Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sommer 2018: Band a-ha: Konzert auf Fuldaer Domplatz

Die Musiker Furuholmen (l-r), Harket und Waaktaar-Savoy der Band a-ha. Foto: Britta Pedersen/Archiv Die Musiker Furuholmen (l-r), Harket und Waaktaar-Savoy der Band a-ha.
Fulda. 

Die Popband a-ha tritt im Sommer 2018 auf dem Fuldaer Domplatz auf. Das Freilicht-Konzert findet am 13. Juli (20.00 Uhr) statt, wie die Stadt Fulda am Donnerstag bekanntgab. Das 1982 gegründete norwegische Kult-Trio gibt sein Gastspiel im Rahmen der „Electric Summer 2018”-Tour. Das Trio werde dabei von einer kompletten Band mit Streichersektion begleitet. Gespielt werden alte Hits und neue Songs. Mit zu den bekanntesten Liedern gehören „Take on me” und „The sun always shines on TV”. Zunächst geht a-ha aber 2018 erstmals auf eine Akustiktour, die sie auch nach Deutschland führt.

Die Freiluft-Konzerte vor dem Dom zu Fulda genießen in der Region einen besonderen Ruf. Frontman Morten Harket (58) sagte dazu laut Mitteilung: „Es ist aufregend, draußen zu spielen und unsere Musik zu Orten zu bringen, die keine traditionellen Arena-Tour-Orte sind.” Die Gruppe brachte zehn Studioalben heraus und verkaufte rund 80 Millionen Ton-Träger.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Kultur

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse