Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichten Aktuelle News aus Deutschland , Europa und der Welt

German Chancellor Angela Merkel gives a statement after her visit at the Lycee Francais School in Berlin on May 03, 2016. / AFP PHOTO / CLEMENS BILAN
Kanzlerin zum Umgang mit AfDKein Schaum vor dem Mund

Frankfurt. Die CDU tut sich schwer mit der AfD. Jetzt fordert die Kanzlerin mehr Sachlichkeit beim Umgang mit den Rechtspopulisten. Das gefällt den CDU-Politikern in der Region. mehr

Kommentar: Nicht nur ein Wunder
<span></span>

Es ist ein modernes Märchen, bei dem nicht nur die Fußball-Romantiker ins Schwärmen geraten. mehr

clearing
Ausstellung zur grieichischen Antike Krieg und Liebe in Athen
Perikles, Politiker und Leiter des Bauprogramms auf der Akropolis.

„Athen – Triumph der Bilder“ heißt die Schau im Liebieghaus, die suggestiv und einfühlsam vom antiken Alltag und seinen kulturellen Grundlagen erzählt. mehr

clearing
Neu im Kino Selbst die Polizisten werden zu Verbrechern
Die Chefin der jüdisch-russischen Mafia (Kate Winslet) kassiert ab.

Der Gangsterthriller „Triple 9“ führt in die Unterwelt von Atlanta. Dort wird mit Banküberfällen groß Geld gemacht. Mit Kate Winslet als Chefin einer jüdisch-russischen Bande. mehr

clearing

Bildergalerien

Neu im Kino Ein ganz heißes Eisen
Alles Schrott: Mirko (Lucas Gregorowicz, links), Letscho (Frederick Lau, Mitte) und Opa (Michael von Rospatt) haben einen Haufen Arbeit vor sich.

In seinem Erstlingsfilm „Schrotten!“ schildert Regisseur Max Zähle, wie zwei ungleiche Brüder einen maroden Altmetallhandel vor einem gierigen Konkurrenten retten wollen. mehr

clearing
Kommentar: Die Verunsicherten
<span></span>

Kein Mensch, der vom politischen – und damit auch persönlichen – Wesen der Kanzlerin und CDU-Vorsitzenden Angela Merkel nur ein Spürchen begriffen hat, kann geglaubt haben, was am Dienstag in der „Bild“-Zeitung stand. mehr

clearing
Luftfahrt Diät schlägt beim Kranich endlich an
Im traditionell schwachen ersten Quartal hat der Konzern den Verlust vor Zinsen und Steuern auf 53 Millionen Euro reduziert.

Frankfurt. In den ersten drei Monaten dieses Jahres hat der Lufthansa-Konzern trotz eines Umsatzrückgangs seinen saisonüblichen Verlust deutlich eingedämmt. Und anders als in den vorangegangenen Quartalen haben zu dieser Ergebnis-Verbesserung nicht nur die geschrumpften ... mehr

clearing
Ungebrochene Nachfrage nach Neuwagen Autofrühling in Deutschland
Neuwagen von Volkswagen stehen am 28.04.2016 in den Autotürmen der Autostadt am VW Werk in Wolfsburg (Niedersachsen). Die Volkswagen AG stellt auf der Bilanzpressekonferenz die Jahreszahlen für das Geschäftsjahr 2015 vor. Foto: Julian Stratenschulte/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Der Aufwärtstrend der Pkw-Nachfrage setzt sich fort. Die Zahl der Neuzulassungen ist im April um über acht Prozent auf 316 000 Fahrzeuge gestiegen. mehr

clearing
Kommentar: Der letzte Mohikaner
<span></span>

Bei den rund 4500 Beschäftigten der Lufthansa Cargo müssen gestern alle Alarmglocken geschrillt haben. Wenn der Konzern-Finanzvorstand auf die Frage nach möglichen Restrukturierungen der Frachttochter mehr

clearing
„Breakthrough”-Preis für Entdecker von Gravitationswellen
Visualisierung von Gravitationswellen im Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik in der Leibniz-Universität in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

New York. Für ihren sensationellen direkten Nachweis von Gravitationswellen erhalten die Entdecker den mit drei Millionen Dollar (2,6 Mio Euro) dotierten „Breakthrough”-Preis für Physik. mehr

clearing

Politik

Pegida-Mitbegründer Lutz Bachmann sitzt auf der Anklagebank neben seiner Rechtsanwältin. Foto: Jens Schlueter

Dresden. Pegida-Chef Lutz Bachmann nimmt die Anklage wegen Volksverhetzung locker. Selbstsicher sitzt er beide Prozesstage im Gericht ab, seine Frau an seiner Seite. Auch das Urteil schockt ihn nicht. mehr

Paar aus Höxter soll zweites Opfer verbrannt haben
Das Haus wird Zentimeter für Zentimeter nach Spuren abgesucht. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Höxter/Bielefeld. Das verdächtigte Paar aus Höxter hat nach Angaben der Ermittler eine zweite Frau umgebracht, ihre Leiche zerstückelt und im Kamin verbrannt. Die 33-Jährige aus Niedersachsen sei bereits 2014 getötet worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Bielefeld mit. mehr

clearing
Trump bringt Vater von Cruz mit Kennedy-Mörder in Verbindung
Gewinnt Trump in Indiana, wird seine Nominierung noch wahrscheinlicher. Foto: Paul Buck

Washington. Das US-Vorwahlrennen ist auf der Zielgeraden. Jetzt geht es wirklich um Alles oder Nichts - vor allem bei den Republikanern. Da gewinnt der Wahlkampf noch einmal an Hässlichkeit. mehr

clearing
Hölle von Höxter: Paar soll jahrelang Frauen gequält haben
Eine Frau von der Spurensicherung arbeitet im Haus des beschuldigten Paares. Foto: Caroline Seidel

Höxter/Bielefeld. Jahrelang soll ein Paar Frauen auf seinen Hof gelockt und misshandelt haben. Den Beschuldigten ging es um Macht, sagen die Ermittler. Für mindestens zwei Frauen endete das Martyrium tödlich. Das ganze Ausmaß des Dramas ist noch ungewiss. mehr

clearing

Wirtschaft

Beschäftigte der Metallindustrie während einer Kundgebung der IG Metall in Dortmund. Foto: Bernd Thissen

Frankfurt/Main. In der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall ihre Warnstreiks verschärft. Heute beteiligten sich nach Gewerkschaftsangaben bundesweit rund 86 000 Beschäftigte aus fast 570 Betrieben an den Protestaktionen. mehr

Preisverfall am Himmel hemmt Lufthansa-Aufstieg
Unter dem Strich stand bei der Lufthansa ein Verlust von 8 Millionen Euro. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main. Lufthansa hat auf ihrem Wachstumskurs Rückschläge hinnehmen müssen. Das billige Kerosin entlastet zwar den Kostenblock, heizt aber gleichzeitig die Konkurrenz an. Als erste spürt das die Frachtsparte. mehr

clearing
BMW mit ruckeligem Jahresstart
Montage eines BMW X3 im Werk Spartanburg in den USA. Foto: BMW AG

München. Bei BMW ging es jahrelang nur aufwärts. Jetzt spürt der erfolgsverwöhnte Autobauer Gegenwind, Umsatz und Betriebsergebnis sinken. Konzernchef Krüger zeigt sich dennoch optimistisch. mehr

clearing
Dax-Konzerne spüren den Gegenwind
Die Zwischenbilanz der Dax-Konzerne fällt ernüchternd aus. Rekorde im Gesamtjahr scheinen unwahrscheinlich. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbolbild

Frankfurt/Main. Deutschlands Börsenschwergewichte bekommen den Anstieg des Euro-Kurses zu spüren. Von Januar bis März schrumpfte der Umsatz der 16 Dax-Konzerne, die bislang Zahlen vorgelegt haben, nach Berechnungen des Beratungsunternehmens EY um 4 Prozent auf insgesamt 153,2 Milliarden Euro. mehr

clearing

Panorama

Der Aussichts-Fesselballon nahe dem Checkpoint Charlie wird zum Spielball von Windböen. Foto: Paul Zinken

Berlin. Schock in der Luft: Der große Aussichtsballon mit dem „Welt”-Logo nahe dem Checkpoint Charlie gerät in heftige Windböen. 20 Menschen an Bord klammern sich fest. mehr

Baby in Flughafen-WC stranguliert
Die Angeklagte wird im Verhandlungssaal im Landgericht Landshut an einer sogenannten Vorführzange gehalten. Foto: Armin Weigel

Landshut. Nach einem Aufenthalt in Dubai bringt eine junge Frau auf der Toilette am Münchner Flughafen ein Baby auf die Welt. Dann soll sie das Mädchen stranguliert und versucht haben, es zu töten. Vor Gericht schweigt die Frau. Unterdessen gibt es Hinweise auf weitere Fälle. mehr

clearing
Paar aus Höxter soll Opfer zerstückelt und verbrannt haben
Das Haus wird Zentimeter für Zentimeter nach etwaigen Spuren weiterer Opfer durchsucht. Foto: Marcel Kusch

Höxter/Bielefeld. Selbst erfahrenen Ermittlern taten sich Abgründe auf: Ein Paar aus Höxter soll mehrere Frauen auf seinem Gehöft grausam misshandelt haben - mindestens zwei der Opfer starben. Die Mordkommission sucht den Tatort nun Zentimeter für Zentimeter nach Spuren ab. mehr

Fotos
clearing
Imbissbetreiber verlieren Bratwurststreit an der A9
Eine Verhandlung des Verwaltungsgerichts Gera um Bratwurstverkauf in Rodaborn findet unter freiem Himmel auf dem Imbissgelände statt. Foto: Martin Schutt

Rodaborn. Seit Jahren tobt ein kurioser Streit um den Verkauf von Bratwürsten auf einem Parkplatz an der A9 in Thüringen. Nun hat ein Gericht entschieden: Der Verkauf über einen Zaun an Autofahrer ist nicht rechtens. Dennoch wollen die Betreiber vorerst weitermachen. mehr

Fotos
clearing

Leute

Kate Upton beim Met Ball in New York. Foto: Justin Lane

New York. Supermodel und Schauspielerin Kate Upton (23) hat sich mit ihren Freund, dem US-Baseballprofi Justin Verlander (33), verlobt.  mehr

Schaulaufen der Stars beim „Met Ball” in New York
Beste Freundinnen: Kate Hudson (l.) und Lady Gaga in New York. Foto: Justin Lane

New York. In ausgefallenen Roben haben Stars wie Beyoncé, Kim Kardashian, Lady Gaga und Madonna bei der „Party des Jahres” in New York die Eröffnung einer Mode-Ausstellung im Metropolitan Museum gefeiert. mehr

Fotos
clearing
Hulk Hogan verklagt Online-Plattform erneut
Ex-Wrestlingstar Hulk Hogan 2009 in Orlando, Florida, USA. Foto: John G. Mabanglo

Clearwater. Der ehemalige Wrestler Hulk Hogan (62) hat die Internetplattform „Gawker” ein weiteres Mal verklagt. Nachdem Hogan bereits eine Millionen-Entschädigung wegen der Veröffentlichung eines wohl heimlich gedrehten Sexvideos zugesprochen bekommen hatte, ... mehr

clearing
Eintrag auf Instagram Mario Götze verärgert „Game of Thrones”-Fans
Mario Götze hat gespoilert. Foto: Peter Kneffel

München. Mit einem Eintrag auf Instagram hat Fußball-Nationalspieler Mario Götze (23) Fans der US-Kultserie „Game of Thrones” gegen sich aufgebracht. mehr

clearing

Kultur

Thom Yorke macht es mit seiner Band Radiohead spannend. Foto: Yoan Valat

London. Die britische Rockgruppe Radiohead hat sich mit einem neuen Song von ihrer kurzzeitigen Internetabstinenz zurückgemeldet. Nachdem der Netzauftritt der Band zwei Tage lang nicht zu erreichen war, erschien am Dienstag dann auf der Startseite ein animiertes Musikvideo mit dem Titel „Burn The ... mehr

Böhmermann fühlt sich von Merkel „filetiert”
Der Satiriker und Moderator Jan Böhmermann hat sich zu Wort gemeldet. Foto: Henning Kaiser

Hamburg. Jan Böhmermann war mehrere Wochen abgetaucht. Nun äußert er sich erstmals zum Wirbel um sein Gedicht „Schmähkritik” ausführlich in einem Interview. Und auch zum Verhalten der Bundeskanzlerin. mehr

clearing
Ausstellung in Essen: 60 Jahre Pop-Musik im Ruhrgebiet
Eine musikalische Zeitreise im Soundraum. Foto: Roland Weihrauch

Essen. Dass ein Ballungsraum mit Millionen Einwohnern eine beachtliche Musikszene haben muss, liegt auf der Hand. Das Ruhr Museum in Essen hat sich jetzt für eine Ausstellung die Popularmusik vorgenommen. Die Schau „Rock und Pop im Pott” blickt auf 60 Jahre Musikgeschichte. mehr

clearing
Erfolgsmusical „Hamilton” für 16 Tony Awards nominiert
Pulitzer-Preiosträger Lin-Manuel Miranda (blaues Jacket) tritt mit dem &bdquo;Hamilton&rdquo;-Ensemble im Weißen Haus auf. Foto: Olivier Douliery

New York. Rekordumsatz, Besucheransturm und ein Preis nach dem anderen: „Hamilton” ist am Broadway nicht mehr zu stoppen. Nun hat das Musical beste Chancen, gleich mehrere Tonys abzuräumen. mehr

clearing

TV-Kritik

Während Claus Jansen (Tobias Moretti) wie besessen den Mörder seines Sohnes sucht, begeht der "Maskenmann" weitere Verbrechen an Jungen.

Der hervorragende Film basiert auf dem wahren Fall eines Kindermörders. Achtung: Er geht extrem unter die Haut! mehr

TV-Kritik "Tatort - Narben": Am Ende grotesk schwach

Der Schluss dieses Kölner Krimis funktioniert überhaupt nicht. Warum der Film aber dennoch das Anschauen lohnt. mehr

clearing
TV-Kritik "Das Botschaftsattentat": Starker Auftakt
Karla Lorenz (Natalia Wörner) ist in Tunis, um eine Terrorismus-Übung zu leiten. Doch dann gerät sie selbst in die Gewalt von Geiselnehmern. Bild:

Die neue ARD-Reihe "Die Diplomatin" mit Natalie Wörner beginnt vielversprechend trotz kleinerer Merkwürdigkeiten. mehr

clearing
TV-Kritik "Drei Väter": Anklänge an einen Klassiker
Maike (Julia Hartmann), früher im Dorf das „Schwarze Schaf“, und mit zwei Kindern zurück in der Heimat, rettet ein Schaf vor dem Schlachthof.

Die witzige Provinzposse variiert einen französischen Kino-Hit. Aber allein schon Julia Hartmann lohnt das Ansehen! mehr

clearing

Wissenschaft

Das Ausstellungsschiff des Bundesministeriums für Bildung und Forschung soll den Besuchern Einblicke in die Bedeutung der Weltmeere bieten. Foto: Carsten Rehder

Kiel. Geballtes Wissen im Schiffsbauch: Die „MS Wissenschaft” tourt mit der Ausstellung „Meere und Ozeane” durch Deutschland. Nach dem Auftakt in Kiel sind 32 weitere Städte an der Reihe. Weil man Themen auch spielerisch ergründen kann, macht die Schau vor allem Jüngeren Spaß. mehr

Sonnenflieger „Solar Impulse 2” in Arizona gelandet
Bevor das Solarflugzeug den Atlantik überqueren soll, stehen noch mindestens drei Stopps in den USA an. Foto: Christophe Chammartin

Phoenix. Wieder eine Etappe geschafft: Der Sonnenflieger „Solar Impulse 2” ist sicher in Arizona gelandet. mehr

clearing
Stoff senkt Methan-Ausstoß bei Wiederkäuern
Die Gabe eines bestimmten Moleküls senkt bei Wiederkäuern wie Rindern den Ausstoß von klimaschädlichem Methan. Foto: Felix Hörhager/Archiv

Marburg. Rinder oder Schafe stoßen viel klimaschädliches Methan aus. Die Bildung des Klimagases raubt ihnen zudem Energie. Forscher suchen daher nach einer Lösung, damit die Tiere weniger rülpsen müssen. mehr

clearing
Gut erhaltener Asteroid aus Zeit der Erdentstehung entdeckt
Die undatierte Computersimualtion zeigt ein offenbar Milliarden Jahre altes Gesteinsobjekt, das aus Materie aus dem inneren Sonnensystem zu bestehen scheint. Foto: Europäische Südsternwarte (ESO)

Garching. Der Asteroid C/2014 S3 war lange weit weg. Am Rande des Sonnensystems blieb er von der Hitze verschont. Nun kommt er zurück und könnte einige Geheimnisse bergen. mehr

clearing

Thema des Tages

Um das Gehöft wurden Sichtschutzwände aufgestellt. Foto: Marcel Kusch

Höxter. Die Ermittler stellen sich auf eine längere Spurensuche im ostwestfälischen Höxter ein. Um das Gehöft der festgenommenen 46 und 47 Jahre alten Verdächtigen wurden Sichtschutzwände aufgestellt, „damit in Ruhe gearbeitet werden kann.” mehr

Hintergrund: Was wir wissen, was wir nicht wissen
Ralf Östermann, Leiter der Mordkommission, beantwortet Fragen der Journalisten. Foto: Friso Gentsch

Höxter. Der Tod zweier Frauen, die nach Angaben von Ermittlern im ostwestfälischen Höxter misshandelt wurden, wirft viele Fragen auf. Ein Überblick: mehr

clearing
Paar aus Höxter soll weitere Frau umgebracht haben
Das zweite Opfer soll schwer misshandelt worden sein. Foto: Marcel Kusch

Höxter/Bielefeld. Selbst erfahrenen Ermittlern taten sich Abgründe auf: Ein Paar aus Höxter soll mehrere Frauen auf seinem Gehöft grausam misshandelt haben - mindestens zwei der Opfer starben. Die Mordkommission sucht den Tatort nun Zentimeter für Zentimeter nach Spuren ab. mehr

clearing
Juso-Vorsitzende fordert Abbruch der Verhandlungen
Die Juso-Bundesvorsitzende Johanna Uekermann. Foto: Michael Kappeler

Berlin. Nach der Veröffentlichung der TTIP-Dokumente macht die SPD-Linke Druck auf Parteichef Sigmar Gabriel, für eine Beendigung der Verhandlungen von EU und USA über das Freihandelsabkommen einzutreten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse