E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Fulminante Dinner-Show im Rettershof

sind für Leser dieser Zeitung reserviert.
"Opera et Cetera" kommen zur Dinner-Show in den Rettershof. "Opera et Cetera" kommen zur Dinner-Show in den Rettershof.

sind für Leser dieser Zeitung reserviert.

Was sie erwartet? Ein "Streifzug von verschneiten Winterwäldern bis in die fernsten Länder", kündigt Daniela Schwarz an, die seit einem Jahr das Schlosshotel gemeinsam mit Hans-Jürgen Laumeister führt. Die Sänger tanzen nicht aus der Reihe, sondern vielmehr durch die Reihen der Gäste. Passend zu den adventlichen Klängen gibt es ein Drei-Gänge-Menü, das "ganz auf die Musik abgestimmt ist". Dafür sorgt Küchenchef Dominik Mühl mit seinem Team.

Mit neuen Ideen wie der Dinner-Show wollen Schwarz und Laumeister das Schlosshotel Rettershof aus seinem Dornröschenschlaf wecken. "Opera et Cetera" sind schon zum dritten Mal zu Gast in dem im englischen Tudor-Stil erbauten Hotel. An Heiligabend sowie am Ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag gibt es opulente Fünf-Gänge-Menüs, an Silvester ist sogar ein Sieben-Gänge-Menü geplant. Anschließend steigt die Feier im Kaminzimmer mit Mitternachtssnack.

Dass das Hotel im Eigentum der Stadt zu neuem Leben erweckt wurde – davon können sich nun die glücklichen Gewinner unseres Adventskalenders überzeugen.wein

(Frank Weiner)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen