Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Drew Barrymore will nicht noch einmal Teenie sein

In ihrer neuen Serie spielt Hollywood-Star Drew Barrymore einen Zombie mit Appetit auf Menschen. Der echte Horror wäre für die Schauspielerin aber, nochmal Kind sein zu müssen.
Drew Barrymore 2017 in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini Drew Barrymore 2017 in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini
Los Angeles. 

Die ewige Jugend wäre für Schauspielerin Drew Barrymore eine schreckliche Vorstellung. „Mein großter Alptraum ware es, wieder Kind oder Teenie zu sein”, sagte die 41-Jährige („Drei Engel für Charlie”) in einem Interview der Zeitschrift „Cosmopolitan”.

Sie habe keine Lust, die Erfahrungen noch mal machen zu müssen. Nach der Trennung von ihrem Ehemann im vergangenen Jahr habe sie außerdem gemerkt, dass Liebeskummer in ihrem Alter halb so schlimm sei wie mit 14. „Insgesamt werde ich jedes Jahr ein bisschen weiser und zufriedener. Deshalb liebe ich es auch, alter zu werden”. Barrymore war im Alter von sieben Jahren mit Steven Spielbergs Film „E.T.” weltberühmt geworden. Derzeit ist die Schauspielerin als wiederauferstandene Zombie-Ehefrau in der Netflix-Serie „Santa Clarita Diet” zu sehen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse