Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Jamie Oliver: Gratisessen für Londoner Brandopfer

Nach dem Brand in einem Hochhaus springt der britische Starkoch den Bewohnern schnell und unbürokratisch zur Seite. Er lädt in sein Restaurant ein.
Der britische Starkoch Jamie Oliver will schnell und unbürokratisch helfen. Foto: David Sandison Der britische Starkoch Jamie Oliver will schnell und unbürokratisch helfen. Foto: David Sandison
London. 

Der britische Fernsehkoch Jamie Oliver hat den Opfern des Hochhausbrandes in London Gratisessen in seinem nahe gelegenen Restaurant angeboten. „Essen und Trinken gibt es umsonst. Sprechen Sie einfach meinen Manager Juan an und wir werden Sie umsorgen”, sagte der 42-Jährige am Mittwoch bei Instagram.

Die Jamie's-Italian-Kette von Oliver hat ein Restaurant im Westfield-Einkaufszentrum in der Nähe des Unglücksorts.

Bei dem Brand des Grenfell Towers im Zentrum der britischen Hauptstadt sind am Mittwochmorgen mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse