Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Limburg-Weilburg. Am Sonntag steht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum achten Mal in einem Finale einer Fußball-Weltmeisterschaft, zum dritten Mal spielt sie dabei gegen Argentinien. Recht zuversichtlich zeigen sich die, die von der NNP nach einem Tipp für das Endspiel befragt wurden. mehr

Vierzig Jahre später besuchte Bernd Hölzenbein mit dem FIFA-World-Cup die FNP-Redaktion in Frankfurt.

Runkel/Frankfurt. Vor 40 Jahren gewann Bernd Hölzenbein mit der deutschen Mannschaft den WM-Titel. Er ist bis heute der einzige Fußball-Weltmeister aus dem NNP-Land. MEHR

clearing
Lange Wartezeiten an Ampeln oder Rückstaus auf der Schiede in Limburg sind leider keine Seltenheit. Mit einem Verkehrsleitrechner sollen die Ampeln an den Hauptverkehrsknotenpunkten in Limburg vernetzt werden und „verkehrsabhängig“ reagieren können. Dadurch soll es weniger Wartezeiten geben.	Foto: Laubach

Limburg. Der Verkehr durch die Limburger Innenstadt soll im Laufe des nächsten Jahres besser und schneller fließen. Weniger Wartezeit an roten Ampeln, weniger Stopps, weniger Rückstaus. MEHR

clearing
Einen ungewöhnlichen Nistplatz hat sich ein Kohlmeisenpärchen in Elbgrund ausgesucht: Den Briefkasten der Familie Jung.	Foto: Häring

Elbtal-Elbgrund. Der Hausbriefkasten der Familie Jung in der Höhenstraße ist seit ein paar Wochen für den Briefträger tabu. Denn dort hat sich ein Kohlmeisenpärchen im wahrsten Sinne des Wortes MEHR

clearing
Dieser Heckenstreifen an der Straße zwischen Frickhofen und Dorchheim ist ohne Genehmigung entfernt worden. 	Foto: Thies

Dornburg-Frickhofen. Der Westerwaldverein ist einem Umweltfrevler in der Frickhofener Gemarkung auf der Spur. Allerdings ist unklar, wer für das Roden eines Heckenstreifens verantwortlich ist. MEHR

clearing
Bei der Rettungsaktion an und in der Lahn in Weilburg waren am Freitag mehr als 50 überwiegend ehrenamtliche Rettungskräfte im Einsatz.	Foto: schp

Weilburg. Neun Menschen, überwiegend Schüler, mussten gestern in Weilburg aus der Lahn gerettet werden, weil ihr Boot gekentert war. Die Betroffenen kamen mit leichten Unterkühlungen und dem Schrecken davon. Feuerwehrleute aus Weilburg, Ahausen und Kirschhofen sowie die DLRG, das DRK, ... MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Ein Blick über das Kriegsgefangenenlager in Dietkirchen. Im Hintergrund sind die Türme der Lubentius-Kirche zu sehen. Der Wachturm steht ungefähr dort, wo sich heute die Zentrale des DRK in der Senefelder Straße befindet.

Limburg-Weilburg. Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Heute noch sichtbare Spuren sind sehr selten. Dietkirchen ist ein Ort, in dem es noch Spuren gibt. Eine Kriegsgräberstätte mit einem irischen Hochkreuz, eine Straße, benannt nach dem ersten gestorbenen Kriegsgefangenen Fredrick Reilly. MEHR

clearing
Begleitet von Wachmannschaften und der Bevölkerung befinden sich französische Kriegsgefangene auf dem Marsch durch Limburg. Ihr Ziel ist das Gefangenenlager in Dietkirchen.

Limburg-Dietkirchen. Gegen Ende Dezember 1914 waren bereits 3000 Gefangene, meist Franzosen, Iren und Russen in dem Kriegsgefangenenlager bei Dietkirchen. Es erstreckte sich auf beiden Seiten der heute zwischen Limburg und Dietkirchen verlaufenden Straße. Mitte des Jahres 1915 waren dort bereits ... MEHR

clearing
Aline Schwenzer.

Limburg. Großer Erfolg für die Adolf-Reichwein-Schule: Drei Schülergruppen aus dem Politik- und Wirtschaftskurs der 12. Klasse sind mit Preisen ausgezeichnet worden für ihre Beiträge zum 61. Europäischen Wettbewerb. Insgesamt 84 000 Schüler hatten kreative Arbeiten zu europäischen ... MEHR

clearing
Die Schule im Emsbachtal im Blickpunkt der Öffentlichkeit: Elternbeirat und Elterninitiative haben das Kultusministerium angeschrieben, um sich für den Verbleib der befristet eingestellten Lehrer einzusetzen.	Foto: Hackert

Brechen-Niederbrechen. Elternbeirat und Elterninitiative der Niederbrechener Schule im Emsbachtal setzen sich weiter für den Verbleib von befristet eingestellten Lehrkräften ein. Dies betrifft ein Viertel des Kollegiums. In einem offenen Brief an den hessischen Kultusminister fassen sie ihre ... MEHR

clearing
Die Würgeser Musiker freuen sich auf ihr Konzert heute Abend – und die Auszeichnung mit dem Kulturpreis der Stadt Bad Camberg 2014.

Bad Camberg-Würges. Heute gestalten die drei Blasorchester des Würgeser Musikzugs ihr gemeinsames Konzert im Gemeindezentrum. Die Stadt Bad Camberg nutzt diesen Rahmen, um die Musiker mit dem Kulturpreis 2014 auszuzeichnen. MEHR

clearing
Gemeinsam für Mittelhessen werben: (von links) HK-Präsident Klaus Repp, Botschafter Dietrich Faber, Dr. Lars Witteck, Botschafterin Yana Gercke, Finanzminister Thomas Schäfer und Moderatorin Constanze Schleenbecker.	Foto: Horz

Weilburg. Im Mittelpunkt des Parlamen-tarischen Abends des Vereins Mittelhessen in der Oberen Orangerie des Weilburger Schlosses stand am Donnerstag die Präsentation der neuen Webseite des Vereins und die Kürung zweier Botschafter, die für Mittelhessen werben sollen. MEHR

clearing
Am 20. Juli wird in Nentershausen der Grundsteinlegung der Pfarrkirche St. Laurentius vor 150 Jahren gedacht. 	Foto: Andreas Egenolf

Nentershausen. Der Freundes- und Förderkreis St. Laurentius-Kirche Nentershausen lädt am Sonntag, 20. Juli, zu einer Jubiläumsfeier anlässlich der Grundsteinlegung der Nentershäuser Pfarrkirche vor 150 Jahren ein. MEHR

clearing
Sind auch nach 60 gemeinsamen Ehejahren noch guter Dinge: Ewald und Irma Jung.	Foto: Thamm

Görgeshausen. Heute feiern die Eheleute Ewald Jung und Irma geb. Mayer das Fest der diamantenen Hochzeit. Anlässlich dieses seltenen Festes haben sie ihre Erfahrungen in folgende Worte gekleidet: „Nicht MEHR

clearing
Spielerisch wurde die Enge in einem Bus für die neuen SchulbusBegleiter dargestellt. 	Foto: Häring

Salz. Der Bus zählt statistisch gesehen zwar zu den sichersten Verkehrsmitteln, doch beim Ein- und Aussteigen und während der Fahrt kommt es immer wieder durch Fehlverhalten der Fahrgäste zu Unfällen. MEHR

clearing

Hadamar-Oberzeuzheim. Das für den heutigen Samstag geplante Brückenfest mit närrischer Olympiade wird wegen der schlechten Witterung und des zu nassen Untergrundes nicht stattfinden. MEHR

clearing

Montabaur. Am morgigen Sonntag, 13. Juli, findet der alljährliche „Gelbachtag“ als Erlebnistag für Radfahrer und Wanderer statt. Aus diesem Grunde sind an diesem Tag die Landesstraße 313 und die Landesstraße MEHR

clearing
Diese Jugendlichen der Dauborner Freiherr-vom-Stein-Schule kümmern sich um die Streuobstwiese und die Tierwelt.

Hünfelden. Freiherr-vom-Stein-Schüler in Hünfelden pachten, bewirtschaften und pflegen ihre eigene Streuobstwiese – ein großes Naturprojekt. MEHR

clearing

Selters-Niederselters. Zum 80-jährigen Bestehens de Freibades findet auch am heutigen Samstag, 12. Juli, Spiel und Spaß mit Wassertieren statt. Viele verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel MEHR

clearing

Brechen-Niederbrechen. Die Sänger vom stillen Don wirken am Samstag, 12. Juli, 18 Uhr, im Gottesdienst mit und geben anschließend ein Kirchenkonzert. MEHR

clearing

Hünfelden-Kirberg. Um die 50 Asylsuchende sind derzeit im ehemaligen Altenheim in Kirberg untergebracht. Einer, der nun nicht mehr dort ist, hatte immer wieder zu Problemen geführt (wir berichteten gestern). MEHR

clearing

Bedrohlich, was sich da am Donnerstagabend in den blauen Himmel schob. Innerhalb von Minuten machten tiefdunkle Wolken den Tag zur düsteren Nacht. MEHR

clearing

Hahnstätten/Katzenelnbogen. Im Beisein zahlreicher ehrenamtlicher Ortsbürgermeister und Mandatsträger haben der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD), der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen, Harald Gemmer, und der 1. MEHR

clearing
Sie repräsentieren die Stadt Diez: Dritter Beigeordneter Dr. Kurt Stein, Erster Beigeordneter Edgar Groß, Stadtbürgermeister Frank Dobra und Zweiter Beigeordneter Alois Diebold (von links). Künftig in der Rolle des Zuschauers: Bürgermeister a.D. Gerhard Maxeiner (rechts). 	Foto: Westerweg

Diez. Zäsur in Diez. Gerhard Maxeiner tritt nach 25 Jahren im Amt des Stadtbürgermeisters ab, Frank Dobra als sein Nachfolger an. Mit der konstituierenden Sitzung verändert sich der halbe Stadtrat. MEHR

clearing

Isselbach. Etwa 3000 Euro Sachschaden verursachte am Mittwochabend ein 28-jähriger Pkw-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Diez bei einem Verkehrsunfall auf der L 317. MEHR

clearing

Diez. Nach 20 Jahren ist das Außengelände der Kindertagesstätte „Hohe Straße“ „in die Jahre gekommen“. Es befindet sich noch im Urzustand. MEHR

clearing

Diez. Urkunden, Blumen und lobende Dankesworte für die öffentlichen Bühne, knallhartes Geschacher aber hinter den Kulissen? Die Wahl der Beigeordneten im Diezer Stadtrat lässt Vermutungen aufkommen, nicht ganz unbegründet. Spätestens die Gegenkandidatur durch den von Franz Schöberl ... MEHR

clearing

Die 2. Turmserenade des Sakralen Bläserensembles Villmar fand bei hochsommerlichen Temperaturen im schönen Pfarrgarten statt. Unter den Gästen: Pfarrer i. R. MEHR

clearing

In Steeden wurde die Weltmeisterschaft bereits entschieden. Die Kinder der Schule am Sonnenhang durften im Anschluss an die Bundesjugendspiele ihr sportliches Geschick einmal anders unter MEHR

clearing
Friedhelm Bender, Michaela Königstein, Gottlieb Schmitt, Mareike Claar (Geschäftsführerin SP Plus) und Hartmut Kind (v. li.) wollen mit dem Dorfentwicklungsprogramm die Stadt Runkel voranbringen.	Foto: Klöppel

Runkel. Vor einem Jahr wurde das komplette Runkeler Stadtgebiet als Förderschwerpunkt des Dorfentwicklungsprogrammes des Landes Hessen anerkannt. MEHR

clearing

Villmar. Die Gemeinde Villmar fühlt sich bei sogenannten Zinstauschgeschäften („Swaps“) mit einem Frankfurter Bankhaus über den Tisch gezogen. Die Gemeindevertretung beschloss daher, gegen die Bank zu klagen. MEHR

clearing

Beselich. Mit dem dauerhaften Schutz einer Waldfläche auf dem Beselicher Kopf will die Gemeinde ihr Image verbessern. MEHR

clearing
Erstmals stand Daruisz Kolodinska der Bigband in Langendernbach als Dirigent vor. 	Foto: Häring

Dornburg-Langendernbach. Beim Jazzfrühschoppen ,m „Hofhaus“ in Langendernbach passte alles zusammen: Wetter, Musik und Publikum. MEHR

clearing
Maria Matter verstarb im Alter von 61 Jahren.	Foto: bl

Elz. Die langjährige ehrenamtliche Beigeordnete der Gemeinde Elz und Kreistagsabgeordnete Maria Matter ist im Alter von 61 Jahren nach langer Krankheit in einer Klinik in Bad Nauheim verstorben. MEHR

clearing

Hadamar. Die CDU-Fraktion der Hadamarer Stadtverordnetenversammlung lädt wieder alle Einwohner zur „Sommertour“ ein. Am Mittwoch, 16. Juli, soll es um 18.30 Uhr an der Halle in Steinbach losgehen. MEHR

clearing
Die VHS-Reisegruppe vor der Kirche Sao Francisco in Porto.

Dornburg. Eine Reisegruppe der Dornburger VHS war unterwegs in Portugal. MEHR

clearing

Waldbrunn-Hintermeilingen. Die katholische Kindertagesstätte „Maria Verkündigung“ feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag und lädt aus diesem Anlass für Sonntag, 13. Juli, ein. MEHR

clearing

Limburg-Weilburg. Das Unwetter am Donnerstagabend hat nach Angaben von Polizei und Feuerwehr nur zu kleineren Einsätzen geführt. In Hadamar musste ein Keller leergepumpt werden, in Nauheim galt es im Ort MEHR

clearing

Limburg. Der auf dem Foto abgebildete Mann steht im Verdacht, Anfang April aus dem Handyladen in der WERKStadt ein iPhone 5 gestohlen zu haben. Der Mitarbeiter hatte am Mittwoch, 2. MEHR

clearing

Schauveranstaltung für engagierte Laien Zu „,Kirche verstümmelt sich‘“ (Ausgabe vom 5. Juli): MEHR

clearing

DAZ 76500 MEHR

clearing

Limburg. Im Rahmen des Sommerfestes der Freiwilligen Feuerwehr Ahlbach werden auch die WM-Fußballbegeisterten voll auf ihre Kosten kommen. MEHR

clearing

Limburg-Weilburg. Das Bibelmobil der evangelischen Kirche will auf die Bibel aufmerksam machen und Einblicke in die Anfänge des Christentums sowie der Zeit der Reformation bieten. MEHR

clearing

Limburg. Geldbörse entwendet In der WERKStadt ist einer 38-jährigen Frau das Portmonee aus der Handtasche gestohlen worden. MEHR

clearing

Limburg Cineplex: A Million Ways to Die in the West MEHR

clearing

FESTE Limburg-Ahlbach. Sommerfest der Feuerwehr, Sa. ab 20 Uhr, So. MEHR

clearing

Limburg-Staffel. Der TuS Staffel begeht in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Nach dem bunten Abend im Bürgerhaus und der Ausstellung über die Geschichte des TuS wird das Programm aus Anlass des MEHR

clearing

Limburg-Weilburg. Der Antrag der Grünen, ob der Kreis Limburg-Weilburg eine wirtschaftlich günstigere kreiseigene Müllabfuhr einführen kann, ist das aufregendste Thema der Kreistagssitzung am Freitag, 18. MEHR

clearing

Kommt und seht! Über den Limburger Neumarkt und seine zukünftige Nutzung wird in den letzten Wochen lebhaft diskutiert und gestritten. Er bildet ein Zentrum in der Stadt. MEHR

clearing
Mit großem Interesse sahen sich die Besucher auf der Windpark-Baustelle um.

Weilrod. Die Gegner des Windkraft-Projekts in Weilrod haben ihre Argumente vorgetragen, unter anderem mit einem Gyrokopter-Flug protestiert. Doch es gibt auch Befürworter. Der Förderkreis regenerative Energien im Taunus (Fören) und „ProWindkraft“ Niedernhausen hatten ... MEHR

clearing
Romantik pur beim Lampionfest.	Foto: Hackert

Bad Camberg. Sobald die blaue Stunde beginnt und die Dämmerung im Kurpark einsetzt, wird es beim Bad Camberger Lampionfest richtig schön. Heute hoffentlich wieder, dafür wollen sehr viele freiwillige Helfer sorgen. MEHR

clearing

Bad Camberg. Für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren findet am Samstag, 12. Juli, 15 bis 17 Uhr, eine Kinder-Kreativ-Werkstatt statt. MEHR

clearing

Bad Camberg. Am ersten Augustwochenende kann man sie wieder sehen und hören: eine bunt gemischte Palette klassischer Automobile aus früheren Jahren, sowohl beim Start der Ausfahrt am MEHR

clearing

Bad Camberg. Die nächsten Termine für das Training zum Sportabzeichen auf dem Sportgelände in der Pommernstraße sind dienstags, 15. Juli und 29. Juli, jeweils um 19 Uhr. MEHR

clearing

Bad Camberg. Der Wintersportclub Goldener Grund veranstaltet sonntägliche Trainings im Ski-Inline. Hierbei werden die Kategorien des Skifahrens auf asphaltierten Straßen MEHR

clearing
Das Kind in Michael Milosevics Portrait  hat eine Geschichte. Seine Arbeitsweise erläuterte der Künstler (nicht im Bild) den interessierten Besuchern bei der Vernissage.	Foto: J. Rauch

Bad Camberg. Zwei Künstler, die gemeinsam ihre Werke präsentieren, um die Besucher mit dem Schönen zu erfreuen – eine solche Doppel-Ausstellung ist für die nächsten vier Wochen in der Bad Camberger Amthof-Galerie zu sehen. MEHR

clearing

Mengerskirchen. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in den Edeka-Markt eingebrochen und haben Zigaretten gestohlen. Gegen 3 Uhr hebelten die Täter die Schiebe-Eingangstür auf, wobei sie die MEHR

clearing
Die Schreinerei wurde ein Raub der Flammen. Die über 130 Einsatzkräfte verhinderten ein Überfreifen der Flammen auf benachbarte Häuser.	Fotos: Häring (2)

Dornburg-Thalheim. Ein Feuer hat eine Schreinerei in Thalheim vernichtet. Nach Angaben der Polizei ist dabei ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. MEHR

clearing
Die Klassenbesten wurden mit Buchpräsenten ausgezeichnet. Joshua Mogk, Hauke Alexander Zanner, Jennifer Broel, Cordula Stillger, Tobias Beil und Jürgen Kater (v. li.) freuten sich gemeinsam über die Ehrung.

Weilburg. 63 Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule (FOS) mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung haben an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) Weilburg die Fachhochschulreife und damit die Studierfähigkeit erlangt. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse