Limburg

In Kirberg gibt es eine gute Willkommenskultur: Mehrere Flüchtlinge bekamen Fahrräder geschenkt.

Limburg-Weilburg. Rund 750 Flüchtlinge hat der Kreis Limburg-Weilburg 2014 aufgenommen. Im nächsten Jahr könnten rund 1500 hinzukommen. Landrat Manfred Michel fordert aufgrund dieser alarmierenden Zahlen kurzfristige Lösungen. mehr

In den Trümmern dieses Autos starben drei Menschen: zwei Kinder und ihre Großmutter.	Archifoto: Häring

Bad Camberg. Wie konnte das passieren? Das war nach dem Entsetzen über den Tod von drei Menschen auf der Autobahn bei Bad Camberg die brennende Frage. Nach langen Untersuchungen scheint die Antwort nun gefunden. MEHR

clearing
Ein Mann und sein Klavier: Der Sänger, Komponist und Entertainer Udo Jürgens trat auch häufig in Limburg auf.

Limburg. Udo Jürgens war mehrfach in Limburg und hat sich dort immer wieder für seine über Wochen dauernden Tourneen eingespielt. NNP-Reporter Bernd Bude erinnert sich an den 14. Januar 1997, als Udo Jürgens ein Vorkonzert in der Josef-Kohlmaier-Halle gab. MEHR

clearing
Seinen Gästen serviert Matthias Vogt an Weihnachten eine Gans - die Familie freut sich Heiligabend über Räucherfisch mit Kartoffelsalat.

Limburg. Was das Christkind an Heiligabend bringt, weiß noch niemand. Aber was gute Köche aus der Region an Weihnachten ihren Familien vorsetzen, das steht schon fest. Für NNP-Mitarbeiterin Anken Bohnhorst-Vollmer hoben sie die Topfdeckel ein wenig an. MEHR

clearing
Ein Ex-Mitarbeiter des Bundestagsabgeordneten Tom Koenigs muss sich vor Gericht verantworten. Der Vorwurf: Kindesmissbrauch. (Symbolbild)

Limburg. Ein Rechtsanwalt aus einem Limburger Stadtteil, der verschiedene Mandanten um mehr als 300 000 Euro betrogen haben soll, bleibt auch über Weihnachten im Limburger Gefängnis. MEHR

clearing
32 Jahre nach seinem Nummer-Eins-Hit sorgte Markus in seiner Heimatstadt wieder für Spaß mit Hits der 80er Jahre.	Foto: Klöppel

Bad Camberg. NDW-Ikone Markus sorgte beim Parteienweihnachtsmarkt in Bad Camberg für Stimmung. MEHR

clearing
Dieser Kranich wurde von Barbara Bank bei Oberneisen im Bild festgehalten.

Oberneisen. Da staunten die heimischen Vogelkundler nicht schlecht: Hatte sich doch an der Straße zwischen Oberneisen und Netzbach ein waschechter Kranich niedergelassen, wahrlich eine Rarität. MEHR

clearing
Die Geehrten, (v.l.) Rudi Königstein, Hans-Günter Kremer, Josef Königstein, Ulli Jung, Klaus Schneider, Josef Egenolf und Thomas Kremer, unterstützen die „Concordia“ seit Jahrzehnten. Ganz links: Vorsitzender Gerhard Stillger, rechts: sein Stellvertreter Johannes Rohletter und Gerhard Voss (3. v. r.) vom Sängerkreis Limburg.	Foto: Volkwein

Brechen-Niederbrechen. Die Ehrung zahlreicher langjähriger Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahresabschlussfeier der „Concordia“ Niederbrechen. Nach der musikalischen Eröffnung durch „Doppelterz“ unter Leitung MEHR

clearing
Gewinnerin Marianne Ackermann aus Netzbach hatte mit ihrem Obolus zur Tippabgabe auch zum „Gewinn“ für den Förderverein beigetragen. Rechts Vorstandsmitglied Roman Kosmann, der dieses Insektenhotel gebastelt hatte.  	Foto: Kahl

Hahnstätten. Den Schulförderverein der Hahnstätter Realschule plus gibt es seit knapp 18 Jahren, und er zeigt immer wieder, dass er „noch nicht in die Jahre gekommen ist“. MEHR

clearing
Bei der Vorstellung der Ortschronik: (hinten von links) Frank Lotz, Klaus Hirschberger, Conny Crell, Reginald Stommel, Rudolf Nink und Evelin Ries, (vorne von links) Willi Schmiedel und die ehemalige Ortsbürgermeisterin Silvia Stecker.

Eppenrod. Im November 2010 bildete sich im Rahmen unseres Dorferneuerungsprogrammes der Arbeitskreis Dorfchronik mit dem Ziel, eine Chronik zu erstellen, um die Geschichte von Eppenrod für die Nachwelt zu erhalten. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

MSC-Vorsitzender Matthias August (7. v. li.) ehrte langjährige Mitglieder und erfolgreiche Fahrer.	Foto: Klöppel

Villmar-Langhecke. Der Motorsport-Club Langhecke hat während seiner Weihnachtsfeier verdiente Mitglieder geehrt. Urkunden für 40-jährige Mitgliedschaft gab es aus den Händen des Vorsitzenden Matthias August MEHR

clearing
In der Weyerer Kirche wurde erstmals das Friedenslicht aus Bethlehem weitergereicht.

Villmar-Weyer. Das Friedenslicht aus Bethlehem ist erstmals in der evangelischen Kirche Weyer weitergereicht worden. MEHR

clearing
Der Adventskalender war 2014 wieder für die Runkeler eine tolle Möglichkeit, in ungezwungener Runde zusammenzukommen.	Foto: Klöppel

Runkel. Der Runkeler Adventskalender war einmal mehr eine gelungene Sache und brachte viele Menschen zusammen. MEHR

clearing

Das Wetter war nicht gerade ideal, dennoch strömten die Niederhadamarer und ihre Gäste am Wochenende zur Dorfweihnacht auf dem Festplatz auf der Host. MEHR

clearing

DAZ 76500 MEHR

clearing

Elbtal-Dorchheim. . Ein Raubüberfall auf die Tankstelle in der Siegener Straße ist am Sonntagabend gescheitert. Ein mit einem Messer bewaffneter Unbekannter bedrohte gegen 21.30 Uhr im Verkaufsraum die Kassiererin, bekam jedoch kein Geld. MEHR

clearing

Montabaur. In der Nacht zum Montag kam es in der Weserstraße zu einem Einbruch in die Gaststätte in der Tennishalle. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und entwendeten die Kasse mit einem geringen Wechselgeldbetrag. MEHR

clearing

Montabaur. Um Kindern zu helfen, den eigenen Trauerweg zu finden bietet der Hospizverein erneut eine Trauergruppe für Kinder im Grundschulalter an. MEHR

clearing

Niedererbach. Eine Stunde der Besinnung, um dem Trubel der Vorweihnachtszeit zu entfliehen, verspricht der Niedererbacher „CHORamel“ den Besuchern seines Adventskonzertes am heutigen Dienstag, 19.30 MEHR

clearing

Hünfelden-Mensfelden. Schon eine halbe Stunde vor Konzertbeginn war die alte evangelische Kirche in Mensfelden voll besetzt. Der Zuspruch für das vorweihnachtliche Konzert mit Meditationstexten zur liturgischen MEHR

clearing

Diez. Änderungen beim Kostenersatz für Hilfe- und Dienstleistungen der Feuerwehr: Der Verbandsgemeinderat hat den Stundensatz für Einsatzkräfte auf 23 Euro pro Person angepasst. MEHR

clearing

Diez. Der Ortsverein Diez und Umgebung des Deutschen Roten Kreuzes lädt für den 13. Januar wieder zum Kaffeenachmittag im Bereitschaftsheim ein. Neue Senioren sind dabei gerne willkommen. MEHR

clearing

Diez. Über die Bildung eines Seniorenbeirates berät die 36. Seniorenkonferenz der Verbandsgemeinde Diez am Donnerstag, 15. Januar, 14 Uhr, im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung MEHR

clearing

Aull. „Hilfe, mein Vater ist schwanger“ heißt das Theaterstück, dass die Theatergruppe aus Heistenbach am Samstag, 10. Januar, 19.30 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Aull aufführt. MEHR

clearing

Diez. Die Verbandsgemeinde Diez wird die ab Mai 2015 vakante Stelle des Ersten Beigeordneten öffentlich ausschreiben. Gesucht wird demnach eine qualifizierte Persönlichkeit mit langjähriger Verwaltungserfahrung MEHR

clearing

Runkel. Unter dem Titel „Stille Zeit“ wandte sich das Frauen-Trio „Die Prachtigallen“ in einem vorweihnachtlichen Auftritt in der evangelischen Kirche der Muße zu. MEHR

clearing

Mengerskirchen. Bürgermeister Thomas Scholz (CDU) hat die Gemeindevertretung in der jüngsten Sitzung über zusätzliche Aufnahmen von Flüchtlingen im Marktflecken informiert. MEHR

clearing

Runkel. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag versucht, einen Tresor einer Bäckereifiliale in der Straße „Im Langgarten“ aufzubrechen. MEHR

clearing

Beselich-Niedertiefenbach. „Wir warten aufs Christkind“ heißt es an Heiligabend von 10 bis 12.30 Uhr im Pfarrheim. Eingeladen sind alle Kinder ab dem 2. Schuljahr. MEHR

clearing

Beselich-Obertiefenbach. Die von der Gemeindevertretung gewünschte Geschwindigkeitsbegrenzung an der Einmündung des Kuhwegs in die Ortsumgehung Obertiefenbach wird nicht kommen. MEHR

clearing

Beselich-Niedertiefenbach. Die Gemeindevertretung hat den Bebauungsplan für das Neubaugebiet „Im Neuental“ in Niedertiefenbach einstimmig als Satzung beschlossen. MEHR

clearing

Beselich. Die Gemeindeverwaltung ist vom 24. Dezember bis 2. Januar geschlossen. Für dringende Fälle gibt es für Standes- und Einwohnermeldeamt einen Notdienst am 29. Dezember und 2. MEHR

clearing

Weilburg. Die Stadtverordnetenversammlung hat die grundlegend überarbeitete Gestaltungssatzung für die historische Altstadt beschlossen. Ein neues Herzstück dieser Satzung ist auf Vorschlag von MEHR

clearing

Mengerskirchen-Waldernbach. Es ist schon lange ein schöner Brauch, dass sich die Waldernbacher am Besenbinder-Denkmal auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Der Heimatverein hatte auch in diesem Jahr ein kurzweiliges Programm MEHR

clearing

Hadamar. In einer Pressemitteilung hat die Wählergruppe „Wir für Hadamar“ sich zu Vorwürfen wegen ihres Abstimmungsverhaltens zum städtischen Haushalt für 2015 geäußert (wir berichteten). MEHR

clearing

Waldbrunn-Fussingen. Das Trinkwasser in Fussingen ist mit coliformen Bakterien belastet, wie die Gemeinde Waldbrunn gestern mitteilte. Das Trinkwasser wird aus diesem Grund chloriert. MEHR

clearing

Waldbrunn-Fussing. Bei einem Überholmanöver auf der Landstraße zwischen Fussingen und Ellar verlor am Freitag um 21.45 Uhr ein 30-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab. MEHR

clearing

Hadamar. Einbrecher sind im Verlauf der vergangenen Woche an einem Einfamilienhaus in der Neuen Chaussee in Hadamar gescheitert. Am Montagmorgen wurden Hebelspuren an der Haustür entdeckt, in das MEHR

clearing

Dornburg-Wilsenroth. Die Dornburg-Musikanten spielen am Mittwoch, 24. Dezember, an verschiedenen Stationen in Wilsenroth Weihnachtslieder. Von 15 bis 16 Uhr werden sie nacheinander an der Kirche, an der Ecke MEHR

clearing

Elbtal. Die Bücherei St. Nikolaus Elbtal im Pfarrheim Dorchheim hat auch in den Weihnachtsferien weiterhin geöffnet. Lediglich am Zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. MEHR

clearing

Waldbrunn-Ellar. Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen sind Einbrecher in der Straße „Im Borngarten“ in Ellar in ein Wohnhaus eingedrungen. MEHR

clearing

Waldbrunn. Pfarrer Martin Weber verabschiedet sich am Samstag, 27. Dezember, von seinen Waldbrunner Kirchengemeinden. Die heilige Messe um 18.30 Uhr in der neuen Kirche St. MEHR

clearing

Nordkreis. Im Januar gibt es in Steinbach sowie Frickhofen Kurse zu Meditation, Qigong und autogenem Training. In Steinbach finden die Lehrgänge ab dem 14. MEHR

clearing

Westerburg. Zum Jahresabschluss wird am Samstag, 27. Dezember. in Westerburg noch einmal ordentlich Dampf abgelassen. Der Dampfsonderzug der Eisenbahnfreunde Treysa stattet dem Erlebnisbahnhof MEHR

clearing

Elz. In zahlreichen Details haben die Fraktionen der Elzer Gemeindevertretung den Haushaltsplan für 2015 überarbeitet. Größter Einzelposten sind 15 000 Euro, mit denen die Bürgerhaus-Sanierung vorbereitet werden soll. Die meisten Vorschläge wurden einvernehmlich gebilligt. MEHR

clearing

Vor 30 Jahren in der NNP Ihren bislang größten sportlichen Erfolg erringt die Bundesligamannschaft des Limburger Hockey-Clubs mit dem Gewinn der MEHR

clearing

Limburg-Eschhofen. Bei einer Disco-Veranstaltung in der Rockarena ist einer Besucherin die Handtasche gestohlen worden. Die Frau hatte die auffällige Tasche mit Kuhfell-Applikationen an den Rand der Bühne abgestellt MEHR

clearing

Das tägliche Stau-Drama in Staffel Zu „Limburg sucht den Masterplan“ (Ausgabe v. 16. Dezember): MEHR

clearing

Limburg-Dietkirchen. Nach der Neugestaltung der Werner-Senger-Straße ist vielen Bürgern vermehrt eine Geruchsbelästigung aus der Kanalisation aufgefallen. MEHR

clearing

Limburg. Ein Crashkurs für Kinder mit einer Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) gibt es vom 6. bis 8. Januar, 10 bis 13 Uhr, im Familienzentrum „Müze“, Hospitalstraße 10, und zwar jeweils für die Jahrgangsstufen 3. MEHR

clearing

Limburg-Staffel. Einen Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrerin Katrin Adams feiert die evangelische Gemeinde Staffel am Sonntag, 28. Dezember, 10.15 Uhr, in der Kirche. MEHR

clearing

Limburg Cineplex: Alles ist Liebe MEHR

clearing

WEIHNACHTSMARKT Limburg. Christkindlmarkt, 10-20 MEHR

clearing
Eine der schönsten Krippen der Region steht in der Stadtkirche in Hadamar und lädt zum Besuch ein.	Foto: Egenolf

Katholische Pfarrgemeinden Bad Camberg: Heiligabend 15.30 Uhr Krippenfeier, 17 Uhr MEHR

clearing
Die Sängergruppe „Roter Hahn“ stimmte die Feuerwehr-Urgesteine auf die Weihnachtszeit ein.	Foto: Horz

Limburg-Weilburg. Die Veteranen der Feuerwehrführungskräfte im Landkreis Limburg-Weilburg feierten ihren Altennachmittag im Bürgerhaus in Eschenau. Ein Team der Eschenauer Feuerwehr unter Wehrführer Markus Laux versorgte sie mit Speis und Trank, und vom Nikolaus gab es Tüten voller Süßigkeiten. MEHR

clearing

Über einen Gutschein à 100 Euro vom Bauzentrum Friedrich, Elz, darf sich der Besitzer des Adventskalenders des Lions Clubs Limburg-Mittellahn mit der Gewinnnummer MEHR

clearing

Hünfelden-Dauborn. Am letzten Tag des Jahres 2014 lädt der Bad Camberger Lauf- und (Nordic)-Walking-Treff der Turngemeinde zum Silvesterlauf in den Stadtwald ein. MEHR

clearing

Gerlinde Back konzipiert, organisiert und leitet seit mehr als 20 Jahren die Sommerschulen der „Action 365“. Jetzt wurde sie für ihr Engagement von MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse