Kreis Offenbach und Kreis Groß-Gerau

Vanessa Oungente ()links) und Sumbal Khan haben über ein spezielles Projekt für arbeitslose Alleinerziehende der Pro Arbeit einen Arbeitsplatz bei einer Tochterfirma der Fraport am Frankfurter Flughafen gefunden. Mit den positiven Vermittlungszahlen ist auch Sozialdezernent Carsten Müller zufrieden. 	Foto: Jost

Kreis Offenbach. Das Projekt „Check-In“ bringt langzeitsarbeitslose Alleinerziehende wieder in den Beruf. Die Aktion ist so erfolgreich, dass das Projekt weiter fortgesetzt wird. mehr

Über die Drehleiter versuchte die Feuerwehr, der Lage Herr zu werden. Dabei kamen zwei C-Rohre und ein Wenderohr zum Einsatz.

Rüsselsheim. Für einen 83 Jahre alten Mann kam bei einem Feuer in einem Wohnhaus in der Lindenallee jede Hilfe zu spät. Drei Bewohner konnten sich retten. MEHR

clearing
So stellen sich die Planer die Bebauung des Areals in der Sprendlinger Hauptstraße unter dem Namen „Fünf-Häuser-Quartier“ vor.

Dreieich. Bei der Planung für die „Neue Mitte“ in Sprendlingen wurden noch einige Änderungen vorgenommen. Nun hoffen die Verantwortlichen auf einen Baubeginn im Frühjahr 2015. MEHR

clearing
Anneliese und Maximilian Maiwald sind seit 67 Jahren ein glückliches Paar und feiern heute ihre Eisenere Hochzeit. 	Foto: njo

Langen. Vor 67 Jahren haben sich Anneliese und Maximilian Maiwald beim Tanzkurs kennengelernt. Heute feiern sie ihre Eiserne Hochzeit. MEHR

clearing
Die Bewertung fiel der Jury bei so vielen guten Tänzern nicht leicht.

Mörfelden-Walldorf. Mehr als 300 Tänzer waren zum Ranglistenturnier im Jazz- und Modern Dance in die Halle von Rot-Weiß Walldorf gekommen. Die Darbietungen konnten sich sehen lassen. MEHR

clearing
Lukas Kreitz wurde beim Wettkampf Kreisbester. 	Foto: fnp

Kelsterbach. Fünf Kreismeistertitel und so einige Treppchenplätze: Das sind die Ergebnisse der TuS-Jugend beim Kreis-Mehrkampfwettbewerb. MEHR

clearing
Die tonnenschweren Fundamentbalken liegen unter einer Plane neben dem Pfarrgarten. 	Fotos: Postl

Kelsterbach. Die Bauarbeiten an der Klimastation in Höhe der Kelstermündung in der Untermainstadt sind abgeschlossen. Zuletzt wurden die Sitzelemente aus Holz auf der rückwärtigen Umrandung aus Betonelementen aufgebracht. MEHR

clearing

Anjali Goebel (55) ist eine Dreieicher Künstlerin, die sich in den vergangenen 15 Jahren mit ihren Installationen aus Naturmaterialien einen Namen gemacht hat. Jetzt geht sie mit dem Projekt „Elternhaus – Biographie eines Haushalts“ ganz neue Wege. Sie ist in dem Reihenhaus im Kurt-Schumacher-Ring 96 aufgewachsen. Als im Dezember 2013 ihre Mutter starb, hat sie nach Absprache mit ihrer jüngeren Schwester die Entrümpelung übernommen, und während dieser Arbeit ist die Idee zu ... MEHR

clearing
Szene aus dem Theaterstück „Krabat“, das von der Theater AG SpielWerk der Dreieichschule Langen im Jahr 2011 aufgeführt wurde.

Langen. Die Theatergruppe SpielWerk hat sich zu einem bemerkenswerten Teil der Langener Kulturszene entwickelt. Für ihre Leistungen wird der AG der kulturelle Förderpreis verliehen. MEHR

clearing
Margit Emde sprang für Jabber Md. Abdul ein und las aus dem Roman „Die Geschichte der Goldenen Frauen“.	Foto: Postl

Neu-Isenburg. Margit Emde las aus dem Roman „Die Geschichte der Goldenen Frauen“ von Jabber Mohammed Abdul in der S-Bar. Eigentlich wollte der Autor selbst lesen, wurde aber kurzfristig krank. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Text7 Freifläche.382$Text DAZ MEHR

clearing
„The Lost Glory“, aus den „Jingdezhen Series“, Öl auf Leinwand.

Neu-Isenburg. Der chinesische Künstler Wang Jixin zeigt seine Kunstwerke in einer Ausstellung im Bürgeramt. Die Vernissage ist morgen, Donnerstag, um 19 Uhr in der Stadtgalerie, Schulgasse 1, Bürgeramt Neu-Isenburg. MEHR

clearing
Anna Hlavackova präsentierte Klöppeln  auf einem Klöppelsack.	Foto: kir

Neu-Isenburg. Handarbeit liegt voll im Trend. Bei der Ausstellung „Von Kitsch bis Kunst – Handarbeit aus aller Welt“ konnten sich die Besucher inspirieren lassen. MEHR

clearing
Volker Gerhardt will eine Neuauflage von „Stadt und Land – Hand in Hand“.

Dreieich. Wenn es nach Volker Gerhardt geht, wird die Veranstaltung „Stadt und Land – Hand in Hand“ wiederbelebt. Aber noch sind einige Hürden zu meistern. MEHR

clearing
Die Dreieicher Künstlerin Anjali Göbel vor ihrem Werk.

Dreieich. Die Dreieicher Künstlerin Anjali Göbel hat ihr Elternhaus in ein Museum verwandelt. An vier Wochenenden wird sie es für Vorträge und Veranstaltungen öffnen. MEHR

clearing

Neu-Isenburg Bürgeramt: 7–18 Uhr, im Alten Stadthaus, Schulgasse MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die evangelisch-reformierte Buchenbuschgemeinde veranstaltet morgen, Donnerstag, von 20 Uhr, an einen Kinoabend im Gemeindehaus, Forstweg 2. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf: Lydia Sobott , Am Tennisplatz 24, wird 85; Antonia MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Die Stadtbücherei Mörfelden lädt für Montag, 6. Oktober, zu einer Vernissage mit dem Titel „Zwei zeigen farbige Vielfalt“ ein. Die Künstlerinnen Rosemarie Vietze und Michaela Mongelli MEHR

clearing

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Die Freude am Musizieren ist keine Frage des Alters. Auch Babys und Kleinkinder lassen sich von dem Erleben von Gesang, Rhythmus und Bewegung anregen und faszinieren. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Die Sprechstunde der Behindertenbeauftragten Christa Kaiser im Alten Rathaus Mörfelden, die für Donnerstag, 2. Oktober, geplant war, fällt aus. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Beim Schadstoffmobil kann am Mittwoch, 1. Oktober, Sperrmüll an folgenden Stellen in der Doppelstadt abgegeben werden: von 12.30 bis 15 Uhr bei der Feuerwehr Mörfelden, Gärtnerweg MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Das Finanzausgleichsänderungsgesetz hat erhebliche Auswirkungen auf die Einnahmen von Mörfelden-Walldorf. Der Entzug von Finanzen führt zu Einnahmeverlusten, obwohl die Stadt spart. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Der Kulturbahnhof (Kuba) Mörfelden, Bahnhofstraße 38, bietet seinen Gästen nicht nur nette Gespräche, Snacks und Getränke – es gibt auch regelmäßig Programm. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Zwei Jahre nach der Erstausgabe wird die „Zweite Kleine Nachtmusik“ veranstaltet. Hierzu lädt die katholische Pfarrgemeinde Christkönig in Walldorf alle Bürger ein. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Die Feuerwehr Mörfelden veranstaltet am Samstag, 4. Oktober, von 19 Uhr an eine Bierprobe. Es werden acht Sorten Bier verköstigt. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Im Mörfelder Museum gibt es eine ganz besondere Lesung: die von Feldpost aus dem Ersten Weltkrieg. Dazu gibt es auch eine neue Broschüre mit den Abdrucken der Briefe sowie Infos über die Verfasser. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Der Seniorenclub der Arbeiterwohlfahrt (AWO) fährt am Dienstag, 30. September, nach Haibach und besucht den „Adler Modemarkt“. Bei Kaffee und Kuchen werden in einer Modenschau die MEHR

clearing

Langen. Auf dem Spielplatz im Birkenwäldchen können Kinder endlich wieder Seilbahn fahren. Möglich gemacht haben das viele Spenden. Im März hatte der städtische Fachdienst für Integration, Jugend MEHR

clearing

Langen. Ein rotes Auto soll in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 0.40 Uhr zwei Fahrzeuge in der Straße „In den Tannen“ beschädigt haben. MEHR

clearing

Langen. Bald beginnt die dunkle Jahreszeit. Bei vielen älteren Menschen weckt das die Angst vor Angriffen und Diebstahl. Hilfe bietet Horst Hyland vom Verein „Bürger für Sicherheit“ in MEHR

clearing

Kelsterbach. Beim Turn- und Sportverein (TuS) Kelsterbach startet am Donnerstag, 2. Oktober, ein Zumba-Kurs für Kinder von acht bis zwölf Jahren. MEHR

clearing

Rüsselsheim. Einbrecher haben am Wochenende eine Schule in der Schulstraße heimgesucht. Zeugen bemerkten am Montag gegen 6.45 Uhr den Einbruch und alarmierten die Polizei. MEHR

clearing

Groß-Gerau. Ein Fehler hat sich in den Übersichtskalender des Müllabfuhrbezirks „Donnerstag Ost“ eingeschlichen. In der Kernstadt östlich der Gernsheimer Straße und der Frankfurter Straße sowie im MEHR

clearing

Kelsterbach. Obwohl die Stadtverordneten die Erhöhung der Kitagebühren nur zur Kenntnis zu nehmen hatten, gab es Diskussionen. Die Opposition findet, die Anhebung stehe der Familienstadt nicht gut zu Gesicht. MEHR

clearing

Groß-Gerau. „Herbstzeit im Gerauer Land“ heißt es beim Frühstückstreff am Samstag, 27. September, auf dem Wochenmarkt in Groß-Gerau. Von 9.30 bis 12.30 Uhr tischen die Landfrauen Wallerstädten und die MEHR

clearing

Kelsterbach. Ein Autofahrer aus Wiesbaden, der am Montag von Zivilfahndern der Direktion Verkehrssicherheit und Sonderdienste gestoppt wurde, muss sich auf ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro, zwei MEHR

clearing

Rüsselsheim. Der Rüsselsheimer Magistrat hat im Projekt Opel Forum einmütig die Reißleine gezogen und ist damit einer Empfehlung von Oberbürgermeister Patrick Burghardt (CDU) gefolgt. MEHR

clearing

Groß-Gerau. Anlässlich der Interkulturellen Wochen wird am morgigen Donnerstag ein Vortrag zum Thema „Internationale Arbeit der Rotkreuz und Rothalbmondbewegung“ angeboten. MEHR

clearing

Rüsselsheim. Unbekannte Täter wurden am frühen Dienstagmorgen bei einem Einbruch in einen Kiosk am Bahnhofsplatz gestört und flohen vermutlich ohne Beute. MEHR

clearing

Egelsbach. Susanne Hoffmann, die in Egelsbach eine Hundeschule betreibt, hatte beim Sommerfest der Hundeschule zu Spenden für die Tiertafel aufgerufen. MEHR

clearing

Dreieich. Die SPD-Fraktion Dreieich kritisiert die Parteien des bürgerlichen Lagers für „ihre Verantwortungslosigkeit bei der Abstimmung über den Nachtragshaushalt der Stadt Dreieich“. MEHR

clearing

Dreieich. Zum Thema „Klimaneutral bis 2050“ organisiert die Stadt einen Workshop zur energetischen Gebäudesanierung. Es ist das dritte Treffen zur Klimaneutralität. MEHR

clearing

Dreieich. Zum „Mittwochs-Café“ mit Kaffee, Tee , Kuchen und kalten Getränken lädt das Haus Falltorweg für heute, Mittwoch, von 14.30 bis 17 Uhr ein. MEHR

clearing

Dreieich. Der Bienenzuchtverein Dreieich lädt zu einer zweiteiligen Veranstaltungsreihe ein. Am morgigen Donnerstag, zeigen sie in Zusammenarbeit mit den Grünen im Viktoria-Kino um 20 Uhr den MEHR

clearing

Dreieich. Die Fahrradwerkstatt des Forum Sprendlingen Nord, Berliner Ring 13-15, ist am Samstag, 27. September, von 9 bis 13 Uhr geöffnet. MEHR

clearing

Neu-Isenburger Neue Presse Adresse: Frankenallee 71 – 81, 60327 MEHR

clearing

Neu-Isenburg Autokino Gravenbruch: Sex Tape 20.30 Uhr, MEHR

clearing
Rolf Valussi bei seinem Vortrag im Gasthaus Föhl.	Foto: Postl

Neu-Isenburg. Die Neu-Isenburger FDP setzte sich während ihres Gesprächsforums mit der aktuellen Situation der Regionaltangente West (RTW) auseinander. Sie fordert den Bau dieser Schienenverbindung. MEHR

clearing
Terance Hoey und seine Frau Monika Weilmünster leiten „The New Language School“, die ihre neuen Räume bezogen hat. 	Foto: Herschmann

Neu-Isenburg. Terence Hoey legt in seiner Sprachschule Wert auf die Praxis. Schüler sollen sich in der gelernten Sprache aktiv austauschen können. MEHR

clearing
Jens Zimmermann (v.l.), Corrado di Benedetto, Ulrike Alex und Carsten Müller zogen eine Bilanz der SPD-Politik in Land und Bund.	Foto: Jost

Kreis Offenbach. Während der SPD-Bundestagsabgeordnete Jens Zimmermann die gute Arbeit seiner Partei in der großen Koalition lobte, berichteten Corrado Di Benedetto und Ulrike Alex aus dem Landtag. Die Grünen seien als Partner nicht ausgeschieden. MEHR

clearing
Gerhard Gräber (rechts, mit Mütze) gab Erläuterungen  am Grab von Ludwig Arnoul.	Fotos: Leo Postl

Neu-Isenburg. Besondere Grabstätten, viel Ruhe und immer die Verbindung zum Leben: Das konnten die Besucher beim „Tag des Friedhofs“ erleben. MEHR

clearing
Am Kunstpavillon überreichte der Verein "BBB – Energiewende in der Region" die Preise für den Malwettbewerb an die Kinder.	Foto: Jost

Langen. 35 Kinder hatten ihre Bilder zum Thema „Zukunft der Energie“ abgegeben. Gewonnen hat den Malwettbewerb Wave Williams. MEHR

clearing
Julia war mit ihren Babysitterkindern auf das Spielfest gekommen, und die Kleinen hatten viel Spaß beim Basteln.

Dreieich. Beim Fest des Kinderschutzbunds gab es unzählige Möglichkeiten zum Spielen und Basteln. Sportliche Darbietungen waren auch zu bestaunen. MEHR

clearing
Entzückt interessierte sich der kleine Marvin für ein niedliches Kaninchen, das eine neue Bleibe sucht.

Rüsselsheim. Unermüdlich hat Marianne Friebe in den vergangenen Jahrzehnten mit ihren Flohmärkten Geld für das Rüsselsheimer Tierheim gesammelt. Nun trägt die Einrichtung ihren Namen. MEHR

clearing
Der Regisseur Farid Eslam ist in Rüsselsheim aufgewachsen.

Rüsselsheim. Auf großen internationalen Filmfestivals, unter anderem in München und London, ist er schon gelaufen, jetzt hat er in Deutschland Kinopremiere: „Istanbul United“, ein Film, den der in Rüsselsheim MEHR

clearing
Die „SoccerKids“ mit ihren Trainern Anja Theobald und Richard Cezanne sind das jüngste Team der Jugendfußballabteilung.	Foto: Niess

Mörfelden-Walldorf. Der Sportverein Rot-Weiß Walldorf ist im Fußball sehr erfolgreich. Es wird großen Wert auf den Nachwuchs gelegt. MEHR

clearing
Dekan Norbert Kissel (l.) führte  Pfarrer Oliver Neumann  in die katholische Pfarrgemeinde Sankt Marien in Mörfelden ein.	Foto: Carmen Erlenbach

Mörfelden-Walldorf. Pfarrer Oliver Neumann erklärte der Pfarrgemeinde St. Marien, dass er gerne ein bisschen länger bleiben würde. Er hofft, einen guten Weg für ein Miteinander zu finden. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse