Limburg

Der Fahrzeugtyp bleibt, nur die Farben ändern sich. Künftig sind die Züge gelb.

Nassauer Land. Im Lahntal und im Westerwald kommt Bewegung in die Zug-Fahrpläne: Mehr Züge, kürzere Fahrzeiten, bessere Anschlüsse, mehr Takt. Bahn-Nutzer müssen sich allerdings auf die eine oder andere Umstellungsschwierigkeit einstellen. mehr

Schulhof und Schule in Niederhadamar als friedliche Oase – doch der Schein trügt. 	Foto: Thies

Hadamar-Niederhadamar. „Mobbing“, „Pranger“, „Dienstaufsichtsbeschwerde“: Scharfe Worte fallen, wenn es um die Grundschule Niederhadamar geht. Wenn man aber Genaueres wissen will, wird es schwierig. Bis ins Kultusministerium hinein herrscht große Schweigsamkeit. MEHR

clearing
Das Jörg-Hegemann-Trio spielt Boogie-Woogie und richtet sich zum Auftakt der Thing-Saison an Freunde der Jazz-Musik.

Limburg. Anfang September startet die Kleinkunstbühne Thing in die neue Saison. Die Mischung der Veranstaltungen ist bunt und reicht von Musik, Kabarett, neuen Künstlern bis zu Comedy. MEHR

clearing
Symbolbild

Limburg. In den Abendstunden machte eine 16-Jährige mit ihrem Freund Fahrübungen auf dem Kaufland-Parkplatz in der Westerwaldstraße. Dabei fuhr sie mit dem Wagen des 19-Jährigen nicht über die MEHR

clearing
Schulleiterin Annette Jaiteh überreicht einem Absolventen der sechsten Klasse das Abschlusszeugnis.

Limburg/Serrkunda. Annette Jaiteh (49) leitet in Gambia eine Schule. Als einzige europäische Schulleiterin in dem afrikanischen Land ist die Limburgerin eine Exotin. MEHR

clearing
Die Elzer Feuerwehr lädt am Wochenende zum Jubiläumsfest ein.	Foto: Braun

Elz. „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ war kein leerer Werbeslogan, sondern eine echte Bürgerinitiative mit dem Ziel, den Feuerschutz im Dorf entscheidend zu verbessern. MEHR

clearing
Seit Jahren bereitet das mit Salz belastete Mauerwerk oberhalb des Bruchsteinsockels Probleme. Bis zu den Fenstern hinauf bröckelte der Putz ab.

Hirschberg. Bauliche Probleme begleiten die Kirche in Hirschberg durch ihre Geschichte. Ende dieses Jahres soll ein langfristiges Dilemma behoben werden, endlich. MEHR

clearing
Blick auf die Gärten im Ortsteil Seelbach. Der Villmarer Bauausschuss möchte eine Legalisierung der Gartenhütten bis 30 Kubikmeter auch dort und in Falkenbach.	Foto: Klöppel

Villmar. Für die Eigentümer illegal errichteter Gartenhütten in Seelbach und Falkenbach zeichnet sich eine Lösung ab. MEHR

clearing
Neben Hausaufgabenhilfe und Briefeschreiben gehörte auch das Herumtollen mit den Kindern zu den Aufgaben von Jonathan Reusch.

Brechen-Niederbrechen/Jemo. Jonathan Reusch aus Niederbrechen hat ein Praktikum bei der Gandhi Kinderhilfe in der Hilfseinrichtung im indischen Jemo (West-Bengalen) gemacht. Für die NNP berichtet er von seinen Erlebnissen. MEHR

clearing
Die Kinder und ihre Betreuer: (hintere Reihe, von links) Sandra Kappes, Harry Hilger, Thomas Konschak und Mathias Fischer).

Diez. Nach dem Erfolg des Boys Camps im vergangen Jahr hat das Diezer Jugendzentrum in diesem Sommer zum ersten Mal das „Wild Kidz“ Camp ausgerichtet. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Ohne motorisierte Hilfsmittel, nur mit „Muskelschmalz“ wird der Baum gestellt.

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Das gilt auch für das Offheimer Kirchweihfest, das – erstmals gibt es wieder Kirmesburschen! – der Kirmesburschenjahrgang 2014 vom Freitag, 22. August, bis Montag, 25. MEHR

clearing
Viel Spaß hatten die Teilnehmer beim ersten Tennisdorfturnier des Tennisclubs Steinefrenz/Weroth auf der Anlage in Weroth.

Steinefrenz. Auf ein erfolgreiches erstes Tennisdorfturnier können die Organisatoren des TC Steinefrenz/Weroth zurückblicken. Einige Hobby- sowie Mannschaften mit erfahrenen Tennisspielern waren der Einladung MEHR

clearing
J.B.O. kommt im Rahmen ihrer 25-Jahre-Tour am Wochenende auch in den Westerwald.

Rotenhain. Erst vor ein paar Wochen hat die Gruppe bei einem der weltweit größten Rockfestivals in Wacken für Furore gesorgt. Am Samstag ist J.B.O. in Rotenhain zu Gast MEHR

clearing
Der „Menschen-Kicker“ sorgte für viel Spaß bei Jung und Alt beim ersten Familientag des Sportvereins auf dem Sportplatz in Niedererbach.	 Foto: Häring

Niedererbach. Die Steaks und die Bratwürste lagen pünktlich zur Mittagszeit auf dem Grill, der vor dem Vereinsheim des Sportvereins stand und dort schon fleißig angeheizt wurde. MEHR

clearing
Stella und Nadja folgen in der Zauberwerkstatt den Erklärungen von Jeanette Taesler. Aus alten Kleidungsstücken werden hier neue Sachen. 	Foto: Westerweg

Diez. Noch werden die beiden Zehnjährigen den Vorteil der Handarbeit nicht in vollem Umfang zu schätzen wissen. In ein paar Jahren aber, wenn das eigene Kleidungsstück den letzten Schliff MEHR

clearing

Würges. Die „Nagel Home Company“ in Würges muss zum Jahresende schließen. MEHR

clearing

Limburg. Am Dienstagabend machte eine 16-Jährige mit ihrem Freund Fahrübungen auf dem Kaufland-Parkplatz. Dabei fuhr sie mit dem Wagen des 19-Jährigen quer über die einzelnen Parkplätze, übersah MEHR

clearing

Hünfelden-Dauborn. Piano Pearls – ein Piano, zwei Stimmen: Auf dieses Konzert im Ambiente eines Zirkuszelts im Sommergarten des „Café Blütezeit“ in Niederbrechen können sich Musikliebhaber freuen. MEHR

clearing

Hünfelden-Kirberg. Zwischen Freitag vergangener Woche und dem gestrigen Mittwoch haben Diebe einen Baucontainer auf dem Wirtschaftsweg von der Landstraße zur Autobahnraststätte Bad Camberg-Ost ausgeräumt. MEHR

clearing

Bad Camberg. Die Schul-Komödie „Fack ju Göhte“ steht auf dem Programm des Open-Air-Kinos am Sonntag, 24. August, 21 Uhr, im Freizeit- und Erholungsbad Bad Camberg. MEHR

clearing

Rhein-Lahn. Am 26. April 2015 sind rund 1,5 Millionen Wahlberechtigte in 1168 Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) aufgerufen, neue Vorstände zu wählen. MEHR

clearing

Diez. Es liegt irgendwo zwischen Besserwisserei und Starrsinn. Er werde, ließ ein Zeuge Richter und Staatsanwalt gestern wissen, die Stellfläche weiter nutzen, es sei ein öffentlicher Parkplatz. MEHR

clearing

Diez. Zwei Fälle des Tankbetrugs an einer Tankstelle in der Aarstraße wurden der Polizei Diez jetzt angezeigt. Am Montag, 17.05 Uhr, betankte der Fahrer eines silbernen Motorrollers ohne MEHR

clearing
Schnell noch ein Foto, dann geht’s beim Ferienspaß an die Praxis: 23 Kinder warfen zusammen mit den Sportanglern zwischen den Lahnbrücken ihre Ruten aus. 	Foto: Westerweg

Diez. Ein tolles Erlebnis war für 23 Kinder ein Angelabend an der Lahn mit dem Diezer Sportangler-Klub. Dabei ging es weniger um die Nahrungsbeschaffung als um das Gemeinschaftserlebnis in der Natur. MEHR

clearing

Villmar. Die Bürgerinitiative Wind-Wahn Villmar/Runkel hat die vom Regierungspräsidium Gießen verfügte Verschiebung der zweiten Offenlegung des Teilregionalplans Energie Mittelhessen um rund ein halbes MEHR

clearing
Den fleißigen Helfern beim Bau der Grillhütte wurde von Ex-Ortsvorsteher Peter Hörle besonders gedankt. 	Foto: Strieder

Mengerskirchen-Waldernbach. Waldernbach hat wieder eine Grillhütte: Das Gebäude ist jetzt feierlich eingeweiht worden. Als vor Jahren die große Grillhütte oberhalb der Westerwaldhalle in Waldernbach abbrannte, MEHR

clearing

Runkel-Hofen. Unbekannte haben zwischen Samstag und Dienstag einen in der Friedhofstrraße auf einem Hausdach befestigten Dachrutscher abmontiert und entwendet. MEHR

clearing

Beselich-Heckholzhausen. 16 junge Detektive waren in Heckholzhausen unterwegs auf Schatzsuche und mussten feststellen, dass ihnen jemand zuvor gekommen war. MEHR

clearing
Forstdirektor Werner Wernecke (rechts) und der Betriebsratsvorsitzende Ralf Eifler (links) gratulierten den Arbeitsjubilaren Gregor Schwaderlapp, Armin Daniel, Josef Heidrich, Josef Ansion und Frank Becker. 	Foto: Horz

Weilburg. Gleich sechs langjährigen Mitarbeitern konnte das Forstamt Weilburg mit Forstlichem Bildungszentrum zum Arbeitsjubiläum gratulieren. MEHR

clearing

Ihr 125-jähriges Bestehen feiert die Freiwillige Feuerwehr Elz im Rahmen ihres Haus- und Huppfests vom 22. bis 25. August. Wenn am Freitag die Läufer des Kreis-Feuerwehrlaufes ins Ziel gekommen MEHR

clearing

Hadamar-Niederhadamar. Verletzter Rollerfahrer Bei einem Verkehrsunfall auf der Zufahrt zum Bahnhof wurde ein Rollerfahrer leicht verletzt. MEHR

clearing

Warum es sich lohnt, in den Zirkus zu gehen Zu „Jusos protestieren gegen Zirkus“ (Ausgabe vom 20. August): MEHR

clearing

DAZ 76500 MEHR

clearing

Limburg. Auf einer Streuobstwiese in der Feldgemarkung Am Strichweg (Foto) ist in der Nacht von Mittwoch, 13. August, auf Donnerstag, 14. August, illegal Müll entsorgt worden. MEHR

clearing

Limburg Cineplex: 22 Jump Street MEHR

clearing

FERIENSPIELE Limburg. „Summer Games“ ab 10 Uhr auf dem Neumarkt. MEHR

clearing

Limburg. Der Zirkus Charles Knie, der von Freitag bis Sonntag auf dem Limburger Marktplatz gastiert, reagiert auf die Kritik der Jusos (Wildtierhaltung im Zirkus) und lädt alle Bürger zum kostenlosen Tierschaubesuch ein. Dadurch soll sich jeder ein eigenes Bild von der Tierhaltung im ... MEHR

clearing

Sie nennen sich „Flying Bananas“, ihre Arme und Beine scheinen aus Gummi zu sein und am wohlsten fühlen sie sich ein paar Meter über dem Boden. MEHR

clearing

Limburg. Am heutigen Donnerstag starten die „Summer Games“ in der Limburger Innenstadt. Die offizielle Eröffnung ist um 15.30 Uhr, von 10 bis 17 Uhr finden zwischen Neumarkt und WERKStadt viele Aktionen und Events statt. MEHR

clearing
Die Mensfeldener Weinkönigin Nicole Fichtner mit ihren Amtsinsignien.	Foto: Volkwein

Hünfelden-Mensfelden. In unserer Berichterstattung vom Dienstag wurde in einer Bildunterschrift leider die bisherige Mensfeldener Weinkönigin mit der neuen Amtsinhaberin verwechselt, die nicht im Bild zu sehen MEHR

clearing
Selbst Pianist Hanno Lotz spitzt die Ohren, wenn der Jugendchor im Kulturforum singt.

Hasselbach. Seit der Gründung im Jahr 2011 zeigte sich der Jugendchor Hochtaunus dieses Mal so gut wie nie. Die besten Nachwuchssänger aus dem Kreis demonstrierten im Kulturforum in Hasselbach, dass sich die Förderung von Talenten lohnt. MEHR

clearing
Pater Johannes Alilovic †

Bad Camberg. Pater Johannes Alilovic, OFM, ist am Montag, 18. August, im Alter von 76 Jahren nach fast einem Jahr schwerer Krankheit gestorben, wie die Pfarrei St. Peter und Paul berichtet. MEHR

clearing
Justitia. Symbolbild: dpa

Limburg/Bad Camberg. Trotz brutaler Tritt-Attacke forderte das Opfer Gnade für den Täter - Das Gericht jedoch blieb hart. MEHR

clearing
Die Larve einer Miniermotte.	Foto: dpa

Limburg. Wer schon jetzt, Mitte August, braunes Laub sieht, sollte sich nicht wundern. Es wird sich vermutlich um Rosskastanien handeln, die unter einem besonderen Plagegeist leiden. MEHR

clearing
«Justitia», Göttin der Justiz und der Gerechtigkeit. Rassistische und fremdenfeindliche Motive sollen beim Strafmaß künftig eine größere Rolle spielen. Foto: Daniel Reinhardt

Diez. Eine Rangelei kurz vor dem vergangenen Weihnachtsfest, die nur knapp ohne schwerwiegend Verletzte blieb, ist jetzt in Diez vor Gericht verhandelt worden. MEHR

clearing

Limburg. Die Limburger Altstadt besitzt einen besonderen Zauber: Und den spüren nicht nur die Touristen, sondern vor allem auch Menschen, die hier wohnen und arbeiten. Wir stellen Ihnen in unserer neuen Serie „Wohnen und arbeiten in der Altstadt“ Menschen vor, die hier ... MEHR

clearing
Zum „ Al Andaluz Projekt“ gehören fünf herausragenden Musikern auch drei außergewöhnlichen Sängerinnen aus drei brillanten internationalen Folkbands.

Westerwald. Brillante Stimmen und exzellentes Können auf mittelalterlichen Instrumenten wird sicher auch die Zuhörer in eine Art Sinnestaumel treiben. MEHR

clearing
Mareike Fege und ihr kleiner Sohn Lars beobachteten gestern, wie der Sand für die Summer Games auf dem Neumarkt verteilt wurde.	Foto: Hoppermann

Limburg. Sand, Sand, Sand – und davon mehrere Hundert Tonnen liegen seit gestern auf dem Limburger Neumarkt. Morgen starten die „Summer Games“. Der Sand-Strand dafür liegt schon bereit. MEHR

clearing
Die Arbeitsgruppe „Wanderwege“ berät über die neue Wanderkarte, (v. l.) Joachim Becker, Christof Schneider, Gottlieb Schmitt, Werner Hasselbächer, Sebastian Steul, Dagmar-Schmitt-Merkl, Heidrun Schneider.

Brechen. Brechen gehört zwar nicht zu den bekannten Wandergebieten in der heimischen Region, aber wer sich aufmacht, wird schnell feststellen, dass es sich durchaus lohnt, die Wege hier kennenzulernen. Ein ehrenamtlicher Arbeitskreis hat jetzt sein Augenmerk darauf gelegt. MEHR

clearing
Giuseppe Bongiorno kann kaum schlafen, weil ihm die beleuchtete Plakattafel nachts zum Fenster seines Hauses (im Hintergrund) herein scheint.

Hadamar-Oberzeuzheim. Seit einem Monat bräuchte Giuseppe Bongiorno nachts kein Licht mehr in Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer: Eine Werbetafel strahlt zu den Fenstern seines Wohnhauses herein. Das sei „unerträglich“, schreibt er in seinem Widerspruch gegen die Baugenehmigung des Kreises ... MEHR

clearing
Blick auf die Steinbrüche Hinterbodenstein, Borngrund und Bongard an der Villmar-Runkeler-Straße; die Aufnahme entstand im Jahr 1957.	Fotos: Aumüller

Villmar. Im zweiten Teil unserer Serie über die Marmorbrüche von Villmar geht es um den Hinterbodenstein, Borngrund und Bongard. MEHR

clearing

Diez. Schon wird die Freiherr-vom-Stein-Kaserne nur noch ein Teil der Geschichte von Diez sein. Dabei war sie einmal ein wichtiger Baustein der Logistik in der Bundeswehr. MEHR

clearing
Die Einfahrt zur Kaserne in Diez.

Diez. Schon wird die Freiherr-vom-Stein-Kaserne nur noch ein Teil der Geschichte von Diez sein. Dabei war sie einmal ein wichtiger Baustein der Logistik in der Bundeswehr. MEHR

clearing
Gabi Weber (erste Reihe stehend, 2. von links) mit ihren Besuchern aus dem heimischen Wahlkreis.

Westerwald/Berlin. Die erste Besuchergruppe der SPD-Bundestagsabgeordntenb Gabi Weber erste Besuchergruppe brachte auch zwei Eimer gesammelte Erde aus dem Wahlkreis 205 Montabaur nach Berlin MEHR

clearing
Der Stammtisch „Frisch wie der Wind“ organisiert erneut die Bilkheimer Kirmes.	Foto: Preis

Bilkheim. Vom 30. August bis 1. September lädt der Stammtisch „Frisch wie der Wind“ zur traditionellen Bilkheimer Kirmes ins Dorfgemeinschaftshaus ein. MEHR

clearing
Kinder wurden auch in das Programm eingebaut, die pantomimisch einzelne Berufe aus der Fliegerei darstellen mussten.

Montabaur. Jung und Alt hatte seinen Spaß an den Darbietungen des „Flying Circus“ in Montabaur. MEHR

clearing
Hans-Willi Ort und Evelyn Schütz übergaben die Spende für die Anschaffung der Tablets an Fördervereinsvorsitzenden Joachim Werle (v. l.).	Foto: Klöppel

Selters-Niederselters. . 1800 Euro haben die Fraktionen von Bürger Liste Niederselters (BLN) und Freie Wähler Haintchen (FWH) zusammen an den Förderverein der Mittelpunktschule Goldener Grund gespendet. MEHR

clearing

Hünfelden-Kirberg. Die Männer der Schützengesellschaft Kirberg hofften und bangten, aber sie müssen sich ab sofort einer Frau unterordnen, denn die Schützengesellschaft wird ab MEHR

clearing
Die Vorstandsmitglieder des Fördervereins Kreiskrankenhaus Weilburg 

(v. li.): Siegfried Jung, Hermann Klaus, Heinz Pfeiffer, Willi Uhl, Marlies Heß, Dr. Siegfried Weis, Arnold-Richard Lenz und Peter Schermuly.	 Foto: Horz

Weilburg. Das Kreiskrankenhaus Weilburg kann in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen am Standort Steinbühl feiern. Fast die Hälfte dieser Zeit begleitet der Förderverein die Entwicklung dieser Hessenklinik, sagte Vereinsvorsitzender Heinz Pfeiffer in der Jahreshauptversammlung. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE