E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

John Cena und Nikki Bella trennen sich

Hat da jemand Muffensausen bekommen oder was ist passiert? Die Wrestler John Cena und Nikki Bella haben sich nach sechs Jahren getrennt. Dabei war die Hochzeit in Sichtweite.
Die Wrestling-Stars John Cena und Nikki Bella gehen getrrennte Wege. Foto: Richard Shotwell Die Wrestling-Stars John Cena und Nikki Bella gehen getrrennte Wege.
New York. 

Die Wrestling-Stars John Cena (40) und Nikki Bella (34) wollen doch nicht „Ja” zueinander sagen. In einem gemeinsamen Statement gaben beide am Sonntag (Ortszeit) bekannt, dass sie ihre Beziehung beendet hätten: „Diese Entscheidung war schwierig für uns, wir empfinden aber weiterhin viel Liebe und Respekt füreinander.”

Die beiden baten darum, ihre Privatsphäre zu respektieren. Das Paar war seit sechs Jahren zusammen und hatte sich vor einem Jahr während der Live-Übertragung eines Wrestling-Kampfes verlobt. Cena ist in Deutschland vor allem als Schauspieler bekannt, er hatte Auftritte in Filmen wie „Dating Queen” und „Daddy's Home”.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen