E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 14°C

Prinz Nikolai bricht Offiziersausbildung ab

Laufsteg statt Drill. Prinz Nikolai von Dänemark setzt Prioritäten.
Prinz Nikolai von Dänemark als Model für Dior Homme auf der Fashion Week in Paris. Foto: Piero Biasion Prinz Nikolai von Dänemark als Model für Dior Homme auf der Fashion Week in Paris.
Kopenhagen. 

Prinz Nikolai von Dänemark hat seine Ausbildung zum Reserveoffizier nach zwei Monaten abgebrochen. Das Pressebüro des dänischen Königshauses bestätigte einen entsprechenden Bericht der Zeitung „JydskeVestkysten”.

Der 19-jährige Sohn von Prinz Joachim und Gräfin Alexandra habe die zweijährige Ausbildung auf eigenen Wunsch beendet, das Königshaus sei informiert. Nikolai selbst äußerte sich nicht öffentlich.

Prinz Nikolai steht in der Thronfolge an siebter Stelle und ist seit Anfang des Jahres auch als Model aktiv, unter anderem für die Marken Burberry oder Dior. Eine Karriere wolle er daraus aber nicht machen, sagte er im Februar dem mittlerweile eingestellten Wochenblatt „Tæt På”.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen