Limburg

Die Grafik zeigt den aktuellen Entwurf für ein Wohn- und Nutzungskonzept für die Lahntalbrücke in Limburg an der Lahn. Die Lahntalbrücke soll in Zukunft durch eine neue Brücke ersetzt und dann abgerissen werden.  Foto: dpa

Limburg. Aus dem Fragenkatalog der Stadt zur Bebauung der Autobahnbrücke ist ein Antwortenwerk des Projektplaners geworden. Albert Egenolf präsentiert darin eine kleine Sensation: Für drei der vier Türme weist er anhand verbindlicher Zusagen eine Nutzung nach. mehr

Symbolbild: dpa

Hadamar. Das Opfer wurde durch Tritte an den Kopf schwer verletzt, obwohl es schon wehrlos am Boden lag - die Täter sind noch flüchtig. MEHR

clearing
Lagebesprechung vor Ort: (v. li.) Thomas Kremer (Netzplanung Runkel), Standortleiter Jouke Landmann, Beigeordneter Dieter Scheu und SÜWAG-Finanzvorstand Holger Himmel.

Villmar-Weyer. Der Villmarer Ortsteil Weyer wird derzeit an ein neues 20-kV-Stromkabel angeschlossen und mit einer neuen Erdgasleitung versorgt. 800 000 Euro investiert die Süwag-Tochter Syna. MEHR

clearing
Vor 170 Jahren wurde die Ellarer Kirche St. Maximinus geweiht.	Foto: Gröger

Waldbrunn-Ellar. Vor fast genau 170 Jahren hat Ellar eine eigene Kirche bekommen. Der Weg bis zum fertigen Gotteshaus war nicht immer einfach. MEHR

clearing
Die Mitglieder der Seniorenunion bei der Besichtigung eines Windrads.

Mengerskirchen. Die Seniorenunion hat die vorhandenen und zurzeit im Bau befindlichen Windkraftanlagen am Knoten besichtigt. Der Projektkoordinator Seiler von der Firma Hermann Hofmann Energie erläuterte fachkundig MEHR

clearing
Die frisch qualifizierten und hochmotivierten Tagesmütter hintere Reihe von links: Dozentin Dorothee Bahr, Irina Fröhnich, Jennifer Wingender, Doris von Gemmingen-Hornberg, Soraya Toumi, Liane Sokola, Janina Cagan, Heike Oerter (Dozentin),  Bianka Streller, Nadja Pabst. Vorne: Maud Gerz, Nelli Kinas, Teresa Schlösser und Sarah Mielke.

Montabaur. Zwölf neue Kindertagespflegekräfte, landläufig auch Tagesmütter genannt, können im Westerwaldkreis nach einem erfolgreich absolvierten Qualifizierungskurs ihre Arbeit aufnehmen. MEHR

clearing
Tanja Machalet beim Einräumen von Waren im Cap-Markt in Hundsangen. Der erfahrene Mitarbeiter Kevin Lagraf gibt Tipps zur richtigen Ordnung.	Foto: Thies

Hundsangen. Einen Vormittag lang hatte der Cap-Markt in Hundsangen eine neue Mitarbeiterin: Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet (SPD) räumte Regale ein, bediente Kunden an der Bäckerei-Theke und bediente die Kasse. MEHR

clearing
Willi Hamm (links), dankt Dr. Carsten Linnemann.

Selters-Niederselters. Klartext sprach der Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU, Dr. Carsten Linnemann, bei einem Politischen Abend des MIT-Kreisverbandes Mittwochabend im vollbesetzten Festsaal des Niederselterser Mineralbrunnens. MEHR

clearing
Heidi und Norbert Brummer sind heute noch glücklich verheiratet.	Foto: Dönges

Hünfelden-Neesbach. Im Kreise ihrer Familie, von guten Nachbarn und Freunden feiern Heidi und Norbert Brummer heute ihr goldenes Ehejubiläum. Für die Jubilare ist das ein Tag des Erinnerns. MEHR

clearing
Dekan i. R. Hermann Alves, ein brillanter Vortragskünstler und profunder Wilhelm-Busch-Kenner, präsentierte den begeisterten Zuhörern in Gückingen auch eine hebräische Ausgabe von „Max und Moritz“. 	Foto: Kahl

Gückingen. Köstlich oder einfach nur brillant? Pfarrer und Dekan i. R. Hermann Alves aus Bad Ems, bekannt als größter Wilhelm-Busch-Kenner der Republik, hinreißender Rezitator und schauspielerischer Tausendsassa, MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Rezitator Roger Willemsen ist gemeinsam mit der Violinistin Franziska Hölscher zu Gast in Diez.

Diez. Die Oraniensteiner Konzerte bieten auch im Jahr 2015 mit ihren drei bewährten Musikreihen ein künstlerisches Angebot auf Großstadtniveau. MEHR

clearing
Bürgermeister Thomas Scholz händigte den Museumskindern ihre Urkunden aus.	Foto: Strieder

Mengerskirchen. Museen stehen bei vielen Kindern nicht unbedingt im Ruf, besonders unterhaltsam zu sein. Im Mengerskirchener Turmmuseum ist dies jedoch ganz anders: Dort machten die Kleinen der Kita Winkels jede Menge aufregende Entdeckungen und lernten die Vergangenheit ihrer Heimat kennen. MEHR

clearing
Willi Reichwein wird morgen in seinem Heimatort Villmar 90 Jahre alt.	Foto: Klöppel

Villmar. Das Villmarer Urgestein Willi Reichwein feiert morgen, Samstag, seinen 90. Geburtstag. Freunde, die dem Jubilar persönlich gratulieren möchten, können am Vormittag bei ihm in der Kapellenstraße 9 vorbeischauen. MEHR

clearing
Die stimmgewaltigen, gutgelaunten Sänger des MGV Frohsinn freuen sich auf ihr Herbstkonzert.	Foto: in Concas

Seit Monaten bereiten sich die Sänger auf ihren großen Tag vor, jetzt ist es fast soweit: Am Sonntag, 16. November, lädt der MGV Frohsinn unter dem Motto „von Herzen . . .“ zum großen Herbstkonzert ein. MEHR

clearing

Hadamar. „Wir unterstützen gerne die Jugendarbeit der Gruppe Pinocchio 90“: Einen Scheck über 1000 Euro überreichte der Präsident des Lionsclubs Limburg-Nassau, Wolfgang Zoth, in Hadamar dem MEHR

clearing

Balduinstein. Nach sieben Monaten Bauzeit ist gestern die K 25 für den Verkehr wieder freigegeben worden. MEHR

clearing

Limburg. Nach dem gewaltsamen Tod eines 55 Jahre alten ruandischen Staatsangehörigen in einer städtischen Obdachlosenunterkunft in der Nacht zum 23. MEHR

clearing

Nentershausen. Der Schi-Club Nentershausen nimmt ab sofort Anmeldungen für die Skifreizeit 2015 im Zillertal vom 22. bis 28. März entgegen. Das Hotel Neuwirt liegt in Finkenberg, rund 300 Meter von den MEHR

clearing

Hünfelden-Dauborn. . Der Kaninchenzuchtverein H 27 Dauborn und Umgebung lädt alle Züchter und Tierliebhaber für Samstag/Sonntag, 1./2. November, zur neunten Gemeinschaftsschau mit dem Kleintierzuchtverein H 184 MEHR

clearing

Selters. Die Gemeinde Selters bereut den Wechsel zur privaten Forstbewirtschaftung nicht. Bisher sei er mit der Zusammenarbeit mit dem Forstservice Taunus hochzufrieden, erklärte Bürgermeister Bernd Hartmann (parteilos) nach zehnmonatiger Zusammenarbeit im Umweltausschuss. MEHR

clearing

Diez. Da halfen auch die wortreichsten Erklärungen nichts: Wegen Ladendiebstahls verurteilte das Diezer Amtsgericht eine 32 Jahre alte Frau zu einer Geldstrafe von 250 Euro. MEHR

clearing

„Philharmonie im Schloss“ mit Ensembles und Solisten der Berliner Philharmoniker: 25. Januar Brahms-Ensemble Berlin, Marie-Pierre Langlamet; 26. MEHR

clearing

Holzheim. Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz lädt die Gemeindebücherei Holzheim für Sonntag, 9. November, 19.30 Uhr, in der Ardeckhalle Holzheim, Albert-Schweitzer-Straße 26, zu einem „senegalant MEHR

clearing

Oberneisen. Zum 22. Oberneiser Forum mit Vortrag und anschließender Diskussion lädt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Frank Puchtler alle Bürger für Mittwoch, 12. MEHR

clearing

Diez-Freiendiez. Kaum sind die Ferien vorbei, geht es in der Evangelischen Jakobusgemeinde Freiendiez wieder los mit den Proben für ein Krippenspiel, das während des Gottesdienstes an Heiligabend in der MEHR

clearing

Rhein-Lahn. Die Wandergruppe des Seniorenbüros „Die Brücke“ lädt zur Wanderung am Mittwoch, 26. November, ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz am Forsthaus Lahnstein, an der L 327 an der Kreuzung Becheln/Frücht. MEHR

clearing

Mudershausen. Zwecks Aufstellung des Veranstaltungskalenders für das Jahr 2015 wird das geplante Treffen der Ortsvereine und Gruppen vom 10. November auf Montag, 1. Dezember, verschoben. MEHR

clearing

Weilburg-Kubach. Unbekannte Täter haben laut Polizei in der Nacht zum Dienstag in der Ortsmitte von Kubach mehrere Häuser mit Eiern beworfen. Vier Fassaden in der Hauptstraße, der Mittelgasse und in der MEHR

clearing

Weilmünster. Bei der Kontrolle eines Autofahrers im Mühlweg fanden Beamte der Polizeistation Weilburg am Mittwochnachmittag mehrere Tütchen mit Marihuana. MEHR

clearing

Weilburg. Die Jägervereinigung Oberlahn und das Evangelische Dekanat Weilburg laden für Sonntag, 2. November, 17 Uhr zum Hubertusgottesdienst in der Schlosskirche ein. MEHR

clearing

Löhnberg. Auf dem Mitarbeiterparkplatz im Seltersweg ist am Mittwochvormittag ein schwarzer Hyundai an der Beifahrerseite zerkratzt worden. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. MEHR

clearing

Runkel. Die Cura-Sana-Pflegedienste, der Hausfrauenverein Runkel und die Polizeidirektion Limburg-Weilburg laden für Mittwoch, 5. November, 17 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema „Sicherheit im Haus und MEHR

clearing

Runkel. Die Stadt Runkel verkauft Deck- und Schmuckreisig heute, Freitag, 31. Oktober, und am Freitag, 14. November, jeweils von 14 bis 14.30 Uhr auf dem Friedhofsparkplatz. MEHR

clearing

Weilburg. Für alle, die Spaß am Tanzen zu abwechslungsreicher Musik haben, bietet der Tanzclub Blau-Orange Weilburg am Samstag, 22. November, zwei Linedance-Workshops an. MEHR

clearing

Hadamar-Niederhadamar. Auf der Mainzer Landstraße hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Um 21.20 Uhr bemerkten die Beamten bei einer Kontrolle, dass MEHR

clearing

Dornburg-Dorndorf. Die nächste Skifreizeit-Fahrt des Ski-Clubs Dorndorf führt in der Zeit vom 25. bis 31. Januar nach Finkenberg ins Zillertal ins Vier-Sterne-Hotel Eberl. MEHR

clearing

Elz. Ein Autofahrer hat am Mittwoch in Elz einen Linienbus gestreift und sich anschließend davon gemacht. Auf der Rathausstraße ordnete sich um 15.30 Uhr der Busfahrer zur Fahrbahnmitte hin MEHR

clearing

Elz. Zum Seniorentag lädt die Gemeinde am Sonntag, 9. November, ab 14 Uhr, in den großen Saal des Bürgerhauses ein. MEHR

clearing

Dornburg-Langendernbach. Erstmals richtet der TuS Langendernbach am 4. November den Herbstmarkt aus. Der Markt kann auf eine lange Tradition zurückblicken. MEHR

clearing

Waldbrunn. Für den heutigen Freitag, 31. Oktober, lädt die Katholische Frauengemeinschaft um 18.30 Uhr ins Pfarrheim in Hintermeilingen zur Rosenkranzandacht ein. MEHR

clearing

Waldbrunn. Wer im kommenden Jahr im Waldbrunner Gemeindewald Holz kaufen möchte, muss sich bis zum 31. Dezember anmelden. Ein Festmeter gerücktes Langholz (Buche oder Eiche) kostet 58 MEHR

clearing

Hadamar. Am Sonntag, 2. November, ist die Gedenkstätte Hadamar von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Für alle interessierten Besucherinnen und Besucher findet um 14.30 Uhr eine öffentliche Führung statt. MEHR

clearing

Hadamar. Am kommenden Sonntag, 2. November, findet um 18 Uhr eine Hubertusmesse unter Mitwirkung der Jagdhornbläsergruppe „Hoher Westerwald“ in der Pfarrkirche St. Joh. Nepomuk in Hadamar statt. MEHR

clearing

Hadamar-Faulbach. In dem Hadamarer Stadtteil Faulbach ist zwischen Dienstag, 12 Uhr, und Mittwoch, 12.15 Uhr, ein Porsche Cabrio im Wert von 55 000 Euro gestohlen worden. MEHR

clearing

Limburg. Ein Informationsschreiben der Kreissparkasse Limburg über eine Erhöhung der Kontogebühren an rund 30 000 Kunden hat bei einigen Konto-Inhabern für Irritationen und Kritik gesorgt. MEHR

clearing

Limburg. In der vergangenen Woche ist ein 58-jähriger Mann festgenommen worden, der im Verdacht steht, mehrere Einbrüche begangen zu haben. MEHR

clearing

DAZ 76500 MEHR

clearing

Limburg-Eschhofen. Mit Sommertheaterliedern gastiert das Trio „Riscant“ am Samstag, 1. November, 20 Uhr, in der Kleinkunstbühne Thing. Die NNP hat fünf Mal zwei Freikarten verlost. MEHR

clearing

Limburg Cineplex: MEHR

clearing

KONZERT Limburg. Albert Hammond „Live Tour 2014“ , 20 Uhr, Josef-Kohlmaier-Halle. AUSSTELLUNGEN MEHR

clearing

Limburg. Am 17. November wollen die Stadtverordneten eine Entscheidung über die Bebauung der Autobahnbrücke treffen. Bevor das Thema entschieden wird, gibt es im Ausschuss für Stadtentwicklung am Mittwoch, 5. MEHR

clearing
Unter anderem wurde Hilde Heftrig geehrt für 65 Jahre Sängertätigkeit. Ihr gratulierten (von links) Peter Sussiek, Landrat Manfred Michel und Gerhard Voss.	Fotos: Häring (2)

Mengerskirchen-Waldernbach. Ein Mal im Jahr ehrt der Landkreis Limburg-Weilburg Sängerinnen und Sänger, die sich viele Jahre der Chormusik gewidmet haben. Gleichzeitig werden auch Vorstandsmitglieder von Chören geehrt, die sich ebenfalls viele Jahre dem Ehrenamt verschrieben haben. MEHR

clearing

Nassauer Land. „Die positive Entwicklung des Vormonats hat sich auch im Oktober bei uns fortgesetzt“, berichtet der Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar, Alexander Baumann, bei Bekanntgabe der Arbeitsmarktzahlen für den abgelaufenen Monat. MEHR

clearing

Limburg. Die geplante Erweiterung des St.-Vincenz-Krankenhauses und der Bebauungsplan erhitzen weiter die Gemüter. In der Sitzung des Ortsbeirates der Limburger Innenstadt zeigte sich dies erneut. MEHR

clearing
Joachim Heidersdorf

Limburg. Die zur Tradition gewordenen Kulturfahrten des KAB-Diözesanverbands Limburg führte vor kurzem eine 50-köpfige Reise-gruppe nach Südtirol. Die Reiseausarbeitung und Leitung der Gruppe lag in den Händen des stellvertretenden Diözesanvorsitzenden, Winfried Oster. MEHR

clearing
Die Patchworkgruppe „Quilter von nebenan“ nähte aus eigener Initiative über 1000 Herzkissen und Redontaschen in nur drei Jahren für die Patientinnen des Brustzentrums St. Vincenz, um Schmerzen zu lindern und Solidarität mit den erkrankten Frauen zu demonstrieren. Im Bild (in zivil, v. l.) die Vertreterinnen der „Quilter von nebenan“ Birgit Weyl (Aarbergen) und Brunhilde Saufaus (Brechen) und vom Team der Frauenklinik St. Vincenz (v. l.) Brigitte Theobald, Jutta Metz, Ilona Königstein, Birte Halama, Marina Guilherme, Katharina Schleicher, Angelika Ober, Rosemarie Welki, Beate Tröstler, Christine Neu-Reusch, Katalin Vayda, Betty Tejerina-Heiss und Gudrun Becker.

Limburg. Ein dekoratives Herzkissen aus hübschen, bunten Stoffen ist es auf den ersten Blick, auf den zweiten Blick ist es jedoch weitaus mehr: Die Herzkissen der Patchworkgruppe „Quilter von nebenan“, MEHR

clearing

Bad Camberg. Im Lidl-Markt in der Beuerbacher Landstraße ist einer Frau am Mittwochmorgen das Portemonnaie gestohlen worden. An der Kasse bemerkte die 79-Jährige, dass es nicht mehr in ihrer MEHR

clearing

Bad Camberg. Das Kurkonzert am nächsten Sonntag, 2. November, im Bad Camberger Kurhaus gestaltet die Musikgemeinschaft 77 aus Idstein-Wörsdorf. Das Konzert beginnt um 10.45 Uhr. MEHR

clearing

Bad Camberg. In der Lisztstraße haben Unbekannte am Mittwoch versucht, in ein Wohnhaus einzubrechen. Der oder die Täter überstiegen einen rückwärtigen Zaun und gelangten an die Terrassentür. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse