Limburg

Zwei Männer sind am Dieinstag in Montabaur ums Leben gekommen.
Fotos
Sturm "Niklas" Sturm: Tragisches Unglück in Montabaur

Nassauer Land. Sie waren ohne Chance: Für zwei Mitarbeiter der Straßenmeisterei in ihrem Dienstfahrzeug hatte der Sturm "Niklas" fatale Folgen. mehr

Bis zum Ende der Osterferien sollen die beiden neuen Bahnsteige in Fachingen nutzbar sein. Die Arbeiten werden daher auch über die Feiertage mit Hochdruck fortgesetzt.	 Foto: Günther
Lahntalbahn Neue Bahnsteige an der Lahntalbahn

Rhein-Lahn-Kreis. Die Modernisierung der Lahntalbahn hat begonnen. Es gibt neue Bahnsteige für Fachingen, Balduinstein und Obernhof. MEHR

clearing
Ein Tukanpärchen - leider konnte nur ein Exemplar fotografiert werden - hat sich an der Lahn niedergelassen.
Vogelpark Hasselbach Tukanpärchen brütet an der Lahn

Weilburg. Sensation: Offensichtlich brütet ein aus dem Vogelpark Hasselbach entflohenes Tukanpärchen an der Lahn in einer alten Baumhöhle. MEHR

1 Kommentar
clearing
Einen Setzling des Feld-Ahorn pflanzten die Naturfreunde nahe der Mauer im Eingangsbereich des Tiergartens in Nachbarschaft einer knorrigen Eiche. 	Foto: Horz
Bäume im Tiergarten

Weilburg. Zum „Internationalen Tag der Wälder“ leisteten das Forstamt Weilburg, die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und der Verein der Freunde und Förderer des „Tiergarten Weilburg“ in einer gemeinsamen Pflanzaktion von Bäumen und Sträuchern einen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt in den Gehölzen des Wildparks. MEHR

clearing
Stimmgewaltig: Nicht nur optisch überzeugte Tess Smith als Tina-Turner-Double.	Foto: Dowidat
Tina und Tess sind die Besten

Limburg. Braune Wuschelmähne und eine Stimme wie ein Reibeisen – wer Tess „Dynamite“ Smith auf der Bühne herumwirbeln sah, konnte nur staunen: So nah kam sie dem Original Tina Turner. Mit der flippigen Philippinerin gelang dem Ensemble des Musicals „Break Every Rule: Tina – The Rock Legend“ eine außergewöhnliche Hommage an die Sängerin. MEHR

clearing
Die Tür der Pfarrkirche in Hundsangen bleibt in der Karwoche meist geschlossen. Walter Höhn hält den Pfarrbrief in der Hand, der nur zwei Messen in der Osterwoche ankündigt. 	Foto: Ehinger
Hundsänger Katholiken sauer

Hundsangen. Die Hundsänger Katholiken fühlen sich im neuen Pastoralen Raum Nentershausen-Meudt abgehängt. Die zweitgrößte Pfarrei St. Goar wird ihrer Meinung nach zusehends vernachlässigt. MEHR

clearing
Szenenfoto aus der gelungenen Aufführung „Tage wie dieser“an der Realschule in Salz.
„Tage wie dieser“ begeistert das Publikum

Salz. In der Realschule in Salz gibt es viele talentierte Schülerinnen und Schüler, wie sich bei der Aufführung des Musicals „Tage wie dieser“ zeigte. MEHR

clearing
Bürgermeister Werner Schlenz, Markus Jung, Landrat Manfred Michel, Mirko Mengen, Timo Kahlheber sowie Gemeindebrandinspektor Markus Schütz freuen sich über die verliehenen Brandschutzehrenzeichen.
Spitze im Kreisgebiet

Brechen-Werschau. Eine Rekordzahl an Atemschutzgeräteträgern vermeldeten die Einsatzabteilungen der Brechener Feuerwehren in ihrer gemeinsamen Jahreshauptversammlung. MEHR

clearing
Hünfelden-Dauborn: Forscherdiplom Freiherr-vom-Stein-Schule
Kleine Forscher lernten dazu

Was ist ein Brausevulkan? Wie viele Teelichter löscht eine Brausetablette? Antworten auf diese und andere Fragen suchten und fanden zwölf Viertklässler beim ersten Forscherlabor der Dauborner Freiherr-vom-Stein Schule. MEHR

clearing
Eine stattliche Zahl von Künstlern auf dem Eis verabschiedete sich am Ende der Saison vom Publikum.
Kunst auf dem Eis

Diez. Mit einem spektakulären Schaulaufen beendete der Eis- und Rollsportclub Diez die Eislaufsaison. Jetzt geht es auf der Rollschuhbahn weiter. MEHR

clearing
Das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Villmar hat eine schöne Osterüberraschung vorbereitet.
Ostern mit Pop, Märchen und Film

Villmar. Freunde der heimischen Blasmusik dürfen sich freuen, findet doch traditionell am Ostersonntag, 5. April, um 20 Uhr das Jahreskonzert des Blasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Villmar in der König-Konrad-Halle statt. MEHR

clearing
Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter während der Skiexkursion der Realschule plus Diez.
Schüler begeistert vom Unterricht auf der Skipiste

Diez. Eine tolle Zeit erlebten 21 Schülerinnen und Schüler der Theodissa Realschule plus Diez in Meransen in Südtirol. Getreu dem Schulmotto „Lernen da, wo’s Spaß macht“ erhielten die Kinder und Jugendlichen MEHR

clearing
Der 14 Jahre alte Musiker Robert Schäfer zeigte eine beeindruckende Leistung am Flügel.	Fotos: Müller
Ein musikalischer Frühlingsblumenstrauß

Elz. Mit einem breit gefächerten Programm bot die Sängervereinigung „Germania“ den Gästen des Frühjahrskonzerts eine bunte musikalische Palette. Dabei spielte die Nachwuchsförderung eine wichtige Rolle. MEHR

clearing
Umwelttag Fachingen
Umwelttag in Birlenbach

Vorn Mitglieder von Bürgerverein und Turnverein, hinten die Sängerinnen des Frauenchores – gleich an vielen Orten konnten sich die freiwilligen Helfer beim Umwelttag in Birlenbach entfalten und MEHR

clearing
Das sind die Goldkonfirmanden aus Schupbach, Gaudernbach und Eschenau.
16 Goldkonfirmanden in Schupbach

Beselich-Schupbach. Am vergangenen Sonntag feierten 16 ehemalige Konfirmanden ihre Goldkonfirmation in der alten Dorfkirche zu Schupbach. Am 4. April 1965 wurden 29 Jugendliche von Pfarrer Erich Dienst MEHR

clearing
Gottesdienste in Abtei Marienstatt

Marienstatt. An den Kar- und Ostertagen lädt die Abtei Marienstatt zu mehreren Gottesdiensten und Veranstaltungen ein. Am Gründonnerstag, 2. April, wird um 19 Uhr die Messe vom Letzten Abendmahl gefeiert, MEHR

clearing
Einbrecher stehlen Zigaretten

Neuhäusel. In der Nacht zum Dienstag kam es gegen 2.15 Uhr zu einem Einbruch in eine Tankstelle in der Hauptstraße in Neuhäusel. Mehrere bisher unbekannte Männer hebelten die Eingangstür der Tankstelle MEHR

clearing
Sportverein zieht Jahresbilanz

Niedererbach. Der Sportverein 1920 Niedererbach lädt seine Mitglieder für Karfreitag, 3. April, um 17 Uhr zur satzungsgemäßen Jahreshauptversammlung ins Sportheim ein. MEHR

clearing
Heute ist Osterbasteln

Brechen-Niederbrechen. Die „fröhliche Frauenrunde“ St. Maximin Niederbrechen lädt alle Frauen zum österlichen Basteln ein am Mittwoch, 1. April, ab 19 im Pfarrer-Herlth-Haus. MEHR

clearing
Einbruchsversuch scheiterte

Hünfelden-Kirberg. Im Heringer Fahrweg haben Unbekannte versucht, die Wohnungstür eines Mehrfamilienhauses aufzuhebeln. Dies misslang, da die Tür abgeschlossen war. MEHR

clearing
Eine Erholungsstätte für mehrere Generationen

Selters-Eisenbach. Bei der offenen Ortsbeiratssitzung am Montagabend im Sitzungssaal der Altenbegegnungsstätte sahen die anwesenden Mandatsträger und Eisenbacher Bürger die Planungen des Limburger Büros Sabine Kraus für einen neuen Mehrgenerationenspielplatz eher positiv. Es gab zahlreiche Anregungen. MEHR

clearing
Herdplatte löst Feuerwehreinsatz aus

Bad Ems. Am Montagnachmittag wurde den Rettungskräften ein Wohnhausbrand gemeldet. Es war nicht ausgeschlossen, dass sich noch Personen im Gebäude befanden. MEHR

clearing
Einbruch in den Kindergarten

Fachbach. Zwischen dem 28. März, 16.30 Uhr, und dem 30. März, 6.40 Uhr, drangen offenbar mehrere Täter auf bislang unbekannte Weise in die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte ein. MEHR

clearing
Junge Tänzer gesucht

Niederneisen. Die TG La Boum, bestehend aus 16 jungen Tänzerinnen der TuS Niederneisen, suchen zur Verstärkung ihres Teams neue tanzbegeisterte Tänzerinnen und Tänzer ab 17 Jahren. MEHR

clearing
Zwei neue Kurse an der Aar

Lohrheim/Oberneisen. Der SV Lohrheim und der TV Oberneisen bieten ab Mai zwei neue Kurse in Kooperation an: „Drums Alive“ ist ein einzigartiges und extravagantes Fitness- und Wellnessprogramm. MEHR

clearing
Auf zur Frühlingswies’n

Eppenrod. Frühlingswies’n – Unter diesem Motto lädt der Frauenchor Eppenrod für Samstag, 25. April, 19.30 Uhr, in die Sporthalle zum Frühlingskonzert ein. MEHR

clearing
Lahntalbahn

Diez. Stadtarchivar Arno Baumann referiert am Mittwoch, 22. April, 17 Uhr, in einer Veranstaltung der CDU-Senioren-Union Diez/Aar im Hotel Wilhelm-von-Nassau über die Lahntalbahn. MEHR

clearing
Statt des Schlosses eine Großsporthalle für TuS Holzheim

Diez/Holzheim. Vier Monate nach der Zerstörung des Holzturms durch ein Großfeuer auf den Freiendiezer Höhen scheint sich eine Wende in der künftigen Nutzung des Geländes anzubahnen. MEHR

clearing
Pkw beschädigt und geflüchtet

Merenberg. Auf dem Parkplatz vor der Bäckerei in der Weilburger Straße ist am Samstag ein dort abgestellter grauer VW Tiguan beschädigt worden. MEHR

clearing
Pkw prallte gegen die Schutzplanke

Weilburg. Rund 3300 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall auf der B 49 zwischen dem Weilburger Kreuz und der Abfahrt Löhnberg. Dort verlor eine Autofahrerin auf der regennassen Fahrbahn die MEHR

clearing
Türspiegel angefahren

Weilburg. Auf dem Parkstreifen in der Mauerstraße ist am Montagabend zwischen 18.15 und 19.05 Uhr der Fahrertürspiegel an einem silberfarbenen Ford Focus angefahren worden. MEHR

clearing
SPD: Bürgermeister hat „unsachlich“ reagiert

Dornburg. Der Streit in der jüngsten Gemeindevertretersitzung zum Tagesordnungspunkt „Bauhof“ (die NNP berichtete) wurde nach Überzeugung der SPD-Fraktion „allein durch CDU und Bürgermeister Höfner“ verursacht. MEHR

clearing
Unfallflucht: Fahrerin ermittelt

Waldbrunn-Hintermeilingen. In der Bahnhofstraße ist am Montagvormittag ein am Fahrbahnrand geparktes Auto von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift worden. MEHR

clearing
Inmitten ihrer selbst gemachten Hasenfamilie fühlt sich Simone Michel wohl.	Foto: Lachnit
Simone Michel und ihre bunte Hasenfamilie

Elz. Man nehme einen schönen, anschmiegsamen Stoff, schenke ihm zwei lange flauschige Ohren, zwei Arme und Beine, fülle ihn mit weicher Watte und verziere ihn mit Augen, einer Knubbelnase und einem freundlichen Lächeln. MEHR

clearing
Segen für Motorradfahrer

Hadamar-Steinbach. Die Motorradfreunde „Roadrunners“ laden für Ostermontag zur Motorradsegnung ein. Von 8.30 Uhr an treffen sich die Fahrer auf dem Kirchplatz in Steinbach. Der Gottesdienst beginnt 9 Uhr. MEHR

clearing
Philosophische Reise

Hadamar-Faulbach. Zu einem Vortrag und einer Diskussion zum Thema „Selbstliebe“ lädt das „Scheunencafé“ am Donnerstag, 16. April, 20 Uhr, ein. MEHR

clearing
Kirchenchor singt Ostermontag

Dornburg-Langendernbach. Das feierliche Hochamt zum Osterfest gestaltet am Ostermontag, 6. April, 9.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Matthias der Kirchenchor musikalisch mit. MEHR

clearing
Karfreitagsliturgie verschoben

Hadamar-Steinbach. MEHR

clearing
Karnevalisten wählen und ehren

Hadamar-Niederhadamar. Die Jahreshauptversammlung des Karnevalvereins 1906 Niederhadamar ist am Samstag, 25. April, um 20 Uhr in der Gaststätte Diefenbach (bei Heidi). Es stehen MEHR

clearing
Osterfrühstück nach der Messe

Hadamar-Oberweyer. Die Osternachtfeier ist in diesem Jahr am Ostersonntag, 5. April, um 6 Uhr in der Pfarrkirche von Oberweyer. MEHR

clearing
Die Sanierung der Minigolfanlage ist längst überfällig.	Foto: lh
Minigolfanlage wird auf Vordermann gebracht

Elz. Der Verschönerungsverein pflegt das Kleinod der Gemeinde, die Elzer Anlagen. In diesem Jahr wollen die Vereinsmitglieder die Minigolfanlage sanieren. MEHR

clearing
Streit unter Brüdern vor Gericht

Limburg/Elz. Seit sieben Jahren sind die beiden Brüder, die Seite an Seite in Elz leben, verfeindet. Nachdem einer dem anderen einen Spaten über den Kopf gezogen hatte, trafen die beiden nun zum ersten Mal vor Gericht aufeinander. MEHR

clearing
Mit vollen Müllbeuteln kehrten die Frickhöfer Bürger vom Aufräumen in der Natur zurück.	Foto: Lachnit
Beim Landschaftsputz halfen viele Kinder mit

Dornburg-Frickhofen. Ilse Rodegro-Habel, Vorsitzende des Verkehrs- und Verschönerungsverein Frickhofen, freute sich über den großen Zulauf bei der Aktion „Sauberhafte Landschaft“. MEHR

clearing
Drei Verletzte, Zeugen gesucht

Limburg-Staffel. Nach einer Auseinandersetzung in und vor der Diskothek „Musikpark“, bei der drei Männer verletzt worden sind, sucht die Polizei nach Zeugen. MEHR

clearing
Verdächtiger geschnappt

Beselich-Niedertiefenbach. Ein 58 Jahre alter Mann soll für die Beschädigung an einer künftigen Bleibe für Flüchtlinge in Niedertiefenbach und am Fahrzeug des Besitzers verantwortlich sein. Hinweise auf eine rechtsradikal motivierte Tat gibt es offenbar nicht. MEHR

clearing
Sonnenfinsternis wird heute wiederholt!

Limburg. Kaum zu glauben, die partielle Sonnenfinsternis wird in der Limburger Innenstadt wiederholt! Es besteht der Verdacht, dass durch Hitzeentwicklung, bei der am 20. MEHR

clearing
Reisetasche gestohlen

Limburg-Lindenholzhausen. Auf dem Bahnhofsplatz ist einem 39-Jährigen am Montagabend eine Reisetasche gestohlen worden. Der Mann hatte die Tasche gegen 20 Uhr abgestellt und kurz aus den Augen gelassen. MEHR

clearing
Heinz Mausbach.	Foto: in Concas
Banker aus Leidenschaft

Limburg. Wenn der Vorstand der Vereinigten Volksbank Limburg heute seinen Prokuristen Heinz Mausbach verabschiedet, geht einer in den Ruhestand, der 50 Jahre lang Volksbank-Geschichte mitgeschrieben hat. MEHR

clearing
Frühjahr belebt den Arbeitsmarkt

Limburg/Montabaur. Im März hat sich die Lage auf dem heimischen Arbeitsmarkt entspannt. Ebenfalls positiv für Schulabgänger: Es stehen mehr Ausbildungsplätze zur Verfügung – und es gibt weniger Bewerber als früher. MEHR

clearing
Martin Richard freut sich auf seine vierte Amtsperiode.	Foto: Heidersdorf
Richard: Rücktritt vom Rücktritt

Limburg-Lindenholzhausen. Eine Woche vor Ende der Meldefrist gibt es einen dritten Kandidaten für die Limburger Bürgermeisterwahl: Amtsinhaber Martin Richard will nun doch weitermachen. MEHR

clearing
Der Habicht: Vogel des Jahres

Bad Camberg. Am Mittwoch, 1. April, stellt NABU-Mitglied Michael Zimmermann um 19.30 Uhr in den Median-Hohenfeld Kliniken den Vogel des Jahres 2015, den Habicht vor. MEHR

clearing
Chormusik am Karfreitag

Bad Camberg. In diesem Jahr hat sich Chorleiter Heinrich Thuy etwas Besonderes für den Karfreitag ausgedacht. Um 20 Uhr wird der aus fast 80 Aktiven bestehende Kirchenchor St. MEHR

clearing
Beim Kunstrasenplatz gibt es viele Fragezeichen

Bad Camberg. Spannend wurde es in der Jahreshauptversammlung des Bad Camberger Sportvereins, als Harald Pabst und Rolf Enzmann den Sachstand zum Projekt Kunstrasenplatz erläuterten. Schnell war die Problemlage aufgeführt. MEHR

clearing
B-8-Umgehung: Alle Aufgaben erledigt, wann kommt sie nun?

Bad Camberg. „Vor Ort sind alle Aufgaben erledigt und die Menschen warten auf die Realisierung der B-8-Umgehung. Deshalb erwarte ich von der CDU-geführten Landesregierung den Planfeststellungsbeschluss MEHR

clearing
Die Junggesellen der Metallbauer und ihre Gratulanten.	Fotos: Horz (2)
„Glück auf“ dem Handwerk

Limburg-Weilburg. Mit den besten Wünschen für den weiteren beruflichen Lebensweg wurden in einer gemeinsamen Feier in der Aula der Wilhelm-Knapp-Schule in Weilburg Junggesellen der Metall-Innung Limburg-Weilburg und der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik freigesprochen. MEHR

clearing
Ganz viele „tArt-Orte“

Limburg-Weilburg. Rund 70 Veranstaltungen in einem weiten Umkreis – das sind die „tArt-Orte 2015“ in der Zeit vom 29. Mai bis zum 14. Juni. Zum sechsten Mal haben Klausjürgen Herrmann (Bad Camberg) und Kurt MEHR

clearing
Flüchtlinge in Beselich Festnahme nach Attacke auf zukünftige Flüchtlingsunterkunft

Beselich/Limburg. Eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Beselich bei Limburg sorgt für Unmut in der Bevölkerung. Nun wurde ein 58-Jähriger nach einer Attacke auf das Gebäude vorübergehend festgenommen. MEHR

clearing
Aufbau einer Windkraftanlage in Mengerskirchen. Dort drehen sich die Windräder inzwischen im Wind und erzeugen Strom. Die drei dort aufgestellten Windkraftanlagen sind die bisher letzten im Landkreis.
Energiewende in Limburg-Weilburg Windkraft ohne Rückenwind

Limburg-Weilburg. Der Windkraft bläst der Wind mächtig entgegen. Überall, wo solche Anlagen entstehen sollen, regt sich Widerstand. Und oft wird dabei der Eindruck vermittelt, als würden Naturschutz und Immissionsschutz keine Rolle spielen. Weit gefehlt. Eine ganze Reihe von Anlagen wird nicht ... MEHR

clearing
Amtsgericht Weilburg "Ich bringe Euch um!" – Messerattacke auf dem Gerichtsflur

Limburg/Weilburg. Horrorszenen auf dem Gerichtsflur: Ein Mann stößt eine Todesdrohung aus, dann sticht er zu. Nun muss er sich für seine Bluttat verantworten. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse