E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Main-Taunus Lokale Nachrichten und Bilder aus dem Main-Taunus-Kreis

Achim Habel, Inhaber von Kröger’s Backbar in Kriftel, mit einem Korb nicht verkaufter Brötchen, die an die Tafel gespendet werden.
LebensmittelWas passiert mit Lebensmitteln, deren Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist?

Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum von Lebensmitteln abgelaufen ist, dürfen diese nicht verkauft werden. Wie gehen Einzelhandel und Gastronomie mit den unverkäuflichen Waren um? Und welche Rolle spielen die Verbraucher? mehr

Julius Wagner im Interview Experte über unbequeme Konsumenten und die Rechtslage in der Gastronomie

Da fühlen Zwei- und Vierbeiner sich wohl: Doch nicht in jedem Restaurant werden Gäste so vorbildlich bedient.

Sulzbach. Der Vorfall, der sich am späten Samstagnachmittag vor einem Eiscafé im Main-Taunus-Zentrum abgespielt hat, ist nach wie vor noch nicht aufgeklärt. Fest steht jedoch, dass es zu einer Keilerei zwischen Angestellten und einer Gästegruppe kam. Gewalt ist keine Lösung, auch wenn ... mehr

clearing

Arbeiten verzögren sich Die B 455 bei Bremthal bleibt länger dicht

Als „Schildbürgerstreich“ bezeichnet es Niederjosbachs Ortsvorsteherin Andrea Sehr, dass an der Einmündung der Landesstraße auf die B 455 in Richtung Eppstein Stoppschilder so aufgestellt sind, dass man aus jeder Richtung warten muss.

Bremthal/Niederjosbach. Die Bauarbeiten auf der B 455 bei Bremthal dauern länger als geplant. Im Untergrund gibt es allerlei Überraschungen. mehr

clearing

Einkaufszentrum in Hofheim Das Chinon-Center gehört jetzt der Patrizia Immobilien AG

Das Chinon-Center im Zentrum der Stadt verzeichnet pro Jahr rund 2,5 Millionen Besucher. Nun gab es erneut einen Besitzerwechsel bei dem Einkaufszentrum.

Hofheim. Schon im Projekt-Status ging es von Hand zu Hand, jetzt hat das Chinon-Center wieder neue Besitzer. Sie erhoffen sich eine gute Rendite für private Anleger. mehr

clearing

Bildergalerien

Nach Prügelei Das Eiscafé "Tiziano" im MTZ hat wieder geöffnet

Am Montag war das Eis-Café im Main-Taunus-Zentrum geschlossen. Doch inzwischen ist wieder geöffnet.

Sulzbach. Das „Tiziano“ im Main-Taunus-Zentrum steckt seit der Prügelei am Samstag in den Schlagzeilen. Das Unternehmen hat nun auf Kreisblatt-Anfrage ausführlich Stellung bezogen. mehr

clearing

Keine neue Bleibe gefunden Familie Dascaliucs muss zurück in Brand-Wohnung

Schlimm sah es nach dem Brand in der Wohnung der Familie Dascaliuc aus. Nun ist sie renoviert, die Bewohner sind dorthin zurückgekehrt.

Liederbach. Nach dem Brand im März hat die Familie eine neue Wohnung in Liederbach gesucht. Nun ist sie zurück in den alten vier Wänden. mehr

clearing

Brandwalze Feuer vernichtet Winter-Weizen auf Eschborner Feld

Aufwendig war für die Feuerwehr die Suche nach Glutnestern in den angrenzenden Gebüschen.

Eschborn. Wegen der schwierigen Wasserversorgung waren große Tankfahrzeuge im Einsatz. Dreieinhalb Stunden hatten 65 Feuerwehrleute zu tun, um den Brand zu löschen mehr

clearing

Trinkwasseraufbereitung Sulzbach verzichtet auf zentrale Enthärtungsanlage

In Sulzbach ist ein Schluck Wasser ein relativ teurer Genuss: Derzeit liegt der Wasserpreis in Sulzbach bei 4,86 Euro pro Kubikmeter.

Sulzbach. Die Trinkwasseraufbereitung und Trinkwasserabgabe wird in Sulzbach wie bisher ohne eine zentrale Enthärtungsanlage betrieben. Wer das privat machen will, bekommt einen Zuschuss. mehr

clearing
ANZEIGE
Der Mainova IRONMAN voller Energie! Heiß, heißer, Ironman – bis zu 28 Grad und strahlend blauer, wolkenloser Himmel begleiteten den Mainova IRONMAN 2018. Nicht das ganz ideale Wetter, denn Ausdauersportler haben es ja eigentlich lieber etwas kühler. Umso perfekter war das Erlebnis für zehntausende begeisterte Zuschauer und Supporter am Streckenrand. Und auch die Mainova-Teams trotzten erfolgreich der Hitze. mehr

Gelände der ROWG Ein „Filetstück“ für die Ortsentwicklung Kriftels

Auf dem rund 5700 Quadratmeter großen ROWG-Gelände in Nähe des Bahnhofs soll vermutlich Wohnraum entstehen. In welcher Form – darüber werden nun Diskussionen geführt.

Kriftel. Das rund 5700 Quadratmeter große ROWG-Gelände ist eines der wichtigsten Baugebiete Kriftels. Nun muss geklärt werden, wer dort wie bauen kann. mehr

clearing

Nach Wasserschaden Kinderhaus „Große Strolche“ bekommt Millionen-Zuschuss vom Land

In den neuen und hellen Räumen fühlen sich die Kinder längst wohl. Dabei war der Start für die „Großen Strolche“ schon schwierig.

Münster. Nach dem Wasseraustritt im Dezember ist der Schaden mit rund 300 000 Euro immens, die Versicherungen streiten. Doch davon lassen sich die Erzieher und die Kinder nicht unterkriegen im neuen Haus „Große Strolche“. mehr

clearing
ANZEIGE
Auch die Letzten haben Support verdient! Der Mainova IRONMAN Frankfurt hat wieder die gesamte Region elektrisiert. „Der längste Tag des Jahres!“ - so lautete auch in diesem Jahr der Slogan. Dies galt nicht nur für die rund 3.000 Athleten, sondern auch für etwa 4.200 Volunteers, die das Rückgrat dieser Veranstaltung bilden. mehr

Kreuzung wird umgebaut Vom Frühjahr an geht es hier in Sossenheim rund

Zwölf Jahre alt ist dieses Bild, das unser Fotograf vom Hochhaus aus gemacht hat. An der Kreuzung hat sich seitdem nichts Grundlegendes verändert. Nun soll im Frühjahr 2019 umgebaut werden.

Sossenheim. Im Frühjahr 2019 soll die Umgestaltung der vielbefahrenen Kreuzung Kurmainzer Straße, Sossenheimer Weg und Dunantring zu einem Kreisverkehr beginnen. Rund 2,2 Millionen Euro sind dafür vorgesehen. Profitieren sollen nicht nur die Autofahrer, sondern auch die Radfahrer. mehr

clearing
Fotos

Blaulicht Große Hitze: Feld in Eschborn abgebrannt

Der Weizen war noch nicht abgeerntet. Jetzt ist alles verbrannt.

In Eschborn ist am Donnerstag ein Weizenfeld abgebrannt. Grund könnte – wie in den meisten Fällen in den vergangenen Wochen – die anhaltende Hitze und Trockenheit sein. mehr

clearing

Mach’s gut, Schorschi! Langjährige Weggefährten verabschieden sich von Georg Diehl

Georg Diehl an der Nidda 
Bieber Bissspuren

Nied. Die Nachricht vom plötzlichen Tod Georg Diehls hat viele Menschen im Frankfurter Westen und besonders in seinem Heimatstadtteil Nied bestürzt. Viele langjährige Wegbegleiter haben gestern seine Verdienste gewürdigt. mehr

clearing

Mitarbeiter der Leitstelle Das sind die stillen Retter im Hintergrund

Jack Römig hat sechs Bildschirme im Blick, wo unter anderem die Einsätze erfasst werden und zu sehen ist, wo sich die Rettungswagen aktuell befinden. Im Hintergrund sitzt sein Kollege Jolan Griemsmann.

Hofheim. Ob Sportunfall, Ohnmacht oder ein Großbrand wie kürzlich am Rettershof: Die Mitarbeiter der Leitstelle koordinieren sämtliche Einsätze im Kreis. Und manchmal gibt es auch ein nettes Dankeschön. mehr

clearing

Wildblumenweiden für Insekten So helfen Landwirte den Bienen

Der Wallauer Landwirt Rainer Kahl inmitten einer seiner blühenden Bienenweiden. Das Bild zeigt das kleinere etwa 3000 Quadratmeter große Stück, auf dem vor allem Schafgarbe wächst.

Wallau. Sie sind nicht nur ein Farbtupfer, sondern bunte Wildblumenwiesen sorgen dafür, dass Bienen ein ausreichendes Nahrungsangebot bekommen. Weshalb dies für die Landwirte so wichtig ist, berichten drei Bauern aus Wallau. mehr

clearing

Stau Die nervige Baustelle an der „Conti-Kreuzung“

Bauzäune blockieren die Ein- und Ausfahrt der Sodener Straße. Die Limesspange ist in Höhe der „Conti-Kreuzung“ nur halbseitig befahrbar. Eine Ampel regelt den Verkehr.

Schwalbach/Sulzbach. Hessen Mobil nimmt rund 700 000 Euro in die Hand, um nacheinander drei Kreuzungen entlang der Limesspange umzugestalten. Jetzt ist gerade mal Halbzeit. Autofahrer müssen also weiterhin mit Wartezeiten rechnen. Doch manche Leute verlieren die Geduld und drehen. mehr

clearing

Arbeiten begonnen Kunstrasen des SV 07 soll Ende September fertig sein

Auch wenn die Arbeiten schon begonnen haben griffen beim offiziellen Startschuss (von links) Marc Lukowski, Peter Lehmann, Franz Jirasek, Ralf Schmidt und Günther Opfer gestern noch selbst zum Spaten.

Kriftel. Schon vor dem offiziellen Baustart gestern Mittag hatte die Baufirma vergangene Woche bereits losgelegt. Doch weder der SV 07 noch die Gemeinde sind über den Frühstart verärgert. mehr

clearing

Mehr Sicherheit Aufpflasterungen in der Eichkopfallee werden erneuert

Hier wurde der Kreuzungsbereich zur Sodener Straße bereits erneuert und die Hubbel abgeflacht.

Liederbach. Seit gut 30 Jahren werden in der Eichkopfallee die Raser durch Hubbel gebremst. Doch manche brettern einfach drüber. mehr

clearing

Für 250.000 Euro Kreis macht Comenius-Turnhalle in Bremtal fit

Die Sommerferien werden derzeit für Sanierungsarbeiten an der Turnhalle der Comenius-Schule genutzt.

Bremthal. In den Ferien ist Ruhe an den Schulen des Main-Taunus-Kreises – es sei denn, die Betreuung hat geöffnet oder die Bauarbeiter sind am Werk. mehr

clearing

Blaulicht Im Auto: Hund an Überhitzung gestorben

Ein schöner Anblick? Nicht für Tierfreunde, wenn der Hund in einem Auto eingesperrt ist.

Hofheim. Am Dienstag kam es im Laufe des Tages zu einem traurigen Zwischenfall in Hofheim. Zwei Hunde waren für mehrere Stunden in einem Auto eingeschlossen, einer von ihnen starb. mehr

clearing

Prozess Tödliche Attacke in Asylunterkunft: Täter litt unter Wahnvorstellungen

Eine Statue der Justizia.

Hattersheim/Frankfurt. Tödliche Messerattacke unter Asylbewerbern in der Unterkunft „Am Kastengrund“ in Hattersheim. Ein abgelehnter syrischer Asylant geht in der Küche der Einrichtung auf einen Afghanen los und tötet ihn mit 19 Messerstichen. Seit gestern hat er sich vor dem ... mehr

clearing

Trauer Ortslandwirt und Ortsbeiratsmitglied Georg Diehl ist mit 63 Jahren gestorben

Georg Diehl

Große Bestürzung in Nied: Der Ortslandwirt, Ausrichter des Poloturniers, langjährige Ortsbeirat und ehemalige Stadtverordnete Georg Diehl ist tot. Er wurde nur 63 Jahre alt. mehr

clearing

Kerbeverein „Ob Abbelsaft, ob Ebbelwoi – jeder kann Kerbebursch sei“

Die KG „Amor“ vor 40 Jahren bei ihrer ersten Kerb vor dem Vereinslokal „Schwanen“.

Bremthal. Der Kerbeverein im Ort feiert jetzt Jubiläum. Er beerbte zwei konkurrierende Gruppen, ist kerngesund und setzt voll auf das eigene Stöffche. mehr

clearing

Autobahn Den Lärmschutz stärken

Sossenheim ist besonders vom Autobahnlärm betroffen. Trotzdem will das Land nicht generell Tempo 100 anordnen.

Frankfurter Westen. Dass das Land Hessen nicht dazu bereit ist, auf den stadtteilnahen Autobahnen im Frankfurter Westen generell Tempo 100 anzuordnen, wird zum Wahlkampfthema: Die SPD-Landtagskandidatin Petra Scharf greift den im lärmgeplagten Sossenheim lebenden Landtagsabgeordneten Uwe Serke an. mehr

clearing

Trockener Sommer Wenn Bäche trocken werden – Regierungspräsidium untersagt Wasserentnahmen

Der Krebsbach hat durch die anhaltende Hitze wenig Wasser. Dennoch schätzt der Biologe Matthias Fehlow ihn „ökologisch voll funktionsfähig“ ein.

Main-Taunus. Vielen Bächen und Flüssen geht wegen der Trockenheit das Wasser aus. Auch einige Tiere leiden darunter. Sind gravierende Folgen für das Ökosystem Bach zu befürchten? mehr

clearing

Zu teuer Awo stellt Fahrdienst für Senioren ein

Awo-Geschäftsführerin Sabine Köstler kann aus finanziellen Gründen keine Fahrten mehr ins MTZ und zur Altmünstermühle anbieten.

Hattersheim/Flörsheim. 2700 Euro im Jahr kostet das Angebot, die Senioren zum „Plaudertreff“ in die Altmünstermühle und ins MTZ zu fahren. Die Suche nach Sponsoren war bislang erfolglos. mehr

clearing

Gehört zum Lebensrhythmus Platanen lassen ihre Rinden fallen

Noch krallen sich diese Fetzen an den Stamm der Platane. Aber bald fallen sie ab. Der Baum steht auf der Terrasse, die den Alten Kurpark in Bad Soden vom „H+ Hotel“ trennt.

Schwalbach/Bad Soden. Kürzlich in Hofheim: Passanten bleiben stehen und befühlen die Bruchstücke, die von den Platanen abfallen. In Bad Soden landeten riesige Schollen auf der Königsteiner Straße. Ein Schwalbacher Naturschutz-Fachmann sagt: Es besteht kein Grund zur Sorge. mehr

clearing

Baustelle Sanierung der Hornauer Straße verzögert sich durch umfangreichere Erdarbeiten

Die Teerfräse leistet derzeit ganze Arbeit in der Hornauer Straße: Sie arbeitet sich im dritten Abschnitt Richtung Vereinshaus vor.

Kelkheim. Die Verkehrsader Hornauer Straße ist Kelkheims größte städtische Baustelle. Die Kommune und die Baufirma hoffen, dass die Arbeiten wie geplant zum Jahresende fertig sein können. mehr

clearing

Lorsbach trauert Ortsvorsteher Erwin Zeitz im Alter von 86 Jahren gestorben

Volksnah und stets hilfsbereit: So kannten die Lorsbacher ihren Ortsvorsteher Erwin Zeitz. Er starb am Sonntag im Alter von 86 Jahren.

Lorsbach. Lorsbach trauert um seinen Ortsvorsteher Erwin Zeitz. Der BfH-Politiker ist am vergangenen Sonntag im Alter von 86 Jahren gestorben. mehr

clearing

Sternchenzimmer Initiative hilft Eltern von "Sternenkindern" bei der Trauerbewältigung

Sandra Haak (rechts) und Andrea Schnabel mit den liebevoll gefertigten kleinen Abschiedsgaben, die sie Eltern von „Sternenkindern“ schenken, um diesen bei der Bewältigung des Verlustes zu helfen.

Lorsbach. Oft stehen Eltern von Frühchen, die während der Schwangerschaft sterben, allein mit ihrer Trauer da. Die Lorsbacherin Sandra Haak hat diese leidvolle Erfahrung mehrfach machen müssen und sich Gedanken darüber gemacht, wie sie anderen Betroffenen helfen kann. mehr

clearing

Baustart Nach zehnjähriger Entstehungsgeschichte: Wohnviertel Schänzchen III wird realisiert

Einige Bauherren stehen bereits in den Startlöchern: Das Gebiet Schänzchen III umfasst insgesamt 250 Bauplätze. Alle 70 Plätze aus dem Vorrat der HLG sind verkauft.

Hochheim. Nach mehr als einem Jahrzehnt kann es los gehen mit der Entwicklung des Baugebiet Schänzchen III. Im neuen Viertel zwischen Nordenstädter Straße und Massenheimer Landstraße entstehen nicht nur Wohnungen, sondern noch viel mehr. mehr

clearing

Luftsportclub Pilot zu sein ist gar nicht so einfach

Michael Günther kontrollierte vor dem Flug noch die Befestigung der Tragflügel an der Bellanca.

Münster. Rund 40 Besucher kamen zum Schnuppertag auf das Gelände des Kelkheimer Luftsportclubs. Erfahrene Piloten zeigten, wie man Modellflugzeuge in die Luft bringt. mehr

clearing

Projekt Ellen-Wille-Stiftung ist Trägerin der neuen Krippe im Chromos-Haus

Hell und freundlich sind die neuen Räume der „Kita Strubbelstubb“. Die Krippe bietet Platz für bis zu 36 Kinder.

Schwalbach. Das erste Projekt der Stiftung von Unternehmerin Ellen Wille ist die neue Kinderkrippe „Kita Strubbelstubb“. Bei der Belegung haben Schwalbacher Kinder und der Nachwuchs der Mitarbeiter Vorrang. mehr

clearing

Positive Bilanz Burgfestspiele profitieren vom guten Wetter, aber auch vom Aus der Fußball-Nationalmannschaft

Zwei, die schon seit Jahren hinter den Kulissen arbeiten, damit auf der Burgfestspiel-Bühne alles passt: Christine Baum und Markus Rahn.

Eppstein. „Regisseurin“ Christine Baum zieht vor dem Finale schon eine sehr positive Bilanz der Burgfestspiele. Mit ihrer langen Erfahrung und vielen Helfern hat sie das Gros wieder gemeistert. mehr

clearing

Kirchweih Er und seine fidelen Jungs stemmen die Kerb

Mit der Übernahme des Volksfestes 1993 wählten die Fidelio-Mitglieder Marcel Anthes zum Vorsitzenden.

Flörsheim. Seit 25 Jahren leitet Marcel Anthes den Club Fidelio. Auch wenn es eine reine Männerrunde ist, geht ohne die Frauen nichts. mehr

clearing

Höchster Schwimmverein Eine 125 Jahre währende Erfolgsgeschichte

Mit Kapitänsmützen und kaiserlichem Schnurrbart: Der Vorstand des Höchster Schwimmvereins 1910-1911.

Höchst. Während dreier Wochen im August treten regional und überregional bekannte Künstler und Entertainer im Festzelt auf dem Vereinsgelände „Am Strandbad Höchst“ auf. Mit dabei sind Bodo Bach, Knacki Deuser, Michael Quast, „Alex im Westerland“, die ... mehr

clearing

Apotheke in Marxheim Hier lagern 20 000 Medikamente

Leif Harmsen im Herzstück der Rosen-Apotheke: In seinem Kommissionierautomat lagern 20 000 Packungen Medikamente.

Marxheim. Früher kam der Patient nach dem Arztbesuch zum Apotheker und übergab ein meist krakelig geschriebenes Rezept. Die Anzahl überschaubarer Medikamente lagerte im Medizinschrank oder wurde per Hand angerührt. Heute hat sich vieles geändert. Leif Harmsen, Inhaber der ... mehr

clearing

Schädling Gefräßiger Kleinschmetterling macht Kastanien in Kriftel zu schaffen

Gut sichtbar sind die braunen Flecken an den Blättern der Kastanien an der Hofheimer Straße – Schäden der Miniermotte.

Kriftel. Rund zweieinhalb Millimeter ist die Kastanienminiermotte nur groß. Doch mangels natürlicher Fressfeinde macht sich der rotbraune Schmetterling über Kastanienbäume her. mehr

clearing

Geschichte Vertriebene, die keiner wollte

Am Hahnbergweg befand sich das Tor zum Zeilsheimer Lager für „Displaced Persons“, kurz DP-Lager genannt. Es beherbergte zeitweise bis zu 5000 vertriebene Juden.

Frankfurt-Zeilsheim. Vor 70 Jahren wurde in Zeilsheim das DP-Lager geschlossen. Heute gibt es nicht mehr viele Menschen, die sich daran erinnern. Die Siegermächte des Zweiten Weltkriegs brachten darin zeitweise bis zu 5000 vertriebene Juden unter. Die meisten warteten auf ihre Ausreise – ... mehr

clearing

Stechmücken So schützen Sie sich vor Stechmücken

Foto: dpa

Frankfurt. Frankfurt schwitzt und stöhnt und kratzt sich: Die Stechmücken sind los! Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie Sie sich vor den surrenden Quälgeistern schützen können. mehr

clearing
Video

VIDEO "Was ist...?!" - Unser US-Praktikant liest Schlagertexte

Aktuell sind die mallorquinischen Strände bevölkert von Deutschen - und natürlich auch Hessen. Und es ist gute Tradition, dass wir die musikalische Untermalung unseres Urlaubs selbst mitbringen. Ikke Hüftgold aus Limburg ist dabei einer unserer hellsten Sterne. mehr

clearing

Gewerbe Dieser Familienbetrieb produziert in Flörsheim Öfen für die ganze Welt

Arnold und Markus Schröder stehen vor einer kleinen Komplettanlage mit Härtetisch und Abschreckbecken im Ausstellungsbereich. Markus Schröder sympathisiert mit dem Fußball-Bundesligisten Werder Bremen.

Mut, Entschlossenheit, Sachverstand – sie bilden die Keimzelle für eine erfolgreich arbeitende Firma, die unter Arnold Schröders Regie mit einer Briefwaage und einem Schreibtisch loslegte. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen