Kommentare

NEUSTE VIDEOS

Bis zum Beweis des Gegenteils gilt ein Angeklagter hierzulande als unschuldig – auch der Angeklagte Sebastian Edathy. mehr

clearing

Verkehr von der Straße auf die Schiene – dieses Ziel haben Politik und die Bahn AG schon lange aus den Augen verloren. mehr

clearing

Das waren noch Zeiten: Da durfte ein Winnie Schäfer den Karlsruher SC von 1986 bis 1998 trainieren. mehr

clearing

Soll die Eintracht wirklich riskieren, wegen Zambrano das Gehaltsgefüge zu gefährden? Sport-Redakteur Klaus Veit hat dazu eine klare Meinung. mehr

clearing

Ohne ein volkswirtschaftliches Wunder wird Griechenland ein drittes Hilfspaket benötigen. mehr

clearing

Die Niedrigzinspolitik der Notenbanken weltweit hat kaum Auswirkungen auf die Realwirtschaft, führt jedoch zu Insolvenzverschleppung bei Krisenstaaten und Pleitebanken. mehr

clearing

In Athen und Berlin wird gerade politisch hoch gepokert. Hoher Einsatz, hohe Nervosität. Doch vor allem geht es um eines: Misstrauen und Vertrauen. mehr

clearing

"Erst kommt das Scheitern, dann der Erfolg", so FDP-Chef Christian Lindner. Die zweite Chance gehört zur Gründerkultur – gilt das auch für die FDP? mehr

clearing

Führungswechsel in Großunternehmen sind oft mit vielerlei Risiken verbunden. Bei der Deutschen Börse ist jedoch nichts dergleichen zu erkennen. mehr

clearing

Vielleicht kann man seine Gewohnheiten ja auch mal ändern. Glühwein und Winterjacken auf der Fanmeile? mehr

clearing

Die Bundesliga ist in weite Ferne gerückt, den Kickern von St. Pauli und den Münchner Löwen steht in der Zweiten Liga das Wasser bis zum Hals. mehr

clearing

In Asylfragen ließ sich unser Staat in den letzten Jahren an den Rand der Handlungsunfähigkeit manövrieren. mehr

clearing

Ungeachtet aller Kakophonie zwischen Athen und den europäischen Partnern wird die griechische Regierung einlenken. mehr

clearing

Martin Schmidt soll im Abstiegskampf bei den Mainzern für mehr Emotionen sorgen. Sicher ist: Am Samstag wird beim Nachbarschaftsduell gegen die Eintracht Leben in der Bude sein. mehr

clearing

So lange Angela Merkel das Kanzleramt hält, ist der Partei alles Weitere herzlich egal. mehr

clearing

Nachdem die Aura der Chlorhühner langsam verblasst, schießen sich die Kritiker nun auf sogenannte Schiedsgerichte ein. mehr

clearing

Hamburg bleibt Hamburg, und Deutschlands Tor zur Welt wird politisch wohl immer etwas anders ticken als der Rest der Republik. mehr

clearing

Das Faschingswochenende ist bekannt dafür, dass manchmal manches außer Kontrolle gerät. Diesmal galt dies auch für die Fußball-Bundesliga. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse