Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rüsselsheim Nachrichten, News und Bilder aus Rüsselsheim

Ein letztes Licht für Gregor - Trauergottesdienst für Obdachlosen in Groß-Gerau, der verbrannt ist
Freunde und Weggefährten nehmen AbschiedEin letztes Licht für Gregor

Groß-Gerau. Es waren nur etwa 30 Menschen, die zum ökumenischen Gedenkgottesdienst für Gregor Wernik in die Stadtkirche kamen. Den Obdachlosen, der am Karfreitag auf furchtbare Weise gestorben ist, betrauerten enge Freunde und anteilnehmende Bürger. mehr

Linke will Debatte im Stadtparlament Regionalverband diskutiert geplante Änderungen für Betriebshof-Bau
Klvßranlage zwischen Raunheim und Rv sselsheim
Luftbild, Kläranlage, Abwasserzweckverband

Rüsselsheim/Raunheim. Juristisch wurde der Weg für einen gemeinsamen Betriebshof von Raunheim und Rüsselsheim geebnet. Jetzt soll mit einer Planänderung auch der Weg im Regionalverband frei gemacht werden. An Rüsselsheim ging die Debatte bislang aber weitgehend vorbei. mehr

clearing
Freie Wähler machen Lösungsvorschläge Konsolidierungsplan: Schwimmbad, Feuerwehrstationen und Sportstätten stehen zur Debatte
Hülya Tiril-Müller und Martin Kämper von den Freien Wählern in Trebur wollen die kommunalen Finanzen sanieren und dabei auch unorthodoxe Wege gehen.

Trebur.. Knapp 25 Millionen Euro Schulden liegen auf der Großgemeinde, was jeden Bürger rechnerisch mit knapp 2000 Euro belastet. Für die Freien Wähler bedeuten diese Zahlen, dass Handeln angesagt ist. Dabei will die Gruppierung auch ein heißes Eisen nicht ausklammern. mehr

clearing
Sie kämpfen für die Menschenwürde Rüsselsheimer Aktionsbündnis für soziale Gerechtigkeit wird 20
Einer für Alle – Alle für Einen: Claudia Heyse, Bernd Heyl und Hans Zinkstern vom Rüsselsheimer Bündnis für soziale Gerechtigkeit.

Rüsselsheim. Seit 20 Jahren ist das Aktionsbündnis für soziale Gerechtigkeit in Rüsselsheim im Einsatz. Heute ist es vielleicht wichtiger denn je. mehr

clearing

Bildergalerien

Hundesportverein bietet Seminare an Bei der Rally Obediende kommt es auf die Disziplin an
Die Hunde beobachten das Geschehen.

Raunheim. Rally Obedience ist der neue Trend im Hundesport. Frauchen und Herrchen bewältigen mit ihrem Hund einen Parcours. Der Hundesportverein Horlache bietet ein Schnupperseminar an. mehr

clearing
Tödlicher Unfall Polizei identifiziert Unfallverursacher

Bischofsheim. Fahndungserfolg der Polizei: Nach zwei Wochen machen die Ordnungshüter den Lastwagenfahrer ausfindig, der einen 85-jährigen Mann tödlich verletzte. mehr

clearing
n spätestens fünf Jahren sollen Arbeiten abgeschlossen sein Nur das Bachbett bleibt tabu
Dornheimer Bürger studieren die Ausbau-Pläne des Scheidgrabens.

Groß-Gerau. Die Umbaupläne zu den Scheidgraben-Auen wurden in Dornheim vorgestellt. Gegen eine Maßnahme kündigte ein Bürger bereits Protest an. mehr

clearing
Ausstellung in Rüsselsheim Zeltbau am Mainufer
Aufbau Natur auf der Spur, Rüsselsheim, Mainufer, Hessentag

Rüsselsheim. mehr

clearing
ANZEIGE
Wein-Wanderung in Rheinhessen Kennt Ihr schon die schönste Wanderroute in Rheinhessen? Dann dürft Ihr diesen Artikel nicht verpassen. mehr
Bürger freuen sich über den Verneuil-Park Grüne Oase im Neubaugebiet
Endlich ist der Verneuil-Park eröffnet: Bürgermeister Carsten Sittmann schneidet das Band durch.

Trebur. Drei Jahre haben die Bauarbeiten gedauert. Jetzt ist der Verneuil-Park für Anwohner und Erholungssuchende geöffnet. Besuchermagnet waren das Klettergerüst und die Boulebahn. mehr

clearing
Müll-Problem in Raunheim Haufenweise Unrat sorgt für Unmut
Müll Raunheim

Raunheim. Schon länger hat die Stadt ein Müll-Problem. In einem Viertel ist es vor allem Sperrgut, das Probleme bereitet. mehr

clearing
ANZEIGE
Warum Sie eine Kreuzfahrt auf diesem Schiff keinesfalls verpassen dürfen Erleben Sie die AIDAperla als neueste Schiff der AIDA Flotte vor der spektakulären Kulisse Mallorcas. Nutzen Sie jetzt die unwiederbringliche Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren Platz für die ersten Reisen. mehr
Ultimatum bis Ende Mai Streit um städtische Finanzen: Regierungspräsidium erhöht den Druck
Die Kosten des Hessentags beschäftigen die Rüsselsheimer Stadtverordneten. Nun wurde erneut im Ratssaal diskutiert.	Foto: Robin Göckes

Rüsselsheim. Jetzt ist es amtlich. Bis Ende Mai hat die Stadt Rüsselsheim Zeit, eine Straßenbeitragssatzung zu erlassen. Die ohnehin hitzig geführte Debatte über die städtischen Finanzen dürfte damit noch einmal angeheizt werden. mehr

clearing
Städteservice entfernt Ablagerungen Grünpflege: Frühjahrsputz im Stadtparkweiher
Das Fahrzeug der Kanalreinigung im Einsatz.

Rüsselsheim. Wasser raus, und dann ordentlich schrubben: Der Stadtparkweiher wurde fit für den Sommer gemacht. mehr

clearing
Nachwuchsband-Wettbewerb Im „Rind“ gibt es nur Sieger – jetzt lockt Auftritt auf Hessentag
Glückliche Verlierer: Auch Never Before begeistern Zuschauer und Veranstalter und dürfen mit auf die Hessentags-Bühne des „Rind“.

Rüsselsheim. Als Kooperation von „Rind“ und Jugendförderung ging am Freitag ein Nachwuchsband-Wettbewerb über die Bühne des Kulturzentrums „Rind“. Zu gewinnen gab es eigentlich einen Auftritt beim Hessentag, doch es kam ganz anders. mehr

clearing
Saisonstart Tennisspieler des TV Königstädten trotzen Wind und Regen
Beim Saisonstart der Tennisabteilung des TV konnten die Besucher auch Beach-Tennis spielen.

Königstädten. Die Tennisabteilung des TV 1888 Königstädten startet in die neue Saison. Doch Beach-Tennis ist wohl eher was für die wärmere Jahreszeit. mehr

clearing
Profi-Wrestler Ryback Wrestler bringen den Saal in Nauheim zum Kochen
Eigentlich soll Ryback gegen Sasa Keel (rechts) in den Ring steigen, doch der Amerikaner ist verletzt. Die beiden Kontrahenten liefern sich stattdessen einen verbalen Schlagabtausch.

Nauheim. Eine spannende Wrestling-show erwartete rund 250 Fans in der Nauheimer SKV-Halle. Der amerikanische Profi-Wrestler Ryback, alias „The Big Guy“, war als Stargast dabei. Es blieb aber bei einem verbalen Schlagabtausch. mehr

clearing
Mit schwerem Gerät gegen Stahlbeton Arbeiten an früherem Fabrikgebäude müssen eng mit Land und Kreis abgestimmt werden
Das Gelände soll in Zukunft zum Schmuckstück werden. Bei den Tagen der Industriekultur, wie etwa im vergangen Jahr, ist es ohnehin ein Anziehungspunkt.

Raunheim. Die Flex kreischt, der Drucklufthammer vibriert. Stahl wird entzweit und Beton zerbröselt. Das Bestandsgebäude der früheren Lederfabrik auf dem Gewerbegebiet Airport Garden wird derzeit unter Einsatz schweren Geräts saniert. mehr

clearing
Klangteppich aus Sprache Ausstellung in Opelvillen lässt Besucher zu Lauschenden werden
Klangbild Sprache: Besucher in den Opelvillen werden Teil der Choreographie.

Rüsselsheim. Tamara Grcic hat einen Klangteppich in den Opelvillen verlegt: Worte von Menschen vieler Muttersprachen füllen das Haus und richten den Blick der Besucher nach Innen. Zwischen Lautsprechern in leeren Räumen lauschen sie einem Konzert der Stimmen. mehr

clearing
Vereinsbaum 15 Wappen repräsentieren einen wichtigen Teil Haßlochs
Da steht er: Der neue Vereinsbaum ragt in den Himmel am Dalles.

Haßloch. Es ist vollbracht. Nach mehreren Monaten ohne, steht nun wieder ein vollständig erneuerter Vereinsbaum am Haßlocher Dalles und präsentiert mit seinen farbenfrohen Wappen Vereine und Interessengemeinschaften des kleinen Ortsteils. mehr

clearing
Party-Programm Verein "Schwarze Elf" denkt über Wege aus der Fastnacht-Krise nach
Der Vorstand der „Schwarzen Elf“ verliert trotz sinkender Besucherzahlen nicht die närrische gute Laune.

Rüsselsheim. Zurückgehende Besucherzahlen bei Sitzungen und sinkende Teilnehmerzahlen bei der Straßenfastnacht – die Narren haben es derzeit nicht ganz einfach. Der Club Schwarze Elf sucht bei seiner Jahreshauptversammlung nach Gründen für die Krise – und nach Lösungen. mehr

clearing
Meisterschaften auf dem Altrhein Saison für Wassersportfans beginnt
Volker Ebermayer (links) bietet regelmäßig Kurse im Stand-up-Paddeln an. Am 29. April organisiert er die hessische Meisterschaft.

Ginsheim. In Ginsheim werden am 29. April die hessischen Meisterschaften im Stand-up-Paddeln ausgetragen. Mitmachen kann jeder, der sich auf schwankenden Planken sicher und wohl fühlt. mehr

clearing
Krone erstrahlt in neuem Glanz Neuer Pächter der Königstädter Gaststätte will im Mai eröffnen
Der Hof wird neu gepflastert. Im Sommer soll es dort wieder einen Biergarten geben, sagt der neue Pächter.

Rüsselsheim. Die Gaststätte „Zur Krone“ hat einen neuen Pächter. Mit Admir Mitko Nurkovic übernimmt ein alter Hase den Betrieb im alten Ortskern von Königstädten. mehr

clearing
Hessentag Feuerwehr-Konzept: Akribische Planung auf bis zu 800 Seiten
<span></span>

Rüsselsheim. Hinter den Kulissen wird an den letzten Details für die Hessentags-Pläne in Rüsselsheim gearbeitet. Das gilt auch für das umfassende Sicherheitskonzept. In die Arbeit ist auch die Feuerwehr eingebunden, auf die viel Arbeit zukommen wird. mehr

clearing
Registrierungsaktion in Rüsselsheim Zwei Stäbchen können Leben retten
Initiatorin Simone Scholtysek (rechts) lässt sich von Mitschülerin Raquel del Moral  registrieren.

Rüsselsheim. Auf Initiative einiger Schüler des Jahrgangs 13 fand am Freitag an der Gustav-Heinemann-Schule eine Informationsveranstaltung zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ statt. Wer wollte, konnte sich vor Ort registrieren lassen. mehr

clearing
Ausgabestelle hat neue Räume bezogen Ein Quantensprung für die Rüsselsheimer Tafel
Kuchen gibt es in den Räumen der Tafel für die Gäste. Normalerweise können sich hier Menschen mit Lebensmitteln versorgen.

Rüsselsheim. Die Rüsselsheimer Tafel ist umgezogen und feiert in der Flüchtlingsunterkunft Einweihung. Sie liegt jetzt zentraler. Die Räume sind moderner als in dem ehemaligen Lager in Königstädten. mehr

clearing
Das Geschäft mit den Wasserpfeifen Wo der blaue Dunst nach Vanille und Zitrone schmeckt
Nils Wykypiel betreibt die Relax Shisha Lounge An der Lache.

Raunheim. Wasserpfeife rauchen ist angesagt. Besonders bei Jugendlichen. In Raunheim gibt es gleich mehrere Shisha-Bars. Das Echo hat sich in einer davon umgesehen. mehr

clearing
Debatte um die Kosten des Hessentags „Wir werden ein Defizit haben“
Das Rüsselsheimer Rathaus. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Rüsselsheim. Die Diskussion um die Kosten des Hessentages haben hohe Wellen geschlagen, nun wurde im Parlament über den Umgang zwischen Stadtverordneten und dem Oberbürgermeister gesprochen. mehr

clearing
Einblicke in die Rüsselsheimer Urgeschichte 30 Millionen Jahre im Zeitraffer
Die beiden Geologen Manuel Lauterbach und Christine Kumerics kennen sich mit der Erdgeschichte aus.

Rüsselsheim. Mehr als 30 Millionen Jahre umfasste der Vortrag der beiden Geologen Manuel Lauterbach und Christine Kumerics im Stadt- und Industriemuseum. Doch wer glaubt, die Folgen der geologisch zum Teil turbulenten Vergangenheit dieser Region seien nicht mehr präsent, der irrt. mehr

clearing
Feuerwehr Raunheim Keine Panik vor dem Hessentag
Macht sich angesichts des Hessentags keine Sorgen ums Personal: Stadtbrandinspektor Jan Christopher Gräf.

Raunheim. Der Hessentag in Rüsselsheim wirft auch in Raunheim seine Schatten voraus. Die Freiwillige Feuerwehr plant schon jetzt für die Festtage im Juni. mehr

clearing
Wohnen statt einkaufen Ehemaliges Tegut-Gelände soll mehrgeschossig bebaut werden
Moderne Formen und sattes Grün: So soll das Haus in der Ginsheimer Straße einmal aussehen.	Bild: Heidacker Architekten

Bischofsheim. Die Idee, erneut ein Lebensmittelgeschäft in der Ginsheimer Straße anzusiedeln, ist gescheitert. Stattdessen entsteht ein moderner Wohnbau. mehr

clearing
Imker machen Halt in Gustavsburg Regionalpark-Bienen auf Wanderschaft
Die Honigbiene

Gustavsburg. Sie fliegen wieder – die Honigbienen. Wie das gelb-schwarz gestreifte Insekt lebt und arbeitet, erfahren Interessierte im Burgpark. Dort machen die Wanderimker am Samstag halt. mehr

clearing
GPR-Klinik führt ambulante Kniegelenk-Operationen durch Mit neuer Hüfte schon bald aufs Fahrrad
Radeln mit den neuen Kniegelenken – für Fred Leininger kein Problem. Auch Susanne Meinhardt ist zufrieden mit ihrer neuen Hüfte, die Manfred Krieger ihr vor knapp einem Jahr eingesetzt hat.

Rüsselsheim. Morgens auf dem OP-Tisch liegen und bereits zehn Stunden später mit einer künstlichen Hüfte wieder auf dem heimischen Sofa sitzen: Im GPR-Klinikum ist dies möglich – sofern die Rahmenbedingungen stimmen. mehr

clearing
Speedmarathon in Bischofsheim Mit Lasertechnik auf Patrouille
Konzentration: Polizeikommissar Maxim Schilke misst das Tempo der Autos.

Bischofsheim. In ganz Europa ist Marathon – Speedmarathon. Die Polizisten in Bischofsheim kontrollieren mit Messgeräten das Tempo der Autofahrer. Mit einem Klick wissen sie, wer es zu eilig hat. mehr

clearing
Studieren in Rüsselsheim Der lange Weg zur Studentenstadt
Begrüßung Erstsemester Rüsselsheim

Rüsselsheim. Rüsselsheim ist ein Hochschulstandort, aber immer noch keine Studentenstadt. Fast 500 neue Erstsemester studieren ab diesem Sommersemester in Rüsselsheim. Die Hochschule bietet ihn weit mehr als nur Vorlesungen und Leseplätze. mehr

clearing
Niklas Glotzbach ist wie schon sein Vater und sein Großvater bei der DLRG Leben retten ist Familientradition
Niklas Glotzbach (im Wagen) hat sich bei der DLRG ausbilden lassen und ist jetzt Gruppenführer im Katastrophenschutz. Jens Reinheimer hilft ihm beim Beladen des DLRG-Busses.

Nauheim. Seit vielen Jahren bringt die DLRG-Ortsgruppe mit einer Riege von Übungsleitern Kindern das Schwimmen bei. Für besonders schwierige Aufgaben werden jedoch speziell ausgebildete Kräfte gebraucht. Niklas Glotzbach etwa hat gelernt, mit einem Team Menschen vor dem Ertrinken zu ... mehr

clearing
Kurs für Mädchen in Rüsselsheim Babysitten leicht gemacht
Kursleiterin Samira Khalki (Mitte) erklärt den Babysitterinnen Luise Pochner, Elena Vogel Diaz, Sandra Weber und Michelle Schmidt (von links), wie Babys richtig gehalten werden.

Rüsselsheim. Beim Babysitter-Kurs im Freizeithaus Dicker Busch erfuhren zehn Teenager zwischen 14 und 17 Jahren, dass es viel Einfühlung und Basiswissen braucht, um ein Baby sicher zu betreuen. mehr

clearing
Doch nicht ergebnisoffen Altes Rathaus: Kündigung des Gruppenraums der Mir Trewwerer wird nicht ausgesetzt
Zankapfel Altes Rathaus: Der Raum im Erdgeschoss soll der Bücherei zugeschlagen werden.

Trebur. Die versprochene Mediation zwischen Ehrenamtlichen und Gemeindeverwaltung ist zwar beschlossen, der Gegenstand der Verhandlungen ist aber ein anderer. mehr

clearing
Engagement einiger Opel-Mitarbeiter Dank Spende Raum für acht neue Bewohner
Linda Schmidt bereitet mit einem Mitglied der Gruppe in der neuen Küche das Mittagessen zu.

Rüsselsheim. Seit Ende März können sich die Menschen in der WfB Tagesförderstätte über eine neue Küche freuen. Erworben werden konnte sie durch eine großzügige Spende einiger Opel-Mitarbeiter. mehr

clearing
Auf offener Straße verbrannt Feuer-Tod des Obdachlosen Gregor: An der Hauswand klebt noch Ruß
Bewegend: Am Holzkreuz haben Unbekannte ein Foto des verstorbenen Obdachlosen Gregor aufgehangen.

Groß-Gerau. In Groß-Gerau ist ein Mensch auf offener Straße verbrannt. Eine Stadt zwischen Fassungslosigkeit und Ignoranz gegenüber Obdachlosen. mehr

clearing
Zahlreiche Vereine stemmen Programm Haßloch wird Teil des Hessentags
Manfred Schmitt, Anette Neumann, Friedel Roosen und Patrick Burghardt sind fest davon überzeugt: Das von den Vereinen organisierte Programm in Haßloch wird zur Bereicherung des Hessentags.

Haßloch. Der Platz An der Wied soll vom 15. bis zum 17. Juni mit Besuchern gefüllt werden. Getragen wird das Programm um und auf der Hessentagsbühne in Haßloch von zahlreichen Helfern und Freiwilligen aus dem Stadtteil. mehr

clearing
Handel und Gewerbe Hessentag: Hotelzimmer teils 100 Euro teurer als üblich
Im Hotel Europa werden sich die Preisaufschläge während des Landesfestes in engen Grenzen halten.

Rüsselsheim. Der Hessentag lockt nicht nur viele Besucher in die Stadt, die am Abend wieder abreisen, sondern auch zahlreiche Aussteller und Künstler. Das freut die Rüsselsheimer Hotel-Landschaft. Vielfach steigen die Preise angesichts voller Reservierungsbücher. mehr

clearing
Stadtpolitiker Adnan Dayankac Verfassungsreform in der Türkei: „Das Ergebnis muss akzeptiert werden“
Adnan Dayankac

Rüsselsheim. Das Referendum in der Türkei sorgt auch in Rüsselsheim für Gesprächsstoff. Wie ist die Stimmung in der Opelstadt? Wir haben bei Adnan Dayankac, Vorsitzender des Rüsselsheimer Ausländerbeirats, nachgefragt. mehr

clearing
SKV-Leichtathleten trainieren für Wettkampfsaison Vereine buhlen um die Jugend
Ungewohntes Terrain: Die SKV-Leichtathleten trainieren nicht nur im Sportpark, sondern auch am Strand in den Niederlanden, sorgen sich aber um ihre sportlichen Möglichkeiten in Nauheim.

Nauheim. Zwölf Leichtathleten der Sport- und Kulturvereinigung absolvieren zurzeit ein Trainingslager in den Niederlanden. „Das ist etwas ganz anderes als ein Games-Day im Kulturbahnhof Xpresso“, spielen sie auf das Konkurrenzverhältnis zwischen kommunalen Angeboten und ... mehr

clearing
Sonnige Busfahrt zum Hessentag Künstlerwettbewerb der Stadtwerke Rüsselsheim: Idee von Bengt Fosshag machte das Rennen
Mit diesem kreativen Beitrag zur „Zukunft der Energie“ setzte sich Bengt Fosshag beim Künstlerwettbewerb der Stadtwerke Rüsselsheim durch.

Rüsselsheim. Bengt Fosshag setzte sich beim Künstlerwettbewerb durch. Der Rüsselsheimer gestaltet mit seiner Idee – aus dem Stadtwappen eine Comic-Figur zu machen – anlässlich des Hessentags im Juni einen Bus der Stadtwerke-Flotte. mehr

clearing
Schrecklicher Vorfall in Groß-Gerau Obdachloser brannte „wie eine Fackel“ - Offenbar war es ein tragischer Unfall
Stummer Zeuge: Ein Haufen Asche liegt an der Stelle, an der der Obdachlose Feuer fing.

Groß-Gerau. Der Obdachlose, der an Karfreitag verbrannt ist, könnte sich versehentlich angesteckt haben. Die Polizei schließt eine Straftat nach den ersten Ermittlungen aus. mehr

clearing
Osterfest der griechischen Gemeinde in Rüsselsheim Interview mit Nikolaos Kessidis: "Costa Cordalis ist völlig unbekannt"
Gleich geht’s los: Stilianos Georgaledanis, Stilianos Kessidis, Antonios Koutriakis und Konstantinos Kostomanolakis stärken sich vor ihrem Auftritt am Abend. Die jungen Männer traten zu späterer Stunde mit ihrer Tanzgruppe auf.

Rüsselsheim. In Rüsselsheim weiß jeder: Die Griechen feiern an Ostern ein tolles Fest auf dem Schulhof der Parkschule. Echo-Autorin Daniela Hamann hat die Gelegenheit genutzt, um gemeinsam mit den Feiernden ein paar Klischees aus der Welt zu räumen. mehr

clearing
Gemeinde hilft beim Besuch im Supermarkt Hilfe für ältere Herrschaften beim Füllen des Einkaufswagens in Bischofsheim
Dieter Schupp begleitet Charlotte Pfeifer bei ihrem Einkauf.

Bischofsheim. Brokkoli, Butter, Bierwurst und Co.: Älteren Menschen, die nicht mehr allein einkaufen können, kann geholfen werden. mehr

clearing
Fotografie-Ausstellung Treibgut erzählt von der Welt
Ola Mayer neben ihrem Lieblingsbild, das eine tote Lumme am Strand der Insel Rømø zeigt.

20 Fotografien, die es in sich haben, sind ab sofort in der Buchhandlung Kapitel 43 zu sehen. Die Hobbyfotografin Ola Mayer widmete sich bei der Motivsuche dem Thema Ufer und dessen Verschiedenheiten. mehr

clearing
Stars der Volksmusik kommen zum Hessentag Wenn die Musi auf dem Hessentag spielt
Die Alpenrocker von den Trenkwaldern: Hans-Peter Wille, Hubsi Trenkwalder und Philipp Haniger (von links).

Rüsselsheim. Das wird ein Fest für die Freunde der Volksmusik: Die Amigos kommen zum Hessentag, dazu Patrick Lindner und Die Trenkwalder. mehr

clearing
Nur wenige Frauen in Deutschland erreichen so eine Anzahl Petra Heitzer gibt zum 100. Mal ihr Blut ab
Nicht nur die Ostereier, auch die Laborröhrchen sind bunt.

Raunheim. Hundertmal zur Ader gelassen zu werden, für diese Zahl müssen die Blutspender eine große Ausdauer mitbringen. Petra Heitzer hat dem Blutspendedienst über viele Jahre die Treue gehalten. mehr

clearing
Mitgestaltung ohne Mandat Kommunalpolitik: Hier sind sachkundige Bürger gefragt
Im Rathaus tagen die zahlreichen Treburer Kommissionen.

Trebur. Neben dem Gemeindevorstand, den Ausschüssen und der Gemeindevertretung sieht die Hessische Gemeindeordnung ein weiteres Instrument der politischen Entscheidungsfindung vor: die Kommission. Trebur hat davon einige. mehr

clearing
Sonderbriefmarke der Reihe "Klassische deutsche Automobile" Schlangestehen für Manta-Marken
<span></span>

Rüsselsheim. Die Schlange, die sich am Donnerstagmorgen vor dem Schalter der Deutschen Post im Adam-Opel-Haus gebildet hatte, war sehr lang. Viele Opelmitarbeiter nutzten die Gelegenheit, um sich die Sonderbriefmarke Opel Manta A mit Sonderstempel zu besorgen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse