Kultur

«Star Wars»-Regisseur J.J. Abrams hält die Spannung hoch. Foto: Andrew Cowie

Berlin. Die erste Vorschau auf den mit Spannung erwarteten neuen «Star Wars»-Film ist online. mehr

Das Haus von Cornelius Gurlitt in Salzburg. Foto: Barbara Gindl

München/Bern. Paul Cézanne, Edouard Manet, Claude Monet, Pablo Picasso, Auguste Renoir, Ernst Ludwig Kircher, Paul Klee, Edvard Munch, Emil Nolde, Max Liebermann. MEHR

clearing
Veronika Bachfischer (l) und Florentine Krafft in «Schatten (Eurydike sagt) » von Elfriede Jelinek. Foto: Uli Deck

Karlsruhe. Tausendfach erzählt ist die Orpheus-Saga und doch ist nicht alles gesagt: Elfriede Jelinek wagt mit ihrer Komödie «Schatten (Eurydike sagt)» den Perspektivwechsel und lässt Eurydike, die Gespielin von Orpheus, in der heutigen Zeit zu Wort kommen. MEHR

clearing
Ed Sheeran willl hoch hinaus. Foto: Ferdy Damman

Garmisch-Partenkirchen. Gipfeltreffen der besonderen Art: Der britische Sänger Ed Sheeran (23) tritt auf Deutschlands höchstem Berg auf. MEHR

clearing
Die Glienicker Brücke in Potsdam wird zum Sperrgebiet. Foto: Ralf Hirschberger

Potsdam. Hollywood-Regisseur Steven Spielberg (67, «Schindlers Liste») und sein Filmteam haben für einen Agenten-Thriller die Glienicker Brücke in Potsdam in Beschlag genommen. MEHR

clearing
TV-Konsum ist für Kinder nicht immer unbedenklich. Foto: Patrick Pleul

München. Fernsehen löst nach einer Studie bei vielen Kindern Ängste oder gar Alpträume aus. MEHR

clearing
Angelina Jolie stellt ihr Weltkriegsdrama «Unbroken» in Berlin vor. Foto: Jörg Carstensen

Berlin. Oscarpreisträgerin Angelina Jolie (39) hinterfragt sich selbst immer wieder. «Wie jeder Mensch habe ich Momente des Selbstzweifels», sagte der Hollywoodstar am Donnerstag in Berlin. MEHR

clearing
Sie sehen zwar nicht aus wie die Ramones, aber sie klingen so: CJ Ramone und seine Mitstreiter. Foto: Yuki Kuroyanagi

Berlin. Joey, Johnny, Dee Dee und Tommy - alle tot. Mit ihren simplen drei Akkorden, die sie in einem wahnwitzigen Tempo in die Instrumente hauten, und mit wütenden Texten haben die 1974 gegründeten Ramones vor 40 Jahren den Punk erfunden. MEHR

clearing
Chris Rea - versunken in seine Musik.	Foto: Sven-Sebastian Sajak

Blues-Spezialist Chris Rea machte bei seiner „The-Last-Open-Road“-Tournee Station in der Frankfurter Festhalle. MEHR

clearing
Der Frankfurter Autor Jan Seghers (Matthias Altenburg) wandert am Lohrberg. Bis Wiesbaden ist es noch ein gutes Stück Wegs.	Foto: Rüffer

In seinem fünften Fall muss sich der Frankfurter Kommissar Robert Marthaler mit der hessischen Landespolitik herumschlagen. Blut fließt. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Leoni Schulz und Henner Momann in Mainz.	Foto: Bettina Müller

Markolf Naujoks verschwendet bei Lessings Tragödie „Miss Sara Sampson“ im Mainzer Staatstheater keine Zeit. MEHR

clearing
Der morbide Charme des Maroden: das Paramount-Theater in Newark, aufgenommen 2011.	Foto: Museum

Die Ausstellung „Filmtheater – Kinofotografien“ blickt im Deutschen Filmmusem Frankfurt auf Ruinen und Relikte amerikanischer Filmpaläste. MEHR

clearing
Die Schlafwandlerin Amina (Brenda Rae, im Hintergrund der Chor der Oper Frankfurt) ist eine Frau auf der Suche nach ihrer eigenen Identität und ihrem Platz in der Gesellschaft. Das Bühnenbild für die Frankfurter Inszenierung von Bellinis »La sonnambula« schuf Herbert Murauer.	Foto: Barbara Aumüller

Es ist die Erstaufführung dieses Belcanto-Werks am Frankfurter Haus. Regie führt Tina Lanik. In der Titelpartie gibt Brenda Rae ihr Rollendebüt. Am Dirigentenpult steht Eun Sun Kim. MEHR

clearing
Was ist damals passiert? Foto: Henning Kaiser

Berlin. Auf den Rapper Sido kommt ein Auftritt als Angeklagter zu: Wegen gefährlicher Körperverletzung muss sich der Musiker an diesem Freitag (13.00 Uhr) vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten verantworten. MEHR

clearing
Thomas Hettche erhält für sein Buch «Pfaueninsel» den Bayerischen Buchpreis. Foto: Arne Dedert/Archiv

München. Der erste Bayerische Buchpreis geht an den Schriftsteller Thomas Hettche. Er wurde am Donnerstagabend in München für sein Buch «Pfaueninsel» ausgezeichnet. MEHR

clearing
Das Kunstmuseum Bern schafft Transparenz. Foto: Gian Ehrenzeller

München/Bern. Das Kunstmuseum Bern lüftet die Geheimnisse der Sammlung Gurlitt und hat Werklisten ins Internet gestellt. MEHR

clearing
Phyllis Dorothy James ist tot. Foto: Henning Kaiser

London. Eigentlich wollte sie nur üben. Denn Kriminalgeschichten waren für Phyllis Dorothy James nur die Vorstufe zu «richtigen» Romanen. MEHR

clearing
Bob Dylan im Jahr 1967. Foto: Elliot Landy/Sony Music

Berlin. Sie sind  so etwas wie der Heilige Gral des Folkrock: Bob Dylans «Basement Tapes» - gut 100 Lieder, die er 1967 mit jungen Musikern (aus denen The Band wurde) bei Woodstock einspielte. Nun sind diese berühmten Sessions neu zu entdecken. MEHR

clearing
Ein Video sorgt für Empörung: Bestsellerautor James Patterson hält die "Bücherverbrennung" als passendes Symbol für ein politisches Anliegen. Screenshot: YouTube

USA. Provokation um jeden Preis: Bestsellerautor James Patterson wirbt mit einer Bücherverbrennung für eine Petition in den USA. Präsident Obama soll sich zum gedruckten Buch bekennen. MEHR

clearing
Venedig ist auch für Pinguine eine Reise wert.	Foto: Dreamworks

In dem Trickfilm „Die Pinguine aus Madagascar“ müssen die vier weltberühmten Abenteurer ihre Artgenossen vor einem nach Rache süchtigen Tintenfisch retten. MEHR

clearing

Der New Yorker Filmemacher Ned Benson erzählt in seinem ersten Regiewerk von einem jungen Paar, das sich trennt. Mit Jessica Chastain und James McAvoy. MEHR

clearing
Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf stellen ihre neue TV-Show «Mein bester Feind» in Berlin vor. Foto: Jörg Carstensen

Berlin. Die Samstagabendshow hat im deutschen Fernsehen eine Zukunft - zumindest wenn es nach Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31) geht. MEHR

clearing
Günter Grass bei der PEN-Benefizgala in Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Sechs Grafiken von Literaturnobelpreisträger Günter Grass sind in Hamburg bei einer Benefiz-Gala zugunsten verfolgter Autoren versteigert worden. Der Erlös betrug am Mittwochabend insgesamt 6260 Euro. MEHR

clearing
Colin Firth drehte das erste Mal mit Woody Allen. Foto: Warren Toda

Paris. Oscar-Preisträger Colin Firth (54) war vor seinem ersten Dreh mit Woody Allen aufgeregt. MEHR

clearing
Begeisternder Auftritt in Frankfurt: Clueso.	Foto: Sven-Sebastian Sajak

Mit breitem Grinsen und grandioser Band lieferte Songwriter Clueso in der ausverkauften Jahrhunderthalle ein triumphales Konzert ab. MEHR

clearing
Idyllisches Auenland: das im Jahr 2009 nachgebaute Fantasydorf Hobbiton in Matamata, Neuseeland.	Foto: dpa

An den Filmschauplätzen in Neuseeland können Tolkien-Fans Blicke hinter die Kulissen werfen und ein „Hobbit“-Bier genießen. Der Tolkien-Tourismus ist ein großes Geschäft. MEHR

clearing
Vom Folkbarden zum Konsensrocker: Der gballte Bruce Springsteen. Foto: Sony Music

Berlin. Das Jahr 2014 begann gut für Springsteen-Fans - mit «High Hopes», seinem 18. Studioalbum, das ihn erneut in Topform präsentierte. Zum Jahresende erscheint nun eine schicke Box mit allen frühen «Boss»-Platten in Remaster-Versionen. MEHR

clearing
Denis Scheck plädiert für Transparenz. Foto: Henning Kaiser

München. An diesem Donnerstag wird in München zum ersten Mal der Bayerische Buchpreis verliehen - und die entscheidende Jurysitzung findet vor Publikum statt. Literaturkritiker Denis Scheck, der gemeinsam mit Franziska Augstein und Carolin Emcke in der Jury sitzt, erzählt im Interview ... MEHR

clearing
Hans-Joachim Flebbe setzt auf großes Kino. Foto: Peter Steffen

Hannover. Seine Karriere begann Hans-Joachim Flebbe 1972 als Kartenabreißer im kleinen Apollo-Kino in Hannover, 18 Jahre später eröffnete er das bundesweit erste Multiplex-Kino in seiner Heimatstadt. MEHR

clearing
Porträt-Aufnahmen von Helmut Newton. Foto: Stephanie Pilick

Berlin. Fünf «Big Nudes» von Helmut Newton hängen schon in der Lobby des Museums für Fotografie in Berlin. Nun folgen in einer aktuellen Ausstellung weitere lebensgroße Aktaufnahmen. Sie sind Teil einer Schau zum zehnjährigen Bestehen der Helmut Newton Stiftung. MEHR

clearing
Phil Rudd muss sich vor Gericht verantworten. Foto: Ross Setford

Wellington. AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd ist mit einem bizarren Auftritt vor Gericht erneut in die Schlagzeilen geraten. MEHR

clearing
Ilja Richter erzählt die Geschichte des Hotels Bogota. Foto: Jörg Carstensen

Berlin. Der Schauspieler und Autor Ilja Richter (62) kritisiert den Umgang mit der geschichtsträchtigen Architektur in Berlin. MEHR

clearing
Peter Jackson wird geehrt. Foto: Hannibal

Los Angeles. Drehbuchautor, Produzent und Regisseur Peter Jackson (53, «Der Herr der Ringe») wird in Hollywood mit einem Stern geehrt. MEHR

clearing

Das Orchester „Les Siècles“ spielte in der Alten Oper Werke von Hector Berlioz – auf Originalinstrumenten aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. MEHR

clearing

Das Benefizkonzert „In der Ägäis leben noch die Engel“ in der Alten Oper zeigte die Vielfalt moderner griechischer Musik. MEHR

clearing

Bei seinem Konzert in der Frankfurter Jahrhunderthalle pfeift Gitarren-Beau Ben Howard auf Erwartungshaltungen und spielt mit seiner Band ein verkopftes und rhythmisch aufgeladenes Set. MEHR

clearing
Die damalige niederländische Königin Beatrix erklärte der Zeichner Kamagurka im Jahr 2010 kurzerhand zum König – mittels Bartstoppeln.	Abb.: Kamagurka

Die Trennung von Müll oder Mann und Frau gehört zu den Themen des Satirikers, der niemals niedlich sein will und immer das grässlich Komische hervorhebt. MEHR

clearing
Die harten Burschen von »AC/DC«: Weiter geht's - trotz schwerer Schicksalsschläge.	Foto: Sony

Die australische Band gibt trotz der Demenzerkrankung ihres Rhythmusgitarristen Malcolm Young und der Verhaftung des Schlagzeugers Phil Rudd nicht auf. Am Freitag kommt das 16. Studioalbum heraus: „Rock Or Bust“. MEHR

clearing
Katharina Schüttler (Greta), Tom Schilling (Friedhelm Winter) und Miriam Stein (Charlotte, v. l.) in „Unsere Mütter, unsere Väter“.	Foto: dpa

Die deutsche Miniserie „Unsere Mütter, unsere Väter“ hat einen International Emmy gewonnen. Und kaum einer in Amerika hat’s gemerkt. MEHR

clearing
Die Chorgemeinschaft Neubeuern stimmt sich und ihr Publikum auf Weihnachten ein. Zu hören gibt es Lieder aus dem winterlichen Gebirge.	Fotos: Chor, dpa

Der nächste Klassik-Monat in der Alten Oper Frankfurt wird adventlich. Der Dezember beginnt mit einem Konzert des „Orchestre National du Capitole de Toulouse“. MEHR

clearing
Unbändige Freude über den Emmy-Gewinn. Foto: Andrew Gombert

New York. Es war nun wirklich nicht der erste deutsche Emmy, aber er wurde so gefeiert. Ausgelassen bejubelten die fünf Hauptdarsteller von «Unsere Mütter, unsere Väter» am Montagabend in New York den Preis und Produzent Nico Hofmann sprach vom «glücklichsten Moment» in seinem Berufsleben. MEHR

clearing
Woods Of Birnam geben dem dem Cinemascope-Pop frische Impulse. Foto: Schall & Schnabel

Berlin. Pop für die große Bühne, mit prächtigen Melodien und einer gehörigen Portion Pathos: Das bieten die neuen Platten der deutschen Bands Get Well Soon und Woods Of Birnam. MEHR

clearing
Bevormundet Bob Geldof Afrika? Foto: Lukas Schulze

London. Do They Know It's Christmas?» - Die neue Fassung des Band-Aid-Klassikers spült Millionen in die Kassen. Das Geld soll dem Kampf gegen das Ebola-Virus in Westafrika zugutekommen. MEHR

clearing
Johann von Bülow und Judith Rosmair bei den Proben. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Welten prallen aufeinander, als Marianne (Judith Rosmair) und Roland (Johann von Bülow) einander bei einem Barbecue begegnen. Er ist Imker, sie Quantenphysikerin, und schlagartig beginnen beide eine intensive Beziehung bis zum Ende ihrer Tage. MEHR

clearing
«Harry Potter»-Autorin J.K. Rowling hat unter dem Pseudonym Robert Galbraith ihren nächsten Krimi veröffentlicht. Foto: Andy Rain

München. Als «eine einzige gewaltige Explosion der Bösartigkeiten und Obszönitäten» - so sieht Privatdetektiv Cormoran Strike das Verbrechen, mit dem er sich in den vergangenen Tagen beschäftigen musste. MEHR

clearing
Weihnachtlich geht es zu auf der Wiesbadener Bühne. 	Foto: Karl-Bernd Karwasz

Mit einem begeisterten Publikum feierte das Familienstück „Scrooge oder Weihnachten vergisst man nicht“ nach Charles Dickens im Staatstheater Wiesbaden Premiere. MEHR

clearing
Das Kunstmuseum Bern in der Schweiz beherbergt neben Gemälden von Klassikern der Moderne auch Skulpturen, Zeichnungen und Fotos.	Foto: dpa

Der Bund, Bayern und das Berner Kunstmuseum haben sich geeinigt: Die Schweizer nehmen die Sammlung an, Deutschland prüft weiter den Raubkunstverdacht. MEHR

clearing
Max Raabe (51) ist nach Einbruch der Dunkelheit nicht gern alleine. Das kann aber alles Mögliche heißen. Wie er sich „Eine Nacht in Berlin“ wünscht oder aber sie verbringt, davon singt er in seinem neuen Bühnenprogramm.	Foto: Universal

Zu hören sind die Lieder aus der Hauptstadt auf einem Album, einer DVD oder bei den Konzerten mit dem „Palastorchester“ in der Alten Oper Frankfurt. MEHR

clearing
Die argentinische Präsidentengattin Evita Perón hat Gisèle Freund 1950 bei der Maniküre fotografiert.	Abb.: Privatsammlung

Die deutsch-französische Fotografin Gisèle Freund hat die Gesellschaft der 50er Jahre aufgenommen. Einige ihrer Bilder sind im Frankfrter Kunstkabinett zu sehen. MEHR

clearing
Früher verkannt, heute tief verehrt: Folk-Pop-Genie Nick Drake. Foto: Universal Music

Berlin. Zu Lebzeiten fast unbeachtet, wird Nick Drake heute als Genie des Folkpop verehrt. Ende November steht der 40. Todestag des schüchtern-depressiven Einzelgängers an. Sein enormer Einfluss auf viele Musiker ist inzwischen unumstritten. MEHR

clearing
Erdmöbel: Weihnachstmänner in düsterem Ambiente. Foto: Rough Trade

Berlin. Weihnachtsalben sind ja in der Regel eine ausgewachsene Jahresendplage, aber es gibt auch Ausnahmen. Schon seit 2007 veröffentlicht die Band Erdmöbel jedes Jahr einen Weihnachtssong. MEHR

clearing
Jede Menge Beatles-Devotionalien. Foto: Heritage Auctions

London. John Lennons legendäre Gitarre Gretsch 6120 ist am Sonntag in London für 380 000 Pfund (rund 480 000 Euro) versteigert worden. Der Schätzpreis hatte mit 400 000 bis 600 000 Pfund deutlich höher gelegen. MEHR

clearing
Andrea (Jessica Schwarz) probiert das neue Liebesmenü von Maravan (Hamza Jeetooa). Foto: Martin Valentin Menke/Senator Filmverleih

Berlin. Als der tamilische Asylbewerber Maravan (Hamza Jeetooa) seinen Job als Küchenhilfe in einem Gourmet-Tempel verliert, verführt er fast unfreiwillig seine Kollegin Andrea (Jessica Schwarz) mit seinen ayurvedischen und zugleich aphrodisierenden Kochkünsten. MEHR

clearing
Mosab Hassan Yousef (l) und sein Kontaktagent Gonen Ben Yitzhak. Foto: Hans Fromm/A-List Films/Passion Pictures/Red Box Films

Berlin. Mosab Hassan Yousef, Sohn eines Mitbegründers der Hamas, ist noch sehr jung, als er vom israelischen Geheimdienst Schin Bet festgenommen wird. Dem Agenten Gonen Ben Itzhak gelingt es 1996, Yousef als Informanten zu rekrutierten. MEHR

clearing
Ruth (Hannelore Elsner) und Jonas (Max Riemelt) spülen den Kummer weg. Foto: Julia Terjung/Camino Filmverleih

Berlin. Als die ehemalige Chansonsängerin Ruth im Zuge einer Zwangsräumung ihre Wohnung und ihre Musikinstrumentenwerkstatt aufgeben muss, wirft das die alte, eigentlich noch recht wohlgemute jüdische Dame aus der Bahn. MEHR

clearing
Jennifer Aniston spielt die attraktive Zahnärztin Dr. Julia Harris. Foto: Warner Bros.

Berlin. Im ersten Teil dieser Komödie taten sich vor drei Jahren im Kino drei Freunde zusammen, um sich ihrer unerträglichen Vorgesetzten zu entledigen. «Kill the Boss» war prominent besetzt, etwa mit Kevin Spacey und Jennifer Aniston. MEHR

clearing
Kevin (Ronald Zehrfeld ist der Gruppenleiter der SEK-Einheit. Foto: Joachim Blobel/Summiteer Films

Berlin. Starkes Genre-Kino: Mit «Wir waren Könige» ist Regisseur Philipp Leinemann («Transit») ein Nerven zerfetzender, knallharter Polizeithriller gelungen. Es geht um Gewalt, Selbstjustiz, Freundschaft und falsch verstandene Loyalität. MEHR

clearing
Kowalski, Rico, Skipper und Private legen sich ins Zeug. Foto: DreamWorks Animation L.L.C.

Berlin. Agenten mit Frack und Flossen: «Die Pinguine aus Madagascar» haben ihren ersten eigenen Kinofilm bekommen. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse