E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

BILLY IDOL

"Flesh For Fantasy", "Sweet Sixteen" und "Rebell Yell" sind Hymnen der 80er-Generation. Billy Idol schwamm in diesem Jahrzehnt auf der großen Erfolgswelle, später stürzte er ganz tief ab: Seine Heroinabhängigkeit

"Flesh For Fantasy", "Sweet Sixteen" und "Rebell Yell" sind Hymnen der 80er-Generation. Billy Idol schwamm in diesem Jahrzehnt auf der großen Erfolgswelle, später stürzte er ganz tief ab: Seine Heroinabhängigkeit hätte ihn fast das Leben gekostet. Doch er fing sich, kam von den Drogen los und konnte nach der Jahrtausendwende ein Comeback hinlegen. Live ist der 56-Jährige immer noch eine Show - zu sehen in München (4.), Stuttgart (8.), Hamburg (10.) und Berlin (11.)

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen