Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Anmelden zur Seniorenfastnacht

Die Gemeinde Schöneck lädt Senioren für Donnerstag, 16. Februar, 14.30 Uhr, zur großen Fastnachtsfeier in die SKV-Halle in Büdesheim ein.

Schöneck. 

Die Gemeinde Schöneck lädt Senioren für Donnerstag, 16. Februar, 14.30 Uhr, zur großen Fastnachtsfeier in die SKV-Halle in Büdesheim ein. Auf dem Programm stehen Büttenreden, Tänze und Musik mit Charly Brown. Karten gibt es ab sofort zum Preis von drei Euro (inklusive eine Tasse Kaffee und ein Kreppel) in den Rathäusern Büdesheim und Kilianstädten und in der Bücherei Oberdorfelden. Ein Busservice fährt die Haltestellen Bäckerei Ohl und Frankfurter Straße in Kilianstädten, Hessenstraße in Oberdorfelden und Ärztehaus, Sterntalerschule und Rathaus in Büdesheim an. fnp

Zur Startseite Mehr aus Wetterau/Main-Kinzig
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie viel ist 4 + 3: 




Mehr aus Wetterau/Main-Kinzig
Ironman-Europameisterschaft in Frankfurt Debüt in neuer Heimat
Tine Holst im Bad Vilbeler Kurpark. Die gebürtige Dänin fühlt sich in ihrem neuen Wohnort  Massenheim wohl.

Bad Vilbel. Die ganze Region fiebert am Sonntag mit den Athleten der Ironman-Europameisterschaft in Frankfurt mit. Profis und Amateure werden im Langener Waldsee 3,8 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer auf dem Rad eine anspruchsvolle, hügelige Strecke durch die Region fahren und dann die ... mehr

clearing
Massenheimer CDU Engagement für den Freistaat
Der Vorstand der CDU Massenheim im Jubiläumsjahr (von links): Werner Schmidt, Lothar Lang, Bernd Rockenfelt, Ralf Wächter (Fraktionsvorsitzender), Joachim Schulz (Vorsitzender), Brigitte Kiessl (stellvertretende Vorsitzende). Der Ortsverband sucht nach jungen Mitgliedern, am Sonntag wird aber erst einmal gefeiert.

Bad Vilbel. Die Massenheimer CDU feiert am Sonntag ihren 50. Geburtstag. Zu diesem Anlass laden die Christdemokraten ein, auf die erfolgreichen Zeiten im Freistaat anzustoßen. Es ist eine Jubiläums-Matinee geplant, zu der auch Bad Vilbels Bürgermeister Thomas Stöhr und der Vorsitzende ... mehr

clearing
Sommer in Bad Vilbel und Karben Schwimmbad, Eis und Sonne
Im städtischen Schwimmbad an der Huizener Straße kann man sich prima abkühlen und die Sonne genießen.

Bad Vilbel/Karben. Nach den trüben Tagen heizt das Hoch „Annelie“ nun aber ordentlich ein. Auf bis zu 39 Grad soll das Thermometer am Wochenende klettern. Doch wo verbringt man diese heißen Sommertage am besten? Die Bad Vilbeler haben einige tolle Ideen für das Wochenende, und die ... mehr

clearing
Schützenverein Bad Vilbel Wer hat den Bogen am besten raus?
Die Schützen Nina Zorbach (von links), Pascal Wagner, Nadine Volland und Julian Mittag helfen bei der Organisation des Sprudelturniers.

Bad Vilbel. Der Schützenverein in Bad Vilbel erfreut sich großer Beliebtheit, beherbergt in seinen Reihen Mitglieder aller Altersklassen. So sollen natürlich auch Vereinsfreundschaften zu den umliegenden Schützen gepflegt werden. Dafür fand nun das alljährliche Sprudelturnier statt. mehr

clearing
Altenhilfeplan der Stadt ist fertig Karben fit machen für Ältere
Positives Beispiel: Einen abgesenkten Bordstein in der Luisenthaler Straße loben die Altenpflegeschülerinnen bei ihrer Bestandsaufnahme für den Altenhilfeplan im Mai 2014. Karben muss sich aber noch aufs Altern der Bevölkerung einstellen.

Karben. Das Altern der Gesellschaft birgt für die Stadt Karben einige Herausforderungen. Welche das sind und wie sie gelöst werden können, zeigt nun ein erster Altenhilfeplan der Stadt auf. Er macht auch klar: Immer mehr ältere Bewohner zu haben bietet Karben auch Chancen. mehr

clearing
Flüchtlinge in Wöllstadt „Dann stellen wir Feldbetten ins Bürgerhaus!“
Von außen sieht das Haus Taunusring 2 in Ober-Wöllstadt intakt aus. FWG und SPD wollen durchsetzen, dass die Gemeinde das teils für Flüchtlinge bestimmte Haus verkaufen, weil es unwirtschaftlich sei.

Wöllstadt. Was ist wichtiger? Der Gemeinde per Immobilien-Verkauf sofort ein solides Finanzpolster zu verschaffen – oder Wohnraum für Flüchtlinge? Heftig diskutierten die Gemeindevertreter. Es ging um die Zukunft des gemeindeeigenen Wohnhauses Taunusring 2 in Ober-Wöllstadt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse