Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Panorama Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus Deutschland und der Welt

Die „NYT” verteidigte sich: „Einige mutige Seelen haben das Undenkbare getan: Sie haben es probiert.” Foto: Justin Lane
Erbsen in Guacamole? Obama schreitet ein

Washington. Mit einem Rezept für Guacamole hat die „New York Times” im Internet einen Sturm der Entrüstung losgetreten und sogar Kritik von US-Präsident Barack Obama eingefahren. mehr

Die Hitze hat Deutschland im Griff
Die Gefahr für Blow-ups - aufgeplatzte Straßenabschnitte - ist hoch. Foto: René Priebe

Offenbach. Die Sahara-Hitze hält an. Am Freitag lässt sie nur einige Teile Deutschlands kurz durchatmen. Am Wochenende könnte der Hitzerekord fallen. mehr

clearing
Hoch „Annelie” nimmt Anlauf für den Hitzerekord
Köpper: Ein Junge springt im Stadionbad in Köln ins kühle Nass. Foto: Maja Hitij

Die Sahara-Hitze treibt die Temperaturen in Deutschland dicht an die 40-Grad-Marke. Am heißesten hatten es die Menschen in Nordrhein-Westfalen. Die Klimaanlagen in den Zügen der Bahn machen schlapp. mehr

Fotos
clearing
Tragischer Unfall auf A44 Laster fährt auf Streifenwagen auf - zwei Polizisten sterben
Die Polizisten konnten nicht aus dem brennenden Auto gerettet werden. Foto: Marc Köppelmann

Lichtenau. Zwei Polizisten sind auf der Autobahn 44 bei Lichtenau in Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen. Eine 46-jährige Beamtin und ihr 51-jähriger Kollege hatten kurz nach Mitternacht auf dem Standstreifen gewartet, um Kollegen bei der Kontrolle eines verdächtigen Autos zu ... mehr

clearing

Bilderstrecken

Polizist gesteht Fahrerflucht nach tödlichem Unfall
Richter Lars Petersen sitzt im Amtsgericht Freiburg im Sitzungssaal. Nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht unter Alkoholeinfluss steht ein 32-jähriger Polizist vor Gericht. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Beim jährlichen Sommerfest eines Sondereinsatzkommandos der Polizei fließt reichlich Alkohol. Anschließend kommt es zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Einer der Polizisten steht deswegen nun vor Gericht. mehr

clearing
Curry-Kits machen Indisch kochen leicht
Der Engländer Neil Holmes in seinem Curryladen in Bremen. Foto: Ingo Wagner

Bremen. Ein indisches Curry ist eine Kunst für sich: Die Gewürze müssen fein abgestimmt sein und mit der Soße harmonieren. Das braucht viel Zeit - normalerweise. Der in Bremen lebende Brite Neil Holmes hat jetzt Curry-Kits bestehend aus Gewürzmischungen und Soße für Zuhause ... mehr

clearing
TransAsia-Pilot stellte intaktes Triebwerk ab
„Wow, habe den Hebel auf der falschen Seite gezogen”, soll der Pilot gesagt haben. Foto: Tvbs Taiwan

Taipeh. Ein Pilotenfehler war offenbar die Ursache für den TransAsia-Flugzeugabsturz in Taiwan Anfang des Jahres. Das geht aus einem Bericht hervor, den die taiwanesische Flugaufsicht vorgelegt hat. mehr

clearing
Minderwertige Brustplantate Gericht hebt Schadenersatz-Urteil gegen TÜV Rheinland auf
Brustimplantate aus Silikon der Firma PIP. Foto: Guillaume Horcajuelo

Aix-en-Provence. Im Skandal um minderwertige Brustimplantate hat ein französisches Berufungsgericht ein Schadenersatz-Urteil gegen den TÜV Rheinland aufgehoben. Der TÜV habe seine Verpflichtungen bei der Zertifizierung des inzwischen insolventen Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP) erfüllt. mehr

clearing
ANZEIGE

Jetzt mitmachen und ein Fußball-Camp mit der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen! weiterlesen

Netz-Petition Nur wenig Rückenwind für Abschaffung der Bundesjugendspiele
Der Protest einer dreifachen Mutter gegen die Bundesjugendspiele hatte eine breite Debatte ausgelöst. Foto: Bernd Thissen

Berlin. Mit ihrem Netz-Protest gegen die Bundesjugendspiele sticht die Mutter eines Neunjährigen in ein Wespennest. Für die Online-Petition gibt es einige Zustimmung, aber auch viel Häme. Eine Umfrage belegt nun: Die meisten Bürger sind gegen eine Abschaffung dieser Schulwettbewerbe. mehr

clearing
Heiße Tage, tropische Nächte
Abkühlung von der Hitze: Ein Jugendlicher springt im Freizeitbad Ilmenau in Thüringen ins Wasser. Foto: Michael Reichel

Offenbach/Stendal. Hoch „Amelie” überzieht Deutschland mit heißer Wüstenluft aus Afrika. Mit den Temperaturen steigt die Waldbrandgefahr. In Sachsen-Anhalt stirbt eine Frau beim Baden. mehr

Fotos
clearing
Viele Studenten haben psychische Probleme
Jens Baas ist Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin. Wie steht es um die Gesundheit von Deutschlands Studenten? Nach neuen Erkenntnissen einer großen Krankenkasse haben angehende Akademiker oft erheblichen Stress - und zunehmend Psycho-Probleme. Doch viele von ihnen gehen mit dem Druck an der Uni auch nicht sinnvoll um. mehr

clearing
Deutschland verdankt Hoch „Annelie” 90-Jähriger aus Konstanz
Die 90-jährige Annelie Dehnert-Hilscher: Das derzeitige Wetterhoch „Annelie” ist nach der Konstanzerin benannt. Foto: Felix Kästle

Berlin. Im Januar bekam eine 90-Jährige von ihren Kindern ein ungewöhnliches Geschenk - sie sollte Namensgeberin eines Hochdruckgebiets werden. Dass sie ausgerechnet für die heißesten Tage des bisherigen Jahres Patin sein würde, ahnte „Annelie” damals noch nicht. mehr

clearing
Militärmaschine stürzt auf Wohngebiet Flugzeugabsturz in Indonesien: Mehr als 140 Opfer
Ein Rad der Unglücksmaschine auf einer Straße von Medan auf Sumatra. Foto: Dedi Sahputra

Jakarta. Beim Absturz eines Militärflugzeugs in Indonesien sind inzwischen mehr als 140 Menschen getötet worden. Die genaue Unglücksursache wird noch untersucht. mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Mehr Bissverletzungen Hunde-Beißattacken mehren sich
In einigen Regionen hat die Zahl der Hunde-Attacken deutlich zugenommen. Foto: Stefan Sauer

Berlin. Der Hund gilt als bester Freund des Menschen - trotzdem kommt es immer wieder zu Beißattacken. Die Zahl der Angriffe ist mancherorts gestiegen. Der Grund ist unklar - mehr Hunde, mehr Bisse? mehr

clearing
Flugzeugabsturz Mindestens 20 Tote bei Absturz einer Militärmaschine in Indonesien
Rettungskräfte untersuchen die Trümmer des abgestürzten Militärtransporters. Foto: Dedi Sahputra

Jakarta. Beim Absturz eines Militärtransporters sind in Indonesien mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing
Hitzewelle in Deutschland Bis zu 39 Grad: Extreme Hitzewelle rollt an
Ein Junge erfrischt sich in der Duisburger Innenstadt: Die Durchschnittstemperaturen in Deutschland liegen in den kommenden Tagen voraussichtlich zwischen 32 und 38 Grad. Foto: Roland Weihrauch

Offenbach. Es wird heiß in Deutschland. Vielerorts klettern in den kommenden Tagen die Temperaturen weit über 30 Grad. Auch in Hessen muss man sich auf tropische Nächte einstellen. mehr

Fotos
clearing
Familiendrama in München: Vater und zwei Töchter tot
Ein Einsatzwagen der Polizei vor dem Ort der Bluttat in München. Foto: Marc Müller

München. Ein Vater tötet seine beiden Töchter und bringt sich um. Eine Obduktion könnte Aufschluss über den Tathergang geben - doch die Staatsanwaltschaft will keine Einzelheiten mitteilen. Auch zum Schutz der Mutter. mehr

clearing
Alkoholmissbrauch in Deutschland Suchtexperte: „Die Jugendlichen trinken etwas besonnener”
Immer wieder schrecken Zahlen zu Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen die Öffentlichkeit auf. Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Berlin. Komasaufen und Klinikeinlieferungen im Vollrausch - immer wieder schreckten Zahlen zu Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen die Öffentlichkeit auf. Wie sind die jüngsten Trends? mehr

clearing
Zwei Tote bei Feuer in japanischem Superschnellzug
Der Superschnellzug Shinkansen bei der Abfahrt in einem Bahnhof in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama/Archiv

Tokio. Bei einem Brand in einem Hochgeschwindigkeitszug in Japan sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Mann und eine Frau starben, als das Feuer in dem Zug von Tokio nach Osaka ausbrach, berichtete die Nachrichtenagentur Kyodo. mehr

clearing
Waffenbesitz in den USA Ein Drittel der US-Bürger hat mindestens eine Waffe
In den USA sind geschätzt 300 Millionen Schusswaffen in Gebrauch. Foto: Erik S. Lesser/Archiv

Washington. Fast ein Drittel der erwachsenen US-Bürger besitzt mindestens eine Schusswaffe. Zum großen Teil seien dies weiße, verheiratete Männer über 55 Jahren, ergab eine im Fachjournal „Injury Prevention” vorgestellte Studie. mehr

clearing
Nach Ausbruch gefasst US-Polizei fasst zweiten flüchtigen Gefängnisausbrecher
Der zweite Gefängnisausbrecher von New York ist gefasst worden. Foto: New York State Police

Dannemora. Mit schwerem Werkzeug hatten zwei Männer sich auf spektakuläre Art und Weise den Weg in die Freiheit gebohrt. Drei Wochen später nimmt die Flucht der Häftlinge nun ein gewaltsames Ende. mehr

clearing
Explosion in Taipeh 20-Jährige gestorben nach Pulver-Explosion in Freizeitpark
Soldaten bringen einen Verletzten nach dem Unglück zu einem Krankenwagen. Foto: Nachrichtenagentur des taiwanesischen Militärs

Taipeh. Die Explosion von leicht entzündbarem Farbpulver in einem Freizeitpark in Taiwan hat einen ersten Menschen das Leben gekostet. Die 20-Jährige erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen, wie die staatliche Nachrichtenagentur Central News Agency berichtete. mehr

clearing
Raumfrachter «Dragon» explodiert Schwarzer Tag für die Raumfahrt
Der Screenshot aus einem Live-Video zeigt die Explosion. Foto: SpaceX

Cape Canaveral. Schwarzer Tag für die Raumfahrt: Der Flug des privaten Raumfrachters „Dragon” mit dringend benötigtem Nachschub für die Internationale Raumstation ISS endet kurz nach dem Start. Es ist nicht die erste Panne innerhalb kurzer Zeit. mehr

clearing
Mutmaßlicher Entführer von Banker-Ehefrau gefasst
Beamte der Spurensicherung untersuchen in München auf dem Parkplatz eines Supermarktes das Auto des Entführungsopfers. Foto: Reinhard Kurzendörfer/Archiv

München. Der mutmaßliche Entführer einer Münchner Banker-Ehefrau sitzt in Thailand in Abschiebehaft. Der 52 Jahre alte Mann sei in dem asiatischen Land festgenommen worden, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Einigung in Prozess um kranken Mops: 700 Euro für Frauchen
Emma leidet an Arthrose. Foto: Marc Müller/Archiv

Ingolstadt. Im Prozess um einen kranken Mops haben sich Züchterin und Frauchen in zweiter Instanz vor dem Landgericht Ingolstadt geeinigt. mehr

clearing
Christopher Street Day Leder, nackte Haut und die Ehe
Teilnehmer des Christopher Street Days auf der Straße des 17. Juni zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor.

Berlin. An diesem Thema kam niemand vorbei: Die Demonstranten beim Christopher Street Day forderten vom deutschen Gesetzgeber die Ehe für alle. Ein Urteil aus den USA kam ihnen da gerade recht. mehr

clearing
500 Verletzte in Freizeitpark von Taipeh Farb-Party wird zur Hölle
Handy-Bilder zeigen das Ausmaß des Feuers.

Taipeh. Geplant ist eine farbenfrohe Party in einem Freizeitpark auf Taiwan. Doch stattdessen gibt es eine Explosion: Ein gewaltiger Feuerball erfasst Partybesucher, die sich um eine Bühne drängen. Dann beginnt eine dramatische Rettungsaktion. mehr

clearing
Elch auf der Autobahn: Tier stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw
Ein Elch ist auf der A3 von einem Auto gerammt worden und gestorben. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Iggensbach. Elche auf der Autobahn gibt es nicht nur in Schweden, sondern auch in Bayern: Auf der Autobahn 3 nahe des niederbayerischen Iggensbach ist ein Tier von einem Auto gerammt worden. mehr

clearing
Tote Frau im Koffer stammt aus Norwegen
Ein Spaziergänger hatte den Koffer mit der Leiche am 13. Juni am Spreeufer entdeckt. Foto: Paul Zinken/Archiv

Berlin. Die Identität einer toten Frau, deren Leiche in einem Koffer am Berliner Spreeufer gefunden worden war, ist geklärt. Mehrere Medien berichteten übereinstimmend, dass es sich um eine 36 Jahre alte Norwegerin handelt. mehr

clearing
Staugefahr: Hunderte Autobahn-Baustellen in der Ferienzeit
Der ADAC empfiehlt den Reisenden, an stauärmeren Tagen wie Sonntag zu fahren und Freitagnachmittag und Samstag zu meiden. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Berlin. In der Ferienzeit drohen auf deutschen Autobahnen Staus und Verzögerungen wegen vieler Baustellen. Für Juli und August haben die Straßenbauverwaltungen der Länder dem Verkehrsministerium bereits 366 geplante Baustellen gemeldet, die mindestens vier Tage bleiben werden. mehr

clearing
Bauarbeiter finden kostbaren Goldschatz in Passau
Wer darf das Gold behalten, das auf einem Passauer Grundstück gefunden wurde. Foto: Karl Mathis/Symbol

Passau. Bei Abrissarbeiten auf einem Passauer Grundstück haben Bauarbeiter Gold entdeckt. Der Fund soll fast eine Million Euro wert sein. Wem der Schatz gehört, ist noch unklar. mehr

clearing
Über 500 Verletzte bei Explosion in Freizeitpark in Taiwan
Fast 200 Besucher erlitten schwerste Verletzungen, teils schlimmste Verbrennungen. Foto: Stringer/dpa

Taipeh. Geplant ist eine farbenfrohe Party in einem Freizeitpark auf Taiwan. Doch stattdessen gibt es eine Explosion: Ein gewaltiger Feuerball erfasst Partybesucher, die sich um eine Bühne drängen. Dann beginnt eine dramatische Rettungsaktion. mehr

clearing
Frau ertrinkt nachts in Badesee
Eine 89-Jährige wurde tot aus der Solz geborgen.

Golchen. Eine 36-Jährige ist in der Nacht zu Sonntag in einem Badesee in Mecklenburg-Vorpommern ertrunken. Die Frau aus Berlin wollte nach einer Familienfeier noch eine Runde in dem See nahe Brüel schwimmen, wie ein Polizeisprecher in Rostock sagte. mehr

clearing
Problem Hundekot: DNA-Datenbank zur Täter-Ermittlung im Fokus
Hundehalter sind in Deutschland im Rahmen kommunaler Regelungen meist zur Entfernung von Hundekot verpflichtet. Foto: Maja Hitij

Leichlingen. Im Kampf gegen Hundekot auf öffentlichen Wegen, in Parks und auf Spielplätzen wird in einigen Städten über eine DNA-Datenbank diskutiert. In London soll 2016 ein Pilotprojekt starten, mit dem man Hunde und ihre Besitzer überführen will. mehr

clearing
Minister Schmidt will Tabak-Werbung komplett verbieten
Aufsteller mit Zigarettenwerbung in Berlin. Ernährungsminister Christian Schmidt plant ein bundesweites Verbot von Tabak-Werbung. Foto: Daniel Naupold

Berlin. Ernährungsminister Christian Schmidt will Tabak-Werbung auch auf Plakaten und im Kino und damit bundesweit komplett verbieten. mehr

clearing
Fünf Verletzte bei Bootsunfall auf Elbe
Einsatzkräfte bringen in Hamburg nach einem Bootsunfall auf der Elbe einen verletzten Passagier zum Rettungswagen. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Bei einem Unfall mit einem Schnellboot sind fünf Männer auf der Elbe in Hamburg verletzt worden. Das Boot sei am Samstag im Stadtteil Kleiner Grasbrook nahe der Elbbrücken gegen einen Ponton gefahren, sagte ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr. mehr

clearing
Tausende eröffnen Berliner Christopher Street Day
Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (r) ist beim CSD mit dabei. Foto: Britta Pedersen

Berlin. Mit mehreren tausend Teilnehmern hat in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor. mehr

clearing
Dutzende G+J-Mitarbeiter erleiden Lebensmittelvergiftung
380 Portionen Falafel haben den Redaktionsalltag im Verlagshaus von Gruner + Jahr durcheinandergebracht. Foto: Christian Charisius/Archiv

Hamburg. Dutzende Mitarbeiter des Hamburger Zeitschriftenverlags Gruner + Jahr haben sich am Freitag eine leichte Lebensmittelvergiftung zugezogen. Die Ursache scheine ein Falafel-Gericht gewesen zu sein, von dem 380 Portionen ausgegeben worden seien, sagte Unternehmenssprecher Frank ... mehr

clearing
Mutter sammelt 12 000 Unterschriften Petition: Bundesjugendspiele am Internetpranger
Anregender spielerischer Wettbewerb oder demütigender Konkurrenzkampf? Die Meinungen über die Bundesjugendspiele gehen auseinander.

Konstanz. Wurf, Weitsprung, Sprint: Während die einen den Sportwettkampf mit Klassenkameraden herbeisehnen, denken weniger Talentierte schon Tage vorher: Hoffentlich werde ich rechtzeitig krank. Eine Mutter hat jetzt eine Debatte über Sinn und Unsinn der Bundesjugendspiele angestoßen. mehr

clearing
Kriminalität in den USA Polizei erschießt einen der New Yorker Gefängnisausbrecher
Auf die Spur des 49-Jährigen kam die Polizei, nachdem dieser auf einen Wohnwagen geschossen hatte. Foto: New York State Police

Dannemora. Nach einem spektakulären Ausbruch aus einer Hochsicherheitsanstalt waren zwei verurteilte Mörder fast drei Wochen lang auf der Flucht. Jetzt hat die Polizei einen von ihnen gefunden und erschossen. Der andere bleibt verschwunden - und gefährlich. mehr

clearing
Polizei bittet via Facebook: Macht den Kindern keine Angst
Der Facebook-Entrag der Polizei in Hagen. Foto: Martin Gerten

Hagen. Dass manche Eltern ihren Kindern bei der Erziehung mit der Polizei drohen, finden die Ordnungshüter nicht besonders hilfreich. Die Polizei in Hagen redet den Eltern jetzt ins Gewissen. mehr

clearing
Verkehrssicherheit Jeder vierte Radler mag Musik beim Fahren
Ein Radfahrer fährt mit Kopfhörern durch eine Fußgängerzone in Frankfurt. Foto: Emily Wabitsch/Archiv

Berlin. Jeder Vierte macht es zumindest manchmal - Radfahren mit Musik auf den Ohren. Die Rechtslage bei dem Thema ist anders, als man zunächst vielleicht denkt. mehr

clearing
Vereinte Nationen warnen UN-Weltdrogenbericht: Mohn für Opium wächst auf Rekordfläche
Ein Schlafmohnfeld in Myanmar. Laut UN hat der Anbau ein beispielloses Ausmaß erreicht. Foto: Nyein Chan Naing

Wien. Der Anbau von Mohn zur Produktion von Opium und Heroin hat nach Angaben der Vereinten Nationen ein beispielloses Ausmaß erreicht. In Afghanistan, Laos und Myanmar werde der Mohn inzwischen auf fast 350 000 Hektar angebaut, geht aus dem in Wien vorgestellten Weltdrogenbericht ... mehr

Fotos
clearing
Spezialeinsatzkommando Supermarkträuber vermutlich nahe Dresden gefasst
Bei einem Überfall auf einen Supermarkt in Hannover wurde im Dezember 2014 ein Mann erschossen. Foto: FRM

Dresden/Hannover. Ein halbes Jahr nach einem tödlichen Überfall auf einen Supermarkt in Hannover hat die Polizei den mutmaßlichen Täter anscheinend gefasst. mehr

clearing
Kalifornien will strikte Impfpflicht einführen
Die Impfpflicht könnte in Kalifornien bald ausgeweitet werden. Foto: Stephan Jansen

Sacramento. Ein umstrittener Gesetzentwurf für eine strikte Impfpflicht hat in Kalifornien eine wichtige Hürde genommen. Das Abgeordnetenhaus in Sacramento sprach sich für die Ausweitung der Impflicht für Schulkinder aus. mehr

clearing
Südkorea meldet zwei weitere Mers-Tote
Gleich geht es nach Hause: Dieser Patient darf nach überstandener Mers-Infektion das Krankenhaus in Daegu verlassen. Foto: Yonhap

Seoul. Nach dem Mers-Ausbruch in Südkorea im vergangenen Monat ist die Zahl der Todesfälle in dem Land infolge der Atemwegserkrankung auf 31 gestiegen. mehr

clearing
Erstes Bundesland geht in die Sommerferien
Wer so schnell wie möglich in den Urlaub fliegen will, sollte viel Zeit mitbringen. Foto: Julian Stratenschulte

Düsseldorf. Als erstes Bundesland startet Nordrhein-Westfalen heute in die Sommerferien. Rund 2,5 Millionen Schüler haben gut sechs Wochen frei. Zuvor werden aber noch die Zeugnisse verteilt. mehr

clearing
Mehr als 1000 Tote bei Hitzewelle in Pakistan
Etwa 40.000 Menschen erlitten einen Hitzeschlag. Foto: Shahzaib Akber

Islamabad. Bei der Hitzewelle während des Fastenmonats Ramadan im Süden Pakistans sind inzwischen mehr als 1000 Menschen gestorben. Mehr als 950 Menschen seien in der Provinzhauptstadt Karachi ums Leben gekommen, sagte ein Arzt im Jinnah-Krankenhaus, der anonym bleiben wollte. mehr

clearing
Viele Eltern nehmen Kinderstress kaum wahr
Gestresste Kinder haben oft auch gestresste Eltern. Foto: Jens Kalaene

Berlin. Eltern wollen das Beste für den Nachwuchs - und sorgen damit aber oft vor allem für Stress. Nicht nur Schuldruck macht Kindern und Jugendlichen Probleme, zeigt eine neue Studie. mehr

clearing
Die Mode der Queen: Vom Hut bis zu den Pumps
Die Queen ist da: Die englische Königin ist in Frankfurt gelandet. Die ganze Stadt befindet sich im Fieber. Wir zeigen Impressionen aus der Mainmetropole.

Berlin. Was zieht man an, wenn man das eigene Land repräsentiert? Die Queen macht in der Mode lieber keine Experimente - hat für den königlichen Auftritt aber so ihre Tricks. mehr

Fotos
clearing
Fußgängerzonen für Smartphone-Süchtige
An manchen Orten gibt es bereits spezielle Gehweg-Spuren für Handy-Nutzer. Foto: Sebastian Kahnert

Berlin. Im Gehen eine SMS verschicken - und prompt einen anderen Fußgänger anrempeln. Das haben wohl die meisten schon erlebt. Damit das künftig seltener vorkommt, gibt es mancherorts inzwischen eigene Fußgängerzonen für Handy-Süchtige. mehr

clearing
Disco für unter 16-Jährige in Oldenburg
In Oldenburg können bald 12- bis 15-Jährige auf der „Fresh-Party” abhotten - bis 23 Uhr und ohne Alkohol. Foto: Tobias Hase

Oldenburg. Fette Club-Sounds, Tanzen bis zum Umfallen - in der Disco ordentlich abfeiern, das geht frühstens mit 16 Jahren. Das will die „Fresh-Party” in Oldenburg ändern. mehr

clearing
Kritik: Heuchelt die Partyszene bei Drogen?
Wer in der Partyszene achtet auch bei Drogen auf Bio und Fairtrade? Foto: David Ebener

Berlin. Eine „Tagesspiegel”-Polemik gegen sonst politisch korrekte Szenegänger, die beim Drogenkonsum jedoch gedankenlos seien, verursacht Diskussionen. Der Text „Hört erst mal auf zu koksen” wurde zehntausende Male in sozialen Netzwerken geteilt. mehr

clearing
Koffer-Leiche Erste Spur im Fall der toten Frau im Koffer
Ein Spaziergänger hatte den Koffer mit der Leiche am 13. Juni am Spreeufer entdeckt. Foto: Paul Zinken/Archiv

Berlin. Im Fall der Frau, die in Berlin vor knapp zwei Wochen tot in einem Koffer entdeckt wurde, gibt es eine erste Spur mehr

clearing
Nepal sammelt Milliarden für Wiederaufbau ein
Vertreter verschiedener Organisationen betrachten ein zerstörtes Gebäude in Kathmandu. Foto: Narendra Shrestha

Kathmandu. Das bitter arme Nepal sagt, es kann den Aufbau nach dem Erdbeben nicht alleine schaffen. Die Regierung ruft zu einer Geberkonferenz - und mehr als 60 Länder kommen. Sie bringen Milliarden mit. mehr

Fotos
clearing
Vulkan spuckt Gas und erleuchtet die Nacht in Indonesien
Glühende Lavafelder: 6000 Menschen mussten dauerhaft umgesiedelt werden. Foto: Dedi Sahputra

Jakarta. Weit leuchtet der Feuerschein des Sinabung durch die indonesische Nacht: In der Provinz North Sumatra ist der Vulkan nach Angaben des Katastrophenschutzes am Mittwoch und Donnerstag mehrfach ausgebrochen. mehr

Fotos
clearing
Queen Elizabeth II. in Deutschland Video: Die Kanzlerin empfängt die Queen
Die britische Königin Elizabeth II. (l) wird am 24.06.2015 in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor dem Kanzleramt empfangen. Die Queen und ihr Mann halten sich zu ihrem fünften Staatsbesuch in Deutschland auf. Foto: Gregor Fischer/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die Queen ist da! Nach ihrer Ankunft in Deutschland wurde die Queen von Kanzlerin Angela Merkel durchs Kanzleramt geführt - Zeit für einen kleinen Plausch in trauter Zweisamkeit. mehr

Video
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse