Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Lesbisches Paar heiratet nach 72 Jahren Beziehung

Vivian Boyack (l) und Alice Dubes gaben sich hochbetagt in Iowa das Jawort. Foto: Thomas Geyer Vivian Boyack (l) und Alice Dubes gaben sich hochbetagt in Iowa das Jawort. Foto: Thomas Geyer
Des Moines. 

Alte Liebe rostet tatsächlich nicht: Nach einer 72 Jahre dauernden Beziehung hat ein lesbisches Paar im US-Staat Iowa einem Zeitungsbericht zufolge geheiratet.

Die 91-jährige Vivian Boyack und ihre ein Jahr jüngere Partnerin Alice «Nonie» Dubes gaben sich am Samstag im beschaulichen Davenport das Jawort, wie die «Quad-City Times» berichtete.

Pastorin Linda Hunsaker sagte der Zeitung zufolge bei der Trauung im kleinen Kreis: «Dies ist eine Feier, die schon vor sehr langer Zeit hätte passieren sollen.»

In den USA können Schwule und Lesben bislang in der Hauptstadt Washington sowie in 19 von 50 Staaten legal heiraten. Die meisten dieser Staaten liegen im hohen Nordosten des Landes sowie an der Westküste. In 31 Bundesstaaten ist die Eheschließung Homosexueller dagegen verboten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse