E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C
« neuere Artikel vom 01.10.2016 aus dem Ressort Wetterau/Main-Kinzig ältere »

Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz Alle suchen nach dem Eisvogel

Wo ist der Eisvogel hin?: Die Exkursion der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz an die Nidda begeistert Naturfreunde.

Bad Vilbel. Begeistert waren Naturfreunde, die an einer Exkursion der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz in Bad Vilbel teilgenommen haben. Ziel des Ausflugs war die renaturierte Nidda. mehr

clearing

Multikulturelle Mitbringparty des Berufsbildungswerks in Karben Gemeinsame Aktionen bauen Ängste ab

Nadine Krüger (21) hat gemeinsam mit ihrer Wohngruppe eine Kürbissuppe zum Fest beigesteuert.

Karben. Groß gefeiert worden ist am Donnerstagabend im Karbener Berufsbildungswerk Südhessen (BBW). Keinen besonderen Anlass brauchte es dafür, es ging um Vielfalt und Toleranz. Der Weg dorthin führt durch den Magen, dachten sich zumindest die Organisatoren. Sie luden zu einer großen ... mehr

clearing

Rundgang durch die Stadt So sieht ein syrischer Flüchtling Bad Vilbel

Aus Syrien nach Bad Vilbel: Abu Amin mag die Stadt, doch er will so schnell wie möglich finanziell auf eigenen Füßen stehen.

Bad Vilbel. Wie erleben die Flüchtlinge Bad Vilbel? Ein Syrer geht mit der FNP auf einen Rundgang. Die Stadt sei ruhig und schön, die Leute hilfsbereit. Doch er macht sich Sorgen um seine Familie in der Heimat. Statt warten, möchte er lieber etwas anderes machen. mehr

clearing

Schallschluckende Wand an Main-Weser-Bahnlinie Bad Nauheim: Zuglärm soll erträglicher werden

Eine der Hauptschienenstrecken in Hessen: Am Bad Nauheimer Stadtteil Schwalheim fahren ständig Züge vorbei:

Bad Nauheim. An der Main-Weser-Bahnlinie in Bad Nauheim ist eine Lärmschutzwand geplant, deren Bau in Kürze bevorstehen soll. Kürzlich stimmte das Stadtparlament über die Farbe ab. Die Farbe ist vielen Anwohnern aber ziemlich egal. mehr

clearing

ZUM THEMA 1500 Kilometer

Die geplante Schallschutzwand in Bad Nauheim ist Teil des Programms Lärmsanierung an bestehenden Schienen, das der Bund bereits im Jahr 1999 als freiwilliges Investitionsprogramm eingerichtet mehr

clearing

Bad Vilbelerin muss Urlaub abbrechen Wenn ein Koffer allein auf Reisen geht

Papierkrieg: Der Schriftwechsel samt aller Belege, den Annemarie Heyn-Meister mit der Post führte. Die seien nach Angaben des Konzerns aber nie bei dem Unternehmen angekommen.

Bad Vilbel. Regelmäßig verlebt Annemarie Heyn-Meister Urlaube in Oberstdorf. Ihre Vorfreude endet in diesem Jahr allerdings in Ärger, Frust und Enttäuschung. mehr

clearing

Aufruhr um CDU-Generalsekretär Peter Tauber Diese CDU Politikerin will Landrätin im Main-Kinzig-Kreis werden

Freuen sich über die Nominierung (von links): Peter Tauber, CDU-Kreischef Johannes Heger und Kandidatin Srita Heide.

Bruchköbel. Es ist offiziell: Die 48-jährige Srita Heide aus Hanau soll nach dem Willen der CDU Main-Kinzig am 5. März 2017 den Chefsessel der Main-Kinzig-Kreisverwaltung übernehmen. Wenn sie die Landratswahl gewinnt, würde sie den Amtsinhaber Erich Pipa (SPD) beerben, der auf eine ... mehr

clearing

Bei Grundstücksgeschäft und Kassenprüfung Nidderauer Opposition will Stadtregierung genauer kontrollieren

Werden ausgezeichnet (von links): Christa Zeller, Carola Meininger und Alf Steinbrecher mit Stadtverordnetenvorsteher Gunther Reibert.

Nidderau. Die Kommunalwahl ist gerade erst einmal sieben Monate her, da greift die CDU-Fraktion in der Nidderauer Stadtverordnetenversammlung bereits zu einer der stärksten Waffen der Opposition: zum Antrag auf Einrichtung eines Akteneinsichtsausschusses. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.10.2016 aus dem Ressort Wetterau/Main-Kinzig ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen