Kommentare Täglich aktuell zu Ereignissen aus Poltik, Wirtschaft und anderen Themen

Die ohnehin angeschlagenen transatlantischen Beziehungen sind auf dem Nullpunkt angekommen. mehr

clearing

Das Vorpreschen der USA in Sachen Commerzbank ist auch eine Folge institutioneller Schwäche der internationalen Justiz. mehr

clearing

Joachim Löw, der Trainer, der wie Angela Merkel ein Bundes- im Job-Namen führt, kann sich aufs Volk nicht so verlassen wie sie. mehr

clearing

Tatsächlich könnten langfristig viele Jobs bei der Marke Lufthansa ebenso gefährdet sein wie bei Germanwings. mehr

clearing

Verbale Empörung und auch ein Aufstampfen mit dem Fuß angesichts der Bespitzelung durch die USA reichen nicht mehr aus. mehr

clearing

Angesichts der weiter schnell steigenden Zahl an Pflegebedürftigen in unserem Land muss die Trendwende rasch eingeleitet werden. mehr

clearing

NEUSTE VIDEOS

Wenn der Staat Geld braucht, war er schon immer erfinderisch – und manchmal auch wortbrüchig. mehr

clearing

Die katastrophale Botschaft der Kurzzeit-Hoffnungsträgerin bei Karstadt: Das Geld in der Kasse reicht nicht mehr für eine Wende zum Besseren. mehr

clearing

Brasilien wird eine chaotische Fußball-WM erleben! So unkten noch vor Wochen viele Pessimisten. mehr

clearing

Die wichtigen Fragen zur künftigen deutschen Autobahn-Vignette dürfen als geklärt gelten. mehr

clearing

Die Nationalmannschaft hat endlich gezeigt, welche Qualität in ihr steckt – kein Vergleich zum Spiel gegen Algerien. mehr

clearing

An pessimistischen Stimmen zu Chinas Wachstumsaussichten mangelt es derzeit nicht. mehr

clearing

Beide Seiten – Israelis und Palästinenser – haben viel zu lang mit dem Feuer gespielt. mehr

clearing

Schamlosigkeiten haben Hochkonjunktur. Diese „mediale Christenverfolgung“ wird von einer abgestumpften Gesellschaft achselzuckend hingenommen. mehr

clearing

Die irische Billig-Textilkette Primark eröffnet in Berlin ihre zweite Filiale – und der Besucheransturm steht erstmals im Schatten der Proteste. mehr

clearing

Für Franz-Peter Tebartz-van Elst ist es die erste gute Nachricht seit langem – für das Kirchenvolk eine weitere schlechte Botschaft. mehr

clearing

Während der Fußball-WM dürfte die Anzahl der selbst ernannten Bundestrainer fast die 80-Millionen-Marke erreichen. mehr

clearing

Das Asylrecht von vielen eher als lästige Pflicht denn als historische Verantwortung gesehen. mehr

clearing

Der Zusammenschluss von Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und Nexter ist nur der Anfang. mehr

clearing

Die Gewalt-Spirale im Nahen Osten dreht sich wieder – doch Israels Strategie wird völlig missverstanden. mehr

clearing

In südeuropäischen Ländern wie Spanien oder Griechenland ist die Job-Misere unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen bedrückend. mehr

clearing

Es gehört zu den Ritualen umstrittener und komplizierter Gesetzgebungen, dass bis zur letzten Minute um gesichtswahrende Details gepokert wird. mehr

clearing

Die Bankenkrise in Bulgarien scheint weit weg – und dennoch sind mindestens 2000 deutsche Kleinsparer direkt betroffen. mehr

clearing

Die Bundesregierung hat ein klares Ziel. Von 2015 an soll es die schwarze Null geben. mehr

clearing

Die Tricks, die multinationalen Konzerne anwenden, um vorm Fiskus zu flüchten, sind einfach nur als schamlos zu bezeichnen. mehr

clearing

Mit der Nominierung Junckers haben die Staatenlenker dem Nörgler aus London die Stirn geboten und sich vom bisherigen Konsensprinzip verabschiedet. mehr

clearing

Das Ministerium hält eisern seinen allen Tranzparenzbekundungen Hohn sprechenden Kurs, sich selbst von eigenen Gutachtern nicht in die Karten schauen zu lassen. mehr

clearing

Folgt man dem Sprichwort, soll Saures lustig machen. Wir sind gespannt auf die politische Saure-Gurken-Zeit. mehr

clearing

Der geballte Widersinn aktueller Geldpolitik zeigt sich in Großbritannien. mehr

clearing

Wenn Unheil droht, hält eine Sportart oft zusammen. Die Handball-Bundesliga scheint den HSV unter allen Umständen in der Liga halten zu wollen. mehr

clearing

Man möchte rufen. Hinaus in die Republik: Hallo, ist da noch wer? Es geht um die Zukunft! mehr

clearing

Eine Investitionsoffensive würde nicht nur Wirtschaftswachstum anregen, sondern auch den EU-Binnenmarkt stärken. mehr

clearing

Wer hat jemals gesagt, dass Sparen eine angenehme Sache ist? Aber es muss nun mal gespart werden. mehr

clearing

Die neuen Länder haben nach dem Kollaps ihrer Industrie wieder aufgeholt. mehr

clearing

Das „medizinisch Notwendige“ verspricht Bundesgesundheitsminister Gröhe. Klingt nach mehr als es ist. mehr

clearing

Wer in Deutschland eine Immobilienblase fürchtet, der sollte sich zum Vergleich mal den Wohnungsmarkt in London ansehen. mehr

clearing

Noch nie gab es in Frankreich einen so unbeliebten Präsidenten wie François Hollande. mehr

clearing

Europa hat trotz allen Postengeschachers einen Hauch demokratischen Rückenwind bekommen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse