E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 26°C

Bundestag beschließt heikle Anti-IS-Mission

Abstimmung über den Anti-IS-Einsatz: Bundeskanzlerin Merkel im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld Abstimmung über den Anti-IS-Einsatz: Bundeskanzlerin Merkel im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld
Berlin. 

Nur drei Wochen nach den Anschlägen von Paris entscheidet das deutsche Parlament, Soldaten in den Kampf gegen die Terrormiliz IS zu entsenden. Die Opposition sieht die Mission mit allergrößtem Unbehagen. Kanzleramtschef Altmaier schließt eine Zusammenarbeit mit der syrischen Armee aus.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Thema des Tages

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen