt die Kirchengemeinde Grävenwiesbach für Pfingstmontag, 25. MEHR

clearing
Im September geht’s nach Berlin

Gemünden. Die Landakademie Weilrod unternimmt vom 20. bis 23. September eine „Bildung- und Unterhaltungsfahrt“ nach Berlin. Einige Bus- und Hotelplätze sind noch zu vergeben. MEHR

clearing
Nüsse, Körner, Samen

Gemünden. Um „Kleine Kraftpakete: Nüsse, Körner, Samen“ geht es am Mittwoch, 6. Mai, bei einem Ernährungsvortrag. Beginn ist um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Gemünden. MEHR

clearing
Die sieben Todsünden

Neu-Anspach. Die katholische Pfarrei St. Franziskus und Klara Usinger Land lädt zur theologischen Reise durch die Moral unserer Zeit ein. Wie kaum ein anderer Begriff aus der Theologie haben die MEHR

clearing
Blüten aus Stoff

Neu-Anspach. Japanische Stoffblüten gehören zu den neuesten Modehits. In der Kirche St. Marien (Hans-Böckler-Straße 1-3) findet daher am Samstag, 9. MEHR

clearing
Schreibwerkstatt für Kinder

Neu-Anspach. Die Stadtbücherei lädt alle Kinder von vier bis sechs Jahre zu einer Schreibwerkstatt ein. Sie findet am Freitag, 8 Mai, von 15 bis 17 Uhr in der Stadtbücherei in der MEHR

clearing
Erzählen und Kaffee trinken

Neu-Anspach. Wie an jedem ersten Dienstag im Monat findet auch morgen ein Kaffee-Nachmittag für ältere Menschen in der Seniorenbegegnungsstätte im Bürgerhaus Neu-Anspach statt. MEHR

clearing
Wehrheim trotzt dem Nieselregen

Wehrheim. „Bei uns wird gefeiert, auch wenn es stürmt und schneit“, verkündete Moderator und Bürgermeister Gregor Sommer (CDU) bei der Begrüßung zum zwölften Apfelblütenfest. MEHR

clearing
Verabschiedet sich am Sonntagvormittag von ihrem Volk: Apfelblütenkönigin Sophia I.
Ende einer Ära

Wehrheim. Hoheiten aus nah und fern geben (Noch-) Apfelblütenkönigin Sophia I. bei ihrer Verabschiedung die Ehre. Sie hatte viele schöne Erlebnisse mit den Kolleginnen. MEHR

clearing
Claudia und Gregor Sommer sowie Simone Stiefel (von links) wärmten sich im eiskalten Wasser mit Sekt auf.
Prickelnde Kälte

Wehrheim. Den Sekt, den Amtsleiter Jürgen Schneider gestern den Anschwimmern im Ludwig-Bender-Bad kredenzte, gab’s erst, als die eiskalten Schwimmer schon im Wasser waren. MEHR

clearing
Das Freilichtmuseum ist auch für Pflanzen und Blumen eine perfekte Kulisse. Die Besucher können sich davon auch am Wochenende überzeugen.
Grünes und Blühendes für Pflanzenliebhaber

Neu-Anspach. Der erste der drei Pflanzenmarkttage bescherte dem Hessenpark einen ungewöhnlich großen Andrang. Heute und morgen lädt er Pflanzen und Gartenliebhaber noch zum Schauen, Stöbern und Kaufen ein. MEHR

clearing
Der Jubiläumschor zeigte auch im Jahr 170 noch genügend Esprit.
170 Jahre Melodien vom Sängergruß

Hundstadt. Wenn ein Gesangverein 170 Jahre feiert, dann wird auf der Geburtstagsfeier viel gesungen. Beim „Sängergruß“ stand das gesamte vergangene Wochenende im Zeichen des Gesangs. MEHR

clearing
Der Vorstand des Kulturkreises Usinger Land zieht eine durchweg positive Bilanz.
Hommage mit Melange

Usingen. Mit seinem neuen Schwerpunktthema „Wien“ hat der Kulturkreis ein neues, fantastisches Programm zusammengestellt. Zwölf Mal Österreich, zwölf Mal hochklassige Konzerte, Kunst und Kabarett heißt es in der neuen Saison. MEHR

clearing
Bernd Keth, Uwe Groß, Ralf Müller, Harry Dertinger und Simone Mächold (von links) verabschiedeten Christel Hain (3. von links) aus dem Vorstand des Usinger Gewerbevereins.
Dankeschön an Christel Hain

Usingen. Nach drei Jahren als Schriftführerin hat Christel Hain ihr Amt im Vorstand des Gewerbevereins abgegeben. Nun haben sie Kollegen feierlich verabschiedet. MEHR

clearing
Wehrheim. Marie Wagner, Annabell Wöhnl, Fanziska Wagner, Julia Berndt und Natascha Wagner (von links) waren für leckere Coktails zuständig, genossen aber auch slebst die Rocknacht. Foto: Mai
Der Tanz in den Mai zeigt sich ganz modern

Die fünf Schönheiten (von links Marie Wagner, Annabell Wöhnl, Fanziska Wagner, Julia Berndt und Natascha Wagner) waren bei der Wehrheimer Rocknacht für leckere Cocktails zuständig, genossen aber MEHR

clearing
Etwas Warmes braucht der Mensch. Bei Regina Müglich und ihren leckeren Rostbratwürsten war er goldrichtig.
Gefühlter 1. April

Hasselbach. Pünktlich war er ja, der Mai, allerdings nur in der Papierform, denn mit Blick aufs Thermometer wäre er ohne weiteres auch als 1. April durchgegangen, kein Scherz. MEHR

clearing
Stolze „Schrauber“: Beim diesjährigen DEKRA-Werkstatttest haben sie alle präparierten Fehler des seltsam unauffälligen Insignia entdeckt. (v.l.): Timm Godlewski, Dietmar Ott, Distriktleiter Bert Plate, Claudia Mohr-Messinger und Senior Otfried Mohr.
Test mit Bravour bestanden

Riedelbach. Ein heimlicher Werkstatt-Test hat mancher Firma schon Böses beschert. Nicht so bei Otfried Mohr. MEHR

clearing
Yvonne Dettmar präsentiert den Inhalt der neuen „Trauerkisten“ für die Grundschule.
Trauerfall: Kirche hilft an Schulen

Usingen. Wie geht man mit einem Trauerfall an einer Grundschule um? Die evangelische Kirche hat Antworten. MEHR

clearing
Mutig, mutig! Auch bei 8 Grad Außentemperatur waren David, Dominik, Niklas und Joshua im Wasser.
Erster Sprung ins kühle Nass

Schmitten. Am 1. Mai ist in Schmitten die Eröffnung der Freibadsaison, egal wie das Wetter ist. Hartgesottene wagen sich dann auch ins Wasser, vor allem wenn das wärmer ist als die Luft im höchstgelegenen Schwimmbad Hessens. MEHR

clearing
Bürgerhaus und Deponie sind dicht

Neu-Anspach. Das Bürgerhaus Neu-Anspach und die Deponie Brandholz haben am heutigen Samstag geschlossen. Während auf der Deponie keine Wertstoffe angenommen werden und im Bürgerhaus keine MEHR

clearing
Verhandlung gegen Neu-Anspach abgesagt

Neu-Anspach. Gerichtsverhandlungen fallen bisweilen aus, weil der Angeklagte nicht kommt. In diesem Fall ist es anders: Der Anwalt kann nicht! Das für Mittwoch angesetzte Verwaltungsstreitverfahren in Sachen „Bürgerentscheid gegen Windkraft“ fällt aus. Zunächst, einen neuen ... MEHR

clearing
Theaterstück zum Jubiläum

Pfaffenwiesbach. Der Vereinsring Pfaffenwiesbach feiert sein 60-jähriges Bestehen. Und das soll ein kleiner Probelauf für das große Jubiläum 2017 werden. MEHR

clearing
Konzert mit Usinger Kammerorchester

Wehrheim. Die evangelische Gemeinde Wehrheim hat zu ihrem nächsten Konzert am Sonntag, 10. Mai, das Usinger Kammerorchester unter der Leitung von Waltraud Karsch zu Gast. Es spielt das Concerto grosso op. MEHR

clearing
Sprechstunde beim VdK

Wehrheim. Die nächste Sprechstunde des VdK ist für Dienstag, 12. Mai, vorgesehen. Von 10 bis 12 Uhr können sich Wehrheimer im Rathaus (Besprechungsraum 1.18) an den Sozialverband wenden. MEHR

clearing
Senioren singen Frühlingslieder

Obernhain. Amsel, Drossel, Fink und Star lassen derzeit allerorten ihre Stimmen erklären. Ihnen möchten es die Senioren nachmachen, wenn sie sich am Dienstag, 5. Mai, zum Senioren-Erzählcafé treffen. MEHR

clearing
Treffen des Vereinsrings

Usingen. Der Chef des Usinger Vereinsrings, Bernhard Müller, schart seine Mitglieder um sich. Die Frühjahrsversammlung ist für kommenden Montag, 4. MEHR

clearing
Die Wünsche der Jüngsten

Usingen. Dem Weltkindertag gedachte die Türkische Gemeinde in Usingen mit einem Besuch beim Bürgermeister. Dort übernahmen zwei Jungs für kurze Zeit die Amtsgeschäfte und nutzten die Gelegenheit, sich interkulturell auszutauschen. MEHR

clearing
Kostenfreie Kindergärten möglich

Usingen. Die Kritik der FDP an der SPD, die kostenfreie Kindergartenplätze gefordert hatte und diese laut FDP nicht zu finanzieren seien, bleibt nicht unbeantwortet. Fraktionschef Bernhard Müller schießt dagegen. MEHR

clearing
Themen-Gottesdienst

Usingen. Es wird der ganz besondere Gottesdienst: Am 9. Mai, ab 15 Uhr, ist die „eilige/heilige“ Familie das Thema des Gottesdienstes für Frauen in der evangelischen Laurentiuskirche Usingen. MEHR

clearing
Gericht will die Reifen prüfen

Usingen. Hatten die Reifen zu wenig Profil oder war bei dem Horrorcrash mit fünf beteiligten Autos auf der B 275 der Kleinlaster einfach zu schnell? Das Bad Homburger Amtsgericht hat das jetzt zu klären, musste sich aber vertagen. So einfach scheint das nicht zu sein. MEHR

clearing
Ausflug der Landfrauen

Usingen. Die Landfrauen Usingens fahren am 16. Juni nach Steinau. Einstieg in den Bus ist um 9.15 Uhr am Neuen Marktplatz in Usingen. Um 11 Uhr beginnt dann die 90minütige Stadtführung in der MEHR

clearing
Spring Dance Party in der CWS-Mensa

Usingen. Am Samstag, 9. Mai, ist es soweit. Der Tanzsportclub Usingen präsentiert die erste „Spring Dance Party“ in der CWS-Mensa in Usingen. MEHR

clearing
Zur Einweihung wird gegrillt

Seelenberg. Das Radrennen am 1. Mai ist nicht nur eine Gaudi für die Zuschauer. Auch die Seelenberger Feuerwehrleute sind seit Jahren dabei. Und zwar mit Grill und kühlen Getränken. MEHR

clearing
Tolles Ferienprogramm für die Jugend

Schmitten. Die Jugendbetreuerin der Gemeinde Schmitten bietet für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren dieses Jahr in den Sommerferien ein vielfältiges Programm an. Am Mittwoch, 12. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse