Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Wie es weitergeht mit dem Nahkauf-Markt in Petterweil? Kauffrau Sabine Lenz weiß nicht weiter. Schulden aus der Vergangenheit belasten sie. Nun fordert Lieferant Rewe eine Entscheidung über die Zukunft des Dorfladens in Karbens westlichstem Stadtteil – bis heute.
Nahkauf in Karben-PetterweilDorfladen steht vor dem Aus

Karben. Etwa 3500 Einwohner in Karbens westlichstem Stadtteil könnten bald ohne Einkaufsmöglichkeit dastehen. Dem Nahkauf-Laden in Petterweil droht das Aus – schon zum dritten Mal binnen drei Jahren. Für Kauffrau Sabine Lenz ist es diesmal richtig eng: Der Rewe-Konzern hat ihr eine Frist gesetzt. mehr

Alte Mühle in Bad Vilbel Kabarett ist wie Stierkampf
<span></span>

Lars Reichow tritt am heutigen Mittwoch im Bad Vilbeler Kulturzentrum Alte Mühle auf. Der vielfach ausgezeichnete Musikkabarettist ist zu einem Stammgast geworden, seitdem er im Jahr 2000 das erste Mal mit seinem Programm „Opus Jokus“ da war. mehr

clearing
Schönecks Bürgermeisterin kassiert für den guten Zweck
Conny Rück

Schöneck. Es ist eine große Spendenaktion zugunsten der Essensbank Schöneck: Unter dem Motto „Gemeinsam Teller füllen“ veranstalten der Rewe-Markt in Kilianstädten und die Gemeinde in dieser Woche eine Spendensammlung mehr

clearing
Musik- und Tanzmarathon Eine unglaublich tolle Stimmung
Vom frühen Mittag bis in den späten Abend genießt das Publikum im Garten des Junity das Programm auf der Außenbühne.

Friedberg. Im Jahr 2012 waren es vier Bands aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, die beim 1. Handicap-Festival im Jugendhaus Junity in Friedberg auf der Bühne standen und ihr Publikum begeisterten. Für Klaus Schumacher ein Antrieb, das Festival und nicht nur dies, sondern das ... mehr

clearing

Bildergalerien

Vilbeler Feuerwehren Wer ist da, wenn’s brennt?
Eines der wichtigsten Ehrenämter überhaupt: Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die Wehren benötigen mehr Nachwuchskräfte, um im Ernstfall schnell und stark genug am Einsatzort sein zu können. Bei Übungen – wie hier auf dem Heilsberg – meist kein Problem, unter der Woche schon.

Bad Vilbel. Personalsorgen und mangelnde Tagesalarmstärke sowie die Förderung des Nachwuchses in den Jugendfeuerwehren waren in der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren Bad Vilbel in der Breitwiesenhalle in Gronau das beherrschende Thema. Denn zu tun haben die Kameraden ... mehr

clearing
Tretbeckenfest im Kurpark Vilbeler Kneippianer starten in die neue Saison
Fabienne Pfeiffer, Trainerin im Kneipp-Verein, watet durch das Wasser und zeigt den Kindern, wie man das richtig macht.

Bad Vilbel. Die Grundidee von Sebastian Kneipp war es, ein vitales Leben zu führen. Wie das auch heute noch geht, zeigt der Kneipp-Verein Bad Vilbel. Sein Programm stellte er beim Tretbeckenfest am Sonntag im Bad Vilbeler Kurpark vor. mehr

clearing
25-jähriges Bestehen der Alten Mühle Kabarett ist wie Stierkampf
<span></span>

Lars Reichow tritt am morgigen Mittwoch im Bad Vilbeler Kulturzentrum Alte Mühle auf. Der vielfach ausgezeichnete Musikkabarettist ist zu einem Stammgast geworden, seitdem er im Jahr 2000 das erste Mal mit seinem Programm „Opus Jokus“ da war. mehr

clearing
Porta Möbel in Bad Vilbel Porta spendet gegen Krebs
Spende: Geschäftsführer Rudolf Starck von der Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt (links) freut sich über den Scheck aus den Händen von Porta-Geschäftsleiter Alfred Schum.

Bad Vilbel. „Vielen, vielen Dank an Porta Möbel und seine Mitarbeiter für die großzügige Spende“, freute sich dieser Tage der Geschäftsführer der Hilfe für krebskranke Kinder, Rudolf Starck, als er von Porta-Geschäftsleiter mehr

clearing
Sommerfest Kita Verklärung Christi Wenn die Kleinen zu Superstars werden
Gleich geht’s los: Die Kinder der Kita in ihren Kostümen bei ihrem Eröffnungstanz vor dem Beginn der Auftritte.

Bad Vilbel. Auch dieses Jahr feierte der Kindergarten Verklärung Christi auf dem Heilsberg sein Sommerfest. Das Motto lautete: „Kindergarten sucht den Superstar“. Mädchen und Jungen als auch Eltern standen gemeinsam auf der Bühne und hatten viel Spaß. mehr

clearing
Petterweiler Nahkauf Nahkauf bangt um seine Zukunft
Wie es weitergeht mit dem Nahkauf-Markt in Petterweil? Kauffrau Sabine Lenz weiß nicht weiter. Schulden aus der Vergangenheit belasten sie. Nun fordert Lieferant Rewe eine Entscheidung über die Zukunft des Dorfladens in Karbens westlichstem Stadtteil. Die Frist läuft morgen ab.

Karben. Er ist die letzte Einkaufsmöglichkeit in Karbens westlichstem Stadtteil. Doch dem Nahkauf-Laden droht das Aus – zum dritten Mal binnen drei Jahren. Für Kauffrau Sabine Lenz wird es diesmal wirklich eng: Der Rewe-Konzern hat ihr eine Frist gesetzt. Die läuft morgen ab. mehr

clearing
Niddaroute hautnah erleben

Bad Vilbel/Karben. Den Regionalpark Niddaroute noch attraktiver machen: Das ist das Ziel von Gastronomen, Einzelhändlern, Vereinen und Freizeiteinrichtungen, die sich entlang der Route zusammengeschlossen haben. Deshalb findet an Fronleichnam eine besondere Aktion in der Region statt – ... mehr

clearing
Morgen Prozession auf dem Heilsberg

Bad Vilbel. Die Fronleichnamsprozession der katholischen Pfarrgemeinde Verklärung Christi durch die Straßen des Heilsbergs und rund um die Kirche Verklärung Christi findet am morgigen Donnerstag statt. mehr

clearing
Ziegelei-Denkmal wird eingeweiht

Bad Vilbel. Im vergangenen Herbst wurde der Ziegelei-Schornstein in Massenheim gesprengt. Nun erfährt er eine Wiedergeburt. Denn ein Fragment hat die Sprengung fast unbeschadet überstanden und schmückt nun mehr

clearing
Pfarrfest St. Bonifatius Karben Christen bereichern gemeinsame Feier
<span></span>

Karben. Mit einem Familiengottesdienst begann das Pfarrfest in der katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius Karben. mehr

clearing
Degenfeldscher Schloss Museum benötigt noch mehr Helfer
Sie sind „Aktiv im Museum“ in Karben (von links): Unter anderem Monika Heinz, Rainer Obermüller, Charlotte Jäkel und Marlies Petri arbeiten als Ehrenamtliche. Doch mehr Helfer sind nötig.

Karben. Wenn Ende Juni die Ausstellung zur Karbener Postgeschichte im Heimatmuseum Karben gezeigt wird, rechnet Charlotte Jäkel, Sprecherin des Museumsdienstes, wieder mit einem Besucheransturm. Doch reichen solche Ausstellungen aus, um das Landwirtschafts- und Heimatmuseum Karben ... mehr

clearing
Nieder-Wöllstädter Bahnhof Fahrradschienen für Bahnhof
Soll besser erreichbar werden: der Wöllstädter Bahnhof.

Wöllstadt. Die Wöllstädter Christdemokraten wollen es Menschen erleichtern, die Bahnsteige am Nieder-Wöllstädter Bahnhof zu erreichen, denkt dabei insbesondere an Radfahrer und Menschen, die mit Kinderwagen unterwegs sind. mehr

clearing
Gästeführung in Nidderau Landschaften als Wegweiser in die Vergangenheit
Die Gruppe vor der Burg Wonnecken, in der die Herren von Hanau bis zum Jahr 1436 residierten.

Nidderau. Steinbrüche, Wehre, Wälle und Gräben zählen zu den kulturhistorischen Landschaftselementen. Diese häufig unscheinbaren Zeugen der Vergangenheit lassen sich überall dort entdecken, wo man in der Landschaft einer anderen Zeit begegnet. Gästeführer Heinrich Quillmann folgte mit ... mehr

clearing
Round-Dance-Festival Dieser Tanz ist eine runde Sache
Zum 40-jährigen Bestehen des Clubs „The Minuets Round Dance Club Rhein-Main Germany“ mit Sitz in Schöneck erstmalig ein ECTA Round-Dance-Festival ausgerichtet. Der Round Dance ist eine Variante des Gesellschaftstanzes, bei der die Schritte und Figuren einer Choreographie zur Musik angesagt werden. Alle Paare bewegen sich in einer großen Runde zur Musik.

Schöneck. Zum 40-jährigen Club-Bestehen hat der „The Minuets Round Dance Club Rhein Main Germany“ mit Sitz in Schöneck erstmalig ein ECTA Round-Dance-Festival ausgerichtet. Die Abkürzung steht für den Verein European Callers and Teachers Association. mehr

clearing
Feuerwehr-Übung Windecker Wehr ist für den Ernstfall gut gerüstet
<span></span>

Nidderau. Feuer in Industriegebäude, Menschenleben in Gefahr! So hieß die angenommene Situation und Meldung, als sich die Freiwillige Feuerwehr des Nidderauer Stadtteils Windecken am Freitag um 20 Uhr zu ihrem wöchentlichen Übungsdienst traf. mehr

clearing
Und wer ist da, wenn’s brennt?
Eines der wichtigsten Ehrenämter überhaupt: Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die Wehren benötigen mehr Nachwuchskräfte, um im Ernstfall schnell und stark genug am Einsatzort sein zu können. Bei Übungen – wie hier auf dem Heilsberg – meist kein Problem, unter der Woche schon.

Bad Vilbel. Personalsorgen und mangelnde Tagesalarmstärke sowie die Förderung des Nachwuchses in den Jugendfeuerwehren waren in der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren Bad Vilbel in der Breitwiesenhalle in Gronau das beherrschende Thema. Denn zu tun haben die Kameraden ... mehr

clearing
Vilbeler Kneippianer starten in die neue Saison
Fabienne Pfeiffer, Trainerin im Kneipp-Verein, watet durch das Wasser und zeigt den Kindern, wie man das richtig macht.

Bad Vilbel. Die Grundidee von Sebastian Kneipp war es, ein vitales Leben zu führen. Wie das auch heute noch geht, zeigt der Kneipp-Verein Bad Vilbel. Sein Programm stellte er beim Tretbeckenfest am Sonntag im Bad Vilbeler Kurpark vor. mehr

clearing
Empfang für junge Eltern

Altenstadt. Zum Neugeborenen-Empfang am Samstag, 4. Juni, lädt die Gemeinde Altenstadt Eltern ein, die 2015 ein Baby bekommen haben Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer (0 60 47) 80 00 55 mehr

clearing
Chor aus Hungen tritt heute auf

Friedberg. Der Chor „TonArt“ aus Hungen (Landkreis Gießen) gastiert mit seinem Programm „Come in and stay a while“ zu einem Konzertabend am heutigen Dienstag, 24. mehr

clearing
Wandern zu den Mühlen

Bad Nauheim. Der Wanderverein Friedberg-Bad Nauheim lädt für Donnerstag, 26.Mai, zu einer rund 15 Kilometer langen Wanderung von Oberursel nach Frankfurt ein. mehr

clearing
Freie Wähler befragen Bürger

Wöllstadt. Die Freie Wählergemeinschaft ist morgen (Mittwoch) beim Wöllstädter Wochenmarkt mit einem Stand vertreten. Sie hat eine Sängerin engagiert, die ab 16 Uhr für Stimmung sorgen will. mehr

clearing
Treffen am Wissenspfad

Niddatal. Die Mühlen, die Flüsse Nidda und Wetter, das Leben an diesen Flüssen in der Vergangenheit und die Tier- und Pflanzenwelt von heute – das sind die Themen der neuen Informationstafeln des mehr

clearing
Streithähne greifen Polizei an

Bad Nauheim. Aufgrund mehrerer Straftaten ermittelt die Polizei in Friedberg. Hintergrund: In der Nacht zum Sonntag wurden Polizisten auf dem Marktplatzfest in Bad Nauheim angegriffen und behindert. mehr

clearing
Was die Flüchtlinge kosten

Bad Nauheim. Über die Aufwendungen zur Unterbringung von Flüchtlingen beraten die Mitglieder des Ausschusses für Soziales, Jugend und Senioren bei ihrer Sitzung am heutigen Dienstag, 24. mehr

clearing
Fun-Baller treffen sich heute

Bad Vilbel. Zur Jugendversammlung wie zur Mitgliederversammlung lädt der SV Fun-Ball Dortelweil für den heutigen Dienstag in die Sporthalle Am Siegesbaum, Willy-Brandt-Straße 1, ein. Ab 18. mehr

clearing
Bürgeraktive sucht kreative Köpfe

Bad Vilbel. Die Bürgeraktive lädt für den morgigen Mittwoch um 19 Uhr zum ersten Mal zum kreativen Gestalten mit Marita Kempf und Elke Wunderlich ins Haus der Begegnung, Marktplatz 2, ein. mehr

clearing
Vilbusse werben für Selbsthilfegruppen

Bad Vilbel. „Selbsthilfegruppen – weil das Internet nicht alles lösen kann.“ Mit diesem Slogan auf zwei Vilbussen wirbt die Bürgeraktive um die Aufmerksamkeit der Bad Vilbeler Bürger. mehr

clearing
Pfarrheim wird festlich eingeweiht

Nidderau. Zu einem ganz besonderen Anlass lädt die katholische Kirchengemeinde Heldenbergen für Fronleichnam, Donnerstag, 26. Mai, ein. Es wird, nach nur einjähriger Bauzeit, das frisch renovierte Pfarrheim, mehr

clearing
Gospels zum Mitsingen

Nidderau. Der Abendgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Ostheim wird am Sonntag, 29. Mai, ab 19.30 Uhr musikalisch von der Gospelfamily gestaltet. mehr

clearing
Kitas sollen länger öffnen

Nidderau. Die Stadtverordnetenversammlung kommt morgen (Mittwoch) ab 19 Uhr im Saalbau Schmid in Eichen, Große Gasse 37, zusammen. Themen sind erweiterte Öffnungszeiten in einzelnen Kita-Einrichtungen, mehr

clearing
Selbsthilfe bei Demenz

Schöneck. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige von an Demenz Erkrankten findet morgen (Mittwoch) ab 18.30 Uhr im Alten Schloss Büdesheim im Altenclub statt. mehr

clearing
Unbekannte zerkratzen drei Autos

Karben. Ärger für drei Fahrzeughalter in Karben: In den vergangenen Tagen haben jeweils Unbekannte ihre Wagen zerkratzt und dabei nicht ganz unerhebliche Schäden verursacht. mehr

clearing
Jetzt anmelden für Adventsmarkt

Karben. Kreative Künstler können sich für den 27. Karbener Hobby- und Künstlermarkt anmelden. Er findet am ersten Adventswochenende – 26. und 27. mehr

clearing
Für Schulpreis bewerben

Friedberg. Bewerbungen für den mit 2500 Euro dotierten Wetterauer Schulpreis 2016 können bis zum 5. Juni eingereicht werden. Ausführliche Vorschläge können von Personen, Städten und mehr

clearing
Brand-Tragödie in Bad Nauheim Bis heute eine offene Wunde der Stadt
Hier spielte sich in der Nacht zum 24. Mai 1986 Grauenvolles ab: Neun Menschen wurden Opfer eines Brandanschlags, viele weitere wurden schwerverletzt.

Bad Nauheim. 30 Jahre sind vergangen, seit am frühen Morgen des 24. Mai 1986 mit Hilfe von Benzin ein Großbrand in der Gustav-Kayser-Straße 14 gelegt wurde. Neun junge Menschen im Alter zwischen 19 und 30 Jahren verloren bei dem Verbrechen ihr Leben. Noch heute wirkt die schreckliche ... mehr

clearing
Fotos
Bad Vilbeler Straßenfest Mit Musik ins bunte Treiben
Die Stadtkapelle spielt zum Straßenfest auf, angeführt von der Quellenkönigin Stephanie I. und Kurt Liebermeister.

Bad Vilbel. An Präsentationsständen und offenen Läden mangelte es am Sonntag ebenso wenig wie die Anzahl der Flaneure, Gäste und Kunden. Steffen Kreiling, 2. Vorsitzender des Gewerberinges und Organisator des Straßenfestes, war beeindruckt vom Besucherstrom: „Schon gegen Mittag ... mehr

clearing
Integratives Fußballturnier Freude am gemeinsamem Kicken verbindet
Runde Sache: Jeder Ball ist umkämpft beim integrativen Fußballturnier mit Flüchtlingen auf dem Heilsberger Sportplatz.

Bad Vilbel. Sport, Spiel und Spaß standen beim ersten integrativen Fußballfest mit gemischten Teams aus afghanischen, irakischen, irani-schen und deutschen Fußballern im Vordergrund. Auf Einladung der örtlichen Flüchtlingshilfe „Willkommen in Deutschland“ kickten acht Teams ... mehr

clearing
Menschen am Montag Ein Abend mit der Ministerin
Gute Unterhaltung: Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Gespräch mit Generalinspekteur Volker Wieker (links) und dem Wetterauer Bundestagsabgeordneten Oswin Veith.

Bad Vilbel. Prominenten Besuch begrüßte der Wetterauer CDU-Bundestagsabgeordnete Oswin Veith beim Parlamentarischen Abend des Verbandes der Reservisten der Deutschen mehr

clearing
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Emma dampft auf der Bühne
Auf großer Fahrt: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer machen in der Bad Vilbeler Wasserburg Station.

Bad Vilbel. Die Burgfestspiele Bad Vilbel bieten ein abwechslungsreiches Kinderprogramm zur 30. Spielzeit. Für das junge Publikum gibt es Inszenierungen professioneller Künstler aus ganz Deutschland. Theater wird lebendig und weckt wieder die Leselust an den Klassikern, wie für ... mehr

clearing
Karbener Ingenieur und Teleskop-Entwickler Das Weltall ist sein Fall
<span></span>

Karben. Wie es schon im 19. Jahrhundert der Klein-Karbener Mundartdichter Peter Geibel niederschrieb: Wenn einer, so fand er, nichts Handwerkliches könne, sei er zu Höherem bestimmt. Im Falle von Hans Jürgen Kärcher lassen sich dazu einige Parallelen ziehen, wie er selbst sagt. mehr

clearing
Asylbewerber in Niederdorfelden und Schöneck Ein neues Leben aufbauen
Klaus Büttner (rechts) und Michael Krembzow machen sich auf der Baustelle des neuen Containerdorfs an der Berger Straße über den Fortgang der Arbeiten kundig.

Niederdorfelden. „Fördern und fordern“ – so charakterisiert Michael Krembzow, der neue Sachbearbeiter für Flüchtlingsfragen in der Gemeindeverwaltung, seine Tätigkeit. Er ist seit dem 1. Mai mit einer Halbtagsstelle für alle Fragen und organisatorischen Angelegenheiten rund ... mehr

clearing
Traditionelles Marktplatzfest Kurstadt feiert auf dem Marktplatz
<span></span>

Bad Nauheim. Frühsommer in der Kurstadt Bad Nauheim: Zwei Tage lang haben die Bad Nauheimer am Wochenende ihr traditionelles Marktplatzfest gefeiert, mit Live-Musik und einem vielfältigen neuen Angebot auf dem gesamten Marktplatz in der Altstadt. mehr

clearing
Büdinger Stadtverordnetenversammlung Rechtsextreme gehen leer aus
Der neue Magistrat (hinten, von links): Reiner Marhenke, Edgar Stürz, Norbert Mäser, Jörg Sebulke, Tim Strehm und Erich Spamer sowie (vorne, von links): Wilhelm Schierhorn, Sylvia Klein und Reinhold Dießl.

Büdingen. Seit der Kommunalwahl hat die NPD vier Sitze im Parlament, hätte einen Stadtrat stellen können. Doch es kam anders. mehr

clearing
Regenbogenfahne Bad Nauheim flaggt gegen Homophobie
Blickfang: Kaum hängt die Regenbogenfahne am Bad Nauheimer Rathaus, wird sie von Passanten fotografiert.

Bad Nauheim. Ein Windhauch bewegt die Regenbogenfahne vor dem Bad Nauheimer Rathaus. Anlass ist der Internationale Tag gegen Homophobie, der weltweit begangen wurde. Die Stadtverwaltung ist kreisweit die erste Behörde, die dieses Zeichen setzt. Auch die einzige? mehr

clearing
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mit Leidenschaft für die Oper
Zeigen ihr Können: Die Sänger der Gesangsklasse von Professor Thomas Heyer von der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst.

Bad Vilbel. In die faszinierende Welt der Oper entführten die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt bei einem Konzert auf dem Heilsberg. Doch dahinter stecken ebenso hohe Anforderungen im Studium. mehr

clearing
Ausstellung im Nidderauer Rathaus Künstlerische Reise in fantastische Welten
Auch Pischels Werk „Avatar“ ist im Rathaus zu sehen.

Nidderau. Die fantasievollen Kunstwerke der Künstlerin Birgit Pischel sind demnächst im Foyer des Nidderauer Rathaus zu sehen. Pischel arbeitet hauptberuflich als Vertriebsassistentin in einem Industrieunternehmen. mehr

clearing
Selzerbachschule in Klein-Karben Basteln und experimentieren
Versuchsanordnung: Jungen und Mädchen der Selzerbachschule in Klein-Karben zeigen, was sie in der Projektwoche gelernt haben.

Karben. Hüpfburg, Waffeln, ein Kinderflohmarkt und ein umfangreiches Programm gab es am Schulfest der Selzerbachschule in Klein-Karben. Schüler, Lehrer, Ehemalige, Eltern und Freunde waren eingeladen, sich auf dem Gelände der Schule umzusehen und vor allem auch die Ergebnisse der ... mehr

clearing
Schulbauernhof Wo Lernen zum Erlebnis wird
Die Drittklässler der Dietzenbacher Rudolf-Steiner-Schule arbeiteten im Stall, sangen ein Begrüßungslied und bereiteten auch eine Gemüsesuppe für die Eröffnungsgäste des gestrigen Tages vor.

Bad Vilbel. Mit einem Pavillon hat der Dottenfelder Schulbauernhof jetzt ein festes Zuhause. 100 000 Euro wurden für den Umbau des von der Kasseler Documenta überlassenen Gebäudes gespendet. Solche Erfahrungen mit der Landwirtschaft sorgten für die Wertschätzung der Nahrungsmittel und am ... mehr

clearing
Vorstandswahl Frauenpower beim Volkschor Niederdorfelden
Ehrung der Jubilare (von links): Heinz Müller, Philipp Vetter,Heidi Bauer-Klar,Irene Weitzel und Gudrun Horn.

Niederdorfelden. Für zwei Jahre wurde bei der Hauptversammlung des Volkschors Niederdorfelden ein neuer Vorstand gewählt. Gudrun Horn wurde als Vorsitzende, Emmi Umlauf als Schriftführerin im Amt bestätigt. mehr

clearing
Projekt „Globaler Garten“ Flüchtlinge ernten selbst
Auf dem Traktor versammelt: Die afghanischen Flüchtlinge werden nun öfter zu Gast auf dem Dottenfelderhof sein.

Bad Vilbel. Ankommen, die neue Heimat kennenlernen: Das nimmt der Dottenfelderhof wörtlich und bindet nach Bad Vilbel Geflüchtete in die Feldarbeit ein. Die jungen Männer profitieren davon in mehrfacher Hinsicht. mehr

clearing
Chance auf Ausbildungsplatz

Friedberg. Benachteiligte junge Menschen und junge Mütter oder Väter bis 27 Jahre, die noch ohne Ausbildung sind, haben die Möglichkeit, ab September einen von zwölf zusätzlich geförderten mehr

clearing
Selbstständigkeit lange bewahren

Bad Nauheim. Wie kann der demografische Wandel positiv gestaltet werden? Mit dieser Frage be-schäftigt sich Professor Ursula Lehr (CDU), ehemalige Bundesfamilienministerin, Psychologin und Gerontologin, mehr

clearing
Mit der Lupe durch den Wald

Bad Vilbel. Zu Kräuterwanderungen „Akelei, Orchideen und Wolfsmilch“ am Mittwoch, 25. Mai, um 14 Uhr und am Sonntag, 29. Mai, um 10 Uhr laden die Naturfreunde ein. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse