Kultur Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Arnd und Sigrid lernten sich in Wacken kennen, jetzt hat die Pastorin Petra Judith Schneider (l) dort kirchlich getraut. Foto: Daniel Reinhardt

Wacken. Schneller, härter, lauter: Unter diesem Motto haben Zehntausende «Metalheads» den Start des weltgrößten Heavy-Metal-Festivals im schleswig-holsteinischen Dorf Wacken gefeiert. mehr

Menschenmassen schon am ersten Tag in Kostrzyn. Foto: Lech Muszynski

Kostrzyn. Mit dem Kostrzyner Orchester ist das polnische Musikfestival «Haltestelle Woodstock» eröffnet worden. Das Spektakel an der deutschen Grenze gilt als eines der größten nichtkommerziellen Open Airs in Europa. MEHR

clearing
Frankreichs lustigster Chaot und Choleriker: Louis de Funès, hier als Inspektor Juve in «Fantomas» (1965). Foto: UPI

Paris. Er habe als Kind eine sonderbare Idealvorstellung von seinem Leben gehabt, schrieb einst der Autor Walter Kempowski: «im Bett liegen, Dick-und-Doof-Filme sehen und dazu Marmeladenbrote essen». MEHR

clearing
Andy Serkis hat sich in letzter Zeit viel mit Primaten beschäftigt. Foto: Justin Lane

Berlin. Der britische Schauspieler Andy Serkis hat über seine Beschäftigung mit Primaten und durch sein Mitwirken an den «Planet der Affen»-Filmen auch einiges über Menschen erfahren. MEHR

clearing
John Lloyd Young als Frankie Valli, Vincent Piazza als Tommy DeVito, Michael Lomenda als Nick Massi und Erich Bergen als  Bob Gaudio in einer Szene des Films «Jersey Boys». Der Foto: Warner Bros.

Die Musiker um Sänger Frankie Valli stammten aus ärmlichen Verhältnissen, hatten enormen Erfolg und ließen sich schließlich mit der Mafia ein. MEHR

clearing
Friedrich Schiller (Florian Stetter) ist Charlotte (Henriette Confurius, links) ebenso zugetan wie deren Schwester Charlotte (Hannah Herzsprung).	Foto: Senator

Dominik Graf schildert in seinem Kostümfilm „Die geliebten Schwestern“, wie zwei Frauen dem Dichter Friedrich Schiller über Jahre hinweg treu ergeben sind. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Don’t worry: Sangeskünstler Bobby McFerrin.	Foto: dpa

Beim Rheingau-Musik-Festival gaben „Bobby McFerrin & Friends“ ein berauschendes Konzert in der Mainzer Phönix-Halle. MEHR

clearing
Lady Gaga und Tony Bennett schätzen sich gegenseitig. Fotos: Foley;Pinkerton Foto: Foley;Pinkerton

New York. Die Popdiva Lady Gaga (28) und der Sänger Tony Bennett (87) haben gemeinsam ein Jazz-Album aufgenommen. «Cheek To Cheek» werde am 19. September erscheinen, teilte die Plattenfirma Universal Music International am Mittwoch mit. MEHR

clearing
«The Forbidden Zone» - Szenenbild auf Leinwand und Bühne. Foto: Barbara Gindl

Hallein/Salzburg. Die Uraufführung der neuen Theaterkreation «The Forbidden Zone» der britischen Regisseurin Katie Mitchell hat bei den Salzburger Festspielen das Publikum begeistert. MEHR

clearing
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Ehemann Joachim Sauer zu Besuch auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Foto: David Ebener

Bayreuth. Es ist ein Vorgeschmack auf das, was Frank Castorf am Freitag erwarten dürfte: Nach der Aufführung seiner Inszenierung des «Siegfried» bei den Bayreuther Festspielen bricht am Mittwochabend ein wahrer Proteststurm auf dem Grünen Hügel los. MEHR

clearing
Peter Kloeppel. Foto: Henning Kaiser

Berlin. Peter Kloeppel (55) gibt mit Rücksicht auf seine Familie die Chefredaktion von RTL ab, bleibt aber der Anchorman von «RTL Aktuell». MEHR

clearing
Der «Lindenstraße»-Schauspieler Philipp Brammer. Foto: Jörg Carstensen

München/Berchtesgaden. Der Schauspieler Philipp Brammer wird in den oberbayerischen Bergen vermisst. Die Polizei bestätigte am Mittwoch Medienberichte, wonach der aus der «Lindenstraße» und anderen Serien bekannte Darsteller von einer Bergtour nicht zurückgekehrt ist. MEHR

clearing
«Die letzten Tage der Menschheit»: das Ensemble in Salzburg. Foto: Barbara Gindl

Salzburg. Mit dem Anti-Kriegs-Epos «Die letzten Tage der Menschheit» von Karl Kraus hat am Dienstagabend das Theaterprogramm der Salzburger Festspiele begonnen. Vier Stunden lang ließ Regisseur Georg Schmiedleitner rund 50 Szenen aus dem Ersten Weltkrieg auf das Publikum wirken. MEHR

clearing
Penélope Cruz ist Hauptdarstellerin und Produzentin. Foto: Sergio Barrenechea

Das Frankfurter Filmmuseum zeigt im August eine Reihe von Kinofilmen mit der spanischen Schauspielerin Penelope Cruz. Sie hat mit den Regisseuren Woody Allen, Ridley Scott, Billy Bob MEHR

clearing
Neil Young ist ein Mann, und folglich trägt er ein „Earth“-T-Shirt. Für alle anwesenden Frauen ließ das Urgestein unter den Rockmusik-Weltenrettern Hemden mit „Protect“-Aufdruck verteilen. 	Foto: Sven-Sebastian Sajak

Der Altrocker gibt nicht auf und führte mit seinen Langzeitwegbegleitern „Crazy Horse“ einen denkwürdigen Liederreigen im Gepäck. MEHR

clearing

Berlin. Ob unter freiem Himmel oder in kleinen Clubs: Konzertgelegenheiten gibt es im August ganz unterschiedliche. Unter anderem haben sich die britischen Alternative-Rocker von Placebo, die Berliner Beatsteaks und Star-DJ Avicii aus Schweden angekündigt. MEHR

clearing

Phoenix. Der US-Rockgitarrist Dick Wagner ist tot. Er starb am Mittwoch in Phoenix, Arizona, wie sein Management am Donnerstag mitteilte. MEHR

clearing

New Orleans. Der Jazzschlagzeuger Idris Muhammad, der mit Fats Domino 1956 dessen Welthit «Blueberry Hill» einspielte, ist tot. Muhammad, eigentlich Leo Morris, starb nach Angaben der «Times-Picayune» aus seiner Heimatstadt New Orleans am Dienstag im Alter von 74 Jahren. MEHR

clearing

Wacken. Der Auftakt des Wacken Open Air Festivals in Schleswig-Holstein ist von einem tödlichen Verkehrsunfall überschattet worden. Dabei kam in der Nacht zum Donnerstag ein 19-Jähriger ums Leben. MEHR

clearing

Alexandre Coffres französische Komödie „Eyjafjallajökull“ vergleicht die Ehehölle mit einem Vulkanausbruch, dessen Aschewolke über allem schwebt. MEHR

clearing

Die Belgierin Amélie Nothomb verwandelt in ihrem Roman „Blaubart“ das alte Märchen vom Frauenmörder in ein feministisches Lesevergnügen. MEHR

clearing

In der Komödie „22 Jump Street“ müssen Channing Tatum und Jonah Hill während einer Under-Cover-Mission ein College besuchen. Eine neue Droge ist dort im Umlauf. MEHR

clearing
„Die Katzenmutter“ heißt dieses Ölgemälde von Ludwig Knaus aus dem Jahr 1856. Es strahlt Ruhe und Behaglichkeit aus. Die Frau scheint im Einklang mit sich und der Welt.	Abbildung: Museum Wiesbaden

Zu Lebzeiten war der Künstler teuer: 1893 kostete eines seiner Werke mindestens 60 000 Mark. Der jüngere Max Liebermann konnte nur 4000 Mark verlangen. MEHR

clearing
Wehmut, Brunst und wenig Heldentum: Siegmund (Johan Botha) mit Schwert und Sieglinde (Anja Kampe). 	Foto: dpa

Richard Wagner kommt in Russland an. Oder in Aserbaidschan? Jedenfalls irgendwo im Osten. Kirill Petrenko dirigiert die Wiederaufnahme. MEHR

clearing
Regisseur Bernhard Mikeska auf dem Dachboden des „Hauses“.

In einem leeren Fachwerkhaus des nordhessischen Ortes arrangiert der Bühnenmann eine seltene Begegnung mit acht verschiedenen Schauspielern. MEHR

clearing
Festival unter dem Bullenschädel - Wacken ruft. Foto: Carsten Rehder

Wacken. Eines der Ortsschilder in Wacken ist aus Angst vor Souvenirjägern abmontiert, auf den Kuhwiesen sind bereits Tausende Zelte aufgebaut. MEHR

clearing
Technofans tanzen durch die Nacht im Hunsrück (2013). Foto: Thomas Frey

Kastellaun. Unter dem Motto «The Golden Twenty» feiert das Techno-Festival Nature One in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Schon jetzt ist das nach eigenen Angaben größte Open-Air-Festival für elektronische Musik Deutschlands vom 1. bis 3. August im Hunsrück ausverkauft. MEHR

clearing
Ist jetzt Mutter: Amy Lee. Foto: Paul Miller

Los Angeles. Die Sängerin der Rockband Evanescence, Amy Lee (32), ist zum ersten Mal Mutter geworden. «Unser kleines Söhnchen, Jack Lion Hartzler, ist da», schrieb die Musikerin am Montag auf Instagram und postete ein Foto von sich und dem Neugeborenen im Krankenhausbett. MEHR

clearing
Mitch Winehouse meldet sich mit seinem inzwischen zweiten Album zurück. Foto: Andy Rain

London. Der Vater der vor drei Jahren gestorbenen Sängerin Amy Winehouse bringt ein zweites Album auf den Markt. Wie auch sein Debüt 2011 enthalte es Lieder, die er gemeinsam mit seiner Tochter ausgesucht habe, teilte Mitch Winehouse am Dienstag mit. MEHR

clearing
Marianne Crebassa (l) übernimmt den Gesangspart, Johanna Wokalek den Sprechpart in «Charlotte Salomon». Foto: Neumayr/Probst

Salzburg. Leben? oder Theater? - Ein Singespiel» hat die jüdische Malerin Charlotte Salomon ihre «dramatisierte Autobiografie» genannt. MEHR

clearing
Szenenbild aus «Die Walküre». Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Bayreuth. Draußen tobt ein Unwetter, im Festspielhaus ein Jubelsturm: Das Bayreuther Publikum hat Sänger und den Dirigenten Kirill Petrenko am Montagabend frenetisch gefeiert - mit Bravo-Rufen, Trampeln und begeistertem Applaus. MEHR

clearing
Die Musiker Peter Baumann (l) und Arnim Teutoburg-Weiß von der Band Beatsteaks. Foto: Britta Pedersen

Berlin. Das Musikvideo der Beatsteaks zu ihrem Lied «Gentleman Of The Year», in dem ein unmodisch gekleiderter Mann einen DJ dazu überredet, eine bestimmte Platte zu spielen, beruht auf einer wahren Begebenheit. MEHR

clearing
Das Leben, ein Genuss? Bariton Luca Pisaroni (links) als Leporello und Bass-Bariton Ildebrando D'Arcangelo als Don Giovanni bei den Salzburger Festspielen.	Foto: dpa

Nach einem kühnen Auftakt gab’s viel konventionell Inszeniertes – und das wurde zum Schluss nur mit routiniertem Jubel bedacht. MEHR

clearing
Die „Beatles“ treten auf. Von links: Delio Malär als Paul, Joseph Reichelt als Ringo, Pedro Reichert als George und Elko Keller als John Lennon. 	Foto: dpa

Vom Karrierestart der Popmusiker wurde schon oft erzählt. Doch nun geht es um die Liebe des fünften „Pilzkopfs“ Stuart Sutcliffe zu der Fotografin Astrid Kirchherr. MEHR

clearing
Für Frankfurt hat Albert Speer eine „Zukunftsstudie“ erstellt.

Der ebenso gewissenhafte wie menschenfreundliche Stratege hat das Leben am Main neu entworfen und arbeitet heute weltweit. In Katar entstehen seine Fußball-Stadien für die WM 2022. MEHR

clearing
Die Drei von der „Rheingold“-Tankstelle: Norbert Ernst (Loge), Burkhard Ulrich (Mime) und Wolfgang Koch (Wotan). 	Foto: Bayreuther Festspiele

Der Vorabend zu Richard Wagners Opern-Vierteiler ist großes Kino. Kirill Petrenko dirigiert beim Auftakt auf dem Grünen Hügel. MEHR

clearing

Das Dreier-Ensemble „Sanstierce“ brachte Musik ins Frankfurter Karmeliterkloster, die älter ist als das Kloster selbst: über Texte der Hildegard von Bingen. MEHR

clearing

Das Multimedia-Event „Aquanario“ und das Elektronik-Projekt „Schiller“ fanden in Frankfurts Commerzbank-Arena zueinander. MEHR

clearing
Der italienische Tenor Carlo Bergonzi ist gestorben.	Foto: dpa

Vor zwei Wochen noch feierte der italienische Tenor Carlo Bergonzi seinen Geburtstag – jetzt ist er, im Alter von 90 Jahren, in Mailand gestorben. MEHR

clearing
Jennifer Hudson fühlt ihre Songs. Foto: Paul Buck

London. Für die Schauspielerin und Soul-Sängerin Jennifer Hudson (32) ist es wichtig, sich voll und ganz auf Musik einzulassen. MEHR

clearing
«Das Rheingold» - ein Szenenfoto. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Bayreuth. Viel geändert hat der Regisseur Frank Castorf eigentlich nicht an seinem «Rheingold». Richard Wagners «Der Ring des Nibelungen» beginnt bei ihm auch im Jahr zwei in einem grellbunten US-Motel mit einem im Pool versenkten Gold, lasziven Rheintöchtern und einem Wotan als Zuhälter. MEHR

clearing
Ein neues Ermittler-Duo: Meret Becker und Mark Waschke. Foto: Britta Pedersen

Berlin. Meret Becker (45) und Mark Waschke (42) stehen im Herbst für ihren ersten Berliner «Tatort» vor der Kamera. Wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) am Montag mitteilte, laufen derzeit für Vorbereitungen für den Drehstart im Oktober/November. MEHR

clearing
Die Schauspieler Delio Malär (als Paul McCartney, l) und Elko Keller (als John Lennon) bei der Probe des Musicals «Backbeat - Die Beatles in Hamburg». Foto: Axel Heimken

Hamburg. Hamburg gilt als die entscheidende Phase in der Entwicklung der Beatles. Nach ihrer Ankunft 1960 im Amüsierviertel rund um die Reeperbahn stehen die jungen Musiker im schmuddeligen Lokal «Indra» auf der Bühne - spielen jeden Abend vor allem vor Prostituierten und deren Freiern. MEHR

clearing
Luca Pisaroni (l) als Leporello und Ildebrando D'Arcangelo als Don Giovanni in Salzburg. Foto: Franz Neumayr

Salzburg. Der Beginn war ein Coup. Unbemerkt war Dirigent Christoph Eschenbach im fast völlig abgedunkelten Salzburger Haus für Mozart vor sein Orchester getreten. Die düsteren Tutti-Schläge am Anfang der Ouvertüre von Mozarts «Don Giovanni» überfallen das Premierenpublikum unvorbereitet. MEHR

clearing
Der geistige Vater vom Pünktchen, Anton und dem «Doppelten Lottchen»: Erich Kästner (1969). Foto: Goebel

Berlin. Wahr gewordener Alptraum eines Schriftstellers: «Im Jahre 1933 wurden meine Bücher in Berlin, auf dem großen Platz neben der Staatsoper, von einem gewissen Herrn Goebbels mit düster-feierlichem Pomp verbrannt», erinnerte sich Erich Kästner später an die Untat der ... MEHR

clearing
„Matt“ nennt Nicole Preite ihre Fotoarbeit mit Maske und Schachfiguren, die den 7. Platz in der Kategorie „Lehrling“ beim „Docma Award“ erhielt.	Foto: Museum

Frankfurts Museum für Kommunikation zeigt die Gewinner der „Docma Awards“ – bewusst inszenierte Bilder von jungen Fotokünstlern. MEHR

clearing
Senta (Ricarda Merbeth) und der Holländer (Samuel Youn).

Christian Thielemann, bedacht mit einem Beifalls-Orkan, sowie Axel Kober dirigierten die beiden Wiederaufnahmen der Opern von Richard Wagner. MEHR

clearing
Charlotte (Henriette Confurius, links) und Caroline (Hannah Herzsprung) sind adelige Schwestern und einander innig zugetan. Doch sie lieben beide den selben Mann, Friedrich Schiller. Ob diese Ménage-à-trois gelingt, zeigt der neue Film von Dominik Graf.		Foto: Senator

In dem Leinwand-Werk über den Dichter Friedrich Schiller ist die Schauspielerin als dessen künftige Schwägerin Caroline von Beulwitz zu sehen. MEHR

clearing
Als sie noch ein kleines Mädchen war, reichte Königin Elizabeth II. den Tee in diesem Puppengeschirr aus Hasenfiguren. 	Fotos: dpa

Im Buckingham-Palast in London sind Spielzeuge aus den Kinderzimmern der Royal Family zu sehen: vom Schaukelpferd bis zur Puppenküche. MEHR

clearing

Carl Zuckmayers Winzer-Romanze „Der fröhliche Weinberg“ ist in einer munteren Inszenierung bei den Heppenheimer Festspielen zu sehen. MEHR

clearing

Der aus Russland stammende Pianist Igor Levit gab ein Beethoven-Konzert beim Rheingau-Musik-Festival auf Schloss Johannisberg. MEHR

clearing
Probenszene aus Mozarts «Don Giovanni», der an diesem Sonntrag in Salzburg Prenmiere feiert. Foto: Franz Neumayrs

Salzburg. Mit einer politischen Mahnung angesichts der aktuellen risikoreichen Weltlage sind die 94. Salzburger Festspiele eröffnet worden. MEHR

clearing
Ein ungleiches Gespann: Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum). Foto: Sony Pictures

Berlin. Hollywood hält große Stücke auf ungleiche Männerfreundschaften. Ob «Hangover» oder «Superbad», stets irren andersartige Charaktere im zotigen Streit durch ein Chaos an Ereignissen. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE