E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

US-Sänger Chris Brown in Florida festgenommen

Chris Brown hat wieder einmal Ärger mit der Justiz. Nach einem Konzertauftritt im US-Staat Florida ist er festgenommen worden - wegen Körperverletzung.
Chris Brown ist nach einem Konzertauftritt festgenommen worden. Foto: Uncredited/Balm Beach County Sheriff's Office Foto: dpa Chris Brown ist nach einem Konzertauftritt festgenommen worden. Foto: Uncredited/Balm Beach County Sheriff's Office
West Palm Beach. 

Der US-Sänger Chris Brown (29) ist nach einem Konzertauftritt im US-Staat Florida festgenommen worden. Das berichteten US-Medien am Freitag.

Gegen den Musiker habe ein Haftbefehl wegen Körperverletzung vorgelegen, teilte die örtliche Polizei dem Promiportal „People.com” mit. Im April 2017 soll Brown in einem Nachtclub in Tampa (Florida) einen Fotografen angegriffen haben.

Die Festnahme in der Nacht zum Freitag erfolgte kurz nach einem Auftritt Browns in West Palm Beach, wie das Internetportal „TMZ.com” berichtete. Nach Zahlung einer Kaution kam der Sänger wenig später wieder auf freien Fuß. Am Wochenende wollte er seine „Heartbreak on a Full Moon”-Konzerttour fortsetzen.

Der R&B-Sänger („Don't Wake Me Up”) ist schon häufig wegen Gewalttaten aufgefallen. 2009 hatte er seine damalige Freundin, die Sängerin Rihanna, angegriffen und war dafür zu Haft auf Bewährung und zu Sozialstunden verurteilt worden. 2016 wurde er festgenommen, nachdem eine Frau Brown beschuldigt hatte, ihr eine Waffe an den Kopf gehalten zu haben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen