Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Bauplanänderung für Krebsschere: Streit um Zahlen für Verkehrsprognosen

Stadtparlament stimmt über Bauplanänderung für Krebsschere ab – Grüne kritisieren Gutachten
Von NIKLAS MAG
Es waren eigentlich keine wesentlichen Aspekte, über die die Bad Vilbeler Stadtverordnetenversammlung zur Krebsschere zu beraten hatte. Nur einige Zahlen sollten angepasst werden und anderes festgesetzt werden. Doch die Grünen hatten sich die Unterlagen zur achten Änderung des Bebauungsplans Krebsschere genau angeschaut – und sind nicht begeistert. Was sie bei der Sitzung kundtaten.
Zurück zum Artikel
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?: 



Kommentare zu diesem Artikel
  • 1
    Unlogisch
    von Arabin ,

    Die Bebauungspläne werden u.a. mit dem Ziel geändert, den Lärmschutz zu verbessern. Geht es nach den Grünen bleibt alles beim alten und es würde gebaut wie bisher vorgesehen. Sie lehnen ja die Änderungen der Pläne ab. Logisch ist das nicht.

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse