E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Ei gude wie Ich saachs immer w...

Ei gude wie

Ei gude wie

Ich saachs immer widder: Die Nieder Leser sinn orsch kritisch. So hot uns en Leser bericht, dass er sich ibber die Straßekehrer uffreeche dud. Nur die Kehrmaschin, unn hie unn widder emol en Gassekehrer der en Reiserbesen nach sich ziehe dud. In de Spielmanstroß sin Kanalreberadurarweide dorchgefiehrt worn. Es hät wenich Behinnerunge gebbe, weil die Kanalarweider recht zichich gearweid hätte. Nadierlich habbe die beim Ausbuddele von dene kabutte Kanalröhrn aach Sand mit eraus gebuddelt, der an manche Stelle liehe gebliwwe is. Die Kanalarweide sinn seit Woche abgeschlosse, un vier Mol iss die Gass gekehrt beziehungsweise gesaucht worn, nur de Sand vorm Haus 27 im Floss verhinnert noch immer, dass des Reechewasser ablääft. De Herr Straßeinspekter sollt sich des aagucke un seim Gassekehrer den Tipp gebbe, dass mer do notfalls emol mit ere Schipp bei muss.

Ihne Ihrn Kall Kretscher

Zur Startseite Mehr aus Main-Taunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen