Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Mit 103 km/h am Herthasee

Holzappel. 

Das wird teuer: Bei einer Radarkontrolle am Herthasee (B417) hat die Polizei am Dienstag einen Autofahrer erwischt, der 33 km/h zu schnell war. Erlaubt waren 70 km/h , er fuhr jedoch 103 km/h. Zwischen 7 und 12 Uhr erwischte die Polizei insgesamt 48 Temposünder. 45 Verwarnungen wurden erteilt und drei Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeit erstattet.

(nnp)
Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse