Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Obduktion der Babyleichen noch heute geplant

Kripo und die Staatsanwaltschaft Coburg ermitteln, Spurensicherung und Rechtsmediziner sind im Einsatz. Foto: Nicolas Armer Kripo und die Staatsanwaltschaft Coburg ermitteln, Spurensicherung und Rechtsmediziner sind im Einsatz. Foto: Nicolas Armer
Wallenfels. 

Die in Bayern gefundenen Babyleichen sollen noch heute obduziert werden. Das sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberfranken.

Die sterblichen Überreste von insgesamt sieben Säuglingen waren am Donnerstagnachmittag in einem Anwesen in Wallenfels (Landkreis Kronach) gefunden worden. „Ermittlungstaktische Erwägungen sprechen im Moment dagegen, die Informationen scheibchenweise herauszugeben”, sagte der Sprecher. Damit bleibt zunächst auch weiterhin unklar, wer in dem Haus in Wallenfels wohnt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse