Wieder PC-Kurs für Anfänger

Für den Kulturkreis vermittelt Monika Weiland jeweils dienstags an sechs Nachmittagen von 17 bis 19.30 Uhr Grundlagen am PC. Die Teilnehmer sammeln auch erste Erfahrungen mit Textprogrammen.
versenden drucken
Eppstein. 

Für den Kulturkreis vermittelt Monika Weiland jeweils dienstags an sechs Nachmittagen von 17 bis 19.30 Uhr Grundlagen am PC. Die Teilnehmer sammeln auch erste Erfahrungen mit Textprogrammen. Der Kurs beginnt am 4. September in der Freiherr-vom-Stein-Schule und ist auch hilfreich für diejenigen, die schon erste Erfahrungen am Computer haben. Die Gebühr beträgt 96 Euro. Informationen und Anmeldung im Büro des Eppsteiner Kulturkreises, Telefon (0 61 98) 57 42 72.wein

(Frank Weiner)
Zur Startseite
versenden drucken
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wieviel ist 1 + 1: 




article
290582
Wieder PC-Kurs für Anfänger
Für den Kulturkreis vermittelt Monika Weiland jeweils dienstags an sechs Nachmittagen von 17 bis 19.30 Uhr Grundlagen am PC. Die Teilnehmer sammeln auch erste Erfahrungen mit Textprogrammen.
http://www.fnp.de/lokales/main-taunus-kreis/Wieder-PC-Kurs-fuer-Anfaenger;art676,290582
09.08.2012
Main-Taunus-Kreis

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse