Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Freizeit: Runde Sache für Fans des Hula-Hoop-Reifens

In Wien geht es rund. Foto: Daniel Karmann In Wien geht es rund. Foto: Daniel Karmann
Wien. 

Hüftkreisen für die Fitness und eine schlanke Taille: Unter dem Motto „Hoop Hoop Hurra” treffen sich vom 12. bis 14. August in Wien die Fans des Hula-Hoop-Reifens. Der Veranstalter rechnet mit Teilnehmern aus zwölf Ländern.

Billig ist das Eintauchen in die Welt des Reifen-Kreisens nicht: Das Ticket für die dreitägige Veranstaltung kostet 160 Euro.

Das Sportgerät aus Kunststoff wurde vor rund 60 Jahren von einer US-Firma binnen kürzester Zeit sehr erfolgreich auf den Markt gebracht. Viele Artisten zeigen damit beachtliche Kunststücke, die weit über das übliche Hüftkreisen der Anfänger hinausgehen. Manch einer lässt den Reifen auch mal rund um die Nase kreisen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse