Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Unbekannter legt in Florstadt vergiftetes Futter aus

Offensichtlich vergiftete Futterbrocken hat ein Unbekannter am Freitag zwischen acht und 14.30 Uhr in der Straße Am Schlossgarten im Ortsteil Stammheim ausgelegt.
Florstadt. 

Offensichtlich vergiftete Futterbrocken hat ein Unbekannter am Freitag zwischen acht und 14.30 Uhr in der Straße Am Schlossgarten im Ortsteil Stammheim ausgelegt. Der Hund einer Florstädterin hatte offensichtlich solche Bröckchen gefressen. Dem Tier konnte jedoch von einem Veterinär rechtzeitig geholfen werden. Vermutlich hatte der Unbekannte Blaukorn unter das Futter gemischt. Hinweise nimmt die Polizei in Friedberg unter der Telefonnummer (0 60 31) 60 10 entgegen. fnp

Zur Startseite Mehr aus Wetterau/Main-Kinzig

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse