Kreis Offenbach und Kreis Groß-Gerau

Der Bauhof Dreieich ist schon fest integriert. Das beweist das Schild auf dem DLB-Gelände in Neu-Isenburg.
Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg DLB will für 4 Millionen anbauen

Neu-Isenburg. Der Zusammenschluss mit dem Betriebshof Dreieich ist nahezu abgeschlossen. Doch noch müssen 30 Mitarbeiter aus der Hengstbachstadt in Neu-Isenburg untergebracht werden. Aus diesem Grund ist eine Erweiterung auf dem DLB-Gelände in der Offenbacher Straße in Neu-Isenburg vorgesehen. mehr

Inmitten der Blütenpracht freuen sich Petra Klink, Steffen Heß und Christiane Dröll (v.l.), im Gewächshaus  auf den Tag der offenen Tür am Wochenende.
Tag der offenen Tür Ein bunter Mix aus Unterhaltung und Information

Neu-Isenburg. Am Tag der offenen Tür des DLB Neu-Isenburg und Dreieich haben die Besucher Gelegenheit, bei der Fundsachenversteigerung ein neues Fahrrad zu bekommen. Mit Akrobatik wartet der Zirkus Wannabe auf. MEHR

clearing
Großer Jubel bei der Siegerehrung nach der Prüfung zum Schautanz Freestyle der Formation »Arabesque«.
„Arabesque“ auf Platz drei Tänzer waren international erfolgreich

Neu-Isenburg. Die Tänzer des TSC Ysenburg waren bei der Europameisterschaft erfolgreich. Sie landeten sogar auf dem Treppchen. MEHR

clearing
Heinz Frank ist fassungslos: Seine Gaststätte in der Obergasse wurde mutwillig beschädigt - so war in den Rohren in der Küche Bauschaum.
Pächter soll Lokal verwüstet haben Vandalismus im Fachwerkhaus

Langen. Seit 1788 ist das Fachwerkhaus in der Altstadt im Familienbesitz. Nun hat der ehemalige Pächter angeblich vieles darin mutwillig zerstört. MEHR

clearing
Der Klimaschutzbeauftragte der Doppelstadt, Norman Krieg, zeigt eine Karikatur des Künstlers Gerhard Mester zur Energieversorgung.
Stromeinsparung im Haushalt Energiefresser aufs Korn genommen

Mörfelden-Walldorf. Strom sparen heißt gleichzeitig auch Geld sparen. Wie sich das bereits mit einfachen Mittel bewerkstelligen lässt, verdeutlicht eine Ausstellung im Rathaus Mörfelden. MEHR

clearing
B1 ist geschafft: Absolventen der KVHS-Deutschkurse beim Gruppenbild. Erster Kreisbeigeordneter Walter Astheimer (l.) überreichte die Zertifikate.
Integration In der neuen Heimat angekommen

Kreis Groß-Gerau. Sprache als Schlüssel zur Integration: 37 Migranten erhielten von der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau ihr Zertifikat für den bestandenen Deutschtest. Zuvor hatten sie einen Integrationskurs absolviert. MEHR

clearing
Zu verpachten: Die Stadt sucht für den Waldenserhof in der Langstraße 71 in Walldorf einen neuen Betreiber.
Neuer Pächter für den Waldenserhof gesucht

Mörfelden-Walldorf. Die Stadt Mörfelden-Walldorf hatte den Vertrag mit dem bisherigen Pächter des Waldenserhof zum 30. April gekündigt. Nun hat die Suche nach einem Nachfolger begonnen. MEHR

clearing
Dies ist ein Teil der „Escuela Damas Salesianas“ in Masatepe. Die ehrenamtlichen Lehrer haben nur wenig Geld, um die Kinder zu unterrichten.
Spenden für eine neue Lehrkraft

Kreis Groß-Gerau. Wenn die Kinder an der „Escuela Damas Salesianas“ dort ein Mittagessen bekommen, bleibt das oft ihre einzige Mahlzeit des Tages. Nun braucht die Schule Geld, um eine Lehrkraft zu finanzieren. MEHR

clearing
Die DLRG-Mitglieder lernten, wie Druckverbände angelegt werden.
Rettungsschwimmer üben Erste Hilfe

Kelsterbach. Wer Leben retten will, der sollte möglichst über einen Erste-Hilfe-Kurs verfügen. So hatten sich 15 Mitglieder und Ausbilder der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Bezirk Kelsterbach MEHR

clearing
Oliver Pötzsch hatte Tipps zum Schutz gegen Werwölfe dabei.
Kuno Kettenstrumpf und die Henkerstochter

Egelsbach. Spannung und Wissensvermittlung: Oliver Pötzsch berichtete über das Leben im Mittelalter, über Henker und Hexen. MEHR

clearing
Die kleinen Tänzer vom Türkischen Kulturzentrum Frankfurt freuten sich beim Internationalen Kinderfest auf ihren Folkloretanz.
Große Freude beim Kinderfest

Dreieich. Es wurde getanzt und gespielt: Die Türkische Gesellschaft hatte zum Kindertag geladen. MEHR

clearing
Neu Isenburg
GUTEN MORGEN!

Text7 Freifläche.382$Text DAZ MEHR

clearing
Dekan Reinhard Zincke (von links), Jochen Spengler, Frauke Grundmann-Kleiner, Peter Oldenbruch, Ingeborg Verwiebe und Bürgermeister Dieter Zimmer beim Dekanatsempfang in der Buchschlager Versöhnungsgemeinde.
Jahresempfang Dekanat Dreieich „Nehmt einander an!“

Kreis Offenbach. In der Kirche im Buchschlager Buchweg wurde an das christliche Miteinander appelliert. Zahlreiche Gemeindemitglieder nahmen an dem Gottesdienst teil. MEHR

clearing
Ulrike Steffel mit Ovidiu Murgociu vor ihrem neuen Lieblingskunstwerk »Carpe diem« in der Galerie Tiberius.
Kunstausstellung Abstrakte Motive zwischen Zeit und Raum

Neu-Isenburg. Der ehemalige Neu-Isenburger Ovidiu Murgociu stellt in der Hugenottenstadt seine aktuellen Werke aus. Die Ausstellung heißt „Zwischen den Welten“ und verspricht viel Imagination. Sie ist in der Galerie Tiberius zu sehen. MEHR

clearing
Einblick in den Biomüll aus der Nachbarschaft

Neu-Isenburg. „Tag ein trag aus“ ist der Titel einer ungewöhnlichen Foto-Ausstellung, die sich mit Biomüll als Kunstobjekt beschäftigt. Bürgermeister Herbert Hunkel eröffnet die Ausstellung heute, Donnerstag, um 18 Uhr. MEHR

clearing
TIPPS UND TERMINE

Neu-Isenburg Bürgeramt: 7–18 Uhr, im MEHR

clearing
Die eigene Sportlichkeit testen und beweisen

Neu-Isenburg. In der Hugenottenstadt wird es sportlich. Heute, Donnerstag, um 18 Uhr beginnt die Sportabzeichen-Saison. Das Deutsche Sportabzeichen dient als persönlicher Fitness-Test und als Ansporn, regelmäßig Sport zu treiben. MEHR

clearing
Meisterschaften im Rollsport

Neu-Isenburg. Der Rollsportverein Solidarität Neu-Isenburg trägt am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, die bundesoffene Pokal-Meisterschaft aus. MEHR

clearing
WIR GRATULIEREN

Neu-Isenburg: Maria Antonia De Campos Latino und Hella Jahn MEHR

clearing
Auto gerammt und geflüchtet

Neu-Isenburg. Ein Neu-Isenburger fand am Dienstagabend seinen Fiat Punto mit Dellen und Kratzern an der gesamten linken Seite vor. Er hatte ihn morgens gegen 7.45 Uhr auf dem „Park MEHR

clearing
Spaß mit schönen Seifenblasen

Der Seifenblasenprofi Alexander Suvorov-Franz umhüllte seine Kollegin Marie Mayer fast komplett mit einer lebensgroßen Seifenblase – und Marie formte ihrerseits nur mit ihrer Atemluft eine zweite Riesenblase. MEHR

clearing
Streik: Geplante Notversorgung

Mörfelden-Walldorf. Streik: Geplante Notversorgung Im Tarifkonflikt der Erzieher und Pädagogen haben die Gewerkschaften bundesweit zum MEHR

clearing
DKP wollte Akteneinsicht

Mörfelden-Walldorf. Die DKP/Linke Liste beantragte einen Akteneinsichtsausschuss hinsichtlich der Situation im Altenhilfezentrum. Während die CDU dies grundsätzlich unterstützte, lehnten Grüne und SPD den Vorschlag komplett ab. MEHR

clearing
SKV: Erfolgreicher Auftritt in Liebersbach

Mörfelden-Walldorf. Die historische Gruppe der Sport- und Kulturvereinigung (SKV) Mörfelden, Abteilung Folklore, fuhr kürzlich nach Nieder-Liebersbach, ganz im Süden von Hessen, zum 40. MEHR

clearing
NOTDIENSTE

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112. MEHR

clearing
Fisch trifft Schwimmer

Mörfelden-Walldorf. Die Saisoneröffnung am Walldorfer Badesee am Wochenende, 9. und 10. Mai, wird mit einem großem Fischerfest der Angler an beiden Tagen unter dem Motto: „Fisch trifft Schwimmer“ gefeiert. MEHR

clearing
Geänderte Sprechzeiten

Mörfelden-Walldorf. Geänderte Sprechzeiten Die Sprechzeiten der Bauberatung „Planungsrecht“ im Rathaus Mörfelden, Westendstraße 8, haben MEHR

clearing
Tanzparty im Kuba

Mörfelden-Walldorf. Tanzparty im Kuba „Das Allerschönste, was Füße tun können (ist) Tanzen“: Zu dieser Zeile eines Liedes lädt der MEHR

clearing
Hilfe für Nepal

Mörfelden-Walldorf. Hilfe für Nepal Die Schüler der Klasse 8c der Luise-Büchner-Schule in Groß-Gerau haben ein eigenes Patenkind namens Hira, MEHR

clearing
Versteigerung von Fundsachen

Mörfelden-Walldorf. Versteigerung von Fundsachen Die Stadt Mörfelden-Walldorf versteigert am morgigen Freitag von 16 Uhr an Fundsachen im MEHR

clearing
Tresor war Ganoven zu schwer

Langen. Böse verschätzt haben sich wohl Ganoven, die in der Nacht zum Dienstag in der Rheinstraße einen Tresor stehlen wollten. Der Tresor wog eine Vierteltonne und ließ sich deshalb nur einen MEHR

clearing
Die Radtour wird verschoben

Langen. Terminänderung: Die für Samstag, 9. Mai, vom ADFC Langen/Egelsbach geplante Ess-Kultur-Tour wird auf Samstag, 23. Mai, verlegt. Die 50 Kilometer lange Tour startet um 14 Uhr am MEHR

clearing
Gebrauchtes verkaufen

Langen. MEHR

clearing
Spiele mit dem „Bücherzwerg“

Langen. Der „Bücherzwerg“ kommt am Dienstag, 19. Mai, 10 Uhr, in die Langener Stadtbücherei. Er bringt die magische Geschichte „Zieh mich raus, hier kommt die . . .“ von Helmut Spanner mit. MEHR

clearing
Senioren genossen den musikalischen Nachmittag

Kelsterbachs Erster Stadtrat und Sozialdezernent Kurt Linnert freute sich gestern über die große Resonanz am „Musikalischen Nachmittag für ältere Bürger“ im Fritz-Treutel-Haus und sagte: „So hatten MEHR

clearing
Musiktalente stellen sich vor

Kelsterbach. Im Fritz-Treutel-Haus in Kelsterbach, Bergstraße 20, wird von heute an bis Samstag, 9. Mai, das öffentliche Vorspiel für den Musikwettbewerb der Sparkassen-Stiftung veranstaltet. MEHR

clearing
Lärmbelastung übermitteln

Kelsterbach. Lärmbelastung übermitteln Das Eisenbahnbundesamt (EBA) weist auf den Start der Öffentlichkeitsbeteiligung zur MEHR

clearing
Vatertagsfeier mit Fußballern

Kelsterbach. Vatertagsfeier mit Fußballern Der 1. FC Viktoria 07 Kelsterbach lädt für Christi Himmelfahrt, 14. MEHR

clearing
Gemeinsamer Gottesdienst

Kelsterbach. Gemeinsamer Gottesdienst Die drei evangelischen Kirchengemeinden Kelsterbachs feiern an Christi MEHR

clearing
Notdienst in zwei Kitas

Rüsselsheim. Die Gewerkschaft ver.di wird voraussichtlich von Montag, 11. Mai, an zu einem unbefristeten Streik aufrufen. Davon betroffen sind die Kitas, Horte, Betreuungsschulen sowie die sozialen Dienste der Stadt Rüsselsheim. MEHR

clearing
Die finanzielle Lage bessert sich

Dreieich. Dreieich hat allem Anschein nach mehr Einnahmen aus der Gewerbesteuer, als zunächst geplant. Und für das Stadtteilzentrum im Sprendlinger Norden liegt die Baugenehmigung vor. MEHR

clearing
Seminar über Büro-Beziehungen

Dreieich. Wenn die Beziehungen zu Chefs, Kollegen oder Mitarbeitern schwierig sind und der Eindruck besteht, dass es nicht nur um fachliche Themen, sondern auch um zwischenmenschliche Probleme oder MEHR

clearing
Flohmarkt im Waldkindergarten

Dreieich. Im Waldgarten des Waldkindergartens Dreieich wird am Samstag, 9. Mai, von 10 bis 13 Uhr der sechste Kinderflohmarkt unter dem Titel „Alles rund ums Baby und Kind“ veranstaltet. MEHR

clearing
IHRE REDAKTION

Neu-Isenburger Neue Presse Adresse: Frankenallee 71 – 81, 60327 MEHR

clearing
AUS DEM POLIZEIBERICHT

Kreis Groß-Gerau. Goldkette entrissen In einem Durchgangsweg von der Hochheimer Straße zur Treburer Straße erbeutete ein Unbekannter am Dienstag eine Goldkette. MEHR

clearing
HEUTE IM KINO

Neu-Isenburg Autokino Gravenbruch: Ex_Machina 22 MEHR

clearing
Stephan schoss die Ludwig-Uhland-Schule im Spiel gegen die Brüder-Grimm-Schule ins Finale der Stadtmeisterschaft.
Isenburger Stadtmeister im Fußball Es ging so spannend wie bei den Großen zu

Neu-Isenburg. Die jungen Kicker gaben bei den Stadtmeisterschaften der Neu-Isenburger Schulen alles. Doch es konnte nur einen Sieger geben. MEHR

clearing
Der Künstler Solly Guigui bemalt am Igeva-Stand der Stadtwerke  einen Stromverteilerkasten.
Igeva in Langen Gewerbetreibende präsentieren sich

Langen. Mehr als 50 Aussteller werden auf der Informations-, Gewerbe- und Verkaufsschau in der Neuen Stadthalle Langen vertreten sein. Die Organisatoren rechnen mit 30 000 bis 40 000 Besuchern. Zur Messe verkehren auch Sonderbusse. MEHR

clearing
In der Romorantin-Anlage erläuterten Christine Erzberger (hinten links) und die Lesescouts die Besonderheit des Bücherschranks .
Albert-Einstein-Schule Literatur und Natur beim Frühlingsspaziergang vereint

Langen. Das pädagogische Projekt der Albert-Einstein-Schule war ein voller Erfolg. Die Schüler und Lesescouts hatten großen Spaß beim Literarischen Frühlingsspaziergang durch Langen. MEHR

clearing
Der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins, Matthias Würz (links) und sein Vorstandskollege Roland Hugelschaffner (rechts) gratulierten dem frisch gekrönten Apfelweinkönig Willi Setzer.
Offenthaler Obstbauer Überraschender Erbe des Königstitels

Dreieich. Der Obst- und Gartenverein hat einen neuen Ebbelwoikönig. Der ehrenamtliche Stadtrat Willi Setzer reichte die schmackhafteste Probe ein. MEHR

clearing
Coach Felix Klemme spricht mit Katrin beim gemeinsamen Fitnesscheck im Grünen.
„Ich nehme erst jetzt am Leben teil“

Die Egelsbacherin Katrin Lack hat als eine von vier Kandidatinnen bei der zweiten Staffel der RTL 2-Sendung „Extrem schwer“ mitgemacht. Die 33-Jährige war schon ihr ganzes Leben übergewichtig und ist an vielen Diäten gescheitert. Erst die Sorge um die eigene ... MEHR

clearing
Noch ist nicht viel zu sehen von einem Brunnen, der bald den Markplatz zieren soll. Derzeit wird noch an der Unterflurinfrastruktur gearbeitet.
Hier soll bald das neue Schmuckstück stehen

Kelsterbach. Noch laufen die vorbereitenden Bodenarbeiten für den neuen Brunnen auf dem Marktplatz. Aber das Wasserspiel wartet schon auf seine Anlieferung. MEHR

clearing
Bettina Koch erteilt philosophische Lebensberatung frei Haus.
Philosophische Lebensberatung frei Haus

Kreis Groß-Gerau. Die Schauspielerin Bettina Koch gastiert mit ihrem kabarettistischen Solo-Programm am Freitag, 29. Mai, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Berkach, Dornheimer Straße 10. MEHR

clearing
Der Nachwuchs stand beim Aktionstag des Tennisclubs Grün-Weiß Walldorf im Mittelpunkt, denn er bedeutet die Zukunft des Vereins.
Der weiße Sport in all seinen Facetten

Mörfelden-Walldorf. Beim Aktionstag des Tennisclubs Grün-Weiß Walldorf drehte sich fast alles um die gelbe Filzkugel. Der Verein hat in diesem Jahr noch viel vor. MEHR

clearing
Die Streuobstwiesen zwischen Mörfelden und Walldorf müssen gehegt und gepflegt werden.
Ein neuer Stützpunkt für die Pflege der Streuobstwiesen

Mörfelden-Walldorf. Um den Erhalt der Streuobstwiesen zu sichern, hat die Stadt zusammen mit Kooperationspartnern das Projekt Landschaftspflege aus der Taufe gehoben. MEHR

clearing
Für interkulturelle Wochen anmelden

Kreis Offenbach. Die interkulturellen Wochen sind inzwischen fester Bestandteil des Veranstaltungsangebotes im Kreis Offenbach. Sie stehen in diesem Jahr vom 1. September bis 31. MEHR

clearing
Stromausfall in Neu-Isenburg

Neu-Isenburg. Ein Stromausfall im Neu-Isenburger Stadtteil Gravenbruch hat nach Angaben der Neu-Isenburger Feuerwehr gestern Morgen um kurz vor 7 Uhr für mehrere Feuerwehreinsätze im gesamten MEHR

clearing
CDU verteilt Rosen zum Muttertag

Neu-Isenburg. Die Neu-Isenburger CDU verteilt am Samstag, 9. Mai, von 10 Uhr an auf dem Wochenmarkt in der Bahnhofstraße Rosen zum Muttertag. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse