Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Main-Taunus Lokale Nachrichten und Bilder aus dem Main-Taunus-Kreis

Dieser Zettel hängt an der Kirchentür.
Kirche bleibt vorerst geschlossenEs war Brandstiftung

Hochheim. Die Höhe des Schadens, den das Feuer in der katholischen Kirche St. Peter und Paul Ende Januar in Hochheim angerichtet hat, ist noch immer nicht zu beziffern. mehr

Bürger können abstimmen Welches Licht soll es geben?
Die Leuchten an der Hauptstraße geben auch derzeit noch kein einheitliches Licht. Die Versuchsphase beginnt aber erst am 18. Februar.

Hofheim. Warmweiß oder neutralweiß? Welche Farbe sollen die Leuchtmittel haben, die künftig in der Hofheimer Altstadt und in den Stadtteilen die Straßen erhellen? mehr

clearing
Ausstellung im Stadtmuseum Zwischen Last und Leichtigkeit
Stadtmuseum Museum
Befreite Moderne
Kunst in Deutschland 1945 bis 1949
Museumsleiterin  Eva Scheid
Bilder links 
Altar im Gefangenenlager / Bruno Galler / 1948
Prozession / Ludwig Gabriel Schrieber / 1948

Hofheim. Kunst aus der Nachkriegszeit präsentiert das Stadtmuseum von Sonntag an. Bezüge zu Hofheim gibt es reichlich. mehr

clearing
Misereor-Wallfahrt Hungertuch macht Station in Höchst
Sie gehen gemeinsam den Weg der Hoffnung: Gestern um 9 Uhr zogen die Hungertuch-Wallfahrer aus dem Taunus kommend in die Höchster St. Josefskirche ein.

Höchst. Pilger der Hungertuch-Wallfahrt von Misereor machen auf ihrem Weg ins Bistum Würzburg Halt in der katholischen Kirche St. Josef in Höchst. Mit der Aktion soll die Fastenzeit eingeleitet und auf die globalen Ursachen von Armut aufmerksam gemacht werden. mehr

clearing

Bildergalerien

Burghart Klaußner spielt in „Der Staat gegen Fritz Bauer“ Generalstaatsanwalt Fritz Bauer, der sich für die Bestrafung von Nazi-Verbrechern einsetzt. Kinoleinwand statt Tafel
"Der Staat gegen Fritz Bauer"
DE 2014/15
Burghart KlauÃ?ner in "Der Staat gegen Fritz Bauer" (2014/15)

Main-Taunus. In vier Kinos aus dem Main-Taunus-Kreis werden Schulklassen eingeladen, um während der hessischen Schul-Kino-Wochen Filme zu schauen. mehr

clearing
Jungsteinzeitliche Siedlung mit dem Grab einer Frau Spektakulärer Fund
Ein spektakulärer Fund an der Voltastraße: das Grab einer Frau aus der Jungsteinzeit.

Hattersheim. Wichtige Funde haben die Ausgrabungen auf den Gewerbeflächen an der Voltastraße gebracht. Weitere Grabungen könnten sich lohnen. mehr

clearing
Mit Prellball und Gymnastik fit Eine fidele Truppe
Sulzbach Sporthalle Cretschmerschule turnen f?r ?ltere

Sulzbach. Jeden Freitag um 20 Uhr treffen sich die „Jedermänner“ der TSG Sulzbach zu ihrer Sportstunde. Das Durchschnittsalter dieser sportlichen Truppe liegt bei 67,9 Jahren. Von Anfang an dabei ist Heinz Bartels, der am 24. Januar 85 Jahre alt wurde. mehr

clearing
Pro Musica sucht Sängerinnen Neues Chorprojekt
Chorleiter Tobias Prautsch (links) leitet die Proben von Pro Musica im Bürgerhaus.

Schwalbach. Ab und zu ist es gut, innezuhalten und über Neuerungen nachzudenken. Das hat der Frauenchor von Pro Musica getan. mehr

clearing
ANZEIGE
Land & Genuss

Auch 2016 lädt die DLG-Erlebnismesse rund um Land, Garten und Genuss zum Land-Trip mitten in die Stadt ein. Auf der „Land & Genuss“ in Frankfurt erwarten die Besucher vom 26. bis 28. Februar regionale Spezialitäten, das Gespräch mit Landwirten und Direktvermarktern, Tipps für den grünen Daumen sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. weiterlesen

Theater in Neuenhain Ulrike Folkerts zu Gast im Augustinum
Ulrike Folkerts spielt Ruth, Joachim Bliese ihren Vater, Angelika Bartsch die Polin Zofia und Monika Häckermann eine Freundin (v.links).

Neuenhain. Die meisten kennen sie als toughe „Tatort“-Kommissarin, nun zeigt Ulrike Folkerts eine andere Facette ihres Könnens: Die Schauspielerin spielt die Hauptrolle in der deutschen Erstaufführung des mehr

clearing
Jugendchor der Emmausgemeinde „Wer es versucht, hat schon gewonnen“
Chorleiterin Enikö Szendrey am Klavier in Aktion mit Katja, Joshua, Timon, Amelie, Jasmine, Clara, Vanessa und Priscilla (von links).

Bremthal. Dass Jugendliche in einem Ensemble singen, hat heute eher Seltenheitswert. Enikö Szendrey zeigt in Bremthal, dass es auch anders gehen kann. mehr

clearing
ANZEIGE
interview_hochheimer

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. weiterlesen

Lesereihe mit heimischen Autoren Bald geht Literatur auf Tour
Gut gelaunte Literaturfans: Volker Erdelen, Olaf Jahnke und Thomas Berger (hinten, v. l.), Beate Matuschek (Kulturreferat), Ursula Franck, Paul Pfeffer, Birgit Gröger und Annette Vankov (Kulturreferat, vorne, v. l.).

Kelkheim. Die Schriftsteller der Stadt finden’s klasse, Geschichten an ihren ausgewählten Orten präsentieren zu dürfen. mehr

clearing
Ein vertragsloser Zustand
Professor Nicolaus Reifart

Welche Entwicklung nimmt die Kardiologie der Main-Taunus-Kliniken in Bad Soden? Schon der zweite Chefarzt hat innerhalb eines Jahres seinen Posten geräumt. Wie berichtet, hat Professor Nicolaus Reifart, der zum 1. Januar 2015 ausgeschieden war, mittlerweile eine neue ... mehr

clearing
SPD sieht sich im Aufwind
Sie treten für die SPD im Frankfurter Westen an: Birgit Puttendörfer, Milkica Romic, Hubert Schmitt, Sabine Janzen, Roger Podstatny, Petra Scharf, Marion Weil-Döpel, Michael Wanka und Sieghard Pawlik.

Frankfurter Westen. Die SPD will bei der Kommunalwahl stärkste Kraft in Frankfurt werden. Darin fühlt sie sich durch die Forsa-Umfrage unserer Zeitung bestärkt. Und auch im Frankfurter Westen wollen die Sozialdemokraten zulegen: Im Ortsbeirat 6 will die SPD die meisten Stimmen holen. mehr

clearing
Wenn die Hüfte nicht mehr will
Prof. WolfgangDaecke

Höchst. Bei einem Patientenforum informiert die Höchster Klinik rund um das Thema „Künstliches Hüftgelenk“. Dabei werden neue technische und physiotherapeutische Entwicklungen vorgestellt. mehr

clearing
Walprogramm der CDU CDU: Steuern halten, Grün wahren, Luxus zahlen

Kelkheim. Die Union hat jetzt ihr Wahlprogramm vorgestellt. Sie hofft, ihre 20 Sitze halten zu können. mehr

clearing
Weiter Leben in der „kleinen VHS“

Liederbach. Von Italienisch über Trommeln bis zu Filzen und Entspannung: Der Kulturring hat erneut ein buntes Programm fürs erste Halbjahr aufgestellt. mehr

clearing
Infoabend zum Thema Flüchtlinge

Sulzbach. „Asylunterkünfte und Willkommenskultur ist ein Infoabend überschrieben, zu dem die Flüchtlingshilfe Sulzbach „Hand in Hand“ und die Gemeinde für Dienstag, 23. mehr

clearing
Kelkheimer Autoren lesen

Schwalbach. Mit dem Thema „Flucht“ beschäftigt sich eine Lesung der Autorengruppe Kelkheim, die am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr im kleinen Saal des Bürgerhauses beginnt. mehr

clearing
Sprechstunde mit Robert Kaufmann

Schwalbach. Die nächste Sprechstunde des städtischen Behindertenbeauftragten Robert Kaufmann ist für Mittwoch, 17. Februar, geplant. Er steht Interessierten von 17 Uhr an im Rathaus, Raum 004, Rede und mehr

clearing
Auf der Suche nach Bauland

Schwalbach. Die Liberalen hoffen auf drei Sitze in der Stadtverordnetenversammlung. mehr

clearing
Erläuterungen zum Wahlverfahren

Schwalbach. Ältere Schwalbacher, die sich Rat beim Seniorenbeirat holen möchten, haben dazu im Februar mehrmals Gelegenheit. Der Beirat bietet zwei zusätzliche Sprechstunden an – und zwar am mehr

clearing
Vom Geld im Bistum

Schwalbach. Im Zusammenhang mit den Skandalen um Bischof Tebartz-van-Elst und dem Bau des Bischofshauses in Limburg wurde häufig die Fragen gestellt: „Was macht die Kirche eigentlich mit dem Geld aus der Kirchensteuer mehr

clearing
Warnung vor Rohrreinigern

Kriftel. Mitarbeiter einer Firma, die nur die Rohre reinigen sollten, erledigten weitere Arbeiten, die – wie sich im Nachhinein herausstellte – völlig unnötig gewesen waren. mehr

clearing
Für die Haushalts-Infos gibt es künftig wieder einen Plan

Kriftel. Eine ganz wichtige und wesentliche gemeinsame Aufgabe von Gemeindeverwaltung, Gemeindevorstand und Gemeindevertretung ist die Aufstellung, Diskussion und Verabschiedung des jährlichen Haushaltsplans. mehr

clearing
Zusätzliche Sicherung für Türen des Heimatmuseums

Kriftel. Nach dem Einbruch Anfang vergangener Woche im Heimatmuseum in der Hofreite an der Schulstraße sollen dort Türen zusätzliche Sicherungen erhalten. mehr

clearing
Markt mit dem Flüchtlings-Café

Eppstein. Im „Habesha Cafe“ werden Asylbewerber heute auf dem Wochenmarkt Kaffee und Kuchen anbieten. Treffpunkt ist ab 14 Uhr auf dem Platz vor der Talkirche. mehr

clearing
Seilspringen bei der TSG

Ehlhalten. Die TSG bietet jetzt für Kinder ab sieben Jahren einen Kurs Rope Skipping an. Die erste Schnupperstunde ist am Dienstag, 16. Februar, von 16.45 bis 17.45 Uhr in der Dattenbachhalle. mehr

clearing
„Schwierige Zeit“

Flörsheim. Der Kreisvorsitzende Antenbrink erneuerte im Flörsheimer Keller seine Kritik am Klinikverbund. mehr

clearing
Old Company unter weiblicher Regie

Flörsheim. Der Flörsheimer Kulturverein Old Company hat einen neuen Vorstand gewählt. Die Ausrichter des Flörsheimer Open Airs tauschten auf der Jahreshauptversammlung einen Teil ihrer Spitze aus. mehr

clearing
Schlosshotel: Drei Autos geknackt

Fischbach. Auf dem Parkplatz am Schlosshotel Rettershof haben Autoknacker in der Nacht zu Mittwoch zugeschlagen und gleich mehrere Fahrzeuge aufgebrochen. mehr

clearing
Waldjugend startet mit neuer Gruppe

Kelkheim. Die Deutsche Waldjugend besteht seit 39 Jahren. Derzeit treffen sich über 80 Kinder und Jugendliche Mitglied regelmäßig zu Gruppenstunden. mehr

clearing
Hungertuch macht Station in Höchst

Höchst. Pilger der Misereor-Hungertuchwallfahrt machen auf ihrem Weg ins Bistum Würzburg Halt in der katholischen Kirche St. Josef in Höchst. Mit der Aktion soll die Fastenzeit eingeleitet und auf die globalen Ursachen von Armut aufmerksam gemacht werden. mehr

clearing
Flohmarkt in Christophorus

Höchst. Der Elternbeirat der Kita Christophorus veranstaltet am Sonntag, 21. Februar, einen Flohmarkt in den Räumlichkeiten an der Hospitalstraße 42. mehr

clearing
Hochwasser stoppt Fähre

Höchst. Die Höchster Fähre musste gestern wegen Hochwasser pausieren und wird wahrscheinlich auch heute nicht übersetzen können. Ein kleiner Teil der Wörthspitze ist bereits mehr

clearing
Hilfe für Flüchtlinge

Sossenheim. „Wir schaffen das – wir auch“ – unter dieses Motto stellt der Ausschuss für Flüchtlingsarbeit der evangelischen Regenbogengemeinde ein Koordinierungstreffen am Dienstag, 16. mehr

clearing
Anmelden zum Mittagstisch

Sossenheim. „Freitags gibt’s dick Supp“, der Koch- und Essens-Treff des Begegnungszentrums in der Toni-Sender-Straße 29, wird nun jeden Freitag von 12 bis 14 Uhr angeboten. Diesen Freitag, 12. mehr

clearing
Vogelviertel im Fokus

Höchst / Unterliederbach. mehr

clearing
Krimi-Lesung im Tränkweg

Goldstein. Bei der SPD Schwanheim / Goldstein wird’s spannend, und das sogar ohne Wahl: Der Frankfurter Krimi- Autor und Anwalt Lutz Ullrich wird am Samstag, 20. mehr

clearing
Abendgebete in der Passionszeit

Nied. Die evangelische Kirchengemeinde Nied lädt in der Passionszeit zu Abendgebeten ein. Sie finden jeden Dienstag um 18 Uhr in der Christuskirche und jeden Donnerstag um 18Uhr in der mehr

clearing
Öl-Lache in der Staustufe

Griesheim. Die Feuerwehr musste gestern eine Öl-Lache im südlichen Becken der Griesheimer Staustufe beseitigen. Sie war gegen 7.45 Uhr entdeckt worden; das südliche Becken wurde daraufhin gesperrt. mehr

clearing
SPD will Wohnbau schneller machen

Main-Taunus. Der Kreistag soll die Hessische Landesregierung auffordern, ein „Wohnbaubeschleunigungsprogramm“ aufzulegen. Das wollen zumindest die Sozialdemokraten im Kreisparlament und haben zu dessen nächster Sitzung am 22. mehr

clearing
Länderabend über Syrien

Hofheim. Im Stadtmuseum (Burgstraße 11) wird die Reihe der Länderabende am Dienstag, 23. Februar, 19.30 Uhr, fortgesetzt. Im Mittelpunkt steht diesmal Syrien. mehr

clearing
CDU in der Pralinenküche

Langenhain. Die CDU Langenhain besucht heute um 18 Uhr die Pralinenküche von Claudia Homburg. Dazu sind alle interessierten Langenhainerinnen und Langenhainer eingeladen. mehr

clearing
Training fürs Gedächtnis

Hofheim. Unter der Leitung von MAT-Trainerin Christine Scheerer bietet die Senioren-Nachbarschaftshilfe erneut ein Gedächtnistraining an. Der Kurs umfasst sechs Treffen und beginnt am Dienstag, 16. mehr

clearing
Viel zur Kenntnis genommen

Marxheim. Jetzt weiß der Ortsbeirat Genaueres über Rodungen am Sportpark, zum versiegten Brunnen, zur Grundreinigung des Brandweihers – und dass der Ort gewachsen ist. mehr

clearing
Tanzen gegen Gewalt an Frauen

Main-Taunus. Die Grünen im Kreis rufen Frauen und Mädchen auf, sich morgen, Samstag, 13. Februar, an einer Aktion des Frankfurter Frauenreferats zur weltweiten Tanz-Demo „One Billion Rising – Gegen Gewalt mehr

clearing
Kabarett in der Zeit des Faschismus

Hofheim. „KaZett und Kabarett – Widerworte in brauner Zeit“ – ist Titel des politisch-kulturellen Abends über den Wert der Freiheit, zu dem die Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und die mehr

clearing
Mit Reiner Harscher nach Italien

Hofheim. Toskana und Venedig – das Publikum in der Stadthalle Hofheim kann sich am Donnerstag, 18. Februar, 20 Uhr, vom Fotografen Reiner Harscher in einen Landstrich entführen lassen, der schon mehr

clearing
Flagge zeigen für Tibet

Sulzbach. Auch in diesem Jahr nimmt die Gemeinde die vom Verein „Tibet Initiative Deutschland“ initiierte Kampagne „Flagge zeigen für Tibet!“ wörtlich: Am Donnerstag, 10. mehr

clearing
Ökumenische Andachten

Niederhöchstadt. Die katholische St. Nikolausgemeinde und die evangelische Andreasgemeinde bieten von heute an in der Passionszeit jeden Freitag Mittag um 12 Uhr eine vor-österliche Andacht in mehr

clearing
Grünen laden zum Info-Abend

Sulzbach. Die Sulzbacher Gruppierung Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 12. Februar, um 20 Uhr zu einem Informationsabend in die „Kulturschänke“ im Bürgerzentrum Frankfurter Hof, Cretzschmarstraße 6, ein. mehr

clearing
Eschborn will sich vorbereiten

Eschborn. Der Magistrat will sich für den Fall der Direktzuweisung 1,5 Millionen Euro vom Parlament genehmigen lassen. mehr

clearing
Zukunft der verfallenen Kurvilla weiter ungewiss

Bad Soden. Wie es mit der verfallenen, denkmalgeschützten Villa „Zum Quellenpark 5“ weitergehen soll, darüber werden sich nun die Kommunalpolitiker in der kommenden Wahlperiode Gedanken machen müssen. mehr

clearing
Sporthalle am Karl-Eckel-Weg ist bald wieder zu nutzen

Hattersheim. Anderthalb Wochen müssen sich Schüler und Sportvereine noch gedulden: Ab Montag, 22. Februar, 8 Uhr, wird die Sporthalle am Karl-Eckel-Weg für den Schulsport sowie den Trainings- und Spielbetrieb mehr

clearing
Die Stadt sucht noch Wahlhelfer

Hattersheim. Für die Kommunal- und Bürgermeisterwahl am Sonntag, 6. März, werden noch Wahlhelfer gesucht. Die „Dienstzeit“ ist in zwei Schichten, und zwar vormittags von 7:30 bis 13 Uhr und nachmittags von 13 bis 18 Uhr, unterteilt. mehr

clearing
Kellerbrand in der Neuen Heimat

Hattersheim. Warum der Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Neue Heimat“ gestern am späten Nachmittag in Brand geraten ist, stand gestern Abend noch nicht fest. mehr

clearing
HK-Bürgerforum im Haus der Vereine

Hattersheim. Die Bürger sollen am 6. März in Hattersheim nicht nur über die Zusammensetzung von Stadtparlament und Kreistag entscheiden, sondern auch darüber, wer die kommenden sechs Jahre im Rathaus auf dem Chefsessel sitzen wird. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse