Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Im Lerchenweg brennen zwei Autos

Bad Soden. 

Im „Vogelviertel“ hat es gestern Abend gebrannt. Ein am Lerchenweg geparktes Auto fing Feuer, die Flammen griffen auf einen anderen Pkw über. Die Feuerwehr löschte den Brand. Dies teilte die Polizei dem Kreisblatt mit. Ob ein technischer Defekt vorlag oder ob Brandstifter am Werk waren, sei noch unklar. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Das Feuer war um etwa 18 Uhr ausgebrochen. Die Polizei, Telefon (0 61 92) 20 79-0, sucht Zeugen des Vorfalls.

(Andreas Schick)
Zur Startseite Mehr aus Main-Taunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse