Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kultur Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

ARCHIV - 12.04.2018, Berlin: Die Rapper Kollegah (l) und Farid Bang feiern auf der Party nach der 27. Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo. Den Musikpreis Echo wird es in Zukunft nicht mehr geben. Das teilte der Bundesverband Musikindustrie am 25.04.2018 in Berlin mit. Er reagierte damit auf die Kontroverse um die Preisvergabe an ein als antisemitisch kritisiertes Rap-Album. (zu dpa "Musikpreis Echo wird abgeschafft" vom 25.04.2018) Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Reaktion auf KontroverseNach Eklat um Rapper: Musikpreis Echo wird abgeschafft

Aus für den Echo: Gegen die Preisvergabe an ein als judenfeindlich kritisiertes Rap-Album gab es massiven Protest. Jetzt zieht der Branchenverband Konsequenzen. mehr

Dunja Hayali moderiert das ZDF-Sportstudio

Dunja Hayali präsentiert bald das „Aktuelle Sportstudios” im ZDF.

Mainz. Mit Dunya Hayali wird das Team der Sportstudio-Moderatoren im ZDF künftig mit zwei Männern und zwei Frauen besetzt. Die 43-Jährige betritt kein einfaches Terrain - ihre Vorgängerinnen hatten es teilweise sehr schwer. mehr

clearing

Schauspiel Frankfurt kündigt neun Uraufführungen an

Anselm Weber will im Schauspiel Frankfurt die politischen Umbrüche in den Blick nehmen.

Frankfurt/Main. Das Frankfurter Schauspiel will in der kommenden Spielzeit die gegenwärtigen politischen Umbrüche beleuchten. Dabei werde es vor allem um die wachsende Bedrohung der offenen demokratischen Gesellschaft mehr

clearing

Neue Geschäftsführerin für die documenta

Die neue Geschäftsführerin der documenta: Sabine Schormann.

Kassel/Hannover. Zuletzt machte die documenta Schlagzeilen mit einem riesigen  Finanzloch. Die neue Geschäftsführerin Sabine Schormann soll die Kunstausstellung nun wieder in ruhigeres Fahrwasser bringen. Allerdings kann sie nicht sofort loslegen. mehr

clearing

Bildergalerien

Ausstellung Kunstwerke zu Bob-Dylan-Songs: Lieder auf Leinwand gebannt

Das Bild des Comic-Zeichners Michael Apitz zeigt eine Karikatur des Musikers Bob Dylan.

Fulda. Bob Dylan ist ein Musiker von Weltruf. Einige Künstler hat er zu Interpretationen seiner Songtexte inspiriert. Ihre Bilder sind nun in einer großen Ausstellung zu sehen. mehr

clearing

Lola-Gala: Romy-Schneider-Film ist großer Favorit

Die Lola-Trophäen werden wieder vergeben.

Berlin. Die Herzen der Zuschauer fliegen Marie Bäumer für ihre Rolle als Romy Schneider zu. Bei der Berlinale ging der Film „3 Tage in Quiberon” überraschend leer aus. Jetzt geht das Drama als Favorit ins Rennen beim 68. Deutschen Filmpreis. mehr

clearing

Deutsches Fernsehen etabliert sich in den USA

Die Schauspieler Désirée Nosbusch (l-r), Barry Atsma und Paula Beer sind die Stars beim ZDF-Mehrteiler „Bad Banks”.

New York. Was einst vor allem für ARD, ZDF oder RTL bestimmt war, interessiert nun auch Netflix, Amazon und Hulu. Auf der Suche nach neuem Stoff rücken deutsche Serien bei US-Anbietern in den Fokus. Dabei muss es längst nicht mehr nur um Nazis, Nachkriegszeit oder die DDR gehen. mehr

clearing

Tarantino und DiCaprio preisen neues Projekt

Quentin Tarantino (l), Dehbuchautor und Regisseur, und der Schauspieler Leonardo DiCaprio in Las Vegas.

Los Angeles. „Once Upon a Time in Hollywood”: Der „Pulp Fiction”-Regisseur hat seinen neuen Film prominent besetzt. Neben Leonardo DiCaprio ist auch Brad Pitt an Bord. Die Geschichte spielt 1969. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Sport Rhein-Main: Eine Region, ein Sportportal! „Finde deinen Sport – finde deinen Verein!“ Mit diesem Slogan bringen die Sportkreise der Region das Konzept ihres Sportportals „Mainova Sport Rhein-Main“ auf den Punkt: Vereine aus dem Rhein-Main-Gebiet veröffentlichen ihre Trainingszeiten, Kursangebote und Sportveranstaltungen auf einer Website. Wer eine neue Sportart sucht oder zugezogen ist, hat so eine zentrale Anlaufstelle im Internet. mehr

Neue Spielzeit vorgestellt Die Pläne und Visionen der Oper Frankfurt

Der frühere Generalmusikdirektor Sylvain Cambreling (69) kehrt als Dirigent an die Frankfurter Oper zurück.

Eröffnet wird die nächste Spielzeit mit „Drei Schwestern“ von Peter Eötvös. Ergänzend zu den Neuinszenierungen gibt es acht Liederabende. mehr

clearing

Ausstellung in Frankfurt Otto verbessert die Kunstgeschichte

„Wanderer über dem Nebelmeer“ hat Otto (hier mit Ottifant) dieses Gemälde genannt. Der Romantiker Caspar David Friedrich könnte sich da noch was abschauen. Abbildungen: Caricatura, dpa

Frankfurt. Zu sehen sind frühe Zeichnungen und neue Gemälde zum 70. Geburtstag des einstigen Klassenclowns, der in Hamburg Kunsterziehung studiert hat. mehr

clearing
ANZEIGE
Bringen Sie Ihr Team beim B2Run Frankfurt ins Laufen Am 15. Mai 2018 heißt es in der Commerzbank-Arena wieder «Raus aus dem Bürostuhl und rein in die Laufschuhe». Über 4.500 Läuferinnen und Läufer aus Frankfurt und dem Umland gehen dann beim sechsten B2Run Frankfurt an den Start. mehr

Besteller-Autor Interview mit Frank Schätzing: „Gefühle machen uns einzigartig“

Der Kölner Schriftsteller macht aus seinen Lesungen gern aufwendige Shows. Jetzt hat er seinen neuen Roman vorgestellt. Es geht um künstliche Intelligenz.

Noch haben wir es selbst in der Hand, ob uns intelligente Maschinen eine großartige Zukunft bescheren werden, sagt Schriftsteller Frank Schätzing. Sein neuer Thriller wirft aber auch die Frage auf, ob solche Superintelligenzen einmal die Herrschaft über den Menschen ... mehr

clearing

Ruhrtriennale beginnt dreijährige „Zwischenzeit”

Christoph Marthaler, „Artiste associé” der Ruhrtriennale.

Essen. Auch 2018 mischen bei der Ruhrtriennale die Künstler die Genres. Heraus kommen „Kreationen” - mit Musik, Schauspiel und Tanz. Bis 2020 will das Kulturfestival das Lebensgefühl einer „Zwischenzeit” erkunden. mehr

clearing

Andrew Lloyd Webber bekommt Ehren-Tony

Andrew Lloyd Webber wird in diesem Jahr bei den Tony Awards mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

New York. Zwei Legenden des Musicals werden in diesem Jahr mit den Tony Awards für das Lebenswerk geehrt - das ist keine Überraschung. Die Namen aber lassen aufhorchen - es sind Komponist Andrew Lloyd Webber und Schauspielerin Chita Rivera." mehr

clearing
Fotos

Avengers-Regisseure: Haltet euch fern vom Internet!

Das „Avengers”-Universum liegt in den Händen von Joe Russo - und seinem älteren Bruder Anthony.

Los Angeles. Die Comic-Verfilmung „Avengers: Infinity War” wirft ihre Schatten voraus. Die Regisseure raten den Fans dazu, lieber offline zu bleiben, damit nichts von der Spannung verloren geht. mehr

clearing

Oscar-Show 2019 wieder im Februar

Die Filmschaffenden streichen sich den 24.02.2019 rot im Kalender an. Danny Moloshok/Invision/AP

Die Stars haben gerade ihre Oscars in den Vitrinen verstaut, da laufen bereits die Vorbereitungen für die Gala im nächsten Jahr. Jetzt wurden erste Eckdaten bekanntgegeben. mehr

clearing

Schätzing stellt Thriller über künstliche Intelligenz vor

Mit seinem Buch „Die Tyrannei des Schmetterlings” will Frank Schätzing auf die Möglichkeiten, aber auch Gefahren der künstlichen Intelligenz aufmerksam machen.

Köln. Noch haben wir es selbst in der Hand, ob uns intelligente Maschinen eine großartige Zukunft bescheren werden, sagt Schriftsteller Frank Schätzing. Sein neuer Thriller wirft auch die Frage auf, ob solche Superintelligenzen immer Lust auf menschliche Dominanz haben werden. mehr

clearing

Zeichnungen und Drucke Ein Besuch in der Graphischen Sammlung des Städel-Museums

Im Reich der Graphischen Sammlung: Jedes einzelne Werk können sich Besucher hier vorlegen lassen.

Frankfurt. Die Graphische Sammlung ist die bilderreichste, aber wohl auch die unbekannteste Abteilung im Städel. Derzeit wird sie komplett digitalisiert, außerdem wird umgebaut. Ein Ortstermin. mehr

clearing

Staatstheater Wiesbaden Gelegenheit für Wasserpartien: Tschechows „Die Möwe“

Die Möwe
Von Anton Tschechow
 
Regie: Ingo Kerkhof
Bühne: Anne Neuser
Kostüme: Sonja Albartus
Video: Gérard Naziri
Dramaturgie: Katharina Gerschler
 
Auf dem Bild
Tom Gerber, Kruna Savić
 
Foto: Karl & Monika Forster

Wiesbaden. In seiner Inszenierung von Anton Tschechows „Die Möwe“ im Kleinen Haus des Staatstheaters Wiesbaden führt Ingo Kerkhof das Leben ohne piep und pup vor. mehr

clearing

Neues Album "Deeper" Interview mit Lisa Stansfield: „Mein Leben ist zu langweilig, um darüber zu singen“

Lisa Stansfields Leben ist sehr viel ruhiger geworden. Sie raucht nicht einmal mehr.

Die wilden Jahre sind für Lisa Stansfield vorbei, aber die Musik macht ihr Spaß wie eh und je. Neues Album und Tournee sind die Konsequenz. mehr

clearing

Auch Barenboim gibt Echos zurück

Daniel Barenboim will seine Echos nicht behalten.

Berlin. Weitere Musiker geben ihre Echos aus Protest zurück - erneut aus der Welt der Klassik. Stardirigent Daniel Barenboim nennt das Album der kürzlich ausgezeichneten Rapper eindeutig antisemitisch. mehr

clearing

Zu wenig Spenden für Ankauf von documenta-Kunstwerk

Passanten gehen am 16 Meter hohen Obelisken von Documenta-Künstler Olu Oguibe auf dem Königsplatz in Kassel vorbei.

Kassel. Wenige Tage vor dem Ende einer Spendenaktion für den Ankauf eines heiß diskutierten documenta-Kunstwerks in Kassel ist erst ein geringer Teil der geforderten Summe zusammengekommen. mehr

clearing

Barenboim und Staatskapelle geben Echos zurück

Daniel Barenboim will seine Echos nicht behalten.

Dresden/Berlin. Weitere Musik-Stars geben ihre Echos aus Protest zurück - erneut aus der Welt der Klassik. Von einem „Symbol eines Zynismus” spricht die Sächsische Staatskapelle, die nicht länger in derselben Siegerliste stehen mag wie Kollegah und Farid Bang. mehr

clearing

600 000 Tonskulpturen erinnern an das Kriegsende

Die Installation des Künstlers Koen Vanmechelen besteht aus 600 000 Tonfiguren, die die Opfer des Ersten Weltkriegs repräsentieren.

Ypern. 600 000 Tonfiguren und 6 000 Boote: Belgien erinnert mit Kunst an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Eines der größten Werke steht im flämischen Ypern. Dort fanden verheerende Schlachten statt. mehr

clearing

Zu hohe Erwartungen Ed Sheeran hält den Ball flach

Ed Sheeran auf der Berlinale 2018.

London. Manchmal können Erwartungen lähmend wirken. Sänger Ed Sheeran weiß dies. mehr

clearing

Oper Frankfurt "La sonnambula": Begeisterungsstürme für Brenda Rae

Elvino (Ioan Hotea) und Amina (Brenda Rae).

Mit ihrer fulminanten Amina riss das einstige Ensemblemitglied Brenda Rae in der ersten Wiederaufnahme von Bellinis „La sonnambula“ das Publikum von den Sitzen. mehr

clearing

Konzert Südtiroler Gruppe "Freiwild" zelebriert ihren banalen Powerrock in Frankfurt

Volle Dröhnung voran: „Freiwild“-Frontsänger und Texter Philipp Burger.

Lauter „Rivalen & Rebellen“: Bei ihrem Gastspiel in Frankfurt verschwören sich die umstrittene Rockgruppe „Freiwild“ und ihre Fans. mehr

clearing

Transparenz Staatstheater Mainz plant für die nächste Spielzeit 33 Premieren

Loriot (1923–2011), gewitzt im Dialog mit Richard Wagner.

Bühne. Neben Klassikern enthält das Programm für die Saison 2018/19 auch zahlreiche Erstaufführungen und spannende Experimente. mehr

clearing

J.K. Rowlings Inspiration Die Lello widersetzt sich dem Sterben der Buchläden

Die Livraria Lello in Porto gilt als eine der schönsten Buchhandlungen der Welt.

Porto. Die Lello in Portugal gilt als einer der schönsten Buchläden der Welt. 2015 stand sie kurz vor dem Bankrott. Doch mit einer umstrittenen, aber sehr erfolgreichen Idee bekam sie noch die Kurve. mehr

clearing

Einige Songs verboten Die Toten Hosen spielen in Peking

Die Toten Hosen beim „Yugong Yishan”-Musikfestival in Peking.

Peking. Die Toten Hosen im Reich der Mitte: Auch das schlechte Wetter in Peking konnte der Band nicht die Laune vermiesen. Die Gruppe zeigte sich bei ihrem ersten Konzert in China umso motivierter - obwohl ihnen auch die chinesische Zensur in die Quere kam. mehr

clearing

Menuhin-Wettbewerb Die Jüngsten siegen bei der „Geigen-Olympiade”

Der 10-jährige Christian Li aus Australien beim Menuhin-Geigenwettbewerb in Genf

Genf. Mit zehn Jahren entzückt ein junger Geiger ein volles Konzerthaus und eine hochkarätige Jury und gewinnt den Menuhin-Wettbewerb. Sieben der zehn Finalisten haben asiatische Wurzeln. Kein Zufall, sagen Kenner. mehr

clearing

Die Pop-Welt trauert um DJ Avicii

Der schwedische DJ und Produzent Avicii starb im Alter von 28 Jahren.

Stockholm. „Wake Me Up”, „Levels” oder „Hey Brother”: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren. mehr

clearing

Buch vs Streaming Vargas Llosa sorgt sich um Konkurrenz durch Netflix

Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa hofft, dass neue Unterhaltungsmedien wie Netflix das Buch auch in Zukunft nicht überflüssig machen.

Bogota. Das Buch hat als Unterhaltungsmedium an Bedeutung verloren. Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa befürchtet sogar, es könnte Plattformen wie Netflix nicht überleben. Dennoch sieht auch er sich gerne Serien an. mehr

clearing

Haring-Wandgemälde rund um die Uhr in New York zu sehen

Das Wandgemälde von Keith Haring (1958-1990) ist in der Galerie „99 Cents Fine Art” zu sehen.

New York. Mit tanzenden Männchen ist Keith Haring berühmt geworden. Sie malte er einst auf ein 90 Meter langes Wandgemälde. Zwei Teile davon sind jetzt in dem New Yorker Chinatown zu sehen - in einem besondern Stil. mehr

clearing

Protest Dirigent Thielemann und Staatskapelle geben Echos zurück

Auch Dirigent Christian Thielemann und die Sächsische Staatskapelle geben ihre Echo-Preise zurück. Damit wollen sie ihren Protest ausdrücken.

Dresden/Berlin. Weitere Musik-Stars geben ihre Echos aus Protest zurück - erneut aus der Welt der Klassik. Von einem „Symbol eines Zynismus” spricht die Sächsische Staatskapelle, die nicht länger in derselben Siegerliste stehen mag wie Kollegah und Farid Bang. mehr

clearing

George Taboris „Mein Kampf” in Konstanz

In Konstanz fand die Premiere von George Taboris Stück „Mein Kampf” statt. Im Vorfeld hatte eine umstrittene Freikarten-Aktion für Aufregung gesorgt.

Konstanz. Das Theater Konstanz zeigt George Taboris „Mein Kampf” in einer gelungenen Inszenierung voll schwarzem Humor. Zuvor wurde vor allem über ein umstrittenes Freikarten-Angebot im Gegenzug für das Tragen von Hakenkreuzen diskutiert. Dabei hätte es das gar nicht gebraucht. mehr

clearing

Zauberhafte Götterwelt Orchester und Ensenmble werden gefeiert bei Wiederaufnahme von Wagners "Rheingold"

Wagners „Rheingold“ wurde an der Frankfurter Oper wiederaufgenommen.

Frankfurt. Zum Auftakt einer Wiederaufnahme des „Ring des Nibelungen“ über mehrere Jahre hinweg ist nun „Das Rheingold“ am Frankfurter Opernhaus zu sehen. Orchester und Ensemble präsentierten sich dabei in Bestform. mehr

clearing

Polnischer Literatur-Star Interview mit Szczepan Twardoch: „Ich boxe, weil es den Kopf frei macht“

Der Pole Szczepan Twardoch, 1979 geboren, ist der neue Star auf der literarischen Bühne: In seinem Vorkriegs-Thriller „Der Boxer“ spiegelt sich auch unsere Gegenwart.

„Meinen Vater hat ein großer, gutaussehender Jude mit breiten Schultern und dem mächtigen Rücken eines makkabäischen Kämpfers getötet.“ So lässt Szczepan Twardoch seinen neuen Roman „Der Boxer“ beginnen. mehr

clearing

Konzert Siegesgewisse Superhelden: "imagine Dragons" in der Frankfurter Festhalle

Doch, doch, Showeffekte wurden überreichlich geboten von der Formation um Dan Reynolds.

Frankfurt. Spektakulär inszeniert, überlaut reproduziert und wuchtig getrommelt: Die amerikanische Formation „Imagine Dragons“ greift in der randvoll besetzten Festhalle nach den Superlativen. mehr

clearing
Fotos

In Oman tot aufgefunden Schwedischer Star-DJ Avicii stirbt mit 28 Jahren

February 12, 2016 - Fort Lauderdale, Florida, United States Of America - FORT LAUDERDALE, FL - FEBRUARY 12: Avicii poses for a portrait at Radio Station Y-100 on February 12, 2016 in Fort Lauderdale, Florida...People: Avicii. Fort Lauderdale United States Of America PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAr160 20160212_zaa_r160_054 Copyright: xSMGx

Stockholm. Mit «Wake me Up» landete er einen Sommerhit des Jahres 2013. Drei Jahre später kündigte er seinen Rückzug von der Bühne an. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben. mehr

clearing

Nach dem Echo-Eklat - Helene Fischer äußert sich

Helene Fischer bei der Echo-Verleihung.

Berlin. Viele haben sich schon zum Echo-Debakel geäußert, Deutschlands Schlagerkönigin noch nicht. Jetzt hat Helene Fischer ein langes Statement veröffentlicht - ein für sie ungewöhnlicher Schritt. mehr

clearing

Ariana Grande meldet sich zurück

Ariana Grande 2016 bei den American Music Awards.

Berlin. Vor fast einem Jahr ereignetet sich nach ihrem Konzert in Manchester ein Terroranschlag. Jetzt bringt die US-Sängerin Ariana Grande eine neue Single heraus. mehr

clearing

Hodler und seine Weltformel des Parallelismus

Das Gemälde der liegenden Frau heißt Le Désir (Das Verlangen) und stammt von 1908.

Genf. Für den Schweizer Maler Ferdinand Hodler bestand die Welt aus parallelen Mustern, ein Konzept, das er durch Betonung von Linien in seinen Werken hervorhob und Parallelismus nannte. 100 Jahre nach seinem Tod würdigt seine Heimat ihn mit frischem Blick. mehr

clearing

„Kreizbirnbaumhollerstaudn” - „Pumuckl” als Musical

Pumuckl (Christian Schleinzer) ist bei Meister Eder (Ferdinand Dörfler) eingezogen und spielt ihm manchen Streich.

München. So ein Kobold im Haus wäre schon nett. Nie mehr Langeweile und immer eine gute Ausrede, wenn mal wieder etwas verloren geht: „Der Pumuckl wars.” Die frechen Streiche des rothaarigen Klabautermannes gibt es jetzt auch als Musical. In München war Uraufführung. mehr

clearing

Ermittlungen zum Tod von Prince ohne Anklage beendet

Prince starb vor zwei Jahren an einer Überdosis Schmerzmittel.

Minneapolis. „Versehentliche Überdosis” lautete die Erklärung zum Tod des Sängers schon länger. Auch nach zweijährigen Ermittlungen wird die Akte nun geschlossen. mehr

clearing

Bibliotheken sind die Schwimmbäder des 21. Jahrhunderts

Barbara Lison ist Direktorin der Stadtbibliothek in Bremen.

Bremen. Anfangs dachten viele, das Internet sei ein Todesurteil für Bibliotheken. Ein Irrtum: Die Ausleihen gehen zwar zurück, aber die Besucherzahlen steigen. Viele Bibliotheken haben sich längst neu erfunden. mehr

clearing

Trauer Vater der Künstlersozialkasse

Joachim Lattmann lebte zuletzt im Altenheim.

Er gilt als einer der Väter der Künstlersozialversicherung: Dieter Lattmann. Jetzt ist der Schriftsteller und Kulturpolitiker im Alter von 92 Jahren gestorben. mehr

clearing

Ausstellung Max Ackermann: Ein Pionier der Abstraktion

Komposition, Öl und Tempera, aus dem Jahr 1949.

Die Frankfurter „Galerie“ im Grüneburgweg zeigt in ihren Räumen eine Max-Ackermann-Retrospektive quer durch alle Malphasen des Künstlers mit mehr als 85 Werken. mehr

clearing

Konzert "Arcade Fire": Hymnen mit La-la-la und Na-na-na

Die Musiker von „Arcade Fire“ sind ganz eng miteinander. Aber hier teilen sie sich nur ein Mikrofon.

Warum „Arcade Fire“ ihr Konzert in der Frankfurter Festhalle in einem Boxring absolvierten, dürfte keine tiefere Bedeutung gehabt haben. Die Kanadier vermitteln bei ihrem abgedrehten Auftritt in jedem Moment den Eindruck: Wir wollen nur spielen. mehr

clearing

Nach Echo-Eklat: BMG legt Zusammenarbeit mit Rappern auf Eis

Kollegah (l) und Farid Bang bei der Echo-Verleihung.

Berlin. Der Ärger nach der Echo-Verleihung setzt auch die Plattenfirma des umstrittenen Rap-Albums unter Druck. Jetzt will die Bertelsmann-Tochter handeln - und zieht Konsequenzen. Auch Rekordpreisträgerin Helene Fischer meldet sich zum Echo zu Wort. mehr

clearing
Fotos

Bundeskunsthalle in Bonn zeigt Werk von Marina Abramovic

Die Künstlerin Marina Abramovic zu Gast in der Bundeskunsthalle.

Bonn. So sehr Marina Abramovic bewundert wird, so umstritten ist sie auch. Eine Ausstellung in der Bonner Bundeskunsthalle zeigt ihr 50-jähriges Werk. mehr

clearing

Schriftsteller Dieter Lattmann gestorben

Der Autor Dieter Lattmann im Jahr 2011. Lattmann war maßgeblich an der Einführung der Künstlersozialversicherung beteiligt.

Berlin/München. Der Schriftsteller Dieter Lattmann ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Dies teilte der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) am Donnerstag in Berlin mit. mehr

clearing

Hessen startet Online-Umfrage zu Kulturpolitik

Wiesbaden. Wie sollte Kulturpolitik in Hessen künftig aussehen? Dieser Frage will die Landesregierung genauer nachspüren - mit einer breiten Beteiligung von Künstlern und Kulturliebhabern. mehr

clearing

Saudi-Arabien: Kinoeröffnung mit „Black Panther”

Futuristische Architektur: Das AMC Kino in Riad.

Riad. In Riad wird das erste Kino eröffnet, der Minister spricht von einem „wichtigen Moment”. Es geht um mehr als um Filme. Die Gesellschaft verändert sich radikal. Und der Premierenfilm wurde wohl nicht zufällig ausgewählt. mehr

clearing

Details zum Ende der Intendanz Dercon bekanntgegeben

Chris Dercon hört nach nur siebenmonatiger Intendanz wieder auf.

Berlin. Nach dem Abgang von Chris Dercon als Volksbühnen-Chef ist alles offen. Die Volksbühne solle diverser, weiblicher und jünger werden, so Kultursenator Klaus Lederer. mehr

clearing

Jupiter-Preise für Schüle, M'Barek und „4 Blocks”

Emilia Schüle wurde als „Beste Darstellerin National” geehrt.

Berlin. Die Stars aus „Fack ju Göhte” und aus „4 Blocks” waren da: In Berlin wurde der 39. Jupiter Award überreicht. mehr

clearing

Bowie-Ausstellung in New Yorker U-Bahnstation

David Bowie in seiner Ziggy-Stardust-Phase.

New York. David Bowie hat sich wie ein New Yorker gefühlt. Nun ehrt die Stadt den Briten mit einer ganz ungewöhnlichen Ausstellung. mehr

clearing

Tragikomödie „Lady Bird“ Mit 17 hat man noch Träume

Christine (Saoirse Ronan), die sich Lady Bird nennt, hat Danny (Lucas Hedges) kennengelernt. Ob er sie davon abhalten kann, aus Sacramento wegzuziehen?

Die amerikanische Schauspielerin lässt eine eigenwillige junge Frau daran denken, ihr Zuhause in Kalifornien zu verlassen. In der Titelrolle: Saoirse Ronan. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse