Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Odenwaldschule entscheidet über Vorstand

Der Missbrauchsskandal lässt die Odenwaldschule nicht los. Streit gibt es weiter um den Umgang mit den sexuellen Übergriffen und um die Entschädigung der Opfer. Heute (Samstag) will der Trägerverein über Veränderungen im Vorstand entscheiden.
Die Schule war negativ in die Schlagzeilen geraten Foto: Boris Roessler/Archiv Die Schule war negativ in die Schlagzeilen geraten Foto: Boris Roessler/Archiv
Heppenheim. 

In den vergangenen Wochen hatte es wieder offenen Streit an der Schule im südhessischen Heppenheim gegeben. Mitglieder des Vereins warfen ihr vor, in einer Mitteilung über geplante Vorstandswahlen nicht mit offenen Karten gespielt zu haben. Der Jahrzehnte zurückliegende Missbrauch von Schülern durch Lehrer war vor zwei Jahren erneut an die Öffentlichkeit gekommen und hatte für Aufsehen gesorgt.

Odenwaldschule

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse