Kräppelkaffee

Der Hausfrauenverein als Veranstalter lädt die Bevölkerung für Donnerstag, 16. Februar, 17.11 Uhr, zum traditionellen Kräppelkaffee in die Stadthalle ein.wu
versenden drucken
Runkel. 

Der Hausfrauenverein als Veranstalter lädt die Bevölkerung für Donnerstag, 16. Februar, 17.11 Uhr, zum traditionellen Kräppelkaffee in die Stadthalle ein.wu

(Bernhard Trost)
versenden drucken
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wieviel ist 5 + 1: 




Videos

MEHR AUS Limburg und Umgebung

Das lief gut: Mit respektablem Ertrag strömte in der Erntesaison 2014 das Getreide aus den Mähdreschern.
Landwirtschaft Bauern fahren gute Ernte ein

Limburg-Weilburg. Extreme Wetterschwankungen, trotzdem mindestens durchschnittliche, zum Teil sogar bessere Erträge: So lautet die Bilanz des ... mehr

clearing
Die Bürgermeister Gerhard Loos und Klaus Lütkefedder sowie Tourismus-Manager Martin Rudolph sind zuversichtlich, dass der neue Ausschuss den Fremdenverkehr in der Region voranbringt.	Foto: Häring
Hand in Hand für mehr Tourismus

Stahlhofen aW. Die Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg wollen in Zukunft koordiniert Entscheidungen zur touristischen Vermarktung der Region ... mehr

clearing
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse