Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

New Yorker Fashion Week endet mit Schau von Marc Jacobs

Top-Gäste, Top-Models - Top-Designer Marc Jacobs begeistert in New York mit einer extravaganten Show.
Kurze Kleidchen und Plateauschuhe: Marc Jacobs zeigt seine extravaganten Kreationen auf der New York Fashion Week. Foto: Jason Szenes Bilder > Kurze Kleidchen und Plateauschuhe: Marc Jacobs zeigt seine extravaganten Kreationen auf der New York Fashion Week. Foto: Jason Szenes
New York. 

Mit einer Schau von Star-Designer Marc Jacobs ist die Fashion Week in New York zu Ende gegangen. Jacobs zeigte am Donnerstag (Ortszeit) Entwürfe, die Modekritikern zufolge an eine Mischung aus Techno-Rave und Schuluniform erinnerten.

In der ersten Reihe saßen Stars wie Zosia Mamet und Anna Wintour, Top-Models wie Kendall Jenner und Karlie Kloss liefen mit Dradlocks und in Plateauschuhen über den Catwalk.

Zuvor hatten rund eine Woche lang Designer ihre Kollektionen vorgeführt. Die New Yorker Fashion Week ist traditionell der Auftakt der internationalen Modewochen, bei denen Schauen in London, Mailand und Paris folgen. 

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse