E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Clinton kritisiert Umgang mit Timoschenko in der Ukraine

US-Außenministerin Hillary Clinton hat sich tief besorgt über die Haftbedingungen der erkrankte früheren ukrainischen Regierungschefin Julia Timoschenko geäußert.
Washington. 

US-Außenministerin Hillary Clinton hat sich tief besorgt über die Haftbedingungen der erkrankte früheren ukrainischen Regierungschefin Julia Timoschenko geäußert. Die ukrainische Führung müsse sicherstellen, dass Timoschenko sofort medizinische Hilfe in einem geeigneten Rahmen erhält und der US-Botschafter sie besuchen darf, sagte Clinton. Das US-Außenministerium erneuerte seine Forderung nach Freilassung der früheren Ministerpräsidentin und anderer inhaftierter Minister.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen