Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Teamarbeit für Nicole Kidman und Reese Witherspoon

Nicole Kidman (r.) und Reese Witherspoon bei der Oscarverleihung 2015. Foto: Paul Buck Nicole Kidman (r.) und Reese Witherspoon bei der Oscarverleihung 2015. Foto: Paul Buck
Los Angeles. 

Die Hollywood-Stars Nicole Kidman (49, „Eyes Wide Shut”) und Reese Witherspoon (40, „Walk the Line”) gehen eine weitere Literaturverfilmung gemeinsam an. Wie das Branchenblatt „Variety” berichtet, wollen sie als Produzentinnen den neuen Roman „Truly Madly Guilty” der australischen Bestsellerautorin Liane Moriarty auf die Leinwand bringen.

Ob sie auch die Hauptrollen in der Story über Ehe, Familie und Freundschaften spielen werden, wurde nicht bekannt. Kidman und Witherspoon drehten zuletzt die TV-Serie „(Big) Little Lies” („(Große) Kleine Lügen”) nach der Romanvorlage von Moriarty. Die Serie unter der Regie von „Wild”-Regisseur Jean-Marc Vallée soll 2017 ausgestrahlt werden. Über einen Drehstart für „Truly Madly Guilty” wurde noch nichts bekannt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse