E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 22°C

Leute: Denzel Washington schwitzt in Berlin

„Ist der ganze Sommer so heiß?” Fragte Denzel Washington bei einem Auftritt in Berlin.
Denzel Washington auf der Terrasse der Akademie der Künste in Berlin. Foto: Lisa Ducret Denzel Washington auf der Terrasse der Akademie der Künste in Berlin.
Berlin. 

Hollywood-Star Denzel Washington (63) ist bei einem Foto-Termin in Berlin ins Schwitzen gekommen. „Es ist heiß, heiß, heiß”, sagte der US-Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur. „Ist der ganze Sommer so heiß in Deutschland?”, fragte Washington und bat für die nachfolgenden Interviews in einem Hotel um einen Ventilator.

Washington posierte am Mittwoch zusammen mit Regisseur Antoine Fuqua (42) in der Nähe des Brandenburger Tors - in schwarzem Jackett und schwarzem Shirt. Der zweifache Oscar-Preisträger („Glory”, „Training Day”) war in der Hauptstadt, um Werbung für seinen neuen Action-Film „The Equalizer 2” zu machen, der kommende Woche in den deutschen Kinos startet. Darin spielt der 63-Jährige erneut den ehemaligen CIA-Agenten Robert McCall, der auf eigene Faust Kriminalfälle löst.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen