E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

IOC-Chef: Saubere russische Leichtathleten dürfen nach Rio

IOC-Präsident Thomas Bach: Voraussetzung für eine Teilnahme russischer Leichtathleten ist, dass die Sportler sich außerhalb des maroden Anti-Doping-Systems Russlands aufhalten und testen lassen müssen. Foto: Laurent Gillieron IOC-Präsident Thomas Bach: Voraussetzung für eine Teilnahme russischer Leichtathleten ist, dass die Sportler sich außerhalb des maroden Anti-Doping-Systems Russlands aufhalten und testen lassen müssen. Foto: Laurent Gillieron
Lausanne. 

Das IOC lässt nachweislich saubere russische Leichtathleten unter der Flagge ihres Landes an den Rio-Spielen teilnehmen. Da wohl gerade eine Handvoll Sportler den Nachweis erbringen können, kündigte Russland Berufung vor dem Internationalen Sportgerichtshof an.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Thema des Tages

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen