E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 26°C

14-Jährige in Berlin getötet: Polizei ermittelt im Umfeld

Eine Frau findet die eigene Tochter mit schweren Verletzungen in der Wohnung. Die Retter können nichts mehr ausrichten. Was hat sich in dem Mehrfamilienhaus abgespielt? Die Polizei ermittelt im Umfeld des Mädchens.
Das 14-jährige Mädchen wurde von ihrer Mutter in der gemeinsamen Wohnung in Berlin-Alt-Hohenschönhausen tot gefunden. Foto: Paul Zinken Das 14-jährige Mädchen wurde von ihrer Mutter in der gemeinsamen Wohnung in Berlin-Alt-Hohenschönhausen tot gefunden.
Berlin. 

Nach dem gewaltsamen Tod einer 14-Jährigen in Berlin ermittelt die Polizei im Umfeld des Mädchens. In Medienberichten wurde spekuliert, dass es sich um eine Beziehungstat handeln könnte.

„Die Mordkommission ermittelt in alle Richtungen”, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag dazu. Die Jugendliche wurde von ihrer Mutter am Mittwochabend in der gemeinsamen Wohnung in Berlin-Alt-Hohenschönhausen tot gefunden. Eine Obduktion in der Rechtsmedizin bestätigte am Donnerstag den Verdacht eines Gewaltverbrechens. Nähere Infos gab es zunächst nicht.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen