Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Die neue St.Norbert Primary School in Westbengalen konnte mit Hilfe des Vereins Missions-und Nothilfe Limburg-gebaut werden.
Norbert Mission für BildungInvestition in die Zukunft

Elz. Seit 2002 sammelt der Verein Missions- und Nothilfe Geld für Bildungsprojekte im indischen Bundesstaat Westbengalen. Insgesamt rund 250 000 Euro hat das Missionswerk von Norbert Lixenfeld zusammengetragen. mehr

Möhnenverein „Klatschmohn“ Möhnen sammeln für gute Zwecke
Die Möhnen vom Möhnenverein Klatschmohn aus Nentershausen zogen aus zum „Ruschen“.

Nentershausen. „Ruschen“, also Geld sammeln für gute Zwecke, hieß es auch in diesem Jahr wieder bei den Nentershauser Möhnen vom Möhnenverein „Klatschmohn“. Auch zum närrischen 66-jährigen Jubiläum ließen sie mehr

clearing
Innung wählt neuen Obermeister Milder Winter freut Zimmerer
Ehrenobermeister Hans Michel (Dritter von links) mit den Vorstandsmitgliedern der Zimmerer-Innung, links Gero Müller und daneben der neue Obermeister Michael Dombach, rechts Stefan Michel, KH-Geschäftsführer Stefan Laßmann (Zweiter von rechts) und Gunnar Kulisch.

Limburg-Weilburg. Michael Dombach steht an der Spitze der Zimmerer-Innung im Landkreis. Die Mitglieder wählten ihn zum Nachfolger von Hans Michel, der für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung stand. mehr

clearing
Kommunalwahl Nur wenig Vertrauen in die Parteien
<span></span>

Limburg. Am 6. März ist Kommunalwahl. Nach einer von dieser Zeitung in Auftrag gegebenen Forsa-Umfrage müssen dabei in Limburg CDU und Grüne mit Stimmenverlusten rechnen, SPD und Linke legen kräftig zu, die FDP leicht. mehr

clearing

Bildergalerien

Kräppelkaffee Närrische Frösche
Eine elegante Lady und eine Dressurreiterin im Zwiegespräch.

Runkel. Närrische Frösche eroberten beim Kräppelkaffee der Runkeler Hausfrauen die Bühne. mehr

clearing
Über 30 Jahre Wehrführer
Die neue Einsatzabteilung der Dauborner Feuerwehr bzw. der Feuerwehrausschuss: Marius Lang (stellv. Jugendfeuerwehrwart), Michael Crecelius (Gemeindebrandinspektor), Christoph Spang (Jugendfeuerwehrwart),Jürgen Satony (2. Gruppenführer), Christian Mayer (stellv. Wehrführer), Rainer Schmidt (Schriftführer), Daniel Wagner (Wehrführer), Andreas Weilnau (1. Gruppenführer und stellv. Gerätewart). Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer Bürger und Ortsvorsteher Thomas Dombach gratulieren zur Wahl (von links).

Hünfelden-Dauborn. Im ganzen Kreisgebiet gibt es niemanden, der so lange Zeit Wehrführer ist wie Diethard Hofmann. Das galt bis jetzt. Denn nach über 30 Jahren hört er auf. Die Dauboner Feuerwehr bestimmte Daniel Wagner zu seinem Nachfolger. mehr

clearing
„Tingel Tangel Tanzspektakel“ Es regnet Männer
Hommage an die Muppet-Show: der Tanz des Männerballetts Nauheim.

Hünfelden-Nauheim. Der gestartete Versuchsballon war ein voller Erfolg. Erstmalig veranstaltete die Vereinsgemeinschaft Nauheim an Altweiberfastnacht ein „Tingel Tangel Tanzspektakel“ und traf damit genau den Nerv der Fastnachtsfreunde. mehr

clearing
Protestbrief an zuständige Minister geschrieben Feuerwehr-Streit um Blaulicht auf privatem Autodach
Nach Raubüberfall sucht Polizei nach den drei maskierten Tätern. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Limburg-Weilburg. Mit Blaulicht zu einem Brandeinsatz oder Verkehrsunfall eilen, und zwar im Privatwagen, das dürfen nach einem neuen Erlass Kreisbrandmeister. Zahlreiche Gemeinde- und Stadtbrandinspektoren wollen das auch und protestieren nun gegen die Ungleichbehandlung. mehr

clearing
ANZEIGE
Land & Genuss

Auch 2016 lädt die DLG-Erlebnismesse rund um Land, Garten und Genuss zum Land-Trip mitten in die Stadt ein. Auf der „Land & Genuss“ in Frankfurt erwarten die Besucher vom 26. bis 28. Februar regionale Spezialitäten, das Gespräch mit Landwirten und Direktvermarktern, Tipps für den grünen Daumen sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. weiterlesen

Niederselterser Frauen Wenn die Sixpacks innen liegen . . .
Seit sechs Jahren bereichert „Two Generations“ die Frauenfastnacht, diesmal mit „Bauer sucht Frau“.

Selters-Niederselters. Niederselters war an diesem Abend fast frauenfreie Zone, mit Ausnahme der Turnhalle. Eine nicht enden wollende Karawane toll geschmückter Närrinnen zog dort hin, um gemeinsam, ohne Männer, einige närrische Stunden bei einem tollen Programm zu erleben. mehr

clearing
Altendiezerin half in Griechenland Lesbos hat ihr Leben verändert
Alea Horst mit einem Flüchtlingskind auf Lesbos.

Altendiez. Alea Horst hat einen großen Sinn für Gerechtigkeit. Dieser Sinn hat sie Anfang des Jahres nach Lesbos getrieben, der drittgrößten Insel Griechenlands. Dort kommen Tag für Tag viele, viele Flüchtlinge an. Was die Altendiezerin als Volunteer erlebt hat, schreibt sie in ... mehr

clearing
ANZEIGE
interview_hochheimer

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. weiterlesen

Chance für die Lahn!?
Ein Stehpaddler bewegt in der Nähe von Runkel (Hessen) bei ruhigem Wasser über die Lahn.

Limburg-Weilburg. Naturschutz, Tourismus und Hochwasserschutz, all dies soll in den kommenden Jahren an der Lahn gleichberechtigt bedacht und umgesetzt werden. Dafür gibt es unter anderem Geld von der Europäischen Union. mehr

clearing
INFO

„Living Lahn“ nennt sich das Projekt. „Lebendige Lahn“ kann man aber natürlich auch sagen. Das von der Europäischen Union geförderte Projekt wird aus dem LIFE-Programm gefördert (LIFE = mehr

clearing
Vortragsreihe über Albrecht Dürer

Montabaur. „Das Genie aus Nürnberg – Albrecht Dürer zwischen Mittelalter und Neuzeit“ heißt das Thema, zu dem die Volkshochschule der Verbandsgemeinde Montabaur ab Donnerstag, 18. mehr

clearing
Fußgänger und Ampel übersehen

Niederahr. Für einen folgenreichen „Schwerdonnerstag“ sorgte ein 31-jähriger alkoholisierter Mann in Niederahr. Er stieg in seinen Pkw und startete in Richtung Bundesstraße 255. mehr

clearing
Aktuelle Urteile im Pflegealltag

Horbach. Über aktuelle Urteile, die den Pflegealltag bestimmen, informieren die Mitglieder des Fördervereins im Senioren- und Kurzzeitpflegeheim Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach am Samstag, 20. mehr

clearing
Voller Klang beim MGV
Der Vorstand der Mendelssöhne mit altem und neuem Schatzmeister (von links): Erhard Altenhofen, Herbert Ploch, Ernst Krifka, Wolfram Walden, Torsten Drescher-Gößling.

Montabaur. Zufrieden blickten die Verantwortlichen des Männergesangvereins MGV „Mendelssohn-Bartholdy 1855 eV Montabaur“ in ihrer Jahreshautpversammlung auf das zurückliegende Jubiläumsjahr des Vereins. Außerdem wurde das Amt des Schatzmeisters neu besetzt und Herbert Ploch ... mehr

clearing
Das interkulturelle Miteinander lernen

Westerburg. Um kulturelle Unterschiede zu überwinden, bietet die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat Bad Marienberg zusammen mit dem Diakonischen Werk im Westerwaldkreis am Samstag, 13. mehr

clearing
Jugendschutz im Karneval

Montabaur. Die „fünfte Jahreszeit“, der Karneval, hat die heiße Phase erreicht. Daher weist das Kreisjugendamt in Montabaur noch einmal auf die aktuelle Informationsbroschüre „Jugendschutz und Karneval“ mehr

clearing
Depressionen sind männlich
Informierten über Depressionen: Katja Becher, Frank Lücke, Stefanie Moch, Ulrike Barteit, Joachim Bliedung.

Westerburg. In drei eintägigen Workshops setzten sich Altenpflegeschüler der Berufsbildenden Schule in Westerburg mit dem Thema „Depression im Alter“ auseinander. mehr

clearing
Über Jerusalems Vergangenheit

Westerburg. Über die Geschichte von Jerusalem zwischen den drei Weltreligionen Judentum, Christentun und Islam spricht am Donnerstag, den 25. Februar, um 19 Uhr Pfarrer Veit Dinkelaker im „Erlebnisraum Bibel“ in Westerburg. mehr

clearing
Runder Tisch mit Tobias Kress

Brechen-Oberbrechen. Die Sicherung der Zukunft der Emstalhalle in Oberbrechen ist eines der wichtigsten Themen für die Gemeinde Brechen in den kommenden Jahren und wird auch den neuen Bürgermeister noch eine Zeit mehr

clearing
Körperverletzung?

Limburg/Hünfelden. Der bei Gericht bestens bekannte Angeklagte ist beim jüngsten Prozess vor Strafrichter Thomas Becker kaum wiederzuerkennen. Während er sich sonst mit vielen Worten und großem Redeschwall verteidigt, zieht er es dieses Mal vor, bei den Anklagevorwürfen der gefährlichen ... mehr

clearing
Auftakt für „LiLa – Living Lahn“ Chance für die Lahn!?

Limburg-Weilburg. Naturschutz, Tourismus und Hochwasserschutz, all dies soll in den kommenden Jahren an der Lahn gleichberechtigt bedacht und umgesetzt werden. Dafür gibt es unter anderem Geld von der Europäischen Union. mehr

clearing
„Café international“ führt Kulturen in Diez zusammen
Im „Café international“ im Sophie-Hedwig-Gymnasium wurden Kontakte zwischen Flüchtlingen und deutschen Mitbürgern geknüpft.

Diez. Der Willkommenskreis Diez hatte Schüler, Eltern und interessierte Bürger zu einem internationalen Café eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen hatten die Flüchtlinge Gelegenheit, die Arbeit des Willkommenskreises kennenzulernen. mehr

clearing
Waldameisen am Stöbern
Viel Spaß hatten die „Waldameisen“ in der Gemeindebücherei.

Hahnstätten. Der Waldkindergarten vom Kreml besuchte die Gemeindebücherei Hahnstätten. 17 Waldameisen sind zu Fuß in die Kirchgasse 20 in Hahnstätten marschiert und lernten das umfangreiche Angebot der mehr

clearing
Ausbildungsbörse mit 30 Firmen

Rhein-Lahn-Kreis. Infos über spannende und aussichtsreiche Berufe, Tipps für erfolgreiche Bewerbungen – und vor allem der Kontakt zwischen Betrieben und potenziellen Azubis: Das bietet die Ausbildungsbörse in mehr

clearing
Energieberater gibt gute Tipps

Diez. Der Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat am Donnerstag, 18. Februar, von 13.30 bis 18 Uhr Sprechstunde in der Verbandsgemeindeverwaltung, Zimmer 101, Louise-Seher-Straße 1. mehr

clearing
Kinder basteln zu Ostern

Hahnstätten. Das Basteln zu Ostern in der Gemeindebücherei findet am Dienstag, 16. Februar, und am Mittwoch, 17. Februar, von 16.30 bis 18 Uhr im Sitzungssaal der Ortsgemeinde statt. mehr

clearing
Ein Verein der Nachbarschaftshilfe

Isselbach. Mit einer Einwohnerfragestunde beginnt die Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 25. Februar, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus. Außerdem geht es um die Gründung des Vereins der Nachbarschaftshilfe mehr

clearing
Benefizturnier mit Frauenteams

Holzheim/Diez. In Zusammenarbeit mit der SG Altendiez/Diez-Freiendiez veranstaltet die Ruandahilfe der Ortsgemeinde Holzheim am Sonntag, dem 21. Februar, von 10 bis 16.30 Uhr in der Sporthalle der mehr

clearing
Nachthemdenball in Cramberg

Cramberg. Der TV Cramberg lädt traditionell für Rosenmontag, 8. Februar, zum Nachthemdenball in die Turnhalle ein. Jeder, der im Nachthemd erscheint, erhält bis 22 Uhr ein Freigetränk. mehr

clearing
Schausteller an der Langstraße

Gückingen. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in der Reihe „Hierzuland“ liebevolle Ortsporträts. Der sechseinhalb Minuten lange Beitrag über Gückingen wird am Sonntag, den 14. mehr

clearing
Viel Stimmung im Piratendorf Aull

Aull. Die Blauen Funker, die Gärtner-Zwillinge, die „Tolle Dolle“ und viele Highlights mehr sind bei der karibischen Nacht am Faschingssamstag, 6. mehr

clearing
Kein Anspruch auf Freistellung

Diez/Karlsruhe. Nachdem die Arbeitspflicht im Vollzug weggefallen ist, haben Gefangene auch keinen Anspruch mehr auf Freistellungstage. Ein Häftling aus Diez scheiterte zwar mit einer Verfassungsbeschwerde, doch die Karlsruher Richter sehen sich zu einem Hinweis veranlasst. mehr

clearing
UFBL stellt geplante Ausgaben für Tourismus infrage

Villmar. Was kostet den Marktflecken Villmar die Tourismusförderung wirklich? Eine Antwort darauf verlangt die UFBL-Fraktion vom Gemeindevorstand während der nächsten Gemeindevertretersitzung am 18. Februar. mehr

clearing
Närrischer Endspurt

Beselich-Obertiefenbach. Der Sängerchor Frohsinn und der MGV „Eintracht-Liederkranz“ laden zum karnevalistischen Endspurt ins Bürgerhaus ein. Am Sonntag, 7. Februar, steigt im Anschluss an den Fastnachtsumzug (Beginn mehr

clearing
Schabedoth hat Sprechstunde

Weilburg. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Joachim Schabedoth (SPD) lädt ein zur Bürgersprechstunde für Donnerstag, 11. Februar, 16 Uhr, in sein Wahlkreis- und Bürgerbüro, Frankfurter Straße 3. mehr

clearing
Verwaltung und Bauhof geschlossen

Runkel. Die Stadtverwaltung Runkel und der Bauhof sind am Rosenmontag, 8., und Dienstag, 9. Februar, jeweils ab 12 Uhr geschlossen. Im Falle einer Störung der Wasserversorgung ist die Schaltleitung mehr

clearing
Bürgerliste: Genug vom „Schauspiel“ Mülldeponie

Beselich. Die Bürgerliste Beselich (BLB) hat genug vom „Schauspiel“ Mülldeponie Beselich und will einen bereits ausgehandelten Vergleichsvorschlag nicht länger mittragen. mehr

clearing
Ehrenamtliche Sicherheitskräfte Bürgerliste will Polizeidienst einsparen

Waldbrunn. Die Bürgerliste Waldbrunn will den freiwilligen Polizeidienst wieder abschaffen. mehr

clearing
LESERMEINUNG

Ein Bürgermeister ohne Visionen Zu „Dornburg soll Wasser- und Friedhofsgebühren anheben“ (Ausgabe vom 3. Februar): mehr

clearing
JAHRGÄNGE

Elz. Die Frauen des Jahrgangs 1934/35 treffen sich am Aschermittwoch um 17 Uhr zum Heringessen im „Nassauer Hof“. mehr

clearing
Männer tanzen, Narren stürmen

Waldbrunn-Lahr. Der Endspurt beginnt: Am heutigen Samstag 6. Februar, ab 20.11 Uhr, sind alle Narren beim spektakulären Männertanzabend im beheizten Zelt am Kirmesplatz willkommen. Am Rosenmontag 8. Februar, um 10. mehr

clearing
Gemeinsam feiern bei Discomusik

Hadamar-Steinbach. Gemeinsam Fastnacht feiern: Der MGV lädt ein für heute, Samstag, 20.11 Uhr, zur Disco in den närrisch geschmückten Hallenanbau. Neben jungen Leuten sind auch alle Junggebliebenen aus Steinbach mehr

clearing
KORREKTUR

Dornburg. Die im gestrigen Bericht über den Aufwand der Kinderbetreuung genannte Summe von 4000 Euro Kosten für einen Kindergartenplatz fallen natürlich nicht monatlich, sondern pro Jahr an. mehr

clearing
18-Jähriger bei Unfall verletzt

Waldbrunn-Ellar. Er war offenbar zu schnell unterwegs: Am Donnerstag, 4. Februar, um 19.50 Uhr, ist ein 18 Jahre alter Mann bei einem Unfall auf der Landstraße von Fussingen nach Ellar verletzt worden, weil er mehr

clearing
FWG will diskutieren

Dornburg. Die FWG Dornburg lädt für Mittwoch, 10. Februar, zum politischen Aschermittwoch in die Kulturscheune nach Langendernbach ein. Los geht es um 19 Uhr – bei Pellkartoffeln und Heringen. Die Kommunalwahl am 6. mehr

clearing
Ramba-Zamba beim Sportverein

Hadamar-Oberweyer. mehr

clearing
Smartphone aus dem Auto gestohlen

Elz. Die Beute: Ein I Phone 6: Irgendwann in der Nacht von Dienstag, 2. Februar, auf Mittwoch, 3.Februar, haben Unbekannte aus einem Citroen Kombi, der in der Theodor-Blank-Straße geparkt war, ein Smartphone gestohlen. mehr

clearing
Fastnacht für die Jugend
Frauenpower mal ganz anders: Mona Lisa lebt – Frau Musketier scheint skeptisch.

Dornburg-Frickhofen. Seit Jahrzehnten ist eine große Party am dollen Donnerstag in Frickhofen beliebte Tradition: Vor zwei Jahren hat der Turn- und Sportverein die Ausrichtung des Altweiberballs vom Karnevalsverein mehr

clearing
„Mehr Porto, aber weniger Leistung“

Dornburg. Fast zehn Tage kam gar keine Post – und dann waren eine Menge Briefe auf einmal im Briefkasten: In Frickhofen mussten sich die Menschen in Geduld üben. mehr

clearing
Helau aus Langendernbach
Hoher Besuch in der Redaktion der Nassauischen Neuen Presse: Das Langendernbacher Prinzenpaar vom LCV, Prinz Hansi I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Alex I. sowie Kinderprinzessin Ida gaben sich die Ehre.

Limburg/Dornburg. Zum närrischen Endspurt setzten gestern das Langendernbacher Prinzenpaar vom LCV, Prinz Hansi I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Alex I. mehr

clearing
Mozart und noch viel mehr
Das Mannheimer Mozartorchester gestaltet das nächste Meisterkonzert auf Einladung der Kulturvereinigung Limburg.

Limburg. Das Mannheimer Mozartorchester spielt am Donnerstag, 18. Februar, 20 Uhr, unter der Leitung von Thomas Fey im großen Saal der Stadthalle Limburg. Solist ist Martin Vogel, Klarinette. mehr

clearing
Zwischen den Kulturen Israels und Palästinas

Limburg. „Mein Herz tanzt“ heißt der Spielfilm, der im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kirche im Kino“ am Sonntag, 14. Februar, 12 Uhr, im Cineplex Limburg gezeigt wird. mehr

clearing
Bördner: Diese Entscheidung hat ein Geschmäckle

Zu „Konzern übernimmt Bördner“ (Ausgabe vom 3. Februar): Stellt man die Berichterstattung der letzten Monate zum Thema Abfallentsorgung und mehr

clearing
Auf dem Schafsberg: Kein Baum soll gefällt werden

Zum gleichen Thema : Grundsätzlich sollte der Hubschrauberlandeplatz am mehr

clearing
Der Hubschrauberlandeplatz ist lebenswichtig

Zu „Der Kampf um die Bäume“ (Ausgabe vom 30. Januar): Seit vielen Jahren wird unser Krankenhaus jährlich etwa 150 Mal vom Rettungshubschrauber mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse