E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Zweifelhafter Trend: Haarige Männerhoden hängen in idyllischen Landschaften

Screenshot eines Tweets auf dem Account nutscapes. Screenshot eines Tweets auf dem Account nutscapes.
Frankfurt. 

Wer glaubt, alles gesehen zu haben, liegt falsch. "Nutscaping" heißt ein neuer Netztrend, bei dem es teilweise ziemlich haarig zugeht.

 

 

Zusammengesetzt aus den Wörten "nuts" (Nüsse, Eier, Hoden) und "landscaping" (Landschaften fotografieren) präsentieren User unter den Hashtags #nutscape und #nutshot zweifelhafte Bilder, auf denen Männer in schöne Berglandschaften oder Traumstränden ihren Hodensack reinhängen.

 

 

Auf dem Twitter-Account nutscapes versammelt sich unter anderem die fragwürdige Kunst.

(red)

Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen