Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Mali: Geiselnahme im Luxushotel blutig beendet

Urheber des Terrorangriffs soll der vor Monaten für tot erklärte Islamist Mokhtar Belmokhtar gewesen sein. Foto: FBI/Archiv Bilder > Urheber des Terrorangriffs soll der vor Monaten für tot erklärte Islamist Mokhtar Belmokhtar gewesen sein. Foto: FBI/Archiv
Bamako. 

Geiselnehmer bringen ein Luxushotel in Mali ihre Gewalt, anschließend stürmen Sicherheitskräfte das Gebäude. Mindestens 21 Menschen werden bei dem Drama in der Hauptstadt Bamako getötet. Frankreichs Regierung macht den totgeglaubten Extremisten Mokhtar Belmokhtar verantwortlich.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Thema des Tages

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse