E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Komponist Ralph Siegel zum vierten Mal verheiratet

Aller guten Dinge sind vier: Ralph Siegel hat wieder geheiratet. Unter den Hochzeitsgästen waren Volksmusikgrößen.
Das Brautpaar aus Ralph und Laura Siegel küsst sich nach der Trauung vor der Thomaskirche. Foto: Ursula Düren Das Brautpaar aus Ralph und Laura Siegel küsst sich nach der Trauung vor der Thomaskirche.
Grünwald. 

Der Komponist Ralph Siegel (72) ist zum vierten Mal verheiratet. Am Samstag gab er der 37 Jahre jüngeren Laura Käfer in der Thomaskirche in Grünwald bei München das Jawort.

Die Braut trug ein weißes Spitzenkleid, einen Schleier auf ihren roten Locken und einen Strauß aus weißen Blumen, Siegel einen dunkelblauen Anzug. Nach der Trauung gab es vor der Kirche Küsse und Sekt.

Unter den Hochzeitsgästen waren der „Kaiser” Franz Beckenbauer, der Schlagerstar Roberto Blanco und das Volksmusik-Duo Marianne und Michael. Schon am Freitag hatten Käfer und Siegel Medienberichten zufolge in München standesamtlich geheiratet.

Vorab hatte Siegel verraten, dass er sogar das Brautkleid seiner Liebsten schon kenne. Seine Freundin hingegen wisse nichts und werde überrascht. Im Anschluss an die Trauung sollte es eine private Feier geben. In einem Punkt sei er sich sicher, sagte der 72-Jährige: „Es wird meine letzte Hochzeit.” Bei Laura passe alles. Für Siegel ist es die vierte Ehe.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen