Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Der alte Treppenaufgang des Haupteinganges ist verschwunden. In Zukunft gelangt man – barrierefrei – ins Innere.
OranienbadWiedereröffnung im Oktober

Diez. Noch sieht alles sehr nach Baustelle aus, doch im September sollen die Arbeiten am Hallenbad fertig werden. Sie liegen im Zeitplan, so dass die geplante Wiedereröffnung im Oktober realistisch erscheint. mehr

Dorchheim feiert 800. Geburtstag Ein Dorf mit Geschichte
Zeugnisse der Geschichte als Brauhaus und Bäckerei.

Elbgrund-Dorchheim. Dorchheim feiert seine erste urkundliche Erwähnung vor 800 Jahren und blickt dabei auf einige Gebäude im Ort, die Zeugnis von der Geschichte ablegen. Gefeiert wird das Jubiläum mit einem großen Mittelaltermarkt sowie einem Blick auf altes Handwerk. mehr

clearing
Tilemannschule 113 Überlebende auf „Abitanic“
Die Abiturienten der Limburger Tilemannschule.

Limburg. Mit einer feierlichen Entlassfeier verabschiedete die Tilemannschule 113 Abiturienten im Beisein ihrer Eltern sowie ihrer Tutoren. mehr

clearing
Arbeitskreis Flüchtlingsarbeit besser vernetzen
Wo gibt es Hilfe? Die Helfer der verschiendenen Flüchtlingsinitiativen legten auf einem Umriss des Landkreises ihre Kontaktdaten nieder.

Elz/Limburg. Mehr Informationen und mehr Unterstützung: Die ehrenamtlich Engagierten in der Flüchtlingshilfe möchten nicht einfach ins kalte Wasser geworfen werden. Die Helfer durften beim zweiten Netzwerktreffen des Arbeitskreises Flüchtlingshilfe vom Kreis Limburg-Weilburg (AKF) ihre ... mehr

clearing

Bilderstrecken

Aktion „Limburg engagiert sich“ ...
Ungefähr 500 Schubkarren Kies bewegten die Tilemannschüler mit Unterstützung eines Männer-Quartetts der Firma Eisen Fischer.

Limburg. Zum fünften Mal fand gestern die Aktion „Limburg engagiert sich“ statt, bei der Mitarbeiter von ansässigen Firmen und der Stadtverwaltung Schulen und soziale Einrichtungen handwerklich unterstützen. Ein Männerquartett der Firma Eisen Fischer versetzte gemeinsam ... mehr

clearing
Lahntalbrücke bei Limburg Kein Hitzefrei auf der Brücke
Einige der Arbeiter setzen auf kurze Hosen, aber das ist nicht ganz ohne auf einer Baustelle. Der Beton darf beim Abbinden nicht zu warm werden, sonst kommt es zu Schäden. Deshalb werden die Zuschlagsstoffe gekühlt und notfalls muss nachts betoniert werden.

Limburg. Die hohen Temperaturen haben auch Auswirkungen auf die Baustelle der Autobahnbrücke. Nicht dass die Arbeiter hitzefrei bekommen, sondern es geht darum, Schäden am Bauwerk zu vermeiden. mehr

Fotos
clearing
Prüfung des Autoclubs Europa „Gut“ für fünf Limburger Parkhäuser
Die Parkhaus-Tester vor der Einfahrt des neuen Parkhauses in der Grabenstraße (v.l.): ACE-Kreisvorsitzender Willi Kerkes, ACE-Regionalbeauftragter Uwe Völker, Ulrich Dorn, Michael Malki und Gerhard Hollighaus vom ACE-Kreisvorstand.

Limburg. Bei einem Parkhaustest des Autoclubs Europa (ACE) in Limburg haben das neue „Parkhaus Mitte“ in der Grabenstraße und die Tiefgarage WERKStadt am besten abgeschnitten, am schlechtesten das Parkhaus an der Stadthalle. mehr

clearing
Extrem-Trip Zu Fuß bis auf die Zugspitze
Nach zweiwöchigem Marsch stolz am Ziel:   Dominic Voss auf der Zugspitze.

Limburg-Lindenholzhausen. Die 580 Kilometer lange Strecke von Limburg nach Garmisch kann schon mit dem Auto strapaziös sein; der 30-jährige Dominic Voss legte sie zu Fuß zurück. mehr

clearing
ANZEIGE

Jetzt mitmachen und ein Fußball-Camp mit der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen! weiterlesen

Wildpark „Tiergarten“ Zur Konferenz der Wölfe
Als Wölfe maskiert wandelten die Kinder auf erdachten Spuren der abenteuerlichen Reise des sibirischen Wolfes „Cotschum“.

Weilburg. Bei der vierten „Wolfskonferenz“ im Wildpark „Tiergarten Weilburg“ wanderten 15 Kinder im Alter zwischen sechs und neun Jahren bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen als ein Rudel Jungwölfe auf den fiktiven Spuren einer ... mehr

clearing
TuS Wirbelau Markus Brumm geht in die Verlängerung
Zahlreiche langjährige Mitglieder wurden in der Jahreshauptversammlung des TuS Wirbelau geehrt.

Runkel-Wirbelau. Eine einzige Amtszeit will er noch dranhängen: Markus Brumm bleibt Vorsitzender des TuS Wirbelau. mehr

clearing
Landesmusikgymnasium Gedenkkonzert für Kompositionslehrer
Eine eindrucksvolle Präsentation von Tilo Medeks Komposition „Die Liebesgeschichte einer schönen Lyoneser Seilerin namens Louize Labé“ lieferten Sängerin Irmke von Schlichting und Volker Höh.

Montabaur. Zu einem Gedenkkonzert für den Komponisten, Musikwissenschaftler und Pädagogen Tilo Medek lud das Landesmusikgymnasium in die Kirche der Barmherzigen Brüder in Montabaur ein. Zu erleben war ein Programm mit beeindruckenden, teilweise schwer zugänglichen Werken. mehr

clearing
Taunusschule Michelle Pfister: Traumnote 1,0
Der Abiturjahrgang 2015 der Bad Camberger Taunusschule.

Bad Camberg. Für die 96 Taunusschüler war das ein großer Tag: Sie haben nun ihr Abitur in der Tasche. Die beste Note erreichte Michelle Pfister mit einem Durchschnitt von 1,0. mehr

clearing
„Vier scharfe Richterinnen“ haben heute Premiere
<span></span>

Niedererbach. Bei der Generalprobe am Donnerstagabend fehlten noch ein paar Kleinigkeiten am Bühnenbild, doch die dürften bis zur Premiere am heutigen Abend erledigt sein. mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Große Spielfreude mit den Gackenbacher Orgeln
Der Wiesbadener Kirchenmusiker Gabriel Dessauer an der Orgel in Gackenbach.

Gackenbach. Ungewöhnliche Klänge entlockte Organist Gabriel Dessauer bei seinem Konzert den beiden Gackenbacher Orgeln. mehr

clearing
Erfrischung am Dorfbrunnen
Jung und Alt ließ es sich beim Brunnenfest rund um den Niedererbacher Dorfbrunnen gutgehen.

Niedererbach. Ein munteres Treiben herrschte rund um den Dorfbrunnen in der Ortsmitte. Der Förderverein für Brauchtum und Traditionspflege, der seit drei Jahren die mehr

clearing
Zeltlager auf der PeeZ-Wiese
Die Kinder genießen den Vorgeschmack auf die Sommerfreizeiten der KjG.

Brechen-Niederbrechen. Gemeinsames Spielen und Essen im Freien, das Lagerfeuer am Abend und das Übernachten in den Zelten hat den Kindern und Betreuern beim Zeltlager der KjG riesigen Spaß gemacht. mehr

clearing
Motorradfreunde in der Pfalz
<span></span>

Die diesjährige Mehrtagesfahrt führte die Teilnehmer der Eisenbacher Motorradfreunde (MFE) nach Blaubach bei Kusel in die Pfalz. 29 Teilnehmer machten sich auf die etwa 280 Kilometer lange Anfahrt. mehr

clearing
Fast 60 000 Euro für 69 Vereine und Gruppierungen
Die Aktiven freuen sich über Fördermittel von fast 60 000 Euro.

Rhein-Lahn. Mehr als 14,7 Millionen Euro hat die Naspa-Stiftung „Initiative und Leistung“ seit ihrer Gründung im Jahr 1990 nach eigenen Angaben für Vereine und Institutionen in ihrem Geschäftsgebiet zur Verfügung gestellt, rund 9700 Projekte wurden gefördert. mehr

clearing
Zusammenarbeit von Schule und TuS ist ein Erfolgsprojekt
Kinder der Leichtathletik-AG und der Klasse 1 a der Grundschule mit TuS-Vorstandsmitglied Marcel Willig (rechts), dem Gründer der 20-jährigen Kooperation und Abteilungsleiter Leichtathletik Wolfgang Zeidler (Mitte) und dem kommissarischen Schulleiter Marco Streubel (links).

Niederneisen. . Vor 20 Jahren etablierten der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) und das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur das Kooperationsmodell „Sport in Schule und Verein“. mehr

clearing
Vögel im „Spatzennest“
Harald Ristau erläuterte den Kindern die heimische Vogelwelt.

Villmar-Seelbach. Schreiten wie ein Storch, Flattern wie eine Elster, Rufen wie ein Eichelhäher und Picken wie ein Spatz – das alles übten die Kinder des Seelbacher Kindergartens „Spatzennest“. mehr

clearing
Schüler „erlaufen“ 3200 Euro
Viele Eltern und Verwandte der Schüler säumten die Strecke und feuerten die Läufer an.

Mengerskirchen. Bei einem Spendenlauf an der Franz-Leuninger-Schule kamen stolze 3200 Euro zusammen. mehr

clearing
Ausgezeichnete Jugendarbeit
Gruppenbild mit Urkunden: Engagierte Musiker des Musikvereins Hadamar Stadt und Land wurden für ihr Engagement ausgezeichnet.

Hadamar-Niederhadamar. Jede Menge Ehrungen: Der Musikverein Hadamar Stadt und Land nutzte ein Konzert mit Nachwuchskünstlern, um engagierte Musiker auszuzeichnen. mehr

clearing
Spende für mehr Leben
Die Frauengemeinschaft Lahr hat 500 Euro für das Palliativ-Netzwerk gesammelt.

Waldbrunn-Lahr. „Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben geben!“ schreibt Cisely Saunders, die Gründerin der Hospizbewegung. Unter diesem Leitsatz hatte die Frauengemeinschaft Lahr zum Informationsabend mehr

clearing
Das Urbild der Kirche
Die Elbtal-Musikanten hatten wieder zum Gottesdienst zur Wallfahrtstätte“Sieben Schmerzen“ eingeladen.

Hadamar-Oberzeuzheim. Die Elbtal-Musikanten hatten wieder zum Gottesdienst an der Wallfahrtsstätte „Sieben Schmerzen“ eingeladen. Dr. Christof May sprach über Bilder und Bildung. mehr

clearing
Thomas Kreuter neuer Wehrführer in Dietkirchen
Andreas Graf, Thomas Kreuter, Michael Stanke und Harald Schuhmacher (v.l.).

Limburg. . Führungswechsel bei der Feuerwehr Dietkirchen: Thomas Kreuter ist Nachfolger von Harald Schuhmacher. Der 1. Stadtrat Michael Stanke (CDU) und Stadtbrandinspektor Uwe Zimmermann überreichten mehr

clearing
Zwei Limburger Sommerkonzerte
Chor und Orchester der Frankfurter Goethe-Universität treten bereits zum zehnten Mal in Limburg auf, zum letzten Mal wird der Limburger Dr. Helmut Barthel dabei als Dirigent der Musiker fungieren.

Limburg. Die beiden „Sommerkonzerte“, als Nachfolger des Limburger Orchesterfestivals, sind in diesem Jahr in den Veranstaltungskalender von „650 Jahre Blumenrod“ eingebunden. mehr

clearing
Bad Camberger verlosen einen Stammtisch beim Lampionfest
Romantik pur beim Bad Camberger Lampionfest.

Bad Camberg. Das Lampionfest im Bad Camberger Kurpark ist mit dem neuen Konzept zu einem Publikumsmagneten geworden, der richtig zieht. Deshalb hat sich der Kur- und Verkehrsverein (KVV) für das nächste mehr

clearing
Unbekümmert, frisch und schön
Rundum gelungen: Walter L. Born, Matthea Born und Konstantionos Papa präsentierten Jazz, Musical und Pop beim Kulturkreis Schwickershausen.

Bad Camberg-Schwickershausen. „Matthea’s Dreamland“ ließ die Besucher beim Jubiläumskonzert zum Geburtstag des Kulturkreises ins Träumen geraten. mehr

clearing
Würgeser Musiker laden ein zum Jahreskonzert
Die Würgeser Musiker sind gut vorbereitet auf das Konzert am heutigen Samstag.

Bad Camberg-Würges. Monatelang wurde geprobt, am Samstag, 4. Juli, 19 Uhr, ist es für die Musiker des TV Würges endlich soweit: Ihr Konzert im Gemeindezentrum verspricht gleich mehrere musikalische mehr

clearing
Jetzt wird in die Hände gespuckt
Die fleißigen Helfer packen an.

Brechen-Werschau. Wenn Freiwillige mit anpacken, funktioniert es auch in Bereichen besser, die eigentlich von der Allgemeinheit geregelt werden, wie zum Beispiel bei Kindertagesstätten und Schulen. Auch in Werschau packten viele Helfer bei der Umgestaltung des Kita-Außengeländet an. mehr

clearing
Dehrner freuen sich auf ihre Kirmes
Sie sorgen für gute Stimmung: die Kirmesburschen und -mädchen 2015: (v. li.) Leon Burggraf und Chiara Hagel, Denis Martun und Lena Paulus, Curd Burggraf und Lea Specht, Matthias Schön und Elisa Kremer, Max Ries und Marie Kremer, Tom Keidl und Selina Martin, Lukas Bausch und Anna Lena Wenzel sowie Hammelführerin Anna Burggraf.

Runkel-Dehrn. Der TuS 05 Dehrn lädt mit den Kirmesburschen und Kirmesmädchen 2015 zur Kirmes vom 10. bis 13. Juli ein. Der Verein hat wieder rund 130 Helfer aktiviert, um das Dehrner Traditionsfest auszurichten. mehr

clearing
Streik Widerstand gegen die Post-Chefs
Rund 800 Mitarbeiter der Post kamen gestern auf dem Limburger Neumarkt zur Streikkundgebung zusammen.

Limburg. Rund 800 Postler waren gestern in Limburg unterwegs. Nicht um Briefe und Pakete zu verteilen, sondern um zu streiken und zu protestieren. mehr

clearing
Leben und arbeiten in der Hitze Trinken und plantschen
Straßen asphaltieren war für Volkhard Belz (links) und Marco Jack vom Bauhof Elz gestern kein Zuckerschlecken.

Limburg-Weilburg. Die aktuelle Sommerhitze bringt Eisdielen und Schwimmbädern der Region ein tolles Geschäft. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Menschen, die unter der Hitze richtig leiden. mehr

clearing
Poetry-Slammer Aus Liebe zur Sprache
Was alles mit Sprache möglich ist, demonstrierte Lars Ruppel (rechts) . . .

Limburg. Wortwitz kombiniert mit ausgefeilten Erzählungen erlebten Schüler der Goethe-schule beim Auftritt des Poetry-Slammers und Dichters Lars Ruppel. In einem anschließenden Workshop brachte er das kreative Spiel mit der eigenen Sprache noch ein bisschen näher. mehr

clearing
Allergien „Nicht kratzen, nur klopfen!“
Was tun, wenn's juckt, wenn die Schleimhäute zuschwellen und die Haut rot wird? Darüber informierte der Ökotrophologe Frank Spinne vom Deutschen Allergie- und Asthmabund in Limburg.

Limburg. Allergien sind lästig und unter Umständen gefährlich. Trotzdem werden sie nicht immer erkannt und richtig behandelt. Welche Unverträglichkeiten es gibt und was man dagegen tun kann, erklärte ein Fachmann vom Deutschen Allergie- und Asthmabund. Er stand mit seinem ... mehr

clearing
Landwirte und Tierhalter Tiere vor der Sonne schützen
Unter schattenspendenden Bäumen fühlen sich diese Pferde sichtlich wohl.

Westerwald. Nicht nur die Menschen flüchten bei dieser Hitze in den Schatten, auch die Tiere auf der Weide brauchen einen Sonnenschutz. mehr

clearing
Autofreier Sonntag Das Gelbachtal lockt wieder Radler, Skater und Wanderer
Udo Rau (hinten), Gabi Wieland (vorne), Manfred Neunzerling, Bernhard Münz, Michael Schnatz und Andree Stein (alle von links) stellten das Programm Gelbachtag und Wasserlauf vor.

Montabaur. Am Sonntag, 12. Juli, ist es wieder so weit. Das Gelbachtal ist autofrei und die Strecke wird zum Mekka für Radfahrer, Skater und Wanderer. mehr

clearing
Burschenstreich Wenn ein Kirmesbanner zur Polizeisache wird
Erik Reuter, Philipp Rehsmann und Kai Schmidt von den Kirmesburschen aus Nomborn haben gut lachen: Das Kirmesbanner in ihren Händen war nur kurz im Besitz der Kirmesgesellschaft aus Nentershausen.

Nomborn/Nentershausen. Ein harmloser Kirmes-Burschenstreich kann schnell zu einer Straftat werden. Ein „gemopstes“ Werbebanner rief die Polizei auf den Plan. mehr

clearing
Gegen das Vergessen Gedenken mit Stolperstein
Der 47-jährige Thomas Lang, Fraktionsvorsitzender der Elzer SPD, wird bei der Bürgermeisterwahl gegen Amtsinhaber Horst Kaiser antreten.

Elz. Um den Opfern der Nazi-Diktatur auch in Elz einen Namen zu geben und sie nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, will die Elzer SPD „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig verlegen lassen. Die Mitglieder des Ausschusses für Jugend, Kultur, Sport und Soziales ... mehr

clearing
Arfurter Kirchenspatzen Musical über Petrus
Kinder und Jugendliche aus Arfurt proben das Musical „Mensch, Petrus“, das Chorleiterin Patricia Bieske (li.), selbst geschrieben hat.

Runkel-Arfurt. Im Runkeler Stadtteil Arfurt wirft ein großes musikalisches Ereignis seine Schatten voraus: Nach der Premiere vor vier Jahren wird der Kinderchor „Die Arfurter Kirchenspatzen“ erneut ein Musical aufführen. mehr

clearing
Verärgerte Post-Kunden Es ist nicht nur der Streik
Die Post wird zugestellt – darauf hoffen einige Würgeser schon länger als drei Wochen.

Bad Camberg-Würges. Es ist wohl eine Verkettung unglücklicher Ereignisse. Dies hat dazu geführt, dass Anwohner in zwei Straßen in Würges schon länger Schwierigkeiten mit der Postzustellung haben, als der Streik dauert. mehr

clearing
Karoline Mayer „Ich tue nur, was mein Herz mir sagt“
Pfarrer Andreas Krone (re.) hatte Karoline Mayer (2. v. re.) nach Steeden geholt, wo sie offen über ihr Leben berichtete.

Runkel-Steeden. Aus ihrem bewegten Leben im Dienste der Armen berichtete Karoline Mayer in Steeden. mehr

clearing
Sommerferienprogramm Hier werden Träume wahr
Die Sommerferien können kommen, die Kamele sind gerüstet, und die Veranstalter stehen bereit: (von links) Lydia Törner (Hausfrauenbund), Jeannette Taesler (Zauberwerkstatt), ein Mitarbeiter von Soula-Land, Bürgermeister Michael Schnatz, Sabine Ksoll (Wirtschaftsförderung), Waltraud Lehna (Hausfrauenbund), Sybille Weck (Tennisabteilung SV Diez-Freiendiez) und Taoufik Soula (Soula-Land).

Diez. Mit 36 Programmpunkten ist das Sommerferienprogramm der Verbandsgemeinde Diez so umfangreich wie nie zuvor. Dieses Programm bietet für Kinder und Jugendliche abwechslungsreiche und interessante Ferienangebote. mehr

clearing
Rosenfest Rosen aus der JVA
Rosenfest in der JVA-Gärtnerei: Das Angebot rund um die Königin des Gartens zieht immer mehr Besucher auf das Freigelände der Vollzugsanstalt.

Diez. Erfolg macht Lust – Lust auf mehr. Auf mehr Angebot. Nicht anders ist das in der Gärtnerei der Vollzugsanstalt, die zum 7. Rosenfest erstmals Bedienstete der JVA Wittlich mit einer Auswahl ihres Produkt-sortiments präsentieren konnte. mehr

clearing
Dartclub Langendernbach So macht Dart Freude
Hochkonzentriert: Beim Dartturnier in  Langendernbach zeigten 32 Teilnehmer, was sie können.

Dornburg-Langendernbach. Wie viel Spaß Dart bringen kann, zeigte das Dartturnier des Langendernbacher Dartclubs. Freude hat das Turnier allen Teilnehmern gemacht, gesiegt hat am Ende Steffen Treichel. mehr

clearing
Neue Aufbereitungsanlage Der Merschelbruch hat viel zu bieten
Blick auf die Anlage aus Richtung Kreisstraße 59 zwischen B 54 und Lohrheim.

Hahnstätten. Am Samstag, 4. Juli, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr haben interessierte Bürger der Aarregion Gelegenheit, sich über die neue Aufbereitungsanlage im Merschelbruch zu informieren. mehr

clearing
„Meine Reise zu Chaplin“
Buchautor Patrick Roth

Hillscheid. Der Schriftsteller Patrick Roth kommt am Donnerstag, 9. Juli, im Rahmen der Westerwälder Literaturtage nach Hillscheid. Er wird aus seiner autobiographischen Erzählung „Meine Reise zu Chaplin“ lesen. mehr

clearing
Das erste große Fest
Dieses Mädchen lässt sich gerne anmalen. Eine endlose Schlange geduldig wartender Kinder gab es beim Klassiker Kinderschminken. Hier kamen sieben Künstlerinnen mit dem Bemalen der Kindergesichter kaum nach.

Selters-Eisenbach. Zum ersten Mal fand das Eisenbacher Kindergartenfest im neuen Heim statt, deshalb stand die Veranstaltung auch unter dem Motto „Haus“, betonte Leiterin Maria Ferri. mehr

clearing
Hunde lernen spielerisch dazu
Beim Parcours auf dem Hundeplatz legen sich die Teilnehmer ins Zeug.

Hünfelden-Dauborn. Die Interessengemeinschaft für Hundeerziehung (IfH), ein eingetragener Verein, bot beim Sommerfest Gelegenheit, in die Kursangebote zu schnuppern sowie die verschiedenen Trainingsangebote selbst mehr

clearing
Die Fußballer legen sich ins Zeug
Die Finalteilnehmer „Promille-Kicker“ und „Team Theke“ in Niederbrechen.

Hünfelden/Brechen. 52 Mannschaften kämpften beim Jugendcup der JSG Hünfelden um das runde Leder – und hatten jede Menge Spaß dabei. Die „Großen“ bewiesen beim Bürgerfußballturnier des FCA Niederbrechen ihr Können. mehr

clearing
Ein Zeichen gegen Rassismus
Stadtbürgermeister Frank Dobra überreichte ein Präsent.

Diez. 30 Mannschaften und viele Ehrengäste, unter anderem der Landrat des Kreises Rhein-Lahn, Frank Puchtler, und Bürgermeister der Stadt Diez, Frank Dobra, setzten dieses Jahr beim Fußball-Turnier mehr

clearing
Farbschmierereien an neuer Anlage
Der Vandalismus am Wirt geht weiter.

Diez. Die erst am 11. Juni in Betrieb genommene Toilette sowie die gegenüberliegende Bank und der Abfallbehälter auf dem Generationenpark Wirt wurden in der Zeit vom 1. Juli, 12 Uhr, bis 2. mehr

clearing
Kleine Feuerwehrleute waren ganz groß in Form
Gemeinsam mit der Feuerwehr feierte die Kita Waldernbach.

Mengerskirchen-Waldernbach. Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Waldernbacher Kindergarten in der Westerwaldhalle sein traditionelles Sommerfest. Mit dabei war die Waldernbacher Feuerwehr, die ihr Fahrzeug den mehr

clearing
Anke Kapell neue Vorsitzende des Schulvereins
Der neue Vorstand des Schulvereins Runkel/Villmar.

Runkel. Der Schulverein der Johann-Christian-Senckenberg-Schule Runkel-Villmar hat einen neuen Vorstand gewählt. Erste Vorsitzende ist nun Anke Kapell; die neuen Beisitzerinnen sind Tatjana mehr

clearing
Ein Hoch auf die Bohne!
Wachstumshilfe: Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins müssen die Stangenbohnen immer wieder anbinden, um ihr Wachstum zu leiten.

Elz. Ende Mai erhielten die Bohnen ihren Platz im Beet und an der Stange. Inzwischen haben sie sich prächtig entwickelt. Die Buschbohnen bilden bereits die ersten Früchte aus, die Stangenbohnen streben mehr

clearing
Sonntag ist Kinderfest im Kurpark
<span></span>

Da es heiß wird, dürfte diese kleine Abkühlung im Kurpark wieder ein Renner sein: Am Sonntag, 5. Juli, findet in Bad Camberg das zehnte Kinderkurparkfest statt. Das soll besonders groß gefeiert werden. mehr

clearing
Heeresmusikkorps spielt in Blumenrod
Das Heeresmusikkorps Koblenz unter der Leitung von Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe gastiert am Mittwochabend in der Domäne Blumenrod.

Limburg. Der Auftritt des Heeresmusikkorps Koblenz ist ein Höhepunkt der Festwoche rund um das Jubiläum 650 Jahre Blumenrod, das von der Stiftung Domäne Blumenrod, der Freien evangelischen Gemeinde mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse