E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 14°C

Grundschule Niederneisen: Großer Erfolg beim Schulwettbewerb

Stolz präsentierten die erfolgreichen Mädchen und Jungen ihre Urkunden und Preise. Stolz präsentierten die erfolgreichen Mädchen und Jungen ihre Urkunden und Preise.
Niederneisen. 

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Niederneisen haben mit großem Erfolg am 65. Europäischen Malwettbewerb der Schulen teilgenommen. Ausrichter war die Europa-Union Deutschland. Gemeinsam mit der Kunstlehrerin Clarissa Weyer hatten die Kinder, oftmals in Gruppenarbeit, die Themen „Deine europäische Stadt – du bist der Baumeister“ und „Wer will fleißige Handwerker sehen…“ bearbeitet. Es wurde gebastelt, gemalt und sogar genäht.

Zwölf Kinder der Grundschule Niederneisen sind für ihre herausragenden Leistungen im Kreishaus Bad Ems ausgezeichnet worden. Als Sieger auf Kreisebene gingen aus der Klasse 3b Paulina Opel, Gianluca Baxendale, Paulina Klingenberg und Pauline Busch sowie aus der Klasse 4 Linn Weber, Lilli Dietrich, Jan Zantopp, Lukas Köhler, Mika Quandt, Karla Müller sowie Lilly Sophie Heymann und Selin Ahmed hervor. Die beiden Letztgenannten belegten zudem Platz drei auf Landesebene.

In einer Feierstunde wurden von Frank Puchtler (Schirmherr), Dr. Michael Monet (Organisator), Guido Biron (Vertreter des Sponsors) und Waldemar Winkler (Moderation) Urkunden und Sachpreise überreicht. „An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an alle Unterstützer und herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner“, heißt es in einer Mitteilung der Schule.

(red)

Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen