E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Angelina Jolie dreht «Unbroken» ab Mitte Oktober

Der Dreh für die neue Regiearbeit «Unbroken» von Hollywood-Star Angelina Jolie (38) soll nun am 21. Oktober endlich beginnen.
Angelina Jolie nimmt wieder einmal auf dem Regiestuhl Platz. Foto: Dan Kitwood Angelina Jolie nimmt wieder einmal auf dem Regiestuhl Platz. Foto: Dan Kitwood
Sydney. 

Bereits Anfang September war Jolie zur Location-Findung in Australien eingetroffen - in Begleitung ihrer sechs Kinder, aber ohne ihren Partner Brad Pitt (49). Jolie habe sich nun für Drehorte in Sydney und Umgebung entschieden, teilte Andrew Stoner, Handelsminister des Bundesstaates New South Wales, am Dienstag mit. «Das wird Millionen Dollar in unsere Wirtschaft pumpen und mehr als 300 Arbeitsplätze schaffen», sagte Stoner. Jolie feierte 2011 ihr Regiedebüt mit dem Film «Liebe in Zeiten des Krieges» (In the Land of Blood and Honey).

In Jolies Film geht es um den US-Athleten und Piloten Louis Zamperini, der im Zweiten Weltkrieg über dem Pazifik abstürzte. Er überlebte mit zwei anderen mehr als 40 Tage auf einem Floß. Japaner griffen ihn auf und steckten ihn in ein Kriegsgefangenenlager.

Für die Hauptrolle wurde Jack O'Connell verpflichtet. Grundlage für den Film ist der gleichnamige Bestseller von Laura Hillenbrand aus dem Jahr 2010. «Unbroken» soll Weihnachten 2014 in die US-Kinos kommen.

Zur Startseite Mehr aus Kultur

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen