E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 16°C

Panorama Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus Deutschland und der Welt

Der ehemalige Krankenpfleger Niels Högel versteckt während eines früheren Prozesses am Landgericht Oldenburg sein Gesicht hinter einem Aktendeckel.
Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord

In der wohl größten Mordserie in der deutschen Nachkriegsgeschichte kommen immer noch Opfer hinzu. Der bereits verurteilte Ex-Pfleger Niels Högel erwähnt bei einer Befragung plötzlich einen zusätzlichen Fall, der bisher gar nicht angeklagt ist. mehr

Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus

Das Unglück geschah in der Nähe der Stadt Amritsar im Bundesstaat Punjab im äußersten Norden Indiens.

Amritsar. Wieder ein schweres Zugunglück in Indien mit Dutzenden Toten. Einen Tag nach der Tragödie wird nach Schuldigen gesucht. Warum konnten Hunderte Menschen auf den Schienen stehen? mehr

clearing

Bundesbürger mehrheitlich für Beibehaltung der Sommerzeit

Am 28. Oktober 2018 werden in Europa erneut die Uhren umgestellt.

München/Berlin. Die Bundesbürger sind mehrheitlich dafür, die Sommerzeit dauerhaft einzuführen. Wie das Magazin „Focus” berichtet, sprachen sich in einer Umfrage des Instituts Kantar Emnid 51 Prozent der Befragten für die Sommerzeit aus. mehr

clearing

Zugverkehr Köln-Frankfurt rollt nach ICE-Brand wieder an

ICE vor der Skyline der Mainmetropole Frankfurt. Auf der Schnellstrecke Köln-Frankfurt wird der Bahnverkehr wieder aufgenommen.

Siegburg/Montabaur. Die Strecke zwischen Köln und Frankfurt ist ein Herzstück des ICE-Netzes in Deutschland. Vor mehr als einer Woche legt ein Feuer die Verbindung lahm. Nun rollen wieder Züge - aber nicht alle. mehr

clearing

Bildergalerien

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Polizeibeamte am Tatort in Kirchheim.

Kirchheim/Weinstraße. Zwei Tote und zwei schwer verletzte Polizisten in der Pfalz: Die Ermittlungen laufen mit Hochdruck, Rechtsmediziner kommen zum Einsatz. Polizisten, die die Dienstwaffe nutzen müssen, bleiben oft traumatisiert. mehr

clearing

Linke Punkband darf nicht im Bauhaus Dessau auftreten

„Feine Sahne Fischfilet”-Frontmann Jan „Monchi” Gorkow auf der Bühne. Photo: Hauke-Christian Dittrich/Archiv

Halle/Dessau-Roßlau. Das Bauhaus verweigert einer Punkband angesichts rechter Proteste den Auftritt auf seiner historischen Bühne in Dessau. Die Entscheidung wird rege diskutiert. mehr

clearing

Mindestens 60 Tote bei Zugunglück in Indien

Nahe des indischen Amritsar ist während eines religiösen Hindu-Festes ein Zug in eine Menschenmenge gefahren.

Amritsar. Gläubige Hindus feiern ein Fest in Indien. Wegen des Feuerwerks hören sie den heranfahrenden Zug nicht. Viele sterben. mehr

clearing

Tattoo-Entfernung künftig nur noch beim Arzt möglich

In der Universitätsklinik Bochum entfernt ein Arzt mit einem Laser ein Tattoo auf der Brust eines Mannes.

Berlin. Als Ende der 90er Jahre die „Arschgeweihe” aufkamen, galten Tätowierungen plötzlich als schick. Der Trend hielt sich lange, doch irgendwann wollten viele Menschen ihre Tattoos wieder loswerden. Auch das machen Tätowierer - bis jetzt. Künftig dürfen nur noch Ärzte ... mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Mutter und Sohn sterben bei Polizeieinsatz in der Pfalz

Polizeibeamte sperren den Tatort in Kirchheim ab.

Kirchheim/Weinstraße/Ludwigshafen. Ein junger Mann randaliert. Als die Polizei eintrifft, eskaliert die Situation. Am Ende sind zwei Menschen tot, zwei Polizisten schwer verletzt. Nun sind die Ermittler am Zuge. mehr

clearing

Pferd kracht durch Windschutzscheibe

Bei Versmold in Ostwestfalen ist ein Pferd bei einem Verkehrsunfall durch die Windschutzscheibe eines Autos gekracht und verendet.

(dpa) - Ein Pferd ist bei einem Verkehrsunfall in Ostwestfalen durch die Windschutzscheibe eines Autos gekracht. Die 57 Jahre alte Fahrerin hatte Versmold bei Gütersloh die ihr entgegenlaufende Stute nicht rechtzeitig gesehen, wie die Polizei amitteilt. mehr

clearing

Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

In Wien verlieren rund 220.000 Mieter wegen der EU-Datenschutzgrundverordnung jetzt die Namensschilder an ihren Türklingeln.

Berlin. Datenschutz bis zur kompletten Unauffindbarkeit? In Wien ist es schon so weit, dass Hausverwaltungen die Namen auf Klingelschildern entfernen. Deutsche Datenschützer halten das für unsinnig, Eigentümer-Verbände fordern Klarheit vom Gesetzgeber. mehr

clearing
Fotos

Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol

Nicht neu, aber immer noch wahr: Rauchen schadet der Gesundheit.

Berlin. Die Zahl der Toten durch illegale Drogen in Deutschland ist nach längerer Zeit leicht gesunken. Neben verbotenen Stoffen wie Heroin lenkt die Regierung den Blick auf Risiken für Millionen Bundesbürger. mehr

clearing

Frauen leben fast fünf Jahre länger als Männer

Zur Auswertung zogen die Statistiker Sterbedaten der Jahre 2015 bis 2017 heran.

Wiesbaden. Die Lebenserwartung in Deutschland verharrt auf hohem Niveau. Ein neugeborener Junge kann im Schnitt 78 Jahre und vier Monate alt werden, ein neugeborenes Mädchen 83 Jahre und 2 Monate, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. mehr

clearing

Elternzeit-Väter machen dauerhaft mehr im Haushalt

Die Studie vergleicht das Verhalten von Männern, die sowohl vor als auch nach der Einführung des Elterngeldes 2007 Vater wurden.

Berlin. Väter, die in Elternzeit gehen, verbringen mehr Zeit mit ihren Kindern und machen mehr im Haushalt. Dieser Effekt hält auch noch Jahre nach dem Ende der Pause an, wie eine Studie des RWI-Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung in Essen zeigt, die den Zeitungen der ... mehr

clearing

Zweites Land nach Uruguay: Kanada legalisiert Marihuana

Jetzt legal: Menschen rauchen Cannabis auf einer Straße in Toronto.

Ottawa. In den Niederlanden, Uruguay und mehreren US-Bundesstaaten kommen Kiffer schon jetzt auf ihre Kosten. Nun zieht Kanada mit und erklärt Marihuana landesweit für legal. Investoren wittern ein dickes Geschäft, doch Ärzte warnen vor gesundheitlichen Risiken. mehr

clearing

DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich

Sommertage mitten im Oktober: Der Herbst zeigt sich im thüringischen Creuzburg von seiner Sonnenseite.

Offenbach. Ein goldener Oktober mit Sonne und blauem Himmel - das gibt es immer wieder. Noch nie aber seien so spät im Oktober noch so sommerliche Temperaturen verzeichnet worden wie in diesem Jahr, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. mehr

clearing

Polizei schießt auf flüchtenden Geldautomaten-Sprenger

Spurensicherung vor der Bankfiliale in Germering.

Germering. Mitten in der Nacht fallen in der Nähe von München Schüsse - sie wurden von der Polizei abgefeuert. Ziel ist ein flüchtender Mann, der einen Geldautomaten in die Luft jagen wollte. mehr

clearing

BGH: Mieter kann Zustimmung zu Mieterhöhung nicht widerrufen

Unwillkommene Post: Die Ankündigung einer Mieterhöhung. 

Karlsruhe. Eine Mieterhöhung kommt meist per Post: Wer zustimmt, kann das später nicht widerrufen, wenn sich der Vermieter auf die ortsübliche Vergleichsmiete bezieht. Denn es gibt nach einer Entscheidung des BGH wichtige Unterschiede zu Geschäften am Telefon oder an der Haustür. mehr

clearing

„Ocean Cleanup” - Großreinemachen auf dem Pazifik beginnt

Ein Abfallsammelgerät aus dem Projekt „The Ocean Cleanup” auf seinem Weg zum Einsatzort im Pazifischen Ozean.

Rotterdam. Die Aktion „The Ocean Cleanup” zur Säuberung des Pazifiks von Plastikmüll hat begonnen. Der schwimmende Müllfänger sei erfolgreich im Nordpazifik installiert worden, hieß es am Mittwoch von einem Sprecher des Projektes. „Wir sind gestartet”, sagte er ... mehr

clearing

100-Kilo-Goldmünze geklaut: Anklage nach spektakulärem Coup

So sah sie aus: Die 100 Kilogramm schwere Goldmünze „Big Maple Leaf” im Bode-Museum in Berlin.

Berlin. Der Fall sorgte für ungläubiges Staunen: Wie schafft man eine 100 Kilo schwere gigantische Goldmünze aus einem Museum mitten in Berlin? Auskunft geben könnten vier junge Männer, die jetzt angeklagt werden. Drei von ihnen gehören einer arabischen Großfamilie an. mehr

clearing

Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden

Radfahrer auf einem Radweg.

Berlin. Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist auf einem Tiefstand. Die Bundesregierung fühlt sich in ihrer Politik bestätigt. Sie sieht aber auch Möglichkeiten, den Verkehr noch sicherer zu machen - vor allem für die, die nicht selbst am Steuer sitzen. mehr

clearing

„Jetset”-Mönch in Thailand wegen Vergewaltigung verurteilt

Wirapol Sukphol, ehemaliger buddhistischer Mönch, zusammen mit Beamten der thailändischen Staatsanwaltschaft.

Bangkok. Ein in Thailand für seinen ausschweifenden Lebensstil bekannter Ex-Mönch ist wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen zu 16 Jahren Haft verurteilt worden. mehr

clearing

Richtungsstreit Innerparteilicher Machtkampf beschäftigt die AfD

Hier ballt Alice Weidel, AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzende, die Faust im Bayern-Wahlkampf. Doch auch innerparteilich wird gestritten.

Berlin. Innerparteiliche Machtkämpfe sind kein Alleinstellungsmerkmal der AfD. Doch bei den Rechtspopulisten gärt es derzeit wieder gewaltig. mehr

clearing

Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

Von irgendwo da oben kam der Holzklotz: Blumen, Kerzen und Karten vor einem Hochhaus im Märkischen Viertel, wo ein acht Jahre alter Junge starb.

Berlin. In Berlin soll ein Kind ein anderes Kind getötet haben. Nicht nur Anwohner und Nachbarn sind entsetzt. Es ist ein seltener Fall, der viele Menschen aufwühlt. mehr

clearing

Weniger Fett und Salz: Fertiggerichte sollen gesünder werden

Fertiggerichte wie Tiefkühlpizza sollen in Zukunft weniger Fett, Salz und Zucker enthalten.

Berlin. Im Kampf gegen „Dickmacher” mit vielen Kalorien will die Bundesernährungsministerin die Lebensmittelbranche ins Boot bekommen. Nun liegt ein Plan vor. Kritiker sind davon aber nicht begeistert. mehr

clearing

Studie: Der Klimawandel macht das Bier teurer

Das durch den Klimawandel häufigere gleichzeitige Auftreten von Dürre- und Hitzeperioden macht der Brauzutat Gerste zu schaffen.

East Anglia. Steigende Meere und vermehrte Wetterextreme wie Dürren, Starkregen und Unwetter - die erwarteten Folgen des Klimawandels sind schlimm genug. Nun haben Forscher zumindest für einige Menschen weitere schlechte Nachrichten. mehr

clearing

Jobs für Kiffer: Cannabis-Tester in Kanada gesucht

Ein Mann dreht sich einen Joint mit Marihuana. Ein kanadisches Unternehmen sucht Tester, die lange genug mit Cannabis gelebt haben, um die Nuancen zu verstehen und zu beschreiben, die eine Sorte von der anderen unterscheiden.

Toronto. Für Freunde des - in Kanada ab Mittwoch legalen - Cannabiskonsums ergeben sich neue Jobchancen. 50 Dollar pro Stunde bietet die Firma Ahlot Cannabis-Testern, die ähnlich wie Wein-Sommeliers die Feinheiten verschiedener Sorten erspüren und für die Kunden beschreiben sollen. mehr

clearing

Regen lässt weiter auf sich warten

Der goldene Oktober geht weiter: Ein Fischerboot liegt in der milden Herbstsonne am Strand von Usedom.

Offenbach/Koblenz. Wie der Sommer, so der Herbst: Fast überall in Deutschland freuen sich die Menschen über strahlenden Sonnenschein. Doch sinkende Flusspegel und ausgedorrte Wälder beunruhigen die Fachleute mehr

clearing

Prügelstrafe führt zu mehr Gewalt unter Jugendlichen

Zwei Schüler schlagen sich auf einem Schulhof. In Ländern, in denen die körperliche Bestrafung von Kindern verboten ist, prügeln auch die Jugendlichen weniger.

Montreal. Ein gutes Vorbild zu sein gilt als eine der erfolgversprechendsten Erziehungsmethoden. In Sachen Gewalt stützt eine Studie diese Ansicht. mehr

clearing

Köln Hauptbahnhof Mann bringt nach Brandanschlag in Apotheke Geisel in seine Gewalt

Spezialkräfte der Polizei im Einsatz während der Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof

Köln. Dramatische Stunden am Kölner Hauptbahnhof. Während rund um das Gebäude Hunderte Reisende ausharren, verschanzt sich in einer Apotheke im Bahnhof ein Geiselnehmer. Erst nach mehreren Stunden wird er überwältigt. mehr

clearing

Royaler Nachwuchs Frohe Kunde Prinz Harry und seine Meghan erwarten ein Kind

Schon im März wurden Meghan und Harry Babyartikel vorgeführt. Bald haben sie selber Verwendung dafür.

London. Prinz Harry und seine Frau Meghan erwarten ein Baby. Mit dieser Nachricht überraschte das Paar während seiner zweiwöchigen Reise durch die Pazifikregion. mehr

clearing

Junge in Berlin von Holzklotz erschlagen

Im Märkischen Viertel in Berlin erinnern Kerzen und Blumen an den getöteten Achtjähriger. Er war von einem aus einem Hochhaus stürzenden Baumstumpf erschlagen worden.

Berlin. Trauer und Bestürzung herrschen am Tag nach dem schrecklichen Tod eines Kindes in Berlin. Die Nachbarn spekulieren über mögliche Verdächtige. mehr

clearing

Kölner Pilger nach Busunfall auf Rückreise

Der verunglückte deutsche Reisebus auf der Autobahn A2 im Schweizer Kanton Tessin.

Sigirino/Köln. Nach dem schrecklichen Busunfall im Tessin kehren die Pilger aus Köln mit dem Zug zurück. Die Ursachenermittlung läuft. Unter den Verunglückten sind Schüler aus Brühl. mehr

clearing

Tod von Fußgänger: Angeklagter bestreitet illegales Rennen

Am Unglücksort in Mönchengladbach erinnert ein Kreuz an den getöteten Fußgänger.

Mönchengladbach. Nach dem Tod eines Fußgängers durch ein mutmaßliches illegales Autorennen in Mönchengladbach stehen seit Montag zwei junge Männer vor Gericht. mehr

clearing

Kölner Bus verunglückt im Tessin: Eine Tote

Der verunglückte deutsche Reisebus steht neben der Fahrbahn im Kanton Tessin.

Sigirino. Ein Reisebus aus Köln kracht im Tessin auf den Pfosten eines Autobahnschilds. An Bord sind nach Angaben der Schweizer vor allem junge Leute. Der Bus wird vorne praktisch völlig zerfetzt. mehr

clearing

SEK nimmt verschanzten Mann in Hamburg fest

Mitglieder einer Spezialeinheit der Polizei führen den Mann aus einer Wohnung im Stadtteil Wandsbek ab.

Hamburg. Ein bewaffneter und psychisch auffälliger Mann verbarrikadiert sich in Hamburg. Nach mehreren Stunden stürmen Spezialkräfte der Polizei seine Wohnung und überwältigen ihn. mehr

clearing
Fotos

Teile von ICE-Wrack abtransportiert

Ein technischer Defekt hat den Brand in einem ICE auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln ausgelöst.

Dierdorf/Frankfurt. Nach dem ICE-Brand in Rheinland-Pfalz sind die Aufräum- und Reparaturarbeiten in vollem Gange. Züge fahren auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln bis auf Weiteres nicht. Die Bahn bemüht sich um Schadenbegrenzung für Fahrgäste. mehr

clearing

Paul VI. und deutsche Nonne heilig gesprochen

„Wo das Geld im Mittelpunkt steht, gibt es keinen Platz für Gott und auch keinen Platz für den Menschen”, sagte Franziskus bei der Messe vor rund 70.000 Gläubigen.

Rom. Ein Kämpfer für die Armen, der „Pillen-Papst” und eine deutsche Nonne: Papst Franziskus sendet mit neuen Heiligsprechungen eine Botschaft an die Welt. Ein prominenter Deutscher fehlt auf dem Petersplatz. mehr

clearing

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für Ehepaar Assmann

Das Forscherpaar Aleida (l.) und Jan Assmann wurde mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels in der Frankfurter Paulskirche ausgezeichnet.

Frankfurt/Main. Über das kulturelle Gedächtnis von Gesellschaften haben die Wissenschaftler Aleida und Jan Assmann geforscht - und dafür den Friedenspreis erhalten. In der Frankfurter Paulskirche nehmen sie eindeutig Stellung zur künftigen Aufgabe Europas. mehr

clearing

Tropensturm „Leslie” zieht über Portugal

„Leslie” hat in der Nacht zu Sonntag die portugiesische Westküste erreicht.

Palma/Lissabon. Der Herbst hält in Südwesteuropa mit schweren Unwettern und einem Tropensturm Einzug. „Leslie” hat in Portugal Stromausfälle und Schäden verursacht. Auch für Spanien gab es Warnungen. mehr

clearing

Elf Babyleichen bei früherem Leichenbestatter entdeckt

Ein Blick auf das ehemalige Bestattungsunternehmen in Detroit. Die Polizei hat dort die Leichen von elf Babys gefunden. Ein anonymer Tipp habe die Polizei zu dem Fundort geführt.

Detroit. In einem ehemaligen Bestattungsunternehmen in der US-Großstadt Detroit sind die Leichen von elf Babys gefunden worden. Ein anonymer Tipp habe die Polizei zu dem Fundort geführt, berichtete die Tageszeitung „The Detroit News” in der Nacht. mehr

clearing

Hurrikan „Michael”: Zahl der Todesopfer steigt

Blick auf einen Teil von Mexico Beach, der von Hurrikan Michael zerstört wurde.

New York. Die Todesgefahr durch Hurrikan „Michael” ist inzwischen gebannt. Doch was bleibt, sind Verwüstung und langsam steigende Opferzahlen. Der Sturm hat mehrere Staaten an der Südostküste der USA hart getroffen. Präsident Trump will die Gebiete bald besuchen. mehr

clearing

Sommer im Herbst: Baden unter bunten Bäumen

Bei rund 24 Grad Lufttemperatur rennen Besucher des Ostseebades Scharbeutz ins Meer.

Berlin. Der Sommer will einfach nicht weichen. Auch Mitte Oktober strahlt die Sonne heiß vom blauen Himmel. Beschwerden über das Wetter hört man dieser Tage wenig. mehr

clearing

Schnelle Hilfe 85-Jährige unter Taxi eingeklemmt - Passanten heben Auto an

Ein Taxischild spiegelt sich auf einem Autodach.

Duisburg. Passanten haben in Duisburg mit vereinten Kräften ein Taxi angehoben, um eine Seniorin zu befreien. Ein Bein der 85-Jährigen hatte unter dem rechten Hinterrad geklemmt, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

Sieben Bergsteiger im Himalaya tot

Bergpanorama des Himalaya: Nach einem schweren Schneesturm sind vermutlich acht Bergsteiger ums Leben gekommen.

Kathmandu/Seoul. Erneut sind im Himalaya mehrere Bergsteiger ums Leben gekommen. Fünf Bergsteiger aus Südkorea und vier nepalesische Führern waren am 7193 Meter hohen Gurja Himal unterwegs, als sie von einem Schneesturm überrascht wurden. mehr

clearing

Mallorca kämpft um seine Touristen

Der Playa de Palma.

Palma. Die Bilder und Nachrichten aus Mallorcas Katastrophengebiet sind verstörend. Urlauber sind verunsichert - dabei kam der Sturzregen nur in einem kleinen Gebiet im Osten nieder. Ballermann-Touristen waren von der Flut nicht betroffen. Dennoch gibt es Stornierungen. mehr

clearing

22 Tote bei Erdrutschen auf Sumatra

Rettungskräfte suchen nach einer Sturzflut im Bezirk Mandailing Natal nach Opfern.

Jakarta. Auf der indonesischen Insel Sumatra sind mindestens 22 Menschen bei Erdrutschen ums Leben gekommen. 15 galten in den zwei betroffenen Provinzen im Westen und Norden als vermisst, wie die Nationale Katastrophenschutzbehörde am Samstag mitteilte. mehr

clearing

Russland rasch wieder Raumfahrer zur ISS bringen

Rettungsmannschaften stehen neben der notgelandeten russischen Sojus-Kapsel in der Steppe von Kasachstan. Die Kapsel ist nach russischen Angaben etwa 25 Kilometer von der Stadt Dscheskasgan entfernt niedergegangen.

Moskau. Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS werden neu sortiert. Am Einsatz der Sojus wird jedoch nicht gerüttelt. Wie die kleine Crew um den Deutschen Gerst weiter arbeiten wird, steht in den Sternen. mehr

clearing
Fotos

Hurrikan „Michael” verwüstet US-Südostküste

Hier standen mal Häuser: Hurrikan „Michael” hat unter anderem in Mexiko Beach, Florida, schwerste Schäden angerichtet.

Panama City/Washington. Hurrikan „Michael” ist inzwischen nur noch ein tropischer Sturm und auf den Atlantik gewandert. Nur langsam wird das Ausmaß der verheerenden Schäden deutlich - und die Zahl der Opfer steigt. mehr

clearing

Verdächtiger im Mordfall Marinowa legt Teilgeständnis ab

Der Sarg der ermordeten Fernsehjournalistin Wiktorija Marinowa wird aus der Kathedrale Sweta Troiza in Russe getragen.

Celle/Sofia. Die bulgarische Moderatorin Marinowa trifft in einem Park auf ihren Mörder. Tatverdächtig ist ein junger Bulgare, der in Deutschland gefasst wird. Alles deutet auf ein Kriminalverbrechen hin. Anzeichen für ein politisches Motiv gibt es bislang nicht. mehr

clearing

Bus kracht in Sattelzug: Mindestens neun Schwerverletzte

Nach dem Zusammenstoß stehen ein Reisebus und ein Sattelzug auf der Landesstraße 722 bei Hockenheim.

Hockenheim/Speyer. Der Urlaub einiger ausländischer Touristen endet abrupt, als ihr Bus in Baden-Württemberg mit einem Sattelschlepper zusammenprallt. Mehr als ein Dutzend Verletzte kommen ins Krankenhaus. mehr

clearing

Tödliche Wassermassen Unwetter in Südeuropa: Tote auf Mallorca

Einwohner von Sant Llorenc des Cardassar gehen nach dem schweren Unwetter an Autowracks vorbei.

Palma. Kaum ist die Strandsaison vorbei, hält der Herbst in Südeuropa mit Wolkenbrüchen Einzug. Auf Mallorca stehen viele Bürger vor dem Nichts, Sardinien kämpft gegen Hochwasser, an der Côte d'Azur werden Autos ins Meer gespült. Die Zahl der Toten steigt weiter. mehr

clearing

Unwetter Bestätigt: Drei tote Deutsche nach Mallorca-Unwetter

Eine unfassbar große Menge Regen riss in den Straßen von Sant Llorenc des Cardassar zahlreiche Autos mit.

Palma. Bei dem schweren Unwetter im Osten von Mallorca sind drei Deutsche ums Leben gekommen. Dies bestätigte eine Sprecherin des Notdienstes der Balearen. mehr

clearing

Indonesien beklagt wieder Tote durch Erdbeben

Die Luftaufnahme zeigt ein Schiff, das nach dem Erdbeben an Land gestrandet ist.

Jakarta. Retter bekommen nach dem Erdbeben auf Sulawesi einen weiteren Tag, um nach Vermissten zu suchen. Da wackelt in Indonesien schon wieder die Erde. Das bekommen auch Teilnehmer der IWF-Tagung auf Bali zu spüren. mehr

clearing

Hoch „Viktor” bringt Sommerwetter mitten im Oktober

Die Morgensonne beleuchtet das herbstlich gefärbte Laub der Bäume.

Offenbach. Blauer Himmel und viel Sonnenschein beschert Hoch „Viktor” großen Teilen Deutschlands. Alle können sich auf ein Bilderbuchwochenende freuen. Im Westen und Südwesten sind sogar noch einmal 28 Grad und damit sommerliche Werte möglich, wie der Deutsche Wetterdienst ... mehr

clearing

20 Jahre Harry Potter Magische Anziehungskraft der Zauberei

Zauberkünstler wie die Ehrlich Brothers können es auch schon mal aus ihren Händen schneien lassen.

Pullach. 20 Jahre ist es her, dass der erste „Harry-Potter“-Roman einen Hype um den Zauberlehrling auslöste. Heute verblüffen die Ehrlich Brothers das TV-Publikum mit Bühnenshows. Doch wer zaubern will, muss mehr können als ein paar Kartentricks – und lange dafür üben. mehr

clearing

Drogen-Skandal Ex-Radprofi Jan Ullrich meldet sich aus der Suchtklinik

ARCHIV - 21.07.2015, Schweiz, Weinfelden: Jan Ullrich, ehemaliger deutscher Radrennfahrer, während seiner Gerichtsverhandlung im Rathaus. (zu dpa "Jan Ullrich: «Mir ist nun bewusst, dass ich erkrankt bin»" vom 07.10.2018) Foto: Ennio Leanza/KEYSTONE/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Für viele Deutsche war Jan Ullrich in den 90er Jahren ein Held, doch dann ist er ganz tief gefallen. Nachdem im August dieses Jahres der Streit mit einer Escort-Dame hier in Frankfurt eskalierte wurde es still um den Ex-Radstar. Jetzt meldet er sich zu Wort. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen