E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Wegen Orkantief «Xaver»: Kasseler Weihnachtsmarkt macht dicht

Der Weihnachtsmarkt in Kassel rüstet sich für den Sturm. Foto: Uwe Zucchi Der Weihnachtsmarkt in Kassel rüstet sich für den Sturm. Foto: Uwe Zucchi
Kassel. 

Der Weihnachtsmarkt in Kassel ist am Donnerstagnachmittag wegen des Orkantiefs «Xaver» geschlossen worden. Wie die Stadt mitteilte, wurde dies entschieden, weil von 17.00 Uhr an heftige Sturmböen erwartet wurden. Am Freitag soll der Markt aber wieder wie geplant öffnen. In Frankfurt am Main waren nach der Unwetterwarnung vorsorglich alle Friedhöfe ab 14.00 Uhr geschlossen worden, weil herunterfallende Äste befürchtet wurden. Der Weihnachtsmarkt sollte aber wie geplant weitergehen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen