Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 15°C

Islamfeindlichkeit nimmt zu

In Dresden hält ein Pegida-Anhänger ein Schild mit einer islamfeindlichen Botschaft hoch. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv In Dresden hält ein Pegida-Anhänger ein Schild mit einer islamfeindlichen Botschaft hoch. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv
Berlin. 

Ressentiments gegen Muslime haben in Deutschland deutlich zugenommen. Die Hälfte der Bevölkerung gab in einer Studie der Universität Leipzig an, sich „durch die vielen Muslime manchmal wie ein Fremder im eigenen Land” zu fühlen. Auch gegenüber Sinti und Roma gibt es mehr Vorbehalte.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Thema des Tages

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse