E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 16°C
« neuere Artikel vom 01.08.2015 aus dem Ressort Wetterau/Main-Kinzig ältere »

Umfrage zu geplanter Nebenstrecke Schrille Nächte

Bis auf Bundesebene geht der Protest gegen Bahnlärm. Es drohen Nachtfahrverbote, wenn es die Bahn nicht schafft, bis 2016 die Hälfte aller Güterzüge mit leisen Bremsen auszurüsten.

Nach einer Umfrage der Bahn bei Anwohnern einer geplanten Güter-Schnellstrecke kochen Gemüter hoch. Schon bevor die Züge da sind, sei es lauter geworden, berichten Betroffene in Nidderau. mehr

clearing

Ein Tag mit Gerti Kolb Trödlerin aus Leidenschaft

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Nachdem alle aufgebaut haben, prüfen Gerti und Norbert Kolb, ob jeder die Standgebühr gezahlt hat und kein Stand zu groß ist.

Bad Vilbel. Kleidung, Spielzeug, Bücher und allerlei anderer Trödel: Bad Vilbeler Flohmärkte sind für Schnäppchenjäger immer wieder ein beliebtes Ziel. Kaum jemand kennt den Markt besser als Gerti Kolb. Sie veranstaltet seit 20 Jahren Trödelmärkte in Bad Vilbel. mehr

clearing

Schulwegestreit VGO prescht Politik davon

Friedberg/Bad Vilbel. Das Sommertheater des Jahres 2014 wiederholt sich: Denn erneut scheinen die Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) und die Spitze der Wetterauer Kreisverwaltung nicht an einem Strang zu ziehen. mehr

clearing

Spendenaktion Brother spendet 12500 Euro an Krebsstiftung

Jörg-Stefan Schmitt (rechts) von Brother übergibt den Scheck an Rudolf Starck von der Stiftung.

Bad Vilbel. Laufend für die gute Sache unterwegs: 120 Teilnehmer waren beim zweiten jährlichen „Brother Golden Ring Lauf“ wieder ganz sportlich unterwegs. mehr

clearing

Neue Städtepartnerschaft „Amizade“ mit Portugal besiegelt

Bei der Vertragsunterzeichnung (von links): Stadtrat Carlos Amaro, Bürgermeister Jorge Faria, Vize-Bürgermeisterin Florence Ferra-Wilmin (Villiers-sur-Marne), Friedbergs Bürgermeister Michael Keller, Stadtrat Dirk Antkowiak und Christine Böhmerl, Stadt Friedberg.

Friedberg/Entroncamento. In den vergangenen Monaten hat sich zwischen Friedberg und der portugiesischen Stadt Entroncamento eine starke Freundschaft entwickelt. Nun kamen viele Gäste, darunter Bürgermeister Jorge Faria und viele Stadträte und Abgeordnete, aus der neuen Partnerstadt in Portugal nach ... mehr

clearing

Sanierung geht ins Finale Schlosshof wird Schmuckstück

Karben. Er hat das Potenzial, zur neuen guten Stube einer ganzen Stadt zu werden: der Schlosshof des Degenfeldschen Anwesens in Groß-Karben. Seine Sanierung läuft auf Hochtouren. Ist alles fertig, werden die neuen, privaten Besitzer Millionen ins Schloss-Ensemble investiert haben. mehr

clearing

1. Hessisches Fußballgolf-Turnier Karbener Junge Union lädt zum Schuss in 18 Löcher

Schießen sich an Loch 17 schon mal für das Turnier warm: Sebastian Wollny (links) und Albrecht Gauterin.

Karben. Fußballgolf ist eine Trendsportart aus Schweden, die auch nach Karben gekommen ist. Die Junge Union (JU) will auf der Anlage nun den ersten Fußballgolf-Champion ermitteln. Sie hält eine attraktive Siegerprämie bereit. mehr

clearing

Fahrradboxen am Bahnhof Mieter für Fahrradboxen gesucht

Karben. Die Stadt Karben möchte am Bahnhof Groß-Karben mehrere Fahrradboxen errichten. Diese sollen an Rad fahrende Pendler vermietet werden. mehr

clearing

Tauber (CDU) und Syguda (SPD) gemeinsam für Ortsumgehung Altenstadt

Altenstadt. Der Schulterschluss geht über die Parteigrenzen hinweg: Gemeinsam wollen sich der Altenstädter Bürgermeister Norbert Syguda, ein Sozialdemokrat, und der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete mehr

clearing

Handtasche da, Inhalt weg

Niddatal. Vermutlich am Mittwoch sei ihr die Handtasche in Assenheim, Geschwister-Scholl-Straße, im Einkaufszentrum oder dem Parkplatz entwendet worden, meldete eine Niddatalerin. mehr

clearing

Gartenführung mit Lisa Gnadl

Büdingen. Zur dritten Station ihrer Sommertour lädt die Wetterauer SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl für morgen( Sonntag, 2. August) zur Besichtigung des Gartens Kölsch in der Büdinger Altstadt ein. mehr

clearing

Wo Offiziere gefangen waren

Friedberg. „Friedberg und Friedberger im Ersten Weltkrieg“ ist das Thema einer Sonderausstellung im Wetterau-Museum. Dort gibt es morgen (Sonntag) ab 11.15 Uhr eine Führung durch den zweiten Teil der Ausstellung. mehr

clearing

TERMINE UND GEBURTSTAGE AM WOCHENENDE

Termine am Samstag Bad Vilbel mehr

clearing

Kabeldiebe in Wöllstadt

Wöllstadt. Diverse Kabel sowie eine Tauchkörperpumpe entwendeten Diebe von der B 3-Baustelle in Wöllstadt. Die Tat geschah in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag. mehr

clearing

Orgel und Horn tönen gemeinsam

Friedberg. Die Klangkombination von Orgel und Horn erklingt beim Friedberger Sommerkonzert am Sonntag, 2. August, ab 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche. mehr

clearing

„ Der Fall ist zwar eine absolute Seltenheit, aber wenn es eben doch einmal zu ...

mehr

clearing

Architekt berät später

Bad Vilbel. Die Energie- und Bauberatung von Haus und Grund Bad Vilbel findet jeden ersten Montag im Monat, jeweils von 17 bis 18 Uhr, bei Architekt Jürgen Doil in der Wilhelmstraße 23, statt. mehr

clearing

Trauernde sind eingeladen

Bad Vilbel. Die Hospizgruppe der Nachbarschaftshilfe lädt zum Trauercafé für Montag, 3. August, von 15.30 bis 17.30 Uhr im Haus der Begegnung, Raum 1, Marktplatz 2, ein. mehr

clearing

NOTDIENSTE

Apotheken Samstag: Easy-Apotheke Bad Vilbel , Friedberger Str. 77b, Telefon:  (0 61 01) 98 57 00; mehr

clearing

AM WOCHENENDE IM KINO

Bad Nauheim Fantasia: Am grünen Rand der mehr

clearing

Kilianstädter Kicker ganz groß

Zehn der elf glücklichen F-Jugendspieler, die als Einlaufkinder in Frankfurt dabei sind. Hinten: Trainer Kai Lange, Vater Nico Hagenhoff und Trainer Marcus Heep.

Schöneck. Von der Ausschreibung des Deutschen Fußballbundes hatte Sylwester Baum in seiner Zeitung gelesen. Die Teilnahme an einem Gewinnspiel hat sich jetzt für elf von 40 jungen Nachwuchsfußballern der F-Jugend-Mannschaft des SV Kilianstädten ausgezahlt. mehr

clearing

Wirtschaft setzt auf Wasserstoff

Nidderau. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) im Main-Kinzig-Kreis hat ein eigenes wasserstoffbetriebenes Firmenauto angekündigt. Über die „emissionsfreie“ Antriebstechnik berichtete auf der Vollversammlung mehr

clearing

Experten erklären Passivhäuser

Nidderau. Mit einer Infoveranstaltung zur Passivhausbebauung will die Stadt den Verkauf von 120 Grundstücken in der neuen Stadtmitte unterstützen. mehr

clearing

Nepomuk bewacht den Stein

<span></span>

Nidderau. Trennendes überwinden: Das erledigen seit Jahrhunderten Brücken in der Wetterau. Oft ranken sich spannende Geschichten um diese Bauwerke. In einer täglichen Serie zeigt die FNP, was uns verbindet. Heute: die Steinerne Brücke in Heldenbergen. mehr

clearing

SKG-Theater fällt dieses Jahr aus

Karben. Die Theatergruppe „Der Spiegel“ der SKG Okarben streicht ihre für dieses Jahr geplante Aufführung. Laut Mitteilung der Gruppe sind gesundheitliche Problemen von aktiven mehr

clearing

Beine von Jesus abgeschlagen

Wöllstadt. Ein Feldkreuz mit Jesusfigur haben Unbekannte in der Feldgemarkung von Ober-Wöllstadt beschädigt. Sie schlugen die Beine einer am Kreuz hängenden Jesusfigur aus Sandstein ab. mehr

clearing

Crash: Ein anderer hatte Vorfahrt

Bad Vilbel. Die Vorfahrt nicht beachtet hat ein Autofahrer (49) aus Frankfurt in Bad Vilbel. Er wollte am Donnerstag um 9 Uhr an der Kreuzung mit dem Höhenweg in den Erzweg Richtung Frankfurter mehr

clearing

Autodieb kurz vor Grenze erwischt

Rosbach. Auf der Flucht nach einem Autodiebstahl in Nieder-Rosbach hat die Polizei einen Litauer (21) schnappen können – kurz vor der tschechischen Grenze. mehr

clearing

In den Ferien Pilates trainieren

Karben. Zwar machen viele Gruppen in den Sommerferien eine Pause, aber die Pilates-Gruppe beim KSV Klein-Karben bietet gerade in den Ferien die Möglichkeit, in diese Gruppe einzusteigen. Ab 5. mehr

clearing

Extra: Trotz Bahn-Lärms kein Anspruch auf Ausgleich

Gibt es Anspruch auf Lärmminderungsmaßnahmen im Rahmen der freiwilligen Lärmsanierung des Bundes? Nach Auskunft des Eisenbahnbundesamtes besteht kein Anspruch auf Maßnahmen, finanziert aus mehr

clearing

HEUTE VOR 10 JAHREN

. . . wurden der komplett erneuerte Gradierbau I sowie das neu konzipierte Inhalatorium in Bad Nauheim eröffnet. Das Inhalatorium ist das größte seiner Art deutschlandweit. mehr

clearing

Kommentar: Unsichtbare Mauer macht Verfahren länger und teurer

<span></span>

Erneut ist von einer kollegialen Kommunikation zwischen VGO-Geschäftsführer Armin Klein und dem Ersten Kreisbeigeordneten Helmut Betschel nichts zu spüren – obwohl sich ihre Büros in nur wenigen mehr

clearing

IHRE REDAKTION

Bad Vilbeler Neue Presse Adresse: mehr

clearing

ZUM TAGE

<span></span>

Warum bleibt in einer Schachtel Kekse der letzte fast immer übrig? Warum traut sich keiner, ihn weg zu knabbern? Früher sagte man dazu Anstandsstück. Wohl gemerkt: früher. mehr

clearing

Zum Thema: Wo Eisenbahnen eine große Rolle spielen

Die portugiesische Stadt Entroncamento liegt im Distrikt Santarém, nicht weit von der Metropole Lissabon entfernt. Die Stadt hat 20 065 Einwohner. mehr

clearing

BLICK IN DIE WETTERAU

Butzbach. Nach einem Familienstreit hat sich ein 22-Jähriger selbst mit einem Messer verletzt. Am Donnerstag gegen 13.45 Uhr kam es in einer Flüchtlingsunterkunft in der Straße Zum Oberwerk zu mehr

clearing

Service: Noch zwei Termine in diesem Jahr

Gerti und Norbert Kolb veranstalten in diesem Jahr noch zwei weitere Märkte in Bad Vilbel: Sie finden am 6. September und 11. Oktober auf dem Festplatz am FFH-Gebäude statt. Marktzeit ist von acht bis 15 Uhr. mehr

clearing

Grüne sind gegen Runden Tisch

Friedberg. Der Wetterauer Kreiselternbeirat zeigt sich enttäuscht darüber, dass die Ampelkoalition im Kreistag den Antrag der Linken auf Einrichtung eines Runden Tisches zur Festlegung von Sicherheitskriterien mehr

clearing

Service: Museum morgen offen

mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.08.2015 aus dem Ressort Wetterau/Main-Kinzig ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen