Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Geschäftsführer Polizeidirektor Jürgen Begere, Kriminaloberrätin Madlen Weyhrich (Leiter der Kriminalpolizei Limburg/Weilburg), Landrat  Manfred Michel und Pressesprecher Polizeibehauptkommissar Uwe Meier.

Limburg. Fahrraddiebe sollen es in Zukunft schwerer haben: Die Polizeidirektion Limburg-Weilburg besitzt seit kurzem ein eigenes Codierungsgerät, mit dem sich Zweiräder markieren lassen. mehr

Ein Besuch auf dem Spielplatz gehört dazu: Hannelore Gloger (links) hilft Esther Matthée (rechts) und ihren Kindern (im Bild von links Caleb, Mercy und Michel). Der „Engel auf Zeit“ wurde vermittelt von Nicole Merz (hinten) von der Katholischen Familienbildungsstätte.	Foto: J. Bloching

Limburg-Weilburg. Spazierengehen mit dem Baby, spielen und Hausaufgaben machen mit den Geschwistern – das Projekt „Wellcome“ der Katholischen Familienbildungsstätte bietet Familien Entlastung in der Zeit nach der Geburt eines Kindes. MEHR

clearing
Cornelia Peter-Beeck ist die neue Vorsitzende der Gemeindevertretung.	Foto: Brendgen

Villmar. Cornelia Peter-Beeck aus Weyer ist zur neuen Vorsitzenden der Gemeindevertretung in Villmar gewählt worden – eine der wenigen Frauen in der Region in dieser Position. MEHR

clearing
Die Elzer Firmlinge halfen beim Wiederaufforsten des Gemeindewalds.	Foto: NNP

Elz. In Elz packten die Firmlinge mit an, um Fichten und Douglasien im Gemeindewald zu setzen. MEHR

clearing
Fördervereinsvorsitzender Erwin Kuhn (links) und Schatzmeister Egon Theis ließen sich von Schwester Melina Brücker (rechts) und Stationsleiterin Rosi Kröll am Patientenbett zeigen, wie die neuen Geräte funktionieren.

Westerwald. Förderverein schenkt dem Krankenhaus Dierdorf/Selters digitale Geräte zur Blutdruckmessung. MEHR

clearing
Ein Großteil der Helfer traf sich zum Abschluss in der Kita Arche Noah.	Foto: NNP

Limburg-Staffel. 54 engagierte Staffeler Bürger haben sich an der Aktion „sauberhafter Frühlingsputz“ beteiligt. Dem Aufruf zu der großen Müllsammelaktion durch Ortsvorsteher Matthias Schellhorn MEHR

clearing
Begleitet von Annie Vollmers und Monika Scharf (vorn von links) warten junge Frauen der Limburger Wortwerkstatt mit kleinen Weisheiten zum Welttag des Buches auf. 	Foto: Westerweg

Diez. Sie suchten, schnippelten und versteckten . . . Kleine Überraschungen hält die Stadtbibliothek für ihre Kundschaft anlässlich des Welttages des Buches in den Medien des Hauses bereit. MEHR

clearing
Lustige Bastelaktionen stehen genauso auf dem Programm wie ein großer Ausflug. 	Foto: Burgard

Hahnstätten. Für viele Eltern ist es nicht möglich, so viel Urlaub zu nehmen, wie Kinder Ferien haben. Eine Ferienbetreuung ist daher eine gute Lösung. MEHR

clearing

Brechen-Niederbrechen. . Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung im neuen Vereinsheim des FCA Niederbrechen standen zahlreiche Ehrungen langjähriger treuer Mitglieder. MEHR

clearing
Wibke Bruhns

Westerburg. Beim ersten „Westerwälder Gespräch“ des Westerwaldkreises 2014, das auch zum Programm des Kultursommers Rheinland-Pfalz gehört, ist die Journalistin Wibke Bruhns Dienstag, 29. April, um 19. MEHR

clearing

Der Frühling lockt die Menschen mit Sonne und warmen Temperaturen ins Freie. Auch das Mons-Tabor-Bad in Montabaur wird ab dem 1. Mai wieder die Freiluftschwimmer und Sonnenbader anlocken, MEHR

clearing
Eine Blutspur zieht sich nach der Auseinandersetzung mit dem Drogensüchtigen kreuz und quer durch den Optikerladen.	Foto: NNP

Limburg. Blutverschmierte Brillen, aus der Decke gerissene Regale: Ein Drogenabhängiger hat ein Optiker-Geschäft mitten in der Limburger Fußgängerzone verwüstet. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Lothar Preßler aus Lindenholzhausen berichtet in einem kleinen Buch über seine Knochenkrebs-Erkrankung. Er will Mut machen.	Foto: Bude

Limburg-Lindenholzhausen. Krebs! Diese Diagnose zerstört von heute auf morgen Träume, Pläne, Existenzen. Im Rahmen einer Serie lässt die NNP Betroffene zu Wort kommen: Kranke, Geheilte und Helfer. Lothar Preßler (60) hat ein kleines Büchlein verfasst, um anderen Betroffenen Mut zu machen. MEHR

clearing

Limburg. Nach weltweit zahlreichen Erfolgen kommt das bekannte Musical „My Fair Lady“ in einer Neu-Inszenierung (Foto) am Samstag, 24. Mai, um 20 Uhr in die Stadthalle Limburg. MEHR

clearing
Äpfel und Birnen im Supermarkt müssen nicht perfekt aussehen. Der Meinung sind laut einer Umfrage die meisten Bürger. Foto: Tobias Kleinschmidt

Limburg-Weilburg. Ob das Land Hessen oder auch Schulen im Kreis Limburg-Weilburg am Schulobstprogramm der Europäischen Union (EU) im Schuljahr 2014/15 teilnehmen, ist eher unwahrscheinlich. Das ergab eine Antwort von Landrat Manfred Michel (CDU) auf eine Anfrage der Linken in der jüngsten ... MEHR

clearing
Für die Ausstellung „Dem Himmel so nah“ setzte die Schülerin Isabeau Höhn den Bibelspruch „Sei getreu bis in den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben“ bildlich um.	Foto: NNP

Limburg/Runkel. Kirche und Schule können sich gegenseitig bereichern, und das kann zu ganz praktischen Ergebnissen führen. Ein sichtbares Lehrbeispiel hat die Zusammenarbeit der evangelischen Gemeinde Steeden-Hofen-Dehrn MEHR

clearing
Raps-Landwirt Bernd Schäfer vom Casseler Hof führte die Kollegen und Imker über seine Felder bei Dehrn. Er hält sich an die Empfehlung, Insektizide erst abends zu spritzen – zum Schutz der Bienen.	Foto: Hüls

Limburg-Weilburg/Runkel. Bauern und Bienenzüchter streiten über Insektizide. Der Kreisbauernverband holte deshalb beide Seiten zur Aussprache ins Runkeler Rapsfeld. Kreis-Landwirt Armin Müller gibt sich überzeugt: „Wir wollen nichts beschönigen und haben nichts zu verbergen. MEHR

clearing
Hans Albert.

Limburg-Dietkirchen. Der Verschönerungsverein Dietkirchen (VVD) würde gern im nächsten Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiern. Ob es den Verein dann aber noch gibt, entscheidet am morgigen Freitag eine außerordentliche Mitgliederversammlung. MEHR

clearing
Die Gruppe „WilsMiss“ veranstaltet ein Freundschafts-Tanzturnier anlässlich des 35-jährigen Bestehens der Tanzsportgruppe in Wilsenroth. 	Foto: Häring

Dornburg-Wilsenroth. Aus Anlass seiner Gründung im Jahr 1979 lädt die Tanzsportabteilung des TV Wilsenroth am Samstag zu einem Freundschaftsturnier ein. MEHR

clearing
Jürgen Wittig wird am Freitag 60 Jahre alt. 	Foto: Thies

Hadamar. „Ich fühle mich meiner Heimatstadt sehr verbunden, aber ich bin froh, dass ich längere Zeit herausgekommen bin. Das schärft in der Kommunalpolitik den Blick für viele Dinge“, sagt Jürgen Wittig. MEHR

clearing
Ursula Selchow setzt den Stift an.

Bad Camberg. In den Ferien eine Aktion für Kinder bieten – das war eine Absicht des Künstlers Thomas Deisel. Das war jetzt auch so. Einige Ferienspiel-Kinder schauten bei der Künstlerwerkstatt vorbei. Allerdings richtete sich das Angebot dieses Mal eigentlich an Erwachsene, und die ... MEHR

clearing
Vorsitzender Franz Krainer (hinten) dankt: Ilse Schumacher singt seit 20 Jahren, 25 Jahre gehören Ute Deubner, Erika Domen und Annelore Kablitz dem Vorstand an. Zu den aktiven Gründungsmitgliedern zählen Ute Deubner, Erika Dohmen, Gertrud Fischer, Renate Hofbauer, Erika Kees, Helga Kimpel, Erika Krainer, Edith Meister, Christine Schäfer und Margot Weidemann (Reihenfolge nicht wie im Bild).

Hünfelden-Mensfelden. Gleich zwei schöne Veranstaltungen bescherten die Organisatoren des Jubiläums „30 Jahre Frauenchor Mensfelden“ ihren Gästen. Vielen galt es Dank zu sagen. MEHR

clearing
Louisa Obisesan freut sich auf ihr Jahr in Kamerun.	Foto: Anders

Brechen-Niederbrechen. Die schriftlichen Abiturprüfungen hat Louisa Obisesan geschafft, jetzt bereitet sie sich auf ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) vor. In Kamerun will die 18-Jährige ab September in einer Schule den Kindern IT- und Computerunterricht geben. MEHR

clearing
Hoch zu Ross: Die Ritterturniere gehören zu den Höhepunkten der Freienfelser Ritterspiele, die am 1. Mai beginnen.	Foto: NNP

Weinbach-Freienfels. Beim „Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels laufen die Vorbereitung für die Freienfelser Ritterspiele auf Hochtouren. MEHR

clearing
Michael Koch (li.) und Jouke Landmann informierten über den neuen Windpark Mengerskirchen.	Foto: Schäfer

Mengerskirchen. Nach umfangreichen Vorbereitungsarbeiten ist es endlich soweit: Am kommenden Montag wird auf dem Knoten der Erste Spatenstich für den Baubeginn des „Windparks Mengerskirchen“ vollzogen. MEHR

clearing
Holger Kappler, Günter Kern, Frank Puchtler und Hanns Hemann beim Rundgang.	Foto: Kahl

Hahnstätten/Zollhaus/Mudershausen. Bund und Land Rheinland-Pfalz fördern weitere Sanierung von Burg Hohlenfels. Staatsekretär Günter Kern zeigt sich beeindruckt vom bisher Geschaffenen. Seit 35 Jahren wird saniert und instandgesetzt. MEHR

clearing
In wenigen Tagen verlassen rund 3500 Pflanzen die Gewächshäuser der Gärtnerei Grünewald in Niederneisen und verwandeln Diez wieder in eine Blumenstadt. Günter und Tobias Grünewald, Frank Dobra, Kurt Stubig und Tobias Hüge (von links) gaben den offiziellen Startschuss für die Aktion Blütenpracht 2014. 	Foto: Kahl

Diez. Zum 15. Mal sind die Bürger der Stadt Diez aufgerufen, die im Jahr 2000 vom Arbeitskreis Städtebau und Verkehr des Oraniertisches ins Leben gerufene Aktion „Blütenpracht“ fortzusetzen. Auch die Stadt erhöht ihre Anstrengungen. MEHR

clearing
Der Hessische Staatssekretär Michael Bußer (rechts) überreichte die Auszeichnung an Fritz Mamier (sitzend). Zu den ersten Gratulanten gehörte Klaus Lütkefedder. 	Foto: Häring

Wallmerod. Die Mamier-Kulturstiftung wurde durch die Hessische Staatskanzlei zur „Stiftung des Monats 2014“ ausgezeichnet. Eine große Zahl an Ehrengästen fand sich zur Überreichung der Auszeichnung im Rathaus der Verbandsgemeinde Wallmerod ein. MEHR

clearing
Dekanatskantor Martin Samrock freut sich mit der Nassuischen Kantorei, den Instrumentalisten und Solisten über die gelungene Aufführung der Lukas-Passion von Telemann in der Jakobuskirche Freiendiez. 
	Foto: Schenk

Diez-Freiendiez. Das Evangelische Dekanat Diez hatte zu einer besonderen Veranstaltung am Karfreitag in die Jakobuskirche Freiendiez eingeladen. Genau zur Sterbestunde Jesu führte die Nassauische Kantorei unter MEHR

clearing

Wallmerod. Der SPD-Gemeindeverband Wallmerod hat die Weichen für die Wahl zum Verbandsgemeinderat gestellt. Gegenüber den derzeitigen SPD-Mitgliedern im Rat wird eine deutliche Verjüngung der Fraktion MEHR

clearing

Marienstatt. Den vielen Musikfreunden wurde zum Osterfest in der Abteikirche in Marienstatt ein besonderes Konzert geboten. MEHR

clearing

Montabaur. Seit nunmehr 27 Jahren setzt sich die Kleinkunstbühne Mons Tabor für das heimische Kulturangebot ein. Wie die unermüdlichen Kämpferinnen und Kämpfer für ein ebenso anspruchsvolles wie vielseitiges MEHR

clearing

Montabaur. Am Dienstag wurde ein Fußgänger gegen 19.45 Uhr in der Aubachstraße von einem bislang unbekannten Pkw-Fahrer angefahren. Der Fußgänger war auf dem Fußweg aus Richtung ICE-Bahnhof in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. MEHR

clearing

Montabaur. Das Siegbrunn Musiktheater gastiert am Samstag, 26. April, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Montabaur und bietet zwei konzertante Opernquerschnitte aus dem „Freischütz“ und „Fidelio“. MEHR

clearing

Montabaur/Diez. Der Klarinettist Andreas Ottensamer und der Pianist José Gallardo geben in dieser Woche am heutigen Donnerstag und morgigen Freitag (24./25. MEHR

clearing

Westerwald. Die sieben Service-Clubs – vom Lions Club Altenkirchen und dem Lions Club Bad Marienberg über LC Montabaur-Hachenburg, LC Montabaur-Mons Tabor und dem LC Westerwald bis hin zu den beiden Rotarier MEHR

clearing

Hundsangen. Die Nabu-Ortsgruppe Hundsangen lädt für Sonntag, 27. April, 14 Uhr, zu einer Kräuterwanderung ein. MEHR

clearing

Berndroth. Radlader-Scheibe eingeschlagen An einem Radlader, der am zurückliegenden Osterwochenende auf dem Lagerplatz einer Baustelle im Kirchweg abgestellt MEHR

clearing

Diez. Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt MEHR

clearing

Altendiez. Reh von Hund gerissen Am Dienstag wurde in unmittelbarer Nähe des Abenteuerspielplatzes ein totes, halb MEHR

clearing

Oberneisen. Draisinensaison eröffnet Am Sonntag, dem 27. April, 10 bis 17 Uhr, wird die Draisinensaison 2014 auf der Aartalbahn mit MEHR

clearing

Diez. Nachdem sie von einer Verkäuferin eines Lebensmittelmarkts in der Wilhelmstraße auf einen flüchtenden Ladendieb aufmerksam gemacht wurden, nahmen eine 22-jährige Kundin aus der Großgemeinde MEHR

clearing

Holzheim. Sonntagsbesuch in Holzheim Holzheim an der Aar steht im Mittelpunkt der Sendung „SWR 4-Morgenläuten“ am Sonntag, 27. MEHR

clearing

Villmar. Die katholische Pfarrgemeinde Villmar lädt für 3. Mai zur Wallfahrt nach Bornhofen (Rhein) ein. Abfahrt mit der Bahn ist um 7.19 Uhr, per Bus um 13 Uhr ab Rathausplatz. Um 15. MEHR

clearing

Weilburg. Ein halsbrecherisches Überholmanöver auf der Bundesstraße 456 zwischen Weilburg und Weilmünster hat gestern am späten Nachmittag drei Menschen das Leben gekostet. MEHR

clearing

Weilburg. Mit einer Explosion haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch versucht, die Scheibe eines Juweliers am Marktplatz zu zerstören – vermutlich, um an die Auslage zu gelangen. MEHR

clearing

Villmar. Die Aktiven Rentner der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) „St. Matthias“ starten in eine neue Reisesaison. Das Kloster Maria Laach ist am Mittwoch, 7. MEHR

clearing

Weilburg. Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Sonntag im Löhnberger Weg in das Bürogebäude eines Baustoffhändlers eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. MEHR

clearing

Weinbach. Beim Einbiegen vom Girner Weg auf die Grävenecker Straße nach links in Richtung Ortsausgang hat am Dienstagnachmittag ein 16-jähriger Rollerfahrer einen herannahenden VW Touran übersehen MEHR

clearing

Weilburg. Das 2. Weilburger Entenrennen findet im Rahmen des Lahnuferfestes kommenden Sonntag, 27. April, statt. Um 15 Uhr werden die gelben „Tiere“ von der Oberlahnbrücke in die Lahn geworfen, um ihre MEHR

clearing

Elz. Ein Autofahrer aus Elz hat am Mittwochmittag an seinem Mercedes Benz am hinteren rechten Radlauf einen frischen Schaden mit blauer Fremdfarbe festgestellt. MEHR

clearing

Hadamar. Seit 40 Jahren führt die Kreisvolkshochschule Limburg-Weilburg Lehrgänge durch, die auf den externen Schulabschluss vorbereiten. MEHR

clearing

Dornburg-Frickhofen. Die Sänger der „Eintracht“ bereiten sich auf mehrere Höhepunkte des Jahres vor. Am Samstag, 26. April, sind um 19 Uhr im Bürgerhaus der Frauenchor aus Horbach mit Dirigent Ernie Rhein MEHR

clearing

Dornburg-Wilsenroth. Pfarrer Julien Kita berichtet am Dienstag, 6. Mai, 15 Uhr, im Pfarrsaal über sein Heimatland Togo. Zu dem Vortragsnachmittag mit Kaffeetrinken lädt das Seniorenteam der Pfarrgemeinde St. MEHR

clearing

Hadamar. Sich selbst zu präsentieren, kostet viele Menschen Überwindung. Die Stadt Hadamar bietet zu diesem Thema am Samstag, 10. Mai, von 9 bis 15 Uhr ein Seminar im Rathaus an. MEHR

clearing

Elz-Malmeneich. Malmeneich leitet in diesem Jahr die Kirmessaison ein: Vom 9. bis 12. Mai feiert das Dorf Zeltkirmes, veranstaltet vom Kultur- und Freizeitverein sowie von der Kirmesgesellschaft. MEHR

clearing

Waldbrunn. Ohne weitere Debatten genehmigte die Gemeindevertretung einstimmig 70 000 Euro für ein neues Feuerwehrauto in Fussingen. Ursprünglich hatte das wasserführende Fahrzeug für Hausen angeschafft werden sollen. MEHR

clearing

Elz/Offheim. Im Pastoralen Raum Elz-Offheim gehen am kommenden Sonntag, 27. April, folgende Kinder in der Pfarrkirche „St. Johannes der Täufer“ zur ersten Heiligen Kommunion: Tom Bartels, Offheimer Straße MEHR

clearing

Limburg-Eschhofen. Zum Frühstück trifft sich die Initiative 3. Lebensalter – Spätlese am Donnerstag, 24. April, um 9.30 Uhr im Kaffeehaus, Werner-Senger-Straße 12. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse