Nachrichten

Es bleibt unruhig auf Island - Einschränkungen des Luftverkehrs sind aber bisher nicht notwendig. Foto: Vilhelm Gunnarsson

Reykjavik. In der Gegend um den Vulkan Bárdarbunga auf Island rumort es weiter. Binnen sieben Stunden hätten rund 450 Erdbeben das Gebiet erschüttert, teilte das Meteorologische Institut mit. mehr

Manuel Pertegaz kreierte das Hochzeitskleid von Königin Letizia. Foto: Gustavo Cuevas

Barcelona. Der spanische Starmodemacher Manuel Pertegaz ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Er hatte 2004 das ausgefallene Brautkleid von Spaniens heutiger Königin Letizia entworfen. MEHR

clearing
Esther Schweins im Volkswagen Scirocco I GLi, Baujahr 1977. Foto: Patrick Pleul

Neuhardenberg. Mehrere Prominente haben sich bei der Oldtimer-Rallye «Hamburg-Berlin-Klassik» ans Lenkrad gesetzt. Darunter waren Leopold Prinz von Bayern (71), Schauspielerin Esther Schweins (44) oder Ex-Eiskunstlaufstar Katarina Witt (48), die in einem BMW 328 aus dem Jahr 1937 mitfuhr. MEHR

clearing
Nanami Nagura ist die neue Luftgitarren-Weltmeisterin. Foto: Kimmo Brandt

Oulu. Die Japanerin Nanami Nagura hat die Weltmeisterschaft der Luftgitarren-Spieler gewonnen. Mit ihrer rockigen Show und Verbiegungen auf der Bühne setzte sich die 19-Jährige vor tausenden begeisterten Fans im nordfinnischen Oulu gegen die internationale Konkurrenz durch. MEHR

clearing
Ukrainische Kämpfer machen sich für ihren nächsten Einsatz bereit. Foto: Roman Pilipey

Moskau/Kiew/Brüssel. Tausende Kämpfer und Hunderte Panzer sind nach Angaben der ukrainischen Führung aus dem Ausland auf ukrainisches Gebiet vorgedrungen. Die EU hält dem Kreml unverhohlene Aggression vor. MEHR

clearing
Das niederländische Königspaar hat zur 200-Jahr-Feier des Königreiches geladen. Foto: Rainer Jensen

Maastricht. Im Beisein der Staatsoberhäupter der Niederlande, Belgiens, Luxemburgs und Deutschland hat die 200-Jahr-Feier des Königreiches der Niederlande begonnen. MEHR

clearing
Die Odenwaldschule will «das Internat und die Schule weiterentwickeln, um die Zukunft unserer Einrichtung über das kommende Schuljahr hinaus zu sichern.» Foto: Arne Dedert

Heppenheim. Die Spitze der krisengeschüttelten Odenwaldschule berät heute in Heppenheim über die Geldsorgen und die Auflagen der Aufsichtsbehörden. Das hessische Sozialministerium entzog der Privatschule kurz vor dem Start des neuen Schuljahres die bisherige Genehmigung. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Rockstar Lenny Kravitz bringt ein neues Album heraus. Foto: Stephane Reix

München. Rockstar Lenny Kravitz bereut nicht, dass er schon mit 15 Jahren von zu Hause ausgezogen ist. Das sei sein «Aufbruch in die Freiheit» gewesen, sagte der 50-Jährige dem Nachrichtenmagazin «Focus». MEHR

clearing
Sie waren als Beitrag zum Umweltschutz gedacht: die roten Stoffbeutel, mit denen Puma die Schuhkartons ersetzt hatte. Doch die Öko-Beutel kamen nicht an - künftig gibt es wieder Kartons. Foto: Andreas Gebert

Herzogenaurach. Der Sportartikelhersteller Puma ist mit seinen Öko-Beuteln für Schuhe gescheitert. Die weltweite Nummer Drei der Branche hatte vor vier Jahren beschlossen, den traditionellen Schuhkarton durch umweltfreundliche rote Stoffbeutel - die «Clever Little Bags» zu ersetzen. MEHR

clearing
Blick auf das Bundeskanzleramt: Die Regierung lädt zum Tag der offenen Tür. Foto: Soeren Stache

Berlin. Wie sieht der Diensthubschrauber der Bundeskanzlerin von innen aus, welche Staatsgeschenke haben deutsche Kanzler bekommen - und ist Angela Merkel eigentlich nett? mehr

In der Region rund um Donezk wird weiter scharf gekämpft. Foto: Roman Pilipey

Moskau/Kiew/Brüssel. Tausende Kämpfer und Hunderte Panzer sind nach Angaben der ukrainischen Führung aus dem Ausland auf ukrainisches Gebiet vorgedrungen. Die EU hält dem Kreml unverhohlene Aggression vor. MEHR

clearing
Die Bedrohung durch die Islamisten im Irak ist unbestritten. Deshalb will Deutschland erstmals Waffen in ein Kriegsgebiet an eine der Konfliktparteien schicken. Foto. Mohammed Jalil Foto: Mohammed Jalil

Berlin. Die Lieferung deutscher Waffen an die Kurden im Nordirak bleibt unmittelbar vor der Entscheidung der Bundesregierung an diesem Sonntag umstritten. MEHR

clearing
Premierminister Netanjahu glaubt daran, einen «verantwortungsvollen diplomatischen Prozess» starten zu können. Foto: Abir Sultan

Tel Aviv/Ramallah. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu glaubt nach dem jüngsten Gaza-Krieg an die Möglichkeit neuer Friedensgespräche mit den Palästinensern. MEHR

clearing
15 000 Passagiere waren von dem Streik betroffen. Germanwings strich 116 von 164 Flügen. Foto: Peter Endig

Köln. Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa lässt die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) ihr weiteres Vorgehen offen. Ein Sprecher der Gewerkschaft machte keine Angaben, ob und wann es zu weiteren Streiks kommen könnte. mehr

Ein Spektroskopiker wertet mit einem Farbstofflaser ein Fluoreszenzspektrum aus. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Berlin. Die mittelständische Wirtschaft hat vor einer anhaltenden Benachteiligung bei der Vergabe von Forschungsfördergeld gewarnt. MEHR

clearing
Die Deutschen sind nach wie vor in Kauflaune. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Frankfurt. Eskalierende Konflikte wie in der Ukraine, dem Irak oder dem Gaza-Streifen vermiesen den Deutschen aus Expertensicht nicht dauerhaft die Kauflaune. MEHR

clearing
Besucher der Messe «Caravan-Salon Düsseldorf» besichtigen in den Messehallen Wohnmobile. Foto: Ina Fassbender

Düsseldorf. In Düsseldorf hat seit Samstag der Caravan-Salon für das allgemeine Publikum geöffnet. Auf 190 000 Quadratmetern werden rund 1900 Wohnwagen und Reisemobile gezeigt. MEHR

clearing
Feuerwehrfahrzeuge stehen vor dem Seniorenheim in Hannover. Die Helfer und das Pflegepersonal haben 58 Menschen aus dem Haus geholt. Foto: Peter Steffen

Hannover. Zwei Bewohnerinnen eines Altenheims in Hannover sind nach einem Feuer an ihren schweren Rauchverletzungen gestorben. Eine 72-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen. mehr

Ein Streit um das Verstellen der Rückenlehne führte zu einer außerplanmäßigen Zwischenlandung. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv/Symbolbild

Boston. Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat ein Streit über das Verstellen der Rückenlehne ein US-Flugzeug zu einer ungeplanten Landung gezwungen. MEHR

clearing
Unter den 16 Finalisten des kuriosen Wettbewerbs der imaginären Gitarrensoli standen auch zwei Deutsche. Foto: Kimmo Brandt

Oulu. Die Japanerin Nanami Nagura ist neue Luftgitarren- Weltmeisterin. Mit ihrer rockigen Show und Verbiegungen auf der Bühne setzte sich die 19-Jährige vor tausenden begeisterten Fans im nordfinnischen Oulu gegen die internationale Konkurrenz durch. MEHR

clearing
Die Ebola-Epidemie in Westafrika hat den Senegal erreicht. Foto: Ahmed Jallanzo

Dakar. Die sich rapide ausbreitende Ebola-Epidemie hat nun auch den Senegal als fünftes Land in Westafrika erreicht. Gesundheitsministerin Awa Marie Coll Seck bestätigte den ersten Fall in dem Land. Der Mann sei in einem Krankenhaus der Hauptstadt Dakar isoliert worden. MEHR

clearing
Mit dem englischen Oldtimer chauffiert Mortimer seine Gäste durch Köln. Foto: Oliver Berg

Köln. Das «verrückte Taxi» von Köln ist eigentlich eher klassisch-vornehm. Ein schwarzer, bauchiger Oldtimer aus England mit langer Schnauze und großen Kulleraugen-Scheinwerfern. mehr

Frisch vermählt: Brad Pitt und Angelina Jolie heirateten in Frankreich. Foto: Christophe Karaba

Rom/Paris. Italien und Frankreich gelten als Traumhochzeitsziele vieler Promi-Paare. MEHR

clearing
Neu-Promi Aaron Troschke siegte bei «Promi Big Brother». Foto: Henning Kaiser

Berlin. Vom TV-Quiz in den Container: Bei Günther Jauchs «Wer wird Millionär?» hat Aaron Troschke vor zwei Jahren als Quasselstrippe und Publikumsliebling 125 000 Euro gewonnen, nun bei «Promi Big Brother» 100 000. MEHR

clearing
Nach langer TV-Pause ist Peter Weck im «Tatort» zu sehen. Foto: Tobias Hase

Stuttgart. Der Schauspieler Peter Weck (84) kritisiert das deutsche Fernsehen. «Das Niveau ist erschütternd», sagte er der «Stuttgarter Zeitung» (Samstag). MEHR

clearing
Al Pacino denkt noch lange nicht ans Aufhören. Foto: Andrea Merola

Venedig. Hollywoodstar Al Pacino, 74, denkt nicht ans Aufhören. «Mit der Schauspielerei habe ich etwas gefunden, das ich sehr liebe», sagte der Oscar-Preisträger beim Filmfestival Venedig. mehr

MEHR

clearing

MEHR

clearing

MEHR

clearing
Fröhliche Patienten: Für Burnout-Kandidaten wirken die Wildnis-Reisenden eine Spur zu munter. © ARD Degeto/Reiner Bajo

Der Film hält nicht durchgehend, was die vielen bekannten Gesichter versprechen. mehr

Schokolade ist Balthasar Bergs (Dieter Pfaff) große Leidenschaft - und in diesem Fall auch die Schokoladenmacherin. Foto: ZDF/Boris Laewen

Trotz der sanft dahinplätschernden Handlung gibt es eine einige gute Momente. MEHR

clearing
Szene aus "Dr. Gressmann"

Im ARD-Film „Dr. Gressmann zeigt Gefühle“ prallen Genres und Milieus aufeinander. Die Satire ist ein überdrehter Spaß. MEHR

clearing
Der Film "Die Suche nach den verlorenen Söhnen" beleuchtet das Leben der deutschen Soldaten im Ersten Weltkrieg. Foto: ZDF

Das ZDF beleuchtet in einem sehenswerten Film das Leben der deutschen Soldaten im Ersten Weltkrieg. MEHR

clearing
So sieht das Ebola-Virus unter dem Mikroskop aus. Foto: Frederick A. Murpy/Cdc

Cambridge. Ein internationales Team hat das Erbgut von 99 Ebola-Viren der derzeitigen Epidemie entziffert. mehr

Aufgerissen und ausgetrocknet ist der Boden eines Maisfeldes in Sieversdorf (Brandenburg). Foto: Patrick Pleul/Symbol

Rom. Die Auswirkungen einer Dürre auf die Ernte hängen nach Ansicht eines Experten entscheidend von ihrem Zeitpunkt ab. MEHR

clearing
Ein Plakat informiert Bürger in Manila über die Symptome von Ebola. Foto: Ritchie B. Tongo

Cambridge. Ein internationales Team hat das Erbgut von 99 Ebola-Viren der derzeitigen Epidemie entziffert. MEHR

clearing
Blick ins Kontrollzentrum der Esa in Darmstadt. Foto: Boris Roessler

Darmstadt. Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert dies heute und wirft zugleich einen Blick auf künftige Projekte. MEHR

clearing
Außenminister Steinmeier warnt vor einem direkten bewaffneten Konflikt zwischen Kiew und Moskau. Foto: Pawel Supernak

Mailand. Die Außenminister der Europäischen Union haben Russlands «Aggression» gegen die Ukraine verurteilt und Moskau zum Rückzug seiner Truppen aus der Ukraine aufgefordert. mehr

Brüssel. In der Ukraine sind nach Einschätzung von Staatschef Petro Poroschenko «Tausende ausländische Soldaten und Hunderte ausländische Panzer». MEHR

clearing
Flüchtlinge aus der Ukraine warten in einem Zeltlager in der Region Rostow etwa zehn Kilometer entfernt von der russisch-ukrainischen Grenze. Foto: Juri Kochetkow/Archiv

Moskau. Angesichts der Kämpfe in der Ostukraine haben nach Moskauer Behördenangaben bisher mehr als 130 000 Ukrainer in Russland Flüchtlingsstatus beantragt. MEHR

clearing

Donezk. Die prorussischen Separatisten haben in der Ostukraine Dutzende eingekesselte ukrainische Soldaten freigelassen. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE