Limburg

Völlig zerfetzt wurde ein neuer Audi A3 nach einem Unfall auf der l 325 direkt am Ortseingang von Görgeshausen. Bewohner des Neubaugebietes auf der gegenüberliegenden Straßenseite hörten den Aufprall des Audi und informierten sofort die Feuerwehr die dann auch innerhalb kürzester Zeit am Unfallort eintraf. Alle Fotos: Klaus-Dieter Häring

Görgeshausen. Ein junger Autofahrer raste mit 180 gegen einen Baum. Sein Wagen ist völlig zerfetzt. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus geflogen. mehr

Auch die Polizei beteiligte sich an den Kontrollen in Bad Camberg.

Limburg-Weilburg. Mit einer groß angelegten Fahndung soll illegalen Sperrmüllsammlern die Lust am Geschäft vertrieben werden. Der Abfallwirtschaftsbetrieb hat jetzt eine Bilanz des Vorgehens gegen die unerwünschten „Kollegen“ gezogen. MEHR

clearing
Blumen für die Frau, Urkunde für den Mann: Dr. Günter Geis (rechts) mit Ruth und Andreas Bollendorf.	Foto: Heidersdorf

Hadamar/Limburg. Andreas Bollendorf hat sich am Montagabend im Konvikt den Limburger Domsingknaben vorgestellt. Domdekan Dr. Günther Geis überreichte dem künftigen Leiter die Ernennungsurkunde. MEHR

clearing
65 Jahre Kegelclub „Schiedeck“. Aus diesem Anlass spendeten die Mitglieder 200 Euro für die Leberecht-Stiftung unserer Zeitung. Von links: Dieter Klimke, Karl Reinhardt, Hans Lechner, Hans-Joachim Kiefer, Giovanni Da Via (im Hintergrund), Dr. Manfred Birko, Dr. Manfred Fluck und Dieter Hilbert. Im Bild fehlt Dr. Christoph Wörsdörfer.	Foto: Lormann

Limburg. Seit 65 Jahren besteht der Limburger Kegelclub „Schiedeck“ und ist damit mit hoher Wahrscheinlichkeit der älteste noch aktive Limburger Club, der diesen Freizeitsport betreibt. MEHR

clearing
Auch die hessische Polizei wird nicht müde, insbesondere Senioren vor Betrügern an der Haustür zu warnen. Im Bild: Polizei-Oberkommissar Thomas Tauber in Hofheim.	Foto: Reuß

Horbach/Buchfinkenland. Die Senioren im Buchfinkenland wollen sich aktiv gegen „ungebetene Gäste“ schützen. MEHR

clearing
Stolz präsentierten die Meudter Schüler die ersten Arbeitsergebnisse. Sie können die Modelle bauen dank eines Gewinns.

Meudt. Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Adolf-Reichwein-Grundschule Meudt mit einem umfangreichen Modelleisenbahn-Produktpaket aus. MEHR

clearing
Nach mehr als 40 Jahren ist das Gerätehaus des Feuerwehrstützpunktes Hahnstätten dringend sanierungsbedürftig.	Foto: Kahl

Hahnstätten. Der Verbandsgemeinderat Hahnstätten hat den Nachtragshaushalt 2014 und den Etat für 2015 verabschiedet. MEHR

clearing
Herta Schäfer und Heinz Bäbler waren die ältesten Teilnehmer. Sie erhielten Präsente aus den Händen von Thomas Eller, Pfarrer Matthias Kolland und Bürgermeister Michael Franz (v. li.).	Foto: Schäfer

Beselich-Schupbach. Einige gemütliche, unterhaltsame Stunden erlebten die Schupbacher Senioren bei einer gemeinsamen Feier. MEHR

clearing
Das Trio „Die Prachtigallen“ gestaltet am Samstag ein ganz besonderes Adventskonzert in der evangelischen Kirche Runkel.

Runkel. Die evangelische Kirche Runkel öffnet am Freitag, 19. Dezember, um 20 Uhr ihre Türen für ein besonderes Adventskonzert. Zu Gast ist das überregional bekannte Ensemble „Die Prachtigallen“ MEHR

clearing
Ein gemeinsames Abschlusslied mit dem Kinderchor Frickhofen beendete das gelungene Konzert.	Foto: Quirein

Dornburg-Langendernbach. Der Männergesangverein Liederkranz gestaltete ein wunderbar-adventliches Konzert und unterhielt die Gäste gemeinsam mit musikalischen Freunden. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Recht stimmungsvoll trugen die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores „Cäcilia“ zum Gelingen des Weihnachtskonzertes bei.	Foto: Häring

Waldbrunn-Hausen. Es war eine vorweihnachtliche Atmosphäre, die sich in der sehr gut besuchten Pfarrkirche in Hausen zum Weihnachtskonzert des MGV „Eintracht“ verbreitete. MEHR

clearing
Die Platanen im Sandweg im Elzer Gewerbegebiet sind zum Zankapfel geworden.	Foto: Lormann

Elz. Nur CDU und SPD haben den Ergebnishaushalt für 2015 mit einem leichten Plus von 3801 Euro beschlossen. Die FWG war dagegen, weil sie das „Baumkonzept“ für den Sandweg im Gewerbegebiet nicht mittragen wolle. MEHR

clearing
Eine Spende von 2000 Euro für die Leberecht-Stiftung nahm Armin Schott von Filialleiter Volker Czeslik (von links) entgegen.	Foto: Koenig

Limburg. „Hilfe, die direkt den Menschen in unserer Mitte zugutekommt“: Das ist ein Ziel der Weihnachtsspendenaktion von C&A Deutschland, betonte der Leiter der Limburger Filiale, Volker Czeslik. MEHR

clearing
Die Grabenstraße.	Foto: vt

Limburg. Zahlreiche Anlieger und Geschäftsleute wehren sich gegen die Umgestaltungspläne der Stadt für die Grabenstraße. So stellt es zumindest Anwohner Jochem Holzhäuser dar und widerspricht damit Bürger-meister Martin Richard (CDU). Richard hatte im Stadtentwicklungsausschuss gesagt, es gebe nur vereinzelte Proteste gegen die Entwürfe für die Straße (wir berichteten). Holzhäuser schildert es jetzt in einem offenen Brief an Stadtverwaltung und -politik anders. MEHR

clearing
Präses Michael Müller dankte  Martin Löw (rechts) für seine 40-jährige Organisten-Tätigkeit.

Goddert/Montabaur. „Mit Martin Löw haben wir einen hochversierten und allseits beliebten Organisten im evangelischen Dekanat Selters“, freute sich Dekanatskantor Jens Schawaller über den musikalischen Wahl-Westerwälder MEHR

clearing
Die Malteser bleiben weiter auf ehrenamtliches Engagement angewiesen.

Westerwaldkreis. Mit Sanitätsdiensten im Westerwald und in Bosnien-Herzegowina sowie mit dem Neueinstieg in die Auslandsarbeit sind die Malteser im Westerwald im vergangenen Jahr gut ausgelastet gewesen. MEHR

clearing
Bürgermeister Werner Schlenz (r.) und Christel Poppe (l.) ehrten die älteste Teilnehmerin Agnes Rosbach (92 Jahre) und den ältesten Teilnehmer Heribert Stillger (91 Jahre) mit Präsentkörben. 	Foto: Volkwein

Brechen-Niederbrechen. Beim Seniorennachmittag mischten sich auch viele Kinder unter die Gäste: Sie überraschten die Besucher mit vielen musikalischen Ständchen. MEHR

clearing
Die verschiedensten Figuren und Charaktere versetzen die Gäste in Entzücken. 	Fotos: Quirein

Diez. Der „Polarexpress“ machte Halt in der Aula des Diezer Sophie-Hedwig-Gymnasium. Die Kinder der neueingerichteten Showtanzabteilung im TSK Diez nahmen unter Leitung von Nicole Bender die vielen MEHR

clearing
Die Sängervereinigung 1871 Runkel unter dem Dirigat von Wolfgang Malm war der Gastgeber des gelungenen Adventskonzertes.	Foto: Schäfer

Runkel. Beim Adventskonzert der Sängervereinigung 1871 Runkel in der evangelischen Kirche wurden zum Teil weniger bekannte Werke dargeboten, was jedoch die Güte des Konzerts in keiner Weise schmälerte. MEHR

clearing
Der Quartettverein als Gastgeber überzeugte mit seinem Gesang und erfreute die Gäste in der Pfarrkirche von Niederhadamar.	Foto: Quirein

Hadamar-Niederhadamar. Das Adventskonzert des Quartettvereins brachte mit der Vielfältigkeit der musikalischen Darbietungen und einer ganz besonderen Stimmung vorweihnachtliche Stimmung in die Pfarrkirche. MEHR

clearing
»Let it snow«: Kaybee und John Cashmore warfen die Schneekanone an und sangen Weihnachtslieder im Park der Villa Scheid.	Foto: Lachnit

Limburg. Manch einer, der zu „Christmas im Park“ kam, war überrascht, dass die Veranstaltung nicht im Zelt stattfand, sondern im Freien. Es herrschten eisige Temperaturen, sodass es ein wenig dauerte, bis bei den rund 50 Besuchern Feierstimmung aufkam. MEHR

clearing
Seit 60 Jahren VdK-Mitglied ist Anna Hientz (l.). Außerdem wurden geehrt Maria Stahlhofen, daneben Landesvorsitzender Karl-Winfried Seif, Brigitte und Otto Kurz, die Mutter von Franz-Josef Lenz, Dieter Müller, Herbert König, Alexander Heimbürger und Valentin Peuser (v. l.).	Fotos: Volkwein

Bad Camberg. Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahresabschlussveranstaltung des VdK im großen Saal des Kurhauses. MEHR

clearing
NDW-Sänger

Markus.

Bad Camberg. Die Bad Camberger dürfen sich diesen Freitag, 19. Dezember, auf ein Adventskonzert ihres „Neuen Deutschen Welle“-Sängers Markus und seiner Hits „Ich will Spaß“ und „Kleine Taschenlampe brenn“ freuen. MEHR

clearing
Liebliche Kinderstimmen füllten die Plötze mit Weihnachtsliedern. Alles lief prima und es gab viel Applaus für den Projektchor.	Foto: Quirein

Limburg. Beim Weihnachtsliederworkshop, veranstaltet vom Sängerkreis Limburg und durchgeführt von Chorleiter Jonas van Baaijen, studierten Kinder im Grundschulalter Lieder ein, die sie den Weihnachtsmarktbesucher auf der Plötze vortrugen. MEHR

clearing
Vom Schulchor musikalisch verabschiedet: Oberstudiendirektor Walter Ellermeyer (links) mit seinem kommissarischen Nachfolger Jörg Schmitz. 	Foto: Westerweg

Diez. Die Nicolaus-August-Otto-Schule hat gestern Oberstudiendirektor Walter Ellermeyer in die Referatsleitung der Schulaufsicht verabschiedet. Hoffnung des kommissarischen Nachfolgers Jörg Schmitz: Fortsetzung des konstruktiven Miteinanders auf höherer Ebene. MEHR

clearing
Der Pressesprecher der Kreisverwaltung Limburg-Weilburg, Bernd Kexel, freut sich mit Künstlerin Bernadette Ohnesorge und deren Familie (von links) über die weihnachtliche Ausstellung im Kreishaus in Limburg.

Limburg. „. . . da berühren sich Himmel und Erde“, lautet das Motto einer weihnachtlichen Ausstellung der Künstlerin Bernadette Ohnesorge im Kreishaus in Limburg, die noch bis zum 16. Januar zu sehen ist. MEHR

clearing

Limburg-Weilburg. Jedes Jahr verteilt die Nassauische Sparkasse (Naspa) Spenden aus dem PS-Los-Fördertopf an gemeinnützige Einrichtungen. 8200 Euro haben jetzt Vereine und Institutionen in Limburg aus den Händen MEHR

clearing

Goddert/Montabaur. „Mit Martin Löw haben wir einen hochversierten und allseits beliebten Organisten im evangelischen Dekanat Selters“, freute sich Dekanatskantor Jens Schawaller über den musikalischen Wahl-Westerwälder MEHR

clearing

Hadamar. Die Hadamarer Stadtverordneten konnten keinen Haushalt für das kommende Jahr beschließen. Nun drohen erhebliche Verzögerungen für Projekte. MEHR

clearing

Die Autobahn-Anschlussstelle Limburg-Süd aus ungewöhnlicher Perspektive: NNP-Fotograf Max Bochmann hat seine Kamera per Flugdrohne in luftige Höhen geschickt, um einen Überblick über den aktuellen MEHR

clearing

Bad Camberg. Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahresabschlussveranstaltung des VdK im großen Saal des Kurhauses. MEHR

clearing

Montabaur. Mit einer Spende von jeweils 1000 Euro unterstützen die SV SparkassenVersicherung (SV) und die Kreissparkasse Westerwald das Mädchenband-Projekt des Hauses der Jugend Montabaur e.V. MEHR

clearing

Westerburg. Zur besinnlichen Stimmung in der Adventszeit geben nach alter Tradition die Turmbläser der Stadtkapelle Westerburg an den letzten Samstagen vor Weihnachten auf dem „Alten Markt“ in MEHR

clearing

Selters/Villmar/Brechen. Welchen genauen Verlauf der von vier Kommunen geplante Laubustal-Rad- und -Wanderweg nehmen soll, ist noch immer unklar. Die Kommunen haben noch Beratungsbedarf. Lediglich die Streckenführung in Münster steht bereits fest. MEHR

clearing

Kaltenholzhausen. Innehalten und sich gemeinsam mit allen Sängern auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Das ist seit 1999 die Zielsetzung des Gesangvereins „Liederhain Kaltenholzhausen“ bei der Ausrichtung MEHR

clearing

Mengerskirchen. Weiter Schule bis zum Abitur oder doch lieber Ausbildung? Diese Frage stellen sich viele Eltern für ihre Kinder nach Ende der Schulzeit. MEHR

clearing

Villmar. Die Eucharistiefeier am 4. Adventssonntag um 10.30 Uhr wird von der Choralschola mitgestaltet (Missa Adventus und Hymnus „Conditor alme siderum“). Auf die Christmette (Beginn mit MEHR

clearing

Beselich-Schupbach/Merenberg-Allendorf. Zu einer gemeinsamen Feier der Waldweihnacht am Samstag, 20. Dezember, 17 Uhr, laden die evangelischen Kirchengemeinden Allendorf und Schupbach auf den Waldfestplatz Eschenau ein. MEHR

clearing

Runkel. Der Forstbetrieb der Stadt Runkel verkauft am Freitag, 19. Dezember, von 13 bis 17 Uhr am alten Forsthaus Schadeck noch einmal Weihnachtsbäume. MEHR

clearing

Weilburg. Ein offenes Adventsliedersingen während des Weilburger Weihnachtsmarktes findet am Samstag vor dem 4. Advent, 20. Dezember, um 16 Uhr in der Weilburger Schlosskirche statt. MEHR

clearing

Hadamar. Aufgrund der Festtage zwischen Weihnachten und Neujahr ergeben sich auch für die Stadtverwaltung Hadamar geänderte Servicezeiten. MEHR

clearing

Limburg-Linter. Ein Autofahrer, der am späten Montagabend von der Polizei in der Mainzer Straße in Linter kontrolliert worden ist, steht im Verdacht, Kokain und Marihuana konsumiert zu haben. MEHR

clearing

Limburg-Offheim. Auf der B 49 zwischen den Abfahrten Ahlbach und Obertiefenbach verlor eine 43-jährige Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte am Montagnachmittag in die Mittelschutzplanke. MEHR

clearing

Limburg. Dombibliothek macht Ferien Die Dombibliothek ist von Montag, 22. Dezember, bis einschließlich Samstag, 10. Januar, geschlossen. MEHR

clearing

Die Autobahn-Anschlussstelle Limburg-Süd aus ungewöhnlicher Perspektive: NNP-Fotograf Max Bochmann hat seine Kamera per Flugdrohne in luftige Höhen geschickt, um einen Überblick über den aktuellen MEHR

clearing

Bad Camberg/Selters. Drei Verletzte hat es in den vergangenen Tagen bei Unfällen im Südkreis gegeben. Am Montag schleuderte um 16.10 Uhr auf der B 8 zwischen Niederselters und Oberselters ein 21-jähriger Autofahrer in den Gegenverkehr. MEHR

clearing

Limburg-Weilburg. Blitzen lohnt sich doch: Insgesamt 63,5 Millionen Euro waren im vergangenen Jahr im Bußgeldtopf des Landes, 1,92 Millionen Euro wurden an die Städte und Gemeinden weitergegeben. MEHR

clearing

Über drei Gutscheine à 50 Euro von Müllerland, Görgeshausen, können sich die Besitzer der Adventskalender des Lions Club Limburg-Mittelahn mit den Gewinnnummern MEHR

clearing

Bad Camberg. Zwölf Winterräder haben Unbekannte in Bad Camberg gestohlen. Auf dem Parkplatz des Postverteilzentrums montierten sie die Räder in der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen von vier Transportern ab. MEHR

clearing

Bad Camberg-Erbach. Zwei Autos haben sich am Montagmorgen auf der Limburger Straße in Höhe der Shell-Tankstelle gestreift. Dabei wurde an einem Ford Fiesta der Spiegel an der Fahrertür zum Teil abgerissen. MEHR

clearing

Hünfelden. Ein Tütchen mit Marihuana und eine geringe Menge Kokain musste ein 32 Jahre alter Mann am Montag abgeben. Beamte hatten die Drogen bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem Parkplatz eines MEHR

clearing

Bad Camberg. „Es ist einfach immer wieder ein Erlebnis, wenn der Maestro – mit seinen Markenzeichen, einem roten Frack und großem Temperament – und seine Musiker das Flair der weltberühmten Wiener MEHR

clearing

Bad Camberg-Erbach. Für die Kappensitzungen des Werschauer SV am 6. und 7. Februar gibt es ab sofort Eintrittskarten bei Marco Trost, Höhenstraße 23, Telefon:  (0 64 38) 71 06 77. MEHR

clearing

Bad Camberg. Die Kurkonzerte mit dem Kurorchester unter Leitung von Josef Ost finden an den Sonntagen, 21. und 28. Dezember, jeweils um 10.45 Uhr im Kurhaus statt. Der Eintritt ist frei. MEHR

clearing

Selters/Brechen. „Wir warten aufs Christkind“ heißt es an Heiligabend von 13 bis 15 Uhr in der Turnhalle des TV Niederselters 1905. Dort hilft der Jugendausschuss den Kindern, die Zeit bis zur Bescherung MEHR

clearing

Bad Camberg. „Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert . . .“. Diese Worte aus dem Hebräerbrief hätten das Motto sein können für das Gospelkonzert in der ausverkauften Martinskirche. MEHR

clearing

Bad Camberg-Würges. In den vergangenen Jahren luden die Würgeser Wehrleute immer zum Familienabend ins Gemeindezentrum. Doch auf Grund der stetig schrumpfenden Teilnehmerzahlen entschloss sich der Vorstand zu MEHR

clearing

Bad Camberg. Seit diesem Schuljahr bietet die Taunusschule neben dem „normalen Schulalltag“ eine Besonderheit für fußballbegeisterte Schüler: Denn in Kooperation mit dem DFB erwarb sie sich den Status als Ausbildungsschule für die „Junior-Coaches“ des DFB – ... MEHR

clearing

Bad Camberg-Oberselters. Helmut Hofmann engagiert sich schon seit über 20 Jahren ehrenamtlich für arme Kinder in Ungarn und Rumänien. Auf Initiative der Eltern haben auch die 45 Kinder der Kindertagesstätte „St. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse