Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 28°C

„Big Bang Theory”-Ableger über jungen Sheldon

Die Serie „Big Bang Theory” hat viele Fans. Die können bald erfahren, wie alles anfging.
Die Schauspieler Iain Armitage (l) und Jim Parsons (Fotos aus 2017 und 2015). Foto: EPA/AP Die Schauspieler Iain Armitage (l) und Jim Parsons (Fotos aus 2017 und 2015). Foto: EPA/AP
Holywood. 

Oft hat Sheldon Cooper in der Sitcom „Big Bang Theory” über seine komplizierte Kindheit in Texas geklagt - jetzt will der Sender CBS die Geschichte der Hauptfigur in einer eigenen TV-Serie erzählen.

CBS kündigte das Spin-off „Young Sheldon” am Montag (Ortszeit) an. Darin erzähle Darsteller Jim Parsons (43) als erwachsener Sheldon aus seinem Leben als Neunjähriger. Bisher wissen die Fans der Serie, dass die Hauptfigur mit elf aufs College ging, dieses drei Jahre später mit summa cum laude abschloss und bald zwei Doktortitel und eine Gastprofessur an der Uni Heidelberg folgten. In „Young Sheldon” wird der achtjährige Iain Armitage das junge Genie spielen. 

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse