E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Ursula von der Leyen darf Doktortitel behalten

Verteidigungsministerin von der Leyen wird vorgworfen, bei ihrer Doktorarbeit 1990 betrogen zu haben. Foto: Michael Kappeler/Archiv Verteidigungsministerin von der Leyen wird vorgworfen, bei ihrer Doktorarbeit 1990 betrogen zu haben. Foto: Michael Kappeler/Archiv
Hannover. 

Fast ein halbes Jahr hat die Medizinische Hochschule Hannover die Doktorarbeit von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyens geprüft. Jetzt steht fest: Sie darf ihren akademischen Titel behalten - muss aber mit der Feststellung leben, in ihrer Doktorarbeit Fehler gemacht zu haben. Sie habe getäuscht, aber nicht mit Absicht.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Thema des Tages

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen