Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

So parkte ein FNP-Leser in der Homburger Straße in Richtung des neuen Park&Ride-Platzes am Nordbahnhof. Dafür erhielt er ein Knöllchen über 30 Euro. Nicht immer sind Schilder nötig, damit ein Parkverbot gilt.
Bad Vilbeler Ordnungspolizei auf TourKnöllchen ohne Verbotsschild

Bad Vilbel. Kein Verbotsschild weit und breit, trotzdem ein Knöllchen an der Windschutzscheibe: Vielen Autofahrern ist es – sehr zu ihrem Ärger – bereits so ergangen. Doch es gibt Situationen, in denen gar keine Verbotsschilder nötig sind. Auf einige von ihnen weisen Bad Vilbeler Ordnungshüter ... mehr

Flüchtlinge in Karben Grüne: Verhandeln statt klagen
Mario Schäfer

Karben. Im Streit um die Flüchtlingskosten unterstützen die Karbener Grünen Bürgermeister Guido Rahn (CDU) dabei, mit dem Wetteraukreis eine einvernehmliche Lösung für die Finanzierung im Jahr 2016 zu suchen. mehr

clearing
Groß-Karbener Schmuckstück Rosskur für den alten Bahnhof
Fast zurück im Rohbauzustand: Innen läuft die Sanierung des Groß-Karbener Bahnhofsgebäudes auf Hochtouren, Assia Helmich überwacht das ständig. Ab März soll das historische Bauwerk an zentraler Stelle auch von außen wieder zu einem Schmuckstück werden.

Karben. Mit dem neuen Jahr haben im alten Groß-Karbener Bahnhofsgebäude die Sanierungsarbeiten begonnen. Die neuen Besitzer, Igor und Assia Helmich, bringen das historische Kleinod auf Vordermann. Am Ende soll es so eindrucksvoll und hübsch sein wie am Tag der Eröffnung. mehr

clearing
Bad Vilbeler Filmchronistin Erna Schlutter Der Umzug in Spielfilmlänge
Viele Stunden aufwendiger Arbeit investierte Erna Schlutter in die neue DVD des „Bad Vilbel Reports“.

Bad Vilbel. Einen Blick hinter die Kulissen des Umzugs der Stadtverwaltung von der Parkstraße ins neue Rathaus nach Dortelweil gewährt Erna Schlutter mit ihrer neuen Dokumentation der Reihe „Bad Vilbel Report“. Die DVD gibt es nun zu kaufen. mehr

clearing

Bildergalerien

Ehrenamtliche bei „Wellcome" Sie helfen den Familien
Bürgermeister Thomas Stöhr mit ehrenamtlichen Helferinnen von Wellcome Bad Vilbel und Koordinatorin, Ilona Schopf-Leichtfuß (rechts).

Bad Vilbel. Das „Wellcome“-Team aus Bad Vilbel feierte sein fünfjähriges Bestehen. Während der Feierstunde würdigte Bürgermeister Thomas Stöhr das erfolgreiche Projekt, insbesondere das große Engagement der Ehrenamtlichen und die Kooperation der evangelischen ... mehr

clearing
Politischer Stammtisch Ein Faible für Massenheim

Bad Vilbel. Der CDU-Ortsverband Massenheim hat bei einem politischen Stammtisch im Ahrenshof seine Kandidaten für den Ortsbeirat und sein Wahlprogramm vorgestellt. mehr

clearing
Schönecker Kinderchor Ein Märchen, zum Singen schön
Die Hauptdarsteller der „Kirchenglöckchen“ (von links): Johanna Schuhmann, Julian Winkelmann (der weiße Bär) und Leni Hanel.

Schöneck. Eifrig proben seit Monaten die Kinder des Kinderchores „Kirchenglöckchen“ zusammen mit der neu gegründeten Kirchen-Band „Con Capella“ für ein Musical. Es trägt den Titel „Östlich der Sonne und westlich vom Mond“. mehr

clearing
Probleme mit Mietnomaden und Messies Als Vermieter nichts zu lachen
Machte sehr negative Erfahrungen mit Mietern: Buchautor Thorsten Fiedler lächelt ausschließlich für sein Werk.

Friedberg. Wer eine Immobilie vermietet, verdient Geld, ohne viel tun zu müssen. Thorsten Fiedler meint: Nein. Denn er hat einen Alptraum mit seinem Mehrparteienhaus erlebt. Und ein Buch darüber geschrieben. mehr

clearing
ANZEIGE
Land & Genuss

Auch 2016 lädt die DLG-Erlebnismesse rund um Land, Garten und Genuss zum Land-Trip mitten in die Stadt ein. Auf der „Land & Genuss“ in Frankfurt erwarten die Besucher vom 26. bis 28. Februar regionale Spezialitäten, das Gespräch mit Landwirten und Direktvermarktern, Tipps für den grünen Daumen sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. weiterlesen

Protest gegen neues Jagdrecht Ideologie statt Halali

Nidderau. Große Enttäuschung über das Ergebnis ihrer Fuchsjagd herrscht unter den Jägern der vier Hegeringe im Altkreis Hanau, zu dem auch Nidderau gehört. Lediglich sechs Füchse und vier Krähen wurden zur Strecke gebracht. Dafür gibt es den Jägern zufolge gleich mehrere Gründe. mehr

clearing
Verein Pro Musica Pro Musica bestätigt Osbahr
Der Vorstand (von links): Susanne Jantosch, Martin Osbahr, Katrin Buol-Wischenau, Helge Gottschalk, Marianne Osbahr, Steffen Löw, Katharina Walter, Beatrix Rinkart, Christine Wieberneit.

Karben. Der Verein Pro Musica, der den Untertitel Internationaler Chor Karben trägt, hat sich dieser Tage für Bewährtes entschieden. Denn bei der Neuwahl des Vorstandes in der Jahreshauptversammlung wurde mehr

clearing
ANZEIGE
interview_hochheimer

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. weiterlesen

Kita-Eltern fordern Stadtelternbeirat
MirjamFuhrmann

Bad Vilbel. In der ersten Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Elternbeiräte Kitas Bad Vilbel (Argel) im neuen Jahr wurde die Vorsitzende Mirjam Fuhrmann einstimmig in ihrem Amt bestätigt. mehr

clearing
Handy-App statt Zettel und Stift
Klaus Zeller nimmt einen Vorfall per Handy-App auf.

Bad Vilbel. Wird ein Knöllchen geschrieben, zücken Zeller und seine Kollegen inzwischen ihr Handy. Zeller macht zunächst Fotos vom Geschehen. Dann aber nimmt er nicht Zettel und Stift, sondern tippt auf dem Handy weiter. mehr

clearing
Polizeibesuch auf dem Heilsberg

Bad Vilbel. Der Heilsberger Ortsbeirat tagt heute, Donnerstag, ab 19 Uhr im Kolleg der Sporthalle, Carl-Schurz-Straße 33. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung des überarbeiteten Modells und der mehr

clearing
Grüne fördern das Ehrenamt

Bad Vilbel. „Das gesellschaftliche Zusammenleben wird maßgeblich von dem vielfältigen, ehrenamtlichen Engagement der Bürger getragen. Deshalb muss es das vorrangige Interesse der Politik sein, dieses bürgerschaftliche mehr

clearing
Stadtkapelle wählt neuen Vorstand

Bad Vilbel. Zu ihrer 133. Jahreshauptversammlung lädt die Stadtkapelle morgen (Freitag) ab 20 Uhr in das Vereinshaus an der Heinrich-Heine-Straße ein. mehr

clearing
Alfa stellt Kandidaten vor

Bad Vilbel. Bei einem Bürgergespräch morgen (Freitag) ab 19.30 Uhr im Hotel am Kurpark stellt sich die Partei „Allianz für Fortschritt und Aufbruch“ (Alfa) Wetterau vor. mehr

clearing
Meineid: Nidderauer kommt davon

Friedberg. Mit einem Freispruch, wenn auch nur zweiter Klasse, endete ein Gerichtsverfahren gegen einen Nidderauer wegen angeblichen Meineids. Als Zeuge in einem Strafprozess gegen einen Bekannten hatte sich mehr

clearing
CDU lädt zum Heringsessen ein

Schöneck. Zu ihrem Heringsessen lädt die CDU Schöneck für Sonntag (14. Februar) ab 11 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus nach Oberdorfelden, Weidenweg 3, ein. mehr

clearing
Mädchen können Kleider tauschen

Schöneck. Der Mädchentreff der evangelischen Kirchengemeinde Kilianstädten/Oberdorfelden organisiert am 26. Februar (Freitag) von 18 bis 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Bleichstraße einen Flohmarkt. mehr

clearing
Die Geburt gut vorbereiten

Karben. Einen dreitägigen Kompakt-Kurs zur Geburtsvorbereitung bietet Hebamme Sandra Mauer im Karbener Mütter- und Familienzentrum (Müze) an. mehr

clearing
Wandern zum Römer-Kastell

Karben. Zu einer Wanderung zum römischen Kleinkastell Ockstadt laden die Naturfreunde Karben für Sonntag (14. Februar) ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der Schutzhütte im Silberwiesenweg nahe mehr

clearing
Vortrag über Steinzeit-Siedlung

Niederdorfelden. Der Verein für Vor- und Frühgeschichte im unteren Niddertal und die Gemeinde Niederdorfelden laden für morgen, Freitag, zu einem Vortrag von Britta Ramminger über die bandkeramische Siedlung mehr

clearing
Kirchenparlament konstituiert sich

Karben. Die neue evangelische Dekanatssynode Wetterau, das regionale Kirchenparlament, konstituiert sich am Samstag (13. Februar) in Karben. 2015 hatten die Gemeinden des Dekanates ihre Kirchenvorstände neu gewählt. mehr

clearing
Lilienwaldschule: Rektorin gesucht

Karben. Die bisherige Leiterin der Grundschule in Petterweil, Melanie Rudeck, hat die Schule zum Jahreswechsel verlassen. Ihre Stelle ist nun ausgeschrieben. mehr

clearing
Kassold bei SPD-Senioren

Karben. SPD-Bürgermeisterkandidatin Susanne Kassold wird bei der Karbener SPD-Arbeitsgemeinschaft 60-plus zu Gast sein. Diese trifft sich am Donnerstag (11. mehr

clearing
Moritz Bierbaum startet eine aussichtsreiche Karriere Der kleine Prinz aus Karben
Seine erste Rolle gleich ein riesiger Erfolg: Moritz Bierbaum aus Karben als „Der kleine Prinz“ im gleichnamigen Musical.

Karben. Auftritte in den größten Hallen der schönsten Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Hauptdarsteller im Musical zu Antoine de Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ ist Moritz Bierbaum (23) aus dem Karbener Stadtteil Rendel ein wichtiger Schritt zu ... mehr

clearing
Kinderfasching im Kurhaus Die jüngsten Narren haben beim TV ihren Spaß
Die Hip-Hop-Gruppe punktet beim Kinderfasching des Turnvereins mit fantasievollen Kostümen und einer flotten Darbietung.

Bad Vilbel. Fest in Kinderhand ist das Kurhaus am Rosenmontag beim Kinderfasching des Turnvereins Bad Vilbel (TV). Mit großen Augen verfolgen die Jüngsten das muntere Treiben um sie herum. Tanzend, spielend und feiernd lässt der Nachwuchs vor 250 Besuchern seinem Temperament vor und auf ... mehr

clearing
Turnier der Aascher Schnooke Männer tanzen um die Wette
Die Sieger des Showtanzturniers: die Kaicher Heringe.

Nidderau. Das Kaicher Männerballett „Die Heringe“ setzt seine Erfolgsserie fort. Es wiederholte am Rosenmontag nicht nur seinen Vorjahreserfolg beim traditionellen Männerballett der Aascher Schnooke, sondern versetzte die Halle geradezu in einen Freudenrausch. mehr

clearing
Fastnachtsumzug in Friedberg Regentanz zum Narrenexpress
Friedberg, Helau – die Musiker im Umzug setzen gute Laune gegen schlechte Witterung.

Friedberg. Viele Faschingsumzüge waren gestern wegen der Wetterlage in Hessen abgesagt worden, darunter jene von Dieburg, Fritzlar, Hanau-Großauheim oder Babenhausen. Bis zum Vormittag wurde auch in Friedberg gebangt. Um neun Uhr fiel schließlich die Entscheidung: Friedbergs ... mehr

Fotos
clearing
Neuanfang Bad Vilbels nach dem Zweiten Weltkrieg Vom Dorf zur heutigen Stadt
Entbehrungsreiche Zeit: SPD-Ehrenstadtrat Klaus Kroner erinnert sich an den Wiederaufbau Bad Vilbels nach dem Krieg.	Foto/Repros: Dieter Deul

Bad Vilbel. Wie sich die Stadt Bad Vilbel nach dem Krieg vom unansehnlichen 6000-Seelen-Nest zur begehrten Wohnlage mit 25 000 Einwohnern Mitte der 1970er-Jahre entwickelt hat, darüber kann Ehrenstadtrat Klaus Kroner (SPD) aus eigener Erfahrung berichten. Er ärgert sich über ... mehr

clearing
Kunstverein lädt Kinder ein Diese Bücher sind richtige Schätze
Kursleiterin Jeannette Montz (links) und Annika Meffert helfen den Kindern beim Dekorieren.

Bad Vilbel. Kinder lieben Geheimnisse. Ihnen können sie in vielen Büchern der Stadtbibliothek Bad Vilbel nachspüren. Zum Lüften von Geheimnissen laden nicht nur viele Bücher und Medien ein, sondern auch jeden Samstagvormittag der Kunstverein Bad Vilbel. mehr

clearing
Drachensuche auf dem Zauberberg
Theatermacherin Jutta Muth zeigt den Kita-Kindern Johanna Bender, Tiana Kröpfl und Peter Oelschläger den Hauptdarsteller ihres Stückes, den heldenhaften Drachen.

Karben. Das Mitmachtheater Sternenstaub und viele Kinder begaben sich in der Groß-Karbener Kita „Am Zauberberg“ in ein großes Abenteuer. Jutta Muth war mit ihrem Theater Sternenstaub zu Gast. mehr

clearing
Stimmungsvolle Aquarelle Der Winter in feinen Strichen
Sylvia Czeskleba-Stürzenberger erläutert bei der Eröffnung ihrer Ausstellung im Rathaus Nidderau dem Magistratsmitglied Hans-Theo Freywald eines ihrer 23 Aquarelle mit Winterlandschaften.

Nidderau. Am liebsten sitzt die Malerin Sylvia Czeskleba-Stürzenberger in der freien Natur mit Staffelei, Pinseln und Farben und bannt dort ihre Motive auf die Leinwand. Ansonsten malt sie nach Fotos. Nun wurde ihre dritte Ausstellung, die den Titel „Draußen im Schnee – ... mehr

clearing
Kuscheln und kreativ sein
<span></span>

Karben. Kurz vor der Eröffnung der Karbener Kita Am Breul mussten nicht nur die Bauarbeiter noch einmal richtig Gas geben. Auch Jeanine Duplois, die Leiterin, hatte noch alle Hände voll zu tun. 33 Kinder von unter und über drei Jahren besuchen die Kita inzwischen, der Betrieb ist in ... mehr

clearing
Wo sollen die Flüchtlinge hin?

Rosbach. Bei einer gemeinsamen Sitzung der Ortsbeiräte Nieder- und Ober-Rosbach geht es um die Unterbringung von Flüchtlingen. Hierzu wird für morgen, Donnerstag, 20 Uhr, von den Beiräten in die mehr

clearing
Schnell jemanden kennenlernen

Bad Nauheim. Zu einem Speed-Dating sind Alleinerziehende und Singles für Samstag, 13. Februar, 20 Uhr, ins Bad Nauheimer Mütter- und Familienzentrum, Friedberger Straße 10, eingeladen. mehr

clearing
Hilfe beim Thema Familienrecht

Bad Nauheim. Die Beratungsorganisation Pro Familia bietet im Bad Nauheimer Mütter- und Familienzentrum, Friedberger Straße 10, wieder sozialrechtliche Sprechstunden für Schwangere sowie für Frauen und mehr

clearing
Kästner-Schule lädt ein

Rosbach. Die Erich-Kästner-Schule lädt für Samstag, 13. Februar, zum Tag der offenen Tür nach Rodheim, Seeweg 8, ein. Von 12 bis 15 Uhr geben kleine Ausstellungen und Vorführungen einen Eindruck über mehr

clearing
Friedhofzustand ist Thema

Bad Vilbel. Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Dortelweil findet am heutigen Mittwoch (10. Februar) um 19 Uhr im Seminarraum des Kultur- und Sportforums Dortelweil statt. mehr

clearing
Gronauer Beirat trifft sich

Bad Vilbel. Die nächste Sitzung des Ortsbeirats Gronau findet am heutigen Mittwoch (10. Februar) um 19 Uhr in der Breitwiesenhalle statt. Thema ist unter anderem die Erweiterung der Grundschule im Stadtteil. mehr

clearing
Sich finanziell absichern

Bad Vilbel. „Wie sichern wir unseren Lebensstandard?“ So lautet das Thema des Finanz-Stammtisch am morgigen Donnerstag von 17.30 bis 18.30 Uhr im Haus der Begegnung, Marktplatz 2. mehr

clearing
Hilfe bei Augenkrankheiten

Bad Vilbel. Im Zuge von „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ findet wieder am morgigen Donnerstag von 14 bis 16 Uhr im Awo-Treff, Wiesengasse 2, Beratung statt. mehr

clearing
Gronauer Nidder soll renaturiert werden

Bad Vilbel. Die Gronauer CDU stellt Pläne für den naturnahen Flussumbau vor. Nach den verschiedenen Abschnitten an der Nidda rücke nun die Renaturierung der Nidder in greifbare Nähe, kündigt Ortsvorsteher mehr

clearing
Genug zu Essen für alle

Nidderau. Aschermittwoch als Weltacker-Mittwoch bedenken – so wird es am heutigen Mittwoch (10. Februar) ab 19.30 Uhr in der Windecker Stiftskirche, Kirchplatz 1, geschehen. mehr

clearing
Karben Open-Air erhält Winter-Ausgabe – drinnen

Karben. Die erste „Karben Open-Air Winter Edition“ wird am Samstag (13. Februar) vom Eventverein KSK in die Kulturscheune (Brunnenstraße 2) geholt. Von Rock bis Punk ist für jeden etwas dabei. mehr

clearing
Karbener CDU setzt auf Videoclips

Karben. Die Karbener CDU und mit ihr an der Spitze Bürgermeister Guido Rahn gehen im Wahlkampf neue Wege. Neben Broschüren und Info-Ständen setzen die Christdemokraten auch auf Videos im sozialen mehr

clearing
Stadtverordnete wälzen die Akten

Karben. Zu einer weiteren Sitzung kommt morgen (Donnerstag) der Karbener Akteneinsichtsausschuss zum Dreiecks-Geschäft zusammen. Auf Antrag der SPD untersucht das Parlamentsgremium die Entscheidung mehr

clearing
Schäfer-Gümbel in Ilbenstadt

Niddatal. SPD-Landesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel ist Gastredner beim Neujahrsempfang der SPD Niddatal. Er wird am Freitag (12. Februar) zu Themen der Landes- und Bundespolitik Stellung mehr

clearing
Spezielle Schwimmzeiten in Karben? Zwei Stunden, nur für Frauen
Einige muslimische Mädchen nehmen in sogenannten Burkinis am Schwimmunterricht teil. Foto: Rolf Haid/Archiv

Karben. Lang und viel haben die Politiker schon über dieses Thema diskutiert, das Frauenschwimmen in Karben. Seit der Eröffnung des Bades im März 2014 nach der Sanierung wird dieses nicht mehr angeboten. Das hat gleich mehrere Gründe, die zum einen die Organisation und zum anderen ... mehr

clearing
Freundschaftskick Eintracht-Spiel in Karben fällt ins Wasser
Der deutsche Frauenfußball darf auf ein Traumfinale in der Champions League hoffen (Symbolbild).

Karben. Eintracht Frankfurt hat die für morgen geplante Freundschaftpartie gegen Klein-Karben wegen Regens abgesagt. mehr

clearing
Büdinger Straße Allabendlich wird es eng
Gewohntes Bild: Die Büdinger Straße ist zu, der Rückstau reicht bis zur B 3. Eine Lösung hängt von schwierigen Verhandlungen ab.

Bad Vilbel. Die Büdinger Straße ist eines der letzten großen Nadelöhre für die Stadt Bad Vilbel. Morgens, vor allem abends, kommt es dort des Öfteren zu massiven Staus. Die reichen dann zurück bis zur B 3. Die Stadt Bad Vilbel arbeitet schon lange an einer Lösung. mehr

clearing
Wetterauer Narrenexpress Friedberg: Grünes Licht für den närrischen Umzug
Pünktlich um 14.11 Uhr wird sich der große Faschingszug am Dienstag an der Burh in Bewegung setzen.

Friedberg. Gute Nachricht aus dem Friedberger Rathaus: Der Karnevalsumzug findet heute statt und fällt nicht dem Sturm zum Opfer. mehr

clearing
Verkehrskonzept Massenheim fordert eigenes Konzept
Verkehrsberuhigt ist der Bereich rund um die Kirche und das Heimatmuseum. Doch zunehmender Lastwagenverkehr zum Laupushof macht den Bewohnern des Ortskerns zu schaffen.

Bad Vilbel. In und um Massenheim ist in den vergangenen Jahren einiges passiert. Doch noch immer gibt es Probleme im Stadtteil. So fordert der Ortsbeirat schon seit längerer Zeit ein eigenes Verkehrskonzept. mehr

clearing
Reparatur-Initiative Im Café wird vieles wieder heil
Auch eine defekte Weihnachtsdekoration wird hier repariert.

Karben. Einen defekten Toaster oder löchrigen Pullover hat fast jeder zu Hause. Nun gibt es eine andere Lösung, als beides einfach wegzuwerfen. Sie heißt Reparatur-Café des Karbener Mütter- und Familienzentrums (Müze). mehr

clearing
Verkehrsdezernent Jörg Frank Kernstadt: Arbeiten am Detail sind nötig
Nicht ans städtische Parkleitsystem angeschlossen ist das Marktplatzzentrum. Deswegen kommt es in diesem Bereich öfter zu Staus.

Bad Vilbel. Kaum noch zu entlasten ist für Verkehrsdezernent Jörg Frank (CDU) die Kernstadt rund um die Frankfurter Straße. „Eigentlich ist hier das Optimum erreicht“, sagt Frank. mehr

clearing
Verkehrskonzept für den Heilsberg Neue Regelung weist noch Tücken auf
Oft zugeparkt: An der neuen Haltestelle in der Bodelschwinghstraße auf dem Heilsberg gibt es noch Schwierigkeiten. Entschieden ist aber die Öffnung der Carl-Schurz-Straße.

Bad Vilbel. Der Heilsberg hat ein aktuelles Verkehrskonzept, das derzeit umgesetzt wird. Einige Effekte davon sind bereits jetzt zu sehen. Doch noch ist nicht alles abgeschlossen, auch hier sind noch Detailarbeiten zu leisten. mehr

clearing
Infotag der Grünen Mobil aus dem Verkehrsinfarkt
<span></span>

Bad Vilbel. Immer dichterer Verkehr und Staus – das Versprechen von Mobilität stößt an seine Grenzen. „Neue Wege für Bad Vilbel“ – unter diesem Motto stand ein Infotag der Grünen. Er stellte Elektromobilität, Lastenräder und das Auto teilen vor. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse