Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig

Unter anderem bietet Fun-Ball auch Karate an. Matthew Arias (rechts) und Sascha Spahn zeigen, was sie können.

Bad Vilbel. Bei dem enormen Sportangebot, dass der SV Fun-Ball Dortelweil anbietet, fällt es manchmal nicht leicht, den Überblick zu behalten. Damit die breite Masse eben diesen behält, veranstaltete der Verein am Wochenende den Tag der offenen Tür, bei der sich die zahlreichen Abteilungen noch einmal ... mehr

Seit 2008 verwildert das 780 000 Quadratmeter große Areal der Friedberger Ray Baracks. Eine Rahmenplanung für die künftige Nutzung des Geländes gibt es bereits. Doch die Friedberger CDU fordert Bürgermeister Michael Keller auf, endlich Nägel mit Köpfen zu machen.	Foto: Jürgen W. Niehoff

Friedberg. Wann und wie geht es weiter mit dem einstigen US-Kasernengelände in Friedberg: Die Friedberger CDU fordert Antworten von Bürgermeister Michael Keller (SPD). MEHR

clearing
Ivonne Keller, Autorin aus Dortelweil, mag es, in ihren Kurzgeschichten und Romanen hinter vermeintlich glänzende Fassaden bürgerlicher Familien zu blicken. Ihr zweiter Roman ist jetzt als Taschenbuch erhältlich.	Foto: Susanne Krejcik

Bad Vilbel. Einfühlsam sind die Romane der Dortelweiler Autorin Ivonne Keller. Doch sie zeigen auch, dass nicht immer alles Gold ist, was glänzt. Am Freitag gibt Keller Einblicke in ihren zweiten Roman. MEHR

clearing
Zielübung: Spielerisch lernen Kinder bei der Mini-Feuerwehr Kilianstädten, wie man Brände bekämpft.	Fotos: Jürgen W. Niehoff

Schöneck. Seit zehn Jahren gibt es nun die Mini-Feuerwehr in Kilianstädten. Es ist ein Projekt, das zum Nachahmen einlädt. MEHR

clearing
1.-Mai-Feiern sind hier Tradition. Die Naturfreunde haben aber die AfD  ausgeladen.	Archivfoto: Zöllner

Karben. Der Wetterauer Kreisverband der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) hat sich am vergangenen Wochenende kurzfristig einen neuen Veranstaltungsort für sein Sommerfest suchen müssen. MEHR

clearing
Jugenderinnerungen: Henni Nachtsheim in Nidderau.	Foto: Lori

Nidderau. Mit „Den Schal enger schnallen und in die Ohren spucken“ nahm Henni Nachtsheim 250 Zuhörer im Bürgerhaus Ostheim mit auf eine Reise in seine Jugend. Es ist das Bühnenprogramm zum gleichnamigen Buch, entstanden aus Kolumnen über die Frankfurter Eintracht. MEHR

clearing
Annette Zindel-Strauß (links) und Bettina Leder freuen sich über Anmeldungen für den Workshop im Bad Vilbeler Kurhaus.	Foto: Hans Hirschmann

Bad Vilbel. Einen Workshop „Erinnerungen erzählen“ bietet das städtische Kulturamt als Teil des Begleitprogramms der Ausstellung „Legalisierter Raub. Der Fiskus und die Ausplünderung der Juden in Hessen 1933 – 1945“ an. Es sind noch Plätze frei. MEHR

clearing
Eng und zu Stoßzeiten überfüllt: Schleichverkehr aus dem Karbener Weg befürchten die Nachbarn.

Karben. In den Wohnstraßen im nördlichen Teil von Klein-Karben könnten die Einbahnstraßen-Regelungen aufgehoben werden. Diese Idee hat die Karbener Stadtpolizei. Anwohner aus dem Wohngebiet laufen dagegen Sturm: Sie befürchten, dass der Verkehr erheblich zunimmt. MEHR

clearing
Niddaradweg in Klein-Karben am Fluss, der nicht zu sehen ist: Im Winter müssen die Nutzer auf die Strecke verzichten.	Foto: Pfeiffer-Goldmann

Karben. Nach der Renaturierung sollen Radfahrer zwischen Bad Vilbel und Klein-Karben ab Beginn der Saison 2015 wieder an der Nidda entlang fahren können. Das gerade gestartete Projekt zum Flussumbau stößt allerdings auf Kritik der Freien Wähler. MEHR

clearing
Autorin Sabine Bode.	Foto: Privat

Friedberg. Die Journalistin Sabine Bode las im „Alten Hallenbad“ aus ihrem Buch „Kriegsenkel“, das von den Erben einer vergessenen Generation handelt. Trotz der historischen Bürde des Themas war die Lesung fast restlos ausverkauft. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Viel Spaß haben die Kleinen beim Fest des Fördervereins.	Foto: Niklas Mag

Bad Vilbel. Vor der Breitwiesenhalle im Bad Vilbeler Stadtteil Gronau fand am Samstag das Kinderfest des Förder- und Betreuungsvereins der Stadtschule Gronau statt. MEHR

clearing

Angesichts der 28 Zentner frischer Äpfel, die binnen kürzester Zeit zusammenkamen, staunen Jürgen Becker und Gudrun Eulitz von der Karbener Ortsgruppe des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu) nicht schlecht. MEHR

clearing
Seit 2008 verwildert das 780 000 Quadratmeter große Areal der Friedberger „Ray Baracks“. Die Friedberger CDU fordert Bürgermeister Michael Keller auf, endlich Nägel mit Köpfen zu machen.	Foto: Jürgen W. Niehoff

Friedberg. Wann und wie geht es weiter mit dem einstigen US-Kasernengelände in Friedberg? Die Friedberger CDU fordert Antworten von Bürgermeister Michael Keller (SPD). MEHR

clearing
Deliah Eckhardt posiert für das Buch vor der Skyline. 	Foto: Privat

Bad Vilbel. Anne Zegelman, Redakteurin für Main-Kinzig bei der Frankfurter Neuen Presse in Bad Vilbel, hat vor kurzem ihr erstes Buch auf den Markt gebracht. Frauen dürften sich in „Frankfurt liebt dich!“ auf vielen Seiten wiedererkennen – und Männer so einiges lernen. MEHR

clearing

Karben. Mit seinem ersten Solo-Programm „Passion“ war der Kabarettist Timo Wopp in der Karbener Kulturscheune zu Gast. In seiner Rolle als zynischer Karriere-Trainer hatte er so manch ungewöhnlichen Tipp für ein perfektes Leben. MEHR

clearing

Bad Vilbel. Am hessischen Jugendkunstschultag beteiligte sich am Samstag auch die Bad Vilbeler Kunstschule. Einfach mal etwas Neues auszuprobieren und mit den Kursleitern zu sprechen, stand dort im Vordergrund. Bei dieser Gelegenheit verkündete die Kunstschule auch gleich ihr Programm für das kommende Halbjahr. MEHR

clearing

Zwischen 1945 und 2007 wurden das circa 74 Hektar große Kasernengelände und die rund vier Hektar große Housing Area von verschiedenen US-Einheiten genutzt. MEHR

clearing

Sowohl die Autorin als auch Fotograf und Model präsentieren sich im Internet auf eigenen Webseiten. Informationen über die Autorin gibt es auf www.dezembra.de. MEHR

clearing

Karben. Der Wetterauer Kreisverband der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) hat sich am Wochenende kurzfristig einen neuen Veranstaltungsort für sein Sommerfest suchen müssen. MEHR

clearing

Bad Nauheim. Mit dem ersten Nachtragshaushalt 2014 und dem Entwurf des Doppel-Etats für 2015 und 2016 beschäftigen sich die Mitglieder des Bad Nauheimer Haupt- und Finanzausschusses in ihrer heutigen Sitzung. MEHR

clearing

Friedberg. Jugendausflug in den Herbstferien Wie schon in den vergangenen Jahren bietet die Fachstelle Jugendarbeit wieder eine MEHR

clearing

Niddatal. In den Kursen der musikalischen Früherziehung des Fördervereins Musikschule Assenheim sind noch Plätze frei. Alle Kurse finden im evangelischen Gemeindehaus statt. MEHR

clearing

Friedberg. Als korrekt bezeichnet der Aufsichtsrat der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) das Vorgehen des Unternehmens bei der Prüfung der Schulwege. MEHR

clearing

Bad Vilbel. „Durchgeritten. Alles von Karl May – Director’s Cut“ ist der Kabarettabend mit Andreas Wellano betitelt, der morgen (24. September) um 20 Uhr im Kulturzentrum Alte Mühle (Lohstraße MEHR

clearing

Bad Vilbel. Kennen Sie den Duft von reifen Zwetschgen? Und die Kombination mit leckerem Knödelteig – das ist eines der Lieblingsgerichte der Gäste im Haus der Begegnung (HdB): Leckere Zwetschgenknödel MEHR

clearing

Bad Vilbel. Passend zur Weinlesezeit sind Liebhaber von Weinen, Natur und Kunst vom Seniorenbüro für Donnerstag, 9. Oktober, um 17 Uhr ins Weinhaus Hamm nach Gronau eingeladen. MEHR

clearing

Bad Nauheim Führung durch den Gesundheitsgarten, 14 Uhr, Tourist-Information, In den Kolonnaden 1 MEHR

clearing

Bad Vilbel Alte Mühle: Drachenzähmen leicht MEHR

clearing

Bad Vilbel Erica Hohn wird 75; Helmut Geh und MEHR

clearing

Niederdorfelden. Kürzlich stiegen fast vier Dutzend Mitglieder und der Nachbarschaftshilfe Niederdorfelden sowie deren Gäste schon am frühen Morgen in den Bus zum diesjährigen Ausflug in die Landeshauptstadt Wiesbaden. MEHR

clearing

Schöneck. Der Schönecker Eltern-Kind-Verein Struwwelpeter lädt für Sonntag, 12. Oktober, zu seinem Herbstflohmarkt in die SKV-Halle in Büdesheim ein. MEHR

clearing

Florstadt. Mit dem Pferdegespann rund um Florstadt reisen und gleichzeitig mehr über die keltische und römische Zeit erfahren, das können Interessierte am Samstag, 27. September. MEHR

clearing

Friedberg. Zu einem Praxisseminar zum richtigen Kompostieren im Garten und zur Herstellung von „Terra Preta“ lädt die Nabu-Umweltwerkstatt Wetterau für Sonntag, 27. September, 14 bis 17 Uhr, ein. MEHR

clearing

Bad Nauheim. Mit dem Programm „Männer brauchen Grenzen“ gastieren Tina Teubner und Ben Süverkrüp (Klavier) im Badehaus 2 des Bad Nauheimer Sprudelhofes: Das Musikkabarett ist am Mittwoch sowie am MEHR

clearing

Niddatal. Erneut ließen es sich die Sänger der Germania Sängerlust Bönstadt nicht nehmen, gemeinsam mit Simone und Armin Meiß in deren Hof und Garten ein schönes Fest zu veranstaltet. MEHR

clearing

Karben. Ortsbeirat berät Schülerverkehr Rendels Ortsbeirat kommt am Donnerstag (25. September) um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Heinrich-Steih-Straße MEHR

clearing

Karben. Übernachten und viel Spaß haben Ein neues Kinderfreizeit-Programm „Olympic Night“ bietet der KSV Klein-Karben an. Von 3. MEHR

clearing

Karben. Hebamme Sandra Mauer bietet beim Mütter- und Familienzentrum (Berliner Straße 12) ein Wochenendseminar zur Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare mit Entbindungstermin Ende Oktober bis MEHR

clearing

. . . entfachten in Bad Vilbel Diskussionen über einen „Hundeführerschein“. Grund war, dass zum wiederholten Male ein Reh im Bad Vilbeler Stadtwald einer Hunde-Attacke zum Opfer gefallen MEHR

clearing

Bad Vilbeler Neue Presse Adresse: MEHR

clearing

Auf der Suche Das versehentlich beschädigte Sparschwein des Kollegen zu ersetzen, entpuppt sich als Herausforderung. MEHR

clearing

Rosbach. Nidderauer trinkt, rammt und flüchtet in Schöneck Das ist für einen 18-Jährigen aus Nidderau-Ostheim am Donnerstag MEHR

clearing
Seit 2008 verwildert das 780 000 Quadratmeter große Areal der Friedberger Ray Baracks. Eine Rahmenplanung für die künftige Nutzung des Geländes gibt es bereits. Doch die Friedberger CDU fordert Bürgermeister Michael Keller auf, endlich Nägel mit Köpfen zu machen.   Foto: Jürgen W. Niehoff

Friedberg. Die Friedberger CDU fordert baldige Entscheidung über die Zukunft der ehemaligen US-Kaserne MEHR

clearing
Das sind die Jahrgangsbesten der zwölf Handwerksinnungen. Ihnen gratulieren Kammerpräsident Klaus Repp (links) und Kreishandwerksmeister Werner Ulowetz (rechts).	Fotos: Jürgen Niehoff

Bad Nauheim. Die feierliche Gesellenfreisprechung hat die Kreishandwerkerschaft des Wetteraukreises auch in diesem Jahr wieder mit einem festlichen Abend im Kursaal des Hotel Dolce verbunden. Dabei gingen ein paar Wünsche nicht in Erfüllung. MEHR

clearing
Anne Zegelman freut sich über ihr erstes Buch, für das Fotograf Robin Kehl Bilder an vielen Orten in Frankfurt gemacht hat. 	Foto: Susanne Krejcik

Bad Vilbel. Anne Zegelman, Redakteurin für Main-Kinzig bei der Frankfurter Neuen Presse in Bad Vilbel, hat vor kurzem ihr erstes Buch auf den Markt gebracht. Frauen dürften sich in „Frankfurt liebt dich!“ auf vielen Seiten wiedererkennen – und Männer so einiges lernen. MEHR

clearing
Macht sich stark für die Kinder und sorgt für Spaß und Bewegung: die Kinderliedermacherin Tanja Tahmassebi-Hack (links) mit ihrem Programm »Zauberkürbis«.

Bad Vilbel. 40 Jahre Engagement für Kinder in Bad Vilbel – das haben am Samstag Freunde, Förderer und Mitglieder des Ortsverbands des Deutschen Kinderschutzbunds gefeiert. Auf dem fulminanten Fest gab es für Groß und Klein gleichermaßen viel zu entdecken. MEHR

clearing
Das erste Löschfahrzeug der Eicher Feuerwehr nach dem Krieg. Die Pumpe hing hinten am Auto. 	Fotos: Jürgen W. Niehoff (3), Anne Zegelman

Nidderau. Einer, der sich an die guten alten Zeiten noch selbst erinnert, ist der langjährige Wehrführer Karlfried Mörschel. Er erzählt, warum Sport für die Kameraden wichtig ist und warum erst ein großer Brand die Zeitenwende der Eicher Wehr herbeiführte. MEHR

clearing
Sie nehmen's sportlich (v.l.): Benjamin Rottmann, Guido Rahn, Stefan Erlewein, dahinter Susanne Melzer, Gabriele Braun-Boß, Sebastian Görlich, Laura Macho (FW), Oliver Feyl (FDP) und Mike Barowski.	Foto: Wieberneit

Karben. Was den Münchnern ihr Oktoberfest ist den Karbenern alle zwei Jahre ihre Gewerbeschau. Hieß es am Samstag aus München kurz nach 12 Uhr „O’zapft is!“, so fiel um 13.15 Uhr in Karben der Startschuss zum Wettkampf im Sackhüpfen. MEHR

clearing

Bad Nauheim. Mit dem Rollator Sport treiben Den Kurs „Rollator-Gymnastik“ bietet das Mütter- und Familienzentrum Müfaz ab dem heutigen Montag um 11.15 Uhr an. MEHR

clearing

Bad Nauheim. Deutsch für Fortgeschrittene Wer bereits über gute Deutschkenntnisse (B2/C1) verfügt, diese aber weiter vertiefen MEHR

clearing

Bad Nauheim. Fast zwei Jahre haben die Geschäftsleute in der Bad Nauheimer Hauptstraße mit einer Dauerbaustelle vor ihren Geschäften gelebt. Das Resultat war eine geringere Zahl von Kunden, weniger Einnahmen. MEHR

clearing

Glauburg. E-Bike-Tour führt in die Keltereien Zum Abschluss des diesjährigen Programms für E-Bike-Touren bietet die Wetterauer Archäologische Gesellschaft Glauberg (WAGG) eine „Kelter-Tour“ an. MEHR

clearing

Bad Nauheim. Ärztin führt durch Fitnessparcours Innerhalb der Veranstaltungsreihe „Grüne Highlights“ des Stadtmarketings führt MEHR

clearing
Azubis und Führungskräfte stellen gemeinsam den neuen Guinness Weltrekord „Die meisten Menschen auf einem Floß“ auf. 	Foto: Privat

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres begrüßten der Regionsleiter von Rewe Mitte aus Rosbach, Jürgen Scheider , und Leiter der dortigen MEHR

clearing

Bad Vilbel. Der Neubau eines Wohnhauses mit Kranaufstellung macht es erforderlich, den Birkenweg in Höhe der Hausnummer 4 ab heute (Montag) bis voraussichtlich Mittwoch (31. MEHR

clearing

Bad Vilbel. Infos zur Kindertagespflege Die Kindertagespflege der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Wetterau lädt für Mittwoch MEHR

clearing

Bad Vilbel. VdK informiert auf Märkten Der VdK Ortsverband wird am Mittwoch (24. MEHR

clearing
Drei Männer, eine Kelter (von links): Johannes Holtappels, Robert Albert und Rainer Friedrich zerkleinern die Äpfel zu Maische.	Foto: Mathias

Bad Vilbel. Die Äpfel reifen heran – die Obstbaugruppe in Dortelweil und die Naturfreunde Bad Vilbel spucken in die Hände und stürzen sich in die Erntearbeit. Äpfel pflücken, die Früchte zerkleinern und den Saft herauspressen. Es ist Kelterzeit – und nicht nur die ... MEHR

clearing

Bad Vilbel. Seit einigen Tagen ist im Bad Vilbeler Kurhaus die Ausstellung „Legalisierter Raub“ zu sehen. Dabei geht es um die Ausplünderung der Juden in Hessen. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse