Limburg

Wenn die Krankenhausgesellschaft auf dem Schafsberg bauen will, hat sie ein Problem: Fläche zum Ausdehnen gibt es nicht, also soll das bestehende Gebäude unten rechts abgerissen und neu gebaut werden.

Limburg. Die Pläne der Limburger Krankenhausgesellschaft, den bestehenden Talbau abzureißen und durch einen größeren Neubau zu ersetzen, stoßen bei Anliegern und der „Schafsbergwacht“ auf Kritik. Die Limburger Stadtverordnetenversammlung wird sich in der neuen Beratungsrunde intensiv damit ... mehr

Ohne Pilot an der Fernsteuerung flog und landete die Drohne mit ihrer Medikamentenfracht selbsttätig.	Foto: Thies

Limburg. War es nun eine Deutschland-Premiere oder musste man sich gegenüber dem Post-Tochterunternehmen DHL knapp um wenige Tage geschlagen geben? Letzte Gewissheit gab es nicht im Limburger Gewerbegebiet „Offheimer Höhe“. MEHR

clearing
Bundestagsabgeordneter Klaus-Peter Willsch (links) und Regierungspräsident Dr. Lars Witteck (rechts) gratulieren Alfred Zell und seiner Frau Christine zur Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande.	Foto: Lachnit

Limburg. Alfred Zell war sichtlich gerührt von der Auszeichnung. Als er im Juli erfuhr, für seine Verdienste mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet zu werden, sei er erst mal geschockt gewesen. „Nur durch eine intakte Familie war mir diese Arbeit möglich“, sagte er gestern Mittag in einer kleinen Feierstunde im Limburger Rathaus. MEHR

clearing
Für nachhaltiges Verhalten, das zu einer Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks führt, warb Björn Wiele vom Verein Multivision bei der Veranstaltung an der Adolf-Reichwein-Schule.

Limburg. Europäer leben auf großem Fuß, jedenfalls wenn es um den „ökologischen Footprint“ geht. Das ist das Fazit einer Informationsveranstaltung an der Adolf-Reichwein-Schule, bei der gestern Vormittag auch über „nachhaltige Bescheidenheit diskutiert“ wurde. MEHR

clearing
Schon im vergangenen Jahr gab es handgemachte Live-Musik beim „Monkey Jump“-Festival, das morgen Abend wieder nach Limburg lockt.	Foto: qui

Limburg. Wer gern Musik hört und tanzt, sollte am morgigen Donnerstag nach Limburg kommen: Denn in der ganzen Innenstadt wird beim „Monkey Jump“-Festival eine Riesenparty gefeiert – in sieben Lokalen MEHR

clearing
Die Regensburger Domspatzen treten am Samstagabend in Dorchheim auf.

Elbtal-Elbgrund. Am kommenden Samstag, 4. Oktober, singen um 18 Uhr die Regensburger Domspatzen auf Einladung des „Liederkranzes“ in der Pfarrkirche von Dorchheim. MEHR

clearing
Die Leistungsschau zeigte auch, wie man sich in den nächsten Faschingstrubel stürzen könnte.	Foto: Häring

Hundsangen. Mit einer bunten Leistungsschau präsentierte sich der Gewerbeverein Hundsangen bei der Herbstschau am Wochenende. Über die Grenzen des Industriegebietes hinaus reichten die Stände bis an den Bärenbrunnen in der Ortsmitte. MEHR

clearing
Einfache Handgriffe können oft Leben retten.	Foto: Malteser

Wallmerod. Jedes Unternehmen benötigt eine bestimmte Zahl von Ersthelfern, die nach den Vorgaben der gesetzlichen Unfallversicherungen alle zwei Jahre fortgebildet werden müssen. MEHR

clearing
Der Dekanats-Frauentag in Rennerod bot viele Impulse und Gelegenheit zum Gespräch.	Foto: Hammann-Gonschorek

Westerwald. Über den eigenen Wert – und wie er zu messen ist – machten sich Hunderte Frauen beim Dekanats-Frauentag in Rennerod Gedanken. MEHR

clearing
So sehen Sieger aus.

Hünfelden-Kirberg. Der Kirberger Tennisclub hat den „Schade-Guido-Cup“ gewonnen. Das Turnier fand zum sechsten Mal in Breitscheid statt und hat einen besonderen Bezug zu Kirberg. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Die Japanerin Mari zeigte den Besuchern des Cafés International, wie Sushi gerollt wird.	Fotos: Klöppel

Selters-Niederselters. Menschen aus 36 Nationen leben in Selters. Das Team des ehrenamtlichen Brunnencafés sorgte jetzt für eine schöne Begegnung bei landestypischen Speisen und der Möglichkeit zum lockeren Austausch. MEHR

clearing
Dirndl und Lederhosen sind bei allen erwünscht: Eine fröhliche Gesellschaft freut sich auf die Oktoberfest-Kirmes in Nauheim.

Hünfelden-Nauheim. So genügsam wie ihre Vorfahren in früheren Jahrhunderten, als nur alle sieben Jahre Kirmes gefeiert wurde, leben die Nauheimer nicht mehr. MEHR

clearing
Hedwig Lazar (94) und Hans Weiß (96) wurden als älteste Gäste des Seniorennachmittags ausgezeichnet.	Foto: Quirein

Diez. Beim Seniorennachmittag der Stadt benossen mehr als 300 Damen und Herren einen unterhaltsamen Nachmittag. MEHR

clearing
Wie die Großen: Die U 7-Kicker gaben alles bei ihrem ersten Turnier unter freiem Himmel.	Foto: Westerweg

Heistenbach. Die Entscheidung fällt im Bruchteil einer Sekunde: Tränen – oder den Schmerz ignorieren, sich aufrappeln, weiter rennen. Kurz wischt sich der Steppke über das Gesicht, das gerade eine Vollbremsung MEHR

clearing
Der Vorsitzende des AWO-Ortsverbandes, Ewald Voigt (rechts), überreichte einen symbolischen Scheck zum Geburtstag. 	Foto: Kahl

Diez. Mit vielen Gästen und einem bunten Unterhaltungsprogramm feierte die Betreute Wohnanlage AWO-Residenz Oranienstein ihr 15-jähriges Bestehen im Rahmen eines „Herbstfestes“. MEHR

clearing
Geehrte „Urgesteine“ der VSG Weilburg (v. li.) Volker Kurz, Walburga Jung, Johannes Müller, Liselotte Flögel, Vorsitzender Willi Kerkes und Dr. Renate Pauligk. 	Fotos: Horz

Weilburg. Die Versehrtensportgemeinschaft (VSG) Weilburg hat sich in den 50 Jahren ihres Bestehens um Menschen mit Handicaps verdient gemacht. Im Rahmen der Jubiläumsfeier im Eventhaus wurden der Verein und einige seiner Mitglieder ausgezeichnet. MEHR

clearing
Sumire Wallbrecht und Martin Frölich.

Runkel-Wirbelau. Mit einem Konzert des Duo Colla Parte beginnt am Freitag, 10. Oktober, 19 Uhr, eine kleine Reihe von Konzerten „Orgel plus“, die in unregelmäßigen Abständen an der neuen Wirbelauer Orgel in der Kirche stattfinden werden. MEHR

clearing
Ursula Alban vom Verein Lahnmarmormuseum öffnete für die Villmarer Mandatsträger die Pforten.	Foto: Klöppel

Villmar. Die Villmarer Gemeindevertreter und Vorstandsmitglieder haben erstmals das neue Lahnmarmor-Museum am Bahnhof besichtigt. MEHR

clearing
Der Musikverein Obertiefenbach freut sich am Samstag und Sonntag auf möglichst viele Besucher.

Beselich-Obertiefenbach. Die Vorbereitungen für das Oktoberfest in Obertiefenbach laufen auf Hochtouren. Am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Oktober, findet das beliebte Fest bereits zum 13. Mal statt. Ausrichter ist der Musikverein. MEHR

clearing
Berufsorientierung bekommen die Schüler/-innen der Erlenbachschule ab der fünften Klasse. Dass die Elzer Schule das gut macht, beweist das in der vorletzten Woche überreichte „Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung Hessen“.	Foto: Hüls

Elz. Weil die Elzer Erlenbachschule ihre Schüler/-innen vorbildlich auf das Leben nach der Schule vorbereitet, bekam sie jetzt das „Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung Hessen“. MEHR

clearing
Werner Reusch (links) ist zum neuen ehrenamtlichen Beigeordneten ernannt worden. Mit im Bild: die Erste Beigeordnete Ingrid Friedrich, Bürgermeister Horst Kaiser und der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Josef Neu (von rechts).	Foto: Lormann

Elz. Werner Reusch (72) ist am Montagabend in der Sitzung der Gemeindevertretung zum neuen ehrenamtlichen Beigeordneten ernannt und verpflichtet worden. MEHR

clearing
Am Feuerwehrtag in Dorchheim demonstrierten die Elbtaler Feuerwehrleute an einem Schrottauto den Einsatz der neuen Rettungszylinder.	Foto: Häring

Elbtal-Dorchheim. Mit Biegen und Brechen hatte die Elbtaler Feuerwehr am Wochenende Erfolg: Im Rahmen ihres ersten Feuerwehrtages am Gerätehaus in Dorchheim zeigten die 60 Einsatzkräfte, was sie können und gewannen damit zwei neue Kollegen. MEHR

clearing
Die baulichen Vorbereitungen sind seit dem Frühjahr im Gange. Auf dem ehemaligen Läster-Gelände wollen sich dm und Medimax ansiedeln.	Foto: Hackert

Bad Camberg. Die Ansiedlung von dm und Medimax (wir berichteten) entspricht den städtischen Infrastrukturwünschen. Jetzt geht es der Stadtverordnetenversammlung um die künftige bauliche Entwicklung. MEHR

clearing

Hahnstätten. Wenn demnächst in der Realschule plus in Hahnstätten die Pausenglocke schrillt und die Schüler in den Pausenhof stürmen, werden wohl einige der älteren Realschüler das Gebäude gar nicht verlassen, MEHR

clearing

Westerwald. Rund um das aktuelle Thema „Drogen im 21. Jahrhundert“ geht es beim „Westerburger Dialog“ heute ab 14 Uhr im Westerburger Ratssaal. MEHR

clearing

Montabaur. Der Hospizverein Westerwald bietet trauernden Menschen in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit der Begegnung mit anderen Betroffenen. MEHR

clearing

Hahnstätten. Die Kreis-FWG lädt zu ihrer Jahreshauptversammlung am Samstag, 15. November, 14 Uhr, nach Bornich in die Winzerhalle ein. Anschließend ist eine Weinprobe mit Winzerplatte geplant. MEHR

clearing

Hahnstätten. Die Angebote zur Ausschreibung für die Bauarbeiten zur Herstellung zweier Stichstraßen in der Ringstraße liegen vor. Für Stichstraße 1 liegen sie zwischen 48 285 und 62 097 Euro, für MEHR

clearing

Hahnstätten. Die Bauarbeiten für den Ausbau der Nussbergstraße haben vor zwei Wochen begonnen. Für die in drei Abschnitten geplante Gesamtmaßnahme war die Erneuerung der Stützmauer in Höhe der Kirche MEHR

clearing

Hahnstätten. Die Ortsgemeinde Hahnstätten hat für ihr defektes Geschwindigkeitsmessgerät ein Neuexemplar angeschafft, da die Reparaturkosten eine Neuanschaffung fast überstiegen hätten. MEHR

clearing

Birlenbach. Der Förderverein der Kita „Purzelbaum“ lädt für Samstag, 11. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr zum Herbstbasar in der Mehrzweckhalle ein. MEHR

clearing

Diez. Die Senioren-Union Diez-Aar lädt zum Vortrag: Am Freitag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, spricht Pater Eberhard von Gemmingen (Radio Vatikan) im Pfarrheim der Katholischen Kirchengemeinde Herz-Jesu MEHR

clearing

Burgschwalbach. Die Mitglieder des Seniorenbeirates treffen sich am Donnerstag, 16. Oktober, um 15 Uhr im Rathaus der Verbandsgemeinde Hahnstätten, zur Sitzung. MEHR

clearing

Nassau. Die Betreuung von Menschen mit einer Demenz-Erkrankung bringt pflegende Angehörige häufig an den Rand der eigenen Belastungsfähigkeit. MEHR

clearing

Diez. In der Verbandsgemeinde Diez wird voraussichtlich eine zweite Ersthelfergruppe unter der Regie der Malteser eingerichtet. MEHR

clearing

Villmar-Aumenau. Auf der Landesstraße 3323 zwischen Gräveneck und Aumenau kam es am Dienstag um 10.30 Uhr in Höhe der Zufahrt Elkerhausen zu einem Verkehrsunfall. MEHR

clearing

Runkel-Ennerich. Unbekannte Täter sind am Samstag zwischen 3 Uhr und 10.30 Uhr in das Vereinsheim des Heimat- und Verschönerungsvereins in der Limburger Straße eingebrochen. MEHR

clearing

Weilburg-Odersbach. Der VdK-Ortsverband und der SPD-Ortsverein Odersbach wandeln am Samstag, 4. Oktober, mit einer gemeinsamen Fahrt auf den Spuren der Geschichte von Nassau und Luxemburg. MEHR

clearing

Runkel. Zu einem Kleiderflohmarkt für Kinder lädt die Evangelische Kindertagesstätte „Pusteblume“ für Sonntag, 12. Oktober, 13 bis 16 Uhr, in die Stadthalle Runkel ein. MEHR

clearing

Weilburg. „Europäisches St. Petersburg“, so lautet der Titel eines Konzerts in der Reihe „Alte Musik im Weilburger Schloss“, das am kommenden Sonntag, 5. MEHR

clearing

Zu: „Abschied von Alter Reitschule“ (Ausgabe vom 22. September): Als schwarzer Tag wird der 18. MEHR

clearing

Zu: „Schwarzbauten droht nun Abriss“ (Ausgabe vom 27. September): Herr Paul wirft mir vor, mit Gewerbeabmeldungen Druck auf die Politiker ausgeübt zu haben. MEHR

clearing

Hadamar. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Udo Schwarz, hat am heutigen Mittwoch, 1. Oktober, von 16.30 bis 18 Uhr Sprechstunde im Stadtbüro Hadamar. MEHR

clearing

Elz/Limburg. Die Katholische Kirchengemeinde St. Servatius Offheim lädt Kinder, die im 3. Schuljahr bzw. im entsprechenden Alter sind, zur Vorbereitung auf das Sakrament MEHR

clearing

Hadamar. Die Freiwillige Feuerwehr Hadamar lädt am kommenden Freitag (Tag der Deutschen Einheit) wieder zum großen Flohmarkt in die Innenstadt ein. MEHR

clearing

Waldbrunn-Ellar. Am Sonntag, 5. Oktober, findet in Ellar wieder der schon traditionelle Damenkleiderbasar der Frauengemeinschaft statt. Die Mehrzweckhalle ist von 14 bis 15.30 Uhr geöffnet. MEHR

clearing

Hadamar. Erstaunlich uneinig waren sich die Kommunalpolitiker in der Hadamarer Stadtverordnetenversammlung über die Besetzung des Schiedsmann-Postens in Oberweyer. MEHR

clearing

Elz. Die Gemeindefinanzen haben sich um rund 400 000 Euro positiv entwickelt, auch wenn es mit Stand von Ende September bei einem Fehlbedarf von rund einer Millionen Euro bleibt. MEHR

clearing

Elz. Die Gemeinde hat vom Regierungspräsidenten in Gießen die Genehmigung für sechs beantragte Wind-Energieanlagen am Elzer Berg erhalten. Das hat Bürgermeister Horst Kaiser (CDU) am Montagabend in der Sitzung der Gemeindevertretung im Bürgerhaus verkündet. MEHR

clearing

Elz. Die Gemeindevertreter haben sich einstimmig bei der Erhöhung der Friedhofsgebühren auf einen Kompromiss geeinigt. Von der vom Gemeindevorstand angestrebten 100-prozentigen Kostendeckung bleiben nur noch 65 bzw. 75 Prozent übrig. MEHR

clearing
Am Feuerwehrtag in Dorchheim demonstrierten die Elbtaler Feuerwehrleute an einem Schrottauto den Einsatz der neuen Rettungszylinder.	Foto: Häring

Elbtal-Dorchheim. Mit Biegen und Brechen hatte die Elbtaler Feuerwehr am Wochenende Erfolg: Im Rahmen ihres ersten Feuerwehrtages am Gerätehaus in Dorchheim zeigten die 60 Einsatzkräfte, was sie können und gewannen damit zwei neue Kollegen. MEHR

clearing

Limburg. Beim 18. Limburger Gründertag am heutigen Mittwoch geht es um Wege in die Selbstständigkeit. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. MEHR

clearing

Limburg. Die ersten Änderung des Bebauungsplans für die Westerwaldstraße ist unter Dach und Fach und mit der Entscheidung der Stadtverordnetenversammlung rechtlich bindend. MEHR

clearing

Limburg. Ein grauer 5er-BMW Kombi ist an der linken, hinteren Fahrzeugtür gestreift und beschädigt worden. Im Laufe des Montags war der Wagen im Altstadtparkhaus in der Sackgasse, auf dem MEHR

clearing

Warum die Senioren-Union so wichtig ist Zu „Licht führt Senioren-Union“ (Ausgabe vom 24. September): MEHR

clearing

DAZ 76500 MEHR

clearing

Limburg Cineplex: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und MEHR

clearing

AUSSTELLUNGEN Kunstsammlungen der Stadt im Historischen Rathaus, Fischmarkt 2, Limburg: MEHR

clearing

Limburg-Weilburg. Wegen versuchten Mordes ist ein 28-jähriger Asylbewerber aus Somalia von der 2. Schwurgerichtskammer am Limburger Landgericht zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren und drei Monaten verurteilt worden. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse