Kultur Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

«Das Rheingold» - ein Szenenfoto. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Bayreuth. Viel geändert hat der Regisseur Frank Castorf eigentlich nicht an seinem «Rheingold». Richard Wagners «Der Ring des Nibelungen» beginnt bei ihm auch im Jahr zwei in einem grellbunten US-Motel mit einem im Pool versenkten Gold, lasziven Rheintöchtern und einem Wotan als Zuhälter. mehr

Luca Pisaroni (l) als Leporello und Ildebrando D'Arcangelo als Don Giovanni in Salzburg. Foto: Franz Neumayr

Salzburg. Die Salzburger Festspiele sind am Sonntagabend mit einer Neuinszenierung von Mozarts «Don Giovanni» in die heiße Phase gestartet. MEHR

clearing
„Matt“ nennt Nicole Preite ihre Fotoarbeit mit Maske und Schachfiguren, die den 7. Platz in der Kategorie „Lehrling“ beim „Docma Award“ erhielt.	Foto: Museum

Frankfurts Museum für Kommunikation zeigt die Gewinner der „Docma Awards“ – bewusst inszenierte Bilder von jungen Fotokünstlern. MEHR

clearing
Senta (Ricarda Merbeth) und der Holländer (Samuel Youn).

Christian Thielemann, bedacht mit einem Beifalls-Orkan, sowie Axel Kober dirigierten die beiden Wiederaufnahmen der Opern von Richard Wagner. MEHR

clearing
Charlotte (Henriette Confurius, links) und Caroline (Hannah Herzsprung) sind adelige Schwestern und einander innig zugetan. Doch sie lieben beide den selben Mann, Friedrich Schiller. Ob diese Ménage-à-trois gelingt, zeigt der neue Film von Dominik Graf.		Foto: Senator

In dem Leinwand-Werk über den Dichter Friedrich Schiller ist die Schauspielerin als dessen künftige Schwägerin Caroline von Beulwitz zu sehen. MEHR

clearing
Prinz Andrew spielte mit dem James-Bond-Auto Aston Martin.

Im Buckingham-Palast in London sind Spielzeuge aus den Kinderzimmern der Royal Family zu sehen: vom Schaukelpferd bis zur Puppenküche. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Probenszene aus Mozarts «Don Giovanni», der an diesem Sonntrag in Salzburg Prenmiere feiert. Foto: Franz Neumayrs

Salzburg. Mit einer politischen Mahnung angesichts der aktuellen risikoreichen Weltlage sind die 94. Salzburger Festspiele eröffnet worden. MEHR

clearing
Ein ungleiches Gespann: Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum). Foto: Sony Pictures

Berlin. Hollywood hält große Stücke auf ungleiche Männerfreundschaften. Ob «Hangover» oder «Superbad», stets irren andersartige Charaktere im zotigen Streit durch ein Chaos an Ereignissen. MEHR

clearing
Zwei singende "Jersey Boys" (John Lloyd Young und Vincent Piazza). Foto: Warner Bros. Pictures

Berlin. Das Broadway-Musical «Jersey Boys» ist die Vorlage für das 33. Regiewerk von Hollywood-Star Clint Eastwood. MEHR

clearing
Streitende Expartner: Valerie (Valerie Bonneton) und Alain (Dany Boon). Foto: Jean-Claude Lother/SquareOne/Universum Film

Berlin. Ein isländischer Vulkan bricht aus, die Aschewolke legt den gesamten Flugverkehr in Europa lahm. Stillstand und Chaos. MEHR

clearing
Die Psychologin Marta (Jeanette Hain) ist zunehmend verwirrt. Foto: RealFiction

Berlin. Das Drama «Die innere Zone» des Schweizer Regisseurs Fosco Dubini schlägt den Erwartungen des Publikums an Science-Fiction-Spielfilme ein Schnippchen. MEHR

clearing
Liebende und geliebte Schwestern (Henriette Confurius und Hannah Herzsprung). Foto: Senator/dpa

Berlin. Diese Liebe bricht alle Konventionen.Der aufsässige, «Räuber»-Autor Friedrich Schiller liebt die adeligen Geschwister Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld. Und «Die geliebten Schwestern» beschließen, ihre Zuneigung zu dem Dichter auszuleben und beginnen eine ... MEHR

clearing
Frank Grillo setzt sich gegen gewaltätige Auftändische zu Wehr. Foto: D. Del Zennaro

Berlin. Was wäre, wenn einmal im Jahr alles erlaubt ist, selbst die schrecklichsten Verbrechen? MEHR

clearing
Benjamin Bruns (Der Steuermann), Kwangchul Youn (Daland) im «Fliegebnden Holländer». Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath.

Bayreuth. Der «Fliegende Holländer» hat für den ersten Glanzpunkt bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen gesorgt. MEHR

clearing
George Clooney steht für Jodie Foster vor der Kamera. Foto: Arno Burgi

Los Angeles. Oscar-Preisträgerin Jodie Foster (51) wird George Clooney (53) in dem geplanten Film «Money Monster» Regieanweisungen geben. MEHR

clearing

Carl Zuckmayers Winzer-Romanze „Der fröhliche Weinberg“ ist in einer munteren Inszenierung bei den Heppenheimer Festspielen zu sehen. MEHR

clearing

Der aus Russland stammende Pianist Igor Levit gab ein Beethoven-Konzert beim Rheingau-Musik-Festival auf Schloss Johannisberg. MEHR

clearing
Henriette Confurius (l-r), Dominik Graf, Hannah Herzsprung und Florian Stetter bei der Premiere in Weimar. Foto: Martin Schutt

Berlin. Der Regisseur Dominik Graf (61, «Im Angesicht des Verbrechens») ist eigentlich für Krimis bekannt. Nun ist er ins 18. Jahrhundert abgetaucht und erzählt in «Die geliebten Schwestern» in 139 Minuten eine Liebesgeschichte rund um Friedrich Schiller. MEHR

clearing
Eric Clapton ist ein wenig reisemüde. Foto: Carsten Rehder

Berlin. Rocklegende Eric Clapton («Layla») mag keine Tourneen mehr. «Ich mochte sie mal, als ich noch ein Kid war», sagte der 69-jährige Gitarrist und Sänger der «Welt am Sonntag». MEHR

clearing
Katrin Sass am Rande der Dreharbeiten zu der Fernsehserie "Block B" in Berlin. Foto: Britta Pedersen/

Berlin/Potsdam. Gut sieben Jahre nach dem Aus von «Hinter Gittern» bringt RTL eine neue Frauenknast-Serie an den Start. MEHR

clearing
Saramagos letzter Roman blieb unvollendet. Foto: Guiseppe Giglia

Lissabon. Der letzte Roman des portugiesischen Literaturnobelpreisträgers José Saramago (1922-2010) soll im Oktober als Fragment veröffentlicht werden. MEHR

clearing
Kleidungstücke des königlichen Nachwuchses. Foto: Andrew Matthews / Pa Wire

London. Die Spielküche der kleinen Prinzessin Elizabeth, ein Schulheft von Prinz William und Prinz Georges Schaukelpferd: Der Londoner Buckingham-Palast gewährt Besuchern seit Samstag einen Blick in die Kinderzimmer des britisch-königlichen Nachwuchses. MEHR

clearing
Frankfurts Kulturdezernent Felix Semmelroth bei der Bildbetrachtung: Die schönen Künste mögen kein hässliches Sparen. 	Foto: dpa

Der Stadtrat regiert mit Diplomatie und nicht ohne Ironie: „Museen schließen“ oder „Mitarbeiter erschießen“ werde er nicht. MEHR

clearing
Die „Zauberflöten“-Inszenierung ist ein Spektakel mit riesigen Drachenhunden, schnaubenden Schlangen, überdimensionalen Puppen und bunten Vogelmenschen. Hier haben gerade Tenor Rainer Trost (Tamino) und Sopranistin Gisela Stille (Pamina) ihren Einsatz.	Foto: dpa

Quietschbunt und trickreich: Regisseur David Pountney und Dirigent Patrick Summers verwandeln den Opernklassiker in eine Märchenwelt. MEHR

clearing

Der Windsbacher Knabenchor gastierte mit einem vielseitigen Programm beim Rheingau-Musik-Festival in der Marktkirche Wiesbaden. MEHR

clearing

Der Bundesgerichtshof kritisiert in seinem jüngsten Urteil das Geschäftsgebaren des Berliner Verlags und sieht eine Benachtiligung Hans Barlachs. MEHR

clearing
Probe des "Tannhäuser mit Michelle Breedt (Venus), Torsten Kerl (Tannhäuser), Markus Eiche (Wolfram von Eschenbach. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath.

Bayreuth. Die «Tannhäuser»-Inszenierung von Regisseur Sebastian Baumgarten wird in die Geschichte der Bayreuther Festspiele eingehen. Soviel ist seit Freitagabend klar. MEHR

clearing
Herbie Hancock beim Jazzfestival in Montreux 2014. Foto: Anthony Anex

Berlin. Er ist eine der ganz großen Jazzlegenden, Herbie Hancock blickt auf eine unvergleichliche Karriere zurück. Und immer wollte das Wunderkind am Piano, das schon im zarten Alter von 11 Jahren 1952 mit dem Chicago Symphony Orchestra sein Konzertdebüt feierte, musikalische Grenzen ... MEHR

clearing
Der ehemalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher mit Ehefrau Barbara in Bayreuth. Foto: Tobias Hase

Bayreuth. Bayreuth setzt weiter auf Ideen aus Berlin. Nach Frank Castorfs umstrittener Inszenierung des «Rings der Nibelungen» soll der Intendant der Komischen Oper Berlin, Barrie Kosky, eine Neuproduktion auf die Festspiel-Bühne bringen. MEHR

clearing
Katharina Thalbach (l) und Annette Frier wollen als «Die Schlikkerfrauen» nicht aufgeben. Foto: Britta Pedersen

Berlin. Mit blauen Kittelschürzen ziehen sie in den Kampf. Die Kassiererinnen tanzen zu Sambarhythmen auf dem Kopfsteinpflaster vor ihrer «Schlikker»-Filiale. MEHR

clearing
Markus Brück und Susanne Großsteiner in der «Zauberflöte». Foto: Dietmar Stiplovsek

Bregenz. Es sind heftige Gefühle, unter denen sich die Königin der Nacht aufbäumt. Hass, Angst, Verzweiflung treiben sie hoch hinaus in den Nachthimmel, lassen sie mit jedem Meter größer, dunkler, unheimlicher erscheinen. MEHR

clearing
Katharina Thalbach (als Greta, l) und Annette Frier (als Angie) sind «Schlikkerfrauen». Foto: Britta Pedersen

Berlin. Die Komikerin Annette Frier (40) packt auch schwierige Themen an. «Ich weiß fast kein Thema, woraus ich keine Komödie machen könnte», sagte sie am Donnerstag am Rande von Dreharbeiten in Berlin-Spandau. MEHR

clearing
Ein Teil von Lappland gehört zu Finnland, der andere Teil zu Schweden. Rentiere gibt es hier wie dort. Die langen, dunklen Winter haben die Finnen dazu angeregt, sich als Gastland der nächsten Buchmesse und des Museumsuferfestes den Slogan „Finnland. Cool“ zu geben.	Fotos: dpa, Kunstverein

Als Vorspiel zur großen literarischen Inszenierung zeigen Gegenwartskünstler des Landes im Frankfurter Kunstverein, was ihnen zum Thema Zeit einfällt. MEHR

clearing
Das Zimmer mit Frisierkommode wirkt, als ob Karen Blixen nur für einen kurzen Moment den Raum verlassen hätte.	Fotos:dpa

Ihr Buch „Out of Africa“ war Vorlage für den Film „Jenseits von Afrika“. Bis heute hat die Autorin im Land ihrer Sehnsucht Spuren hinterlassen. MEHR

clearing

Der temporeiche Thriller „Gnadenlose Gier“ aus dem Jahr 1930 ist als Neuübersetzung erschienen – und bleibt ausgeklügelt und messerscharf. MEHR

clearing
Ricarda Junge

Ein großes Gefühl Zorn kann lähmen und zerstören, aber auch Neues erschaffen und für klare Verhältnisse sorgen. MEHR

clearing

Mehr als drei Jahre ist es mittlerweile her, dass der Sänger Clueso, der mit bürgerlichem Namen Thomas Hühner heißt, sein letztes Album „An und für dich“ veröffentlichte. MEHR

clearing
Student Erich (Tenor Michael Laurenz) zeigt Trafikantin Valerie (Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager) seine Schießkünste.	Foto: dpa

Mit den „Geschichten aus dem Wiener Wald“ verabschiedete sich Intendant David Pountney von den Bregenzer Festpielen: Sein Vertrag läuft aus. MEHR

clearing
Das Ensemble „Amarilli“ hat sich auf Barockes spezialisiert.	Foto: Amarilli

In der kommenden Saison der Frankfurter Festeburgkonzerte steht viel Schubert auf dem Programm. Es gibt aber auch Kammermusik-Raritäten. MEHR

clearing

Stockholm. Der schwedische Musiker und Produzent Christian Falk ist mit 52 Jahren an Krebs gestorben. Das teilte der schwedische Rundfunk am Donnerstag mit. MEHR

clearing
Fatih Akin hat seine Trilogie vollendet. Foto: Axel Heimken

Rom. Regisseur Fatih Akin geht mit seinem neuen Film «The Cut» ins Rennen um den Goldenen Löwen beim diesjährigen Filmfestival von Venedig. Eröffnet wird die 71. Ausgabe von dem US-amerikanischen Film «Birdman Or» mit Michael Keaton, Emma Stone und Edward Norton. MEHR

clearing
Das Netz hat Friedrich Liechtenstein zum Star gemacht. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin. YouTube-Star Friedrich Liechtenstein («Supergeil») hat jetzt ein Smartphone - allerdings nur, um Fotos zu machen. Er selbst sei auf mehreren tausend Selfies zu sehen, habe aber nie eigene geknipst. MEHR

clearing
Walker Evans, Pabst Blue Ribbon Sign, Chicago, Illinois 1946. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin. Er war einer der sensibelsten Chronisten von Armut in Amerika: Der US-Fotograf Walker Evans (1903-1975) wurde durch seine Porträts von Landarbeitern in den Südstaaten zur Zeit der Großen Depression berühmt. MEHR

clearing
Überraschende Kunstfunde in Gurlitts Wohnung. Foto: Barbara Gindl

München/Berlin. Bei der Auflösung von Cornelius Gurlitts Schwabinger Wohnung sind weitere Kunstwerke gefunden worden. MEHR

clearing
Nadeschda Tolokonnikowa und Maria Aljochina werden geehrt. Foto: Olivier Hoslet

Bremen. Zwei Aktionskünstlerinnen der Gruppe Pussy Riot erhalten gemeinsam mit dem ukrainischen Schriftsteller Juri Andruchowytsch den diesjährigen Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken. MEHR

clearing
Die Pet Shop Boys erinnern an Alan Turing. Foto: Britta Pedersen/Archiv

London. Alan Turing war seiner Zeit weit voraus. Der britische Mathematiker träumte schon in den 30er Jahren von der universellen Maschine mit eigenem Gedächtnis und ersann die Grundlagen der Informatik. MEHR

clearing
Sopranistin Ilse Eerens (Marianne, vorn M) bei den Proben. Foto: Felix Kästle

Bregenz. Irgendwann steht Marianne ganz alleine auf der Bühne. «Lieber Gott, was hast Du mit mir vor», fragt sie erst mit zögerlicher, dann mit klagender Stimme. «Was hast Du mit mir vor?» MEHR

clearing
Das pfälzische Exemplar der Goldenen Bulle. Foto: Daniel Karmann

Mit einem Festakt ist die „Goldene Bulle“ Karls IV. in die Liste des Weltdokumentenerbes aufgenommen worden. Der Präsident des baden-württembergischen Landesarchivs, Robert Kretzschmar, nahm die MEHR

clearing
Die East-Side-Gallery, ein heute noch erhaltenes, mit Graffiti-Kunst versehenes Teilstück der Berliner Mauer, erinnert an die Teilung der Stadt. Ein Vierteljahrhundert nach dem Fall der innerdeutschen Grenze beschäftigen sich die Literaten wieder vermehrt mit der jüngsten Geschichte Deutschlands.	Foto: dpa

Die Deutsche Einheit bedeutete auch für die Autorenschaft diesseits und jenseits der Grenze eine tiefe Zäsur. Ein Rückblick zum 25. Jahrestag. MEHR

clearing
Auslöser der Empörung: die Flasche mit dem Beuys-Schnaps.	Foto: dpa

Eva Beuys hat die Verarbeitung der berühmten „Fettecken“- Kunst ihres Mannes zu Schnaps als „unglaubliche Unverschämtheit“ verurteilt. MEHR

clearing
Die „Pommesgabel“, Kennzeichen der Wacken-Besucher.	Foto: dpa

Der Dokumentarfilm „Wacken 3D“ zeigt, wie ein Heavy-Metal-Festival jedes Jahr eine Kleinstadt in Schleswig-Holstein in Aufregung versetzt. MEHR

clearing
Drachenfliegen ist nicht nur etwas für Jungs. Auch Astrid schwingt sich auf ihr Tier und saust durch die Lüfte. Von oben herab kann sie verfolgen, was auf der Wikinger-Insel Berk alles geschieht und was sich in der Drachenhöhle tut.	Foto: 20th Century

In Dean DeBlois Fortsetzung des Animationsfilms muss der Wikinger Hicks mit seinem tierischen Freund Ohnezahn in den Krieg ziehen. Gegen einen Gesetzlosen. MEHR

clearing
Der Beuys-Schnaps sorgt für Wirbel. Foto: Matthias Balk

Düsseldorf. Keine Schnapsidee: Die Verarbeitung einer der berühmten Fettecken von Joseph Beuys zu hochprozentigem Alkohol hat zu einem Streit mit der Witwe des Künstlers geführt. MEHR

clearing
Andreas Bourani singt «Auf uns». Foto: Jens Kalaene

Baden-Baden. Deutschland ist Fußball-Weltmeister, die Nation im Partyrausch und die passende Musik dominiert die Charts. Andreas Bourani hat mit seiner Hymne «Auf uns», der auch der ARD-Song des Turniers war, wieder den ersten Platz erobert. MEHR

clearing
Der DJ Paul Kalkbrenner. Foto: Sven Hoppe

Berlin. Techno-Star Paul Kalkbrenner (37) hat das Ende der DDR und die Wiedervereinigung wohl mit gemischten Gefühlen erlebt: «Ich komme aus einer Familie, die am 3. Oktober 1990 traurig vorm Fernseher saß», sagte der gebürtige Leipziger dem «Zeitmagazin». MEHR

clearing
Die Krimiserie «Tatort» zählt zu den erfolgreichsten ARD-Formaten. Foto: Sven Hoppe

München. Die ARD hat einen Bericht über angeblich geplante Kürzungen an der Krimireihe «Tatort» zurückgewiesen. «Es sind keine Einsparungen beim "Tatort" geplant», sagte eine Sprecherin der ARD-Programmdirektion in München der Deutschen Presse-Agentur. MEHR

clearing
Proben zu Mozarts Oper «Die Zauberflöte». Foto: Dietmar Stiplovsek

Bregenz. Der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch die 69. Bregenzer Festspiele eröffnet. Das Staatsoberhaupt würdigte den nach elf Jahren scheidenden Intendanten David Pountney. Der Brite habe «den Bregenzer Festspielen einen besonderen, unverwechselbaren ... MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse